Fight School (Übernommen von MPH)

Seite 5 von 40 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 22 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jan 24, 2016 3:59 pm

Scarphe

Ich lächelte ihn sanft an. "Ja natürlich, das ist doch kein Problem!", versicherte ich ihm dann, ehe er aber auch schon weg war um Lazar zu fragen und ich mich dann auch auf den Weg machte um die Sachen einzukaufen. Dabei meckerte Donna innerlich an, dass sie gefälligst jetzt mal hier antanzte, vor allem als ich dann feststellen musste, dass ich die Mengen an Essen doch unterschätzt hatte, umso froher war dann, dass sie auftauchte und ihren komischen Stecher mitbrachte, der dann auch gleich noch tragen konnte und wir noch ein bisschen Kleinkram mitbrachten und auch für die Vegetarier unter uns dann noch etwas Obst mitnahmen, dass man dann schön über dem Feuer garen konnte und eben sowas! So wurde es dann auch recht viel, doch wir waren ja auch mittlerweile zu dritt und dann konnten wir das ja auch alles tragen und zurück zur Schule kehren, was doch echt angenehm war und ich freute mich, denn immerhin hatte ich einen Freund, so etwas, was ich mir schon seit Jahren wünschte und es war einfach nur schön, ich liebe Fee und auch Eren und überhaupt war alles schön und so Lagerfeuer und sowas machte doch immer eine tolle Atmosphäre und dann konnten wir bestimmt später am Abend auch noch was gemeinsam singen und eben so eine richtig schöne gemütliche Stimmung. Meine beiden Begleiter fanden Feharas Idee oder viel mehr Erens Wunsch derweil auch echt einfach nur toll und das freute mich doch, immerhin war so eine Gemeinschaft echt einfach nur schön und so kehrten wir dann auch schließlich zur Schule zurück und räumten alles verderbliche erstmal wieder weg, ehe ich dann fragte, wo ich am besten noch helfen konnte.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jan 24, 2016 4:06 pm

Fehara

Einfach nur glücklich und zufrieden war ich zur Schule zurückgekehrt und hatte dort mit Timánri das Zelt aufgebaut, da sie es scheinbar schon häufiger gemacht hatte und sich daher auch recht gut damit auskannte. Gleich anschließend hatte ich dann angefangen Holz zu stapeln und einen Steinkreis zu bilden, in dem das Feuer dann brennen konnte, während Timá wohl etwas Salat für den Abend fertig machen wollte und Eren in den Wald gegangen war, zusammen mit Marek, was mich zwar wunderte, aber er schien mit Tieren und kleinen Kindern nicht so große Probleme zu haben und Minah war ja auch mit, um kleinere Äste zu holen, die dann das Feuer anfachen würden. Außerdem sollte er nicht nur zusehen und genießen, sondern auch was dafür tun. Das war ein sehr wichtiger Wert wie ich fand und das sollte er von kleinauf lernen, nicht das er später auch immer alls ohne Gegenleistung haben wollte. So funktionierte die Welt eben nicht und umso schneller er das lernte umso eher würde er später damit umgehen können, ohne das man es ihm komplett neu und auf die harte Tour beibringen musste. Als das Holz dann fertig aufgeschlichtet war begab ich mich nach drinnen um ein paar Decken und solches Zeug zu holen, auf das man sich dann setzen konnte, ehe ich auf dem Rückweg bei Aleksey und Mallorie nachfragte, ob sie auch dabei sein wollten und ob sie spezielle Wünsche hatten was das essen anging, denn kaufen konnte ich zwar nichts mehr, aber wenn sie einen speziellen Salat haben wollten und wir alles dafür da hatten, dann konnten sie den von mir aus natürlich gerne haben.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jan 24, 2016 4:19 pm

Scarphe

In der Schule hatte sich schon einiges getan, einige Leute wuselten durch die Gegend und in der Küche war auch reger Betrieb, den ich natürlich nicht so komplett stören wollte und somit teilte ich nur meine Ideen mit und zeigte, was ich so mitgebracht hatte, ehe ich dann Fehara suchen ging, immerhin hatte ich noch die komischen Fackeln, die einen Abnehmer suchten. Schließlich fand ich ihn auch! "Hey, also ich hab verschiedene Arten von Wurst mitgebracht auch diese kleinen für Eren und Nelly, die sind für Kinder ja doch ziemlich handlicher und dann haben wir auch noch bisschen Obst und so mitgebracht, was man dann auch bestimmt ganz toll über dem Feuer ein bisschen garen kann und die Marshmellows liegen auch drinnen, die pack ich dann gleich noch in eine Dose damit die handlicher für draußen sind und dann haben wir noch solche Fackeln gefunden, ich fand die kann man bestimmt so ganz gut in die Erde stecken und dann auch noch so ein bisschen Ambiente oder einen Weg zum Haus leuchten, nicht dass noch irgendwer hinfällt oder so", erzählte ich ihm dann davon, was wir so geholt hatten und hoffte, dass ihm das gefiel, immerhin sollte es doch wirklich perfekt werden für Eren! "Kann ich sonst noch irgendwie helfen? Das Zeug umfüllen wird ja nicht so wirklich lange dauern", fragte ich dann nach und musterte ihn interessiert, denn ich wollte schon noch irgendwie helfen, auch wenn das alles schon ziemlich fertig hier aussah.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jan 24, 2016 4:51 pm

Fehara

Es dauerte gar nicht zuu lange bis Scarphe wieder auftauchte und sicherlich auch alles mitgebracht hatte, worum ich sie gebeten hatte. Ach es würde ein toller Abend werden mit ihr, den anderen und meinem kleinen Eren. Wobei der sich ja sowieso schon tierisch freute, seit ich ihm versprochen hatte, dass wir ein Lagerfeuer machen würden. "Das ist echt klasse! Schön, dass du gleich so mitgedacht hast!", freute ich mich ehrlich und musterte interessiert die Fackeln. Die würden sicherlich eine ganz tolle Atmosphäre schaffen! "Also an sich... nein, ich glaube wir haben dann alles", stellte ich fest und blickte mich zögernd um, ehe ich fragte, ob sie denn was sah, oder wusste, dass noch fehlte, denn wenn ja, dann konnten wir das ja gerne noch ergänzen. Sollte schließlich wirklich perfekt werden und ich wollte nicht, dass sie eine tolle Idee hatte und ich sie aber einfach überging, weil ich gar nicht erst nachfragte und sie sich dachte, dass ich es nicht hören wolle oder sowas. Denn natürlich wollte ich es schon hören, immerhin war sie zum einen nun meine Freundin und zum anderen lies ich mich aber auch wirklich sehr gerne beraten, vor allem, wenn es um solche Sachen ging. "Dank dir wird der Abend sowieso nochmal viel schöner werden, als ich gedacht hätte...", stellte ich schließlich noch ziemlich liebevoll fest und strich sanft durch ihr Haar, ehe ich ihr einen leichten Kuss aufdrückte, dann aber auch ganz schnell mich daran machte die Fackeln aufzubauen und leicht rot anlief, denn es war doch noch sehr ungewohnt. Nicht, das sich das erste mal küssen würde, dass ja nun wirklich nicht, aber sie war meine Freundin und da war das alles nochmal was ganz anderes, als wenn sie nur irgendwer wäre!
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jan 24, 2016 5:18 pm

Scarphe

Er schien echt glükclich über das, was ich so mitgebracht hatte und das freute mich nur noch mehr, denn ich wollte, dass er auch glücklich war und sowas und überhaupt sollte das ja ein toller Abend werden und wenn er stolz auf mich war, dann war das natürlich auch sehr schön und alles und sah mich dann um, während ich überlegte. "Ne, also so spontan fällt mir auch nichts mehr ein, alles was wir nicht haben, können wir dann ja spontan auch noch holen, meistens fällt einem ja erst ein, was man braucht, wenn es fehlt", grinste ich edann, denn zumindest mir ging es so, dass ich immer wieder Sachen vergaß und das erst bemerkte, wenn ich sie wirklich brauchte, zum Glück waren wir ja aber nicht weit weg und konnten daher im Notfall noch alles holen! Als Fee sich dann so bei mir bedankte und mir durch die Haare strich, lächelte ich ihn liebevoll an und genoss einfach nur den Moment mit ihm, ebenso wie den liebevollen Kuss, den ich natürlich auch liebevoll erwiderte und meinte, dass ich sehr froh war, den Abend hier miterleben zu dürfen, ehe er dann auch schon ging um die Fackeln hinzustellen und ich glücklich wieder zurück in die Küche, um die Marshmellows in eine Dose, ehe ich dann auch unter Anweisung der Köche mich daran machte, den Teig für das Stockbrot fertig zu machen, denn mit sowas hatte ich einfach absolut keine Erfahrung und so richtig viel gekocht, naja ich konnte einiges, aber eben nicht alles!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jan 24, 2016 5:29 pm

Fehara

Sie hatte Recht mit dem was sie sagte und daher war ich nun auch erst mal einfach nur zufrieden und glücklich, ehe ich mich daran machte noch ein paar mehr Kissen nach draußen zu holen, mit denen ich das Zelt ausstaffierte, denn ich wusste, dass Eren lieber weich lag und das er nicht gut schlafen konnte, wenn der Boden zu hart war und auch wenn mir das aufgrund meiner Natur nicht sonderlich viel ausmachte, so war es mir halt doch am wichtigsten, dass es ihm gut ging. Er kam auch gerade wieder, was ich vor allem daran merkte, dass Minah plötzlich Bellend angeschossen kam und sich erst einmal von mir beknuddeln lies, ehe ich meinen Sohn entdeckte, der zusammen mit Marek aus dem Wald kam und ein kleines Bündel Äste trug, während Marek sich doch ziemlich viel aufgeschultert hatte, aber er schien ein kräftiger junger Mann zu sein und ich fand es sehr nett, dass er mit Eren los war. Zufrieden bedankte ich mich bei ihm, auch wenn er nur das Holz ablud und dann auch recht schnell verschwand, wenn auch nicht ohne sich vorher von meinem Sohn verabschiedet zu haben, welcher auch gleich meinte, dass er ihn toll finden würde und das er ihm sooo viel im Wald gezeigt hatte und ganz leckere Beeren und das er auch welche mitgebracht hatte. Kaum gesagt, da zog er sie schon aus der Tasche und lies mich probieren, doch nachdem ich nicht sonderlich auf wilde Erdbeeren, oder generell süßes Obst, stand, freute ich mich zwar für ihn, riet ihm aber das an Aleksey zu verfüttern, oder es selbst zu essen, denn er würde sich oder meinem Bruder eine größere Freude damit machen als mir. Also gingen wir zu zweit zu dem dicken Bärchen, welches sich auch gleich happy auf die Beeren stürzte, während Eren und ich nach drinnen gingen, wo er sich auch sehr schnell mit einem 'Tante Scarphiiiiiie', auf meine Freundin stürzte und sich an sie hängte. "Braucht ihr noch Hilfe, oder fehlt noch was?", wollte ich von der Küchenbesatzung wissen und blickte neugierig in den Raum. Wenn sie alles hatten, dann musste eigentlich nur noch das Feuer entzündet werden und Lazar auftauchen.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jan 24, 2016 8:33 pm

Scarphe

Ich war gerade dabei den Teig zu machen, was natürich auch seine Zeit dauerte, denn immerhin konnte ich ja auch nicht gleich wissen, wie viel ich machen musste und deshlb brauchte ich einen Moment länger, sodass ich auch noch gerade dabei war den Teig zu vollenden, als dann plötzlich Eren durch die Tür geschossen kam und mich sofort schreiend begrüßte. Natürlich drehte ich mich sofort lächelnd zu ihm, ehe ich ihn auch gleich in den Arm nahm und herumwirbelte. "Hey mein Kleiner, alles wieder gut?2, fragte ich dann nach und knuddelte ihn gleich ab, während ich ihn dann wieder heruntersetzte und noch schnell den Teig wegräumte, ehe ich mich dann wieder zu Eren begab und ihn vorsichtig wieder hochnahm und knuddelte. Ach er war schon wirklich mein Liebster und einfach nur süß. "Freust du dich schon auf nachher? Ich freue mich jedenfalls schon total, das wird ein toller Abend", freute ich mich dann einfach nur und lächelte ihn überglücklich an, denn ich freute mich, dass zwischen uns doch auch alles wieder gut werden konnte, ich freute mich einfach nur unendlich! Und die frohe Botschaft, dass ich doch ein wenig länger bleiben konnte, würde ich ihm auch noch erzählen, aber nicht bevor ich nicht mit Fehara gesprochen hatte, wie unser gemeinsames Leben weiterhin aussehen würde. Ich war einfach nur unendlich froh. Zufrieden setzt ich Eren dann auf eine der Bänke und lächelte ihn einfach nur zufrieden an, ehe ich anbot, ob er einmal rumgehen wolte ob ihm das alles so gefiel, wie sein Daddy es hergerichtet hatte.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jan 24, 2016 8:46 pm

Fehara

'Nein, ich will immernoch nicht, dass du gehst, aber Papa hat gesagt, dass es nicht anders geht und naja... ich muss halt damit Leben', stellte Eren, ehrlich wie er war, fest und verzog leicht das Gesicht. Immerhin weinte er nicht mehr, dass war ja an sich schon wirklich eine besserung und wenn er dann wusste, dass Scarphe hier bleiben würde und noch nicht ging und selbst wenn, dass sie zu mir zurückkehren würde und damit auch zu ihm, dann würde das schon alles klappen. Ja doch, ich war überzeugt, dass auch er es schaffen würde richtig happy zu werden mit der Situation und ich würde dass dann auch hinbekommen. 'Ja, wird ganz klasse, Papa ist der beste!', stimmte er gleich zu und wackelte mit den Beinen, als sie ihn setzte, ehe er aber auch gleich wieder aufsprang um sich das alles anzusehen. "Schön habt ihr das gemacht! Wirklich, was würde ich eigentlich machen, wenn ich euch alle nicht hätte? Gut, dass ich so einen irren Bruder und Vater habe wie ich sie haben"; stellte ich derweil fest und bedankte mich bei allen anwensenden im Raum, während ich grinsen müsste. Ohne Aleksey wäre ich nie hierher gekommen und auch wenn ich meinem Vater bisher nicht viel zu verdanken hatte, so war die Tatsache, dass ich hier sein und bleiben durfte doch schon sehr viel und ich war mehr als nur glücklich darüber. Während wir sprachen hörte ich im Hof ein Auto vorfahren und dann auch wiedeer verschwinden, ehe kurz darauf Koiko herein kam. Er sah ein wenig müde aus und streckte sich erst mal, ehe er meinte, dass der Besuch weg sei, um dann das ganze Essen zu betrachten und das Lachen zu beginnen. 'Mensch Eren, einen solchen Hofstaat wie du hätte ich auch gern! Ein Essen für einen König, oder was wird das hier?', wollte er grinsend wissen, was mein Sohn aber wohl nicht ganz verstand.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jan 24, 2016 9:11 pm

Rin

Ich war doch zielmlich fertig gewesen, denn Fehara war dann einfach nur weggegangen und hatte mich im Heu liegen lassen, was nun ziemlich schlecht war, denn ich kam echt nicht hoch, wirklich nicht, dafür tat mir doch alles sehr zu weh und das wrr unheimlich ätzend, denn ich musste dann erstmal Empir herrufen, der auch nicht so begeistert war, denn er hatte wohl grad was mit Lamarr laufen gehabt, damit er mir wieder hochhelfen konnte. Dann war ich erstmal hochgegangen und hatte mir Heu aus meinen Haaren gezogen, was dann noch den restlichen Tag gedauert hatte, denn meine Haare ja wirklich lang mittlerweile und voll und da dauerte es nun mal wirklich, bis ich fertig war damit. Schließlich kämpfte ich mich nach unten, wo ich dann in der Küche fast alle fand. Fröhlich grinste ich und begrüßte alle, ehe ich Fehara aufmunternd zulächelte, doch er schien wirklich mehr als nur glücklich und da Scarphe auch da war, nahm ich an, dass es bei beiden recht gut gelaufen war. Nachdenklich sah ich dann zu Koiko, denn ich glaubte nicht, dass er so glücklich mit mir war, immerhin so lange hatte ich es nicht ausgehalten und sicherlich hatte Emel es auch irgendwie gemerkt, denn so zwischendrin hatte ich doch ein paar Probleme gehabt, aber ich wollte halt wirklich an mir abriten und dafür sorgen, dass wir besser miteinander zurechtkamen und dann eine richtige Familie waren! Vorsichtig griff ich nach seinen Händen. "Und wie schlecht war ich?", seufzte ich dann deprimiert, denn noch schien es nicht osugehen, auch wenn sich alle so nach und draußen einfanden, während nun auch ein Wagen vorfuhr zusammen mit meinem Bruder und seiner Familie.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Mo Jan 25, 2016 5:32 pm

Koiko

Zusammen mit Emely machte ich dann doch noch ein zwei Karten, bis wir dann irgendwann aber auch alles hatten und es dazu auch spät geworden war, sodass ich bei einem Blick auf die Uhr realisierte, dass ihre Grßeltern jeden Moment hier sein müssten. Eiligst hatte ich mit der Kleinen die Karten eingepackt und dann war sie kurz darauf auch schon wieder weg gewesen und ich war einfach nur fertig, aber auch sehr glücklich. Immerhin hatte ich sie schon sehr gerne bei mir! Fehara schien derweil sein Glück gefunden zu haben, denn von dem deprimierten, schlurfenden Wesen von heute ittag war nichts mehr übrig und er wirbelte happy durch die Gegend und tat mal wieder alles für seinen Sohn. Wirklich, ich hatte noch nie jemanden gesehen, der SO in seiner Vaterrolle aufging und dabei war er ja noch nicht mal wirklich der Vater von Eren. Vielleicht war das auch der Grund, warum ich es dennoch sehr gut nachvollziehen konnte. Immerhin liebte ich Emely auch, nur könnte ich sie, wenn ich wollte einfach loswerden, nachdem Eren Fees Träger war... er war einfach ein beeindruckender Kerl. Als Rin herein kam lächelte ich erfreut und war doch ein wenig schockiert, als sie mich das fragte. "Ach Rin! Sag doch sowas nicht! Du warst ganz wunderbar, vor allem dafür, dass das noch sehr hart für dich sein muss! Gut, Emely hat was bemerkt, aber ich habe auch nicht damit gerechnet, dass es gleich perfekt läuft und sie verzeigt es dir ja auch. Von dem her bin ich doch voll zufrieden meine Süße. Wenn du so weiter machst, dann wird das schon werden und bald fällt es dir dann auch viel leichter und du musst dich dann sicher auch bald nicht mehr zwingen was mir ihr zu machen"
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Mo Jan 25, 2016 7:56 pm

Rin

Ich war doch ziemlich fertig gewesen und freute mich jetzt auf das Essen, denn es war wirklich schön zu sehen, wie alle hier mitgeholfen hatten und das, was sie da gezaubert hatten, sah ja auch einfach nur zu lecker aus! "Wirklich? Und sie möchte es trotzdem weiterhin versuchen?", merinte ich dann doch ein wenig überrascht und sah ihn sehr glücklich an, denn ich wollte es unbedingt weiterhin versuchen und mit ihr zurechtkommen! "Ich arbeite auch wirklich hart an mir und dann gehört sie auch irgendwann ganz fest in unsere Familie", lächelte ich dann, ehe wir aber auch alle rausgehen konnten, denn es schienen nun alle da zu sein und das Feuer zu brennen. Draußen begrüßte ich dann erstmal meinen Bruder, seinen Mann und meine Nichte, während wir uns dann alle hinsetzen auf die echt schön warmen und kuschligen Plätzchen und dann die ersten auch sich anfingen ihr Essen zu machen. Was ich auch besonders schön fand, dass die Tiere hier waren, ich mochte sie und sie gehörten zur Familie, auch Toffie, die sich dicht an meinen und Koikos Rücken gestellt hatte und dort zufrieden schnaubte. Glücklich lehnte ich leicht an meinem Verlobten und genoss einfach das Knistern des Feuers, die Stimmung, einfach alles. "Gott wie schön sowas doch ist, ich hätte nie gedacht, dass Freunde und Familie sowas schönes sein kann, schöner als ich es mir je vorgestellt hatte", meinte ich dann leise, denn irgendwie.. es war toll, wie wir hier alle beieinander waren und einfach nur eine riesige glückliche Familie waren!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Mo Jan 25, 2016 8:10 pm

Koiko

"Ja, wirklich. ABer sie will es, weil ich es will und ich glaube sie wünscht sich auch ein wenig, dass sie auch eine heile Familie hat, eine mit Vater, Mutter Kind und nicht wie bei ihr irgendwie ein flickenwerk aus 'Es kümmert sich der, der gerade Zeit hat'", stellte ich fest. "Also was natürlich nicht heißt, dass sie drängen würde hierher zu ziehen oder sowas", stellte ich fest, ehe ich mich noch verbesserte, denn ich wollte nicht, dass Rin noch dachte, dass Emely planen würde sich hierhein zu drängen oder sowas, denn das tat sie nun wirklich nicht! Jetzt begrüßte ich aber auch erst mal Lazar und Nelly, sowie auch Yoichi, auch wenn der echt der war, den ich am wenigsten leiden konnte, aber das würde sich auch nie wieder ändern wie ich fürchtete. Kurz darauf saßen wir dann auch glücklich zusammen am Feuer und genossen einfach nur entspannt den Abend. Toffie war auch da, was vor allem Sczc ganz toll fand, wesshalb ich ihn dann auch raus lies, und er sich auch gleich neben mich setzte und das kleine Kalb, das doch schon leicht gewachsen war, umschmiss und auf seinen Schoß zog wobei es kurz erschrocken möhte, dann aber auch liegen blieb und es offensichtlich doch genoss. Fee kuschelte derweil mit Eren und strahlte immer wieder so glücklich und verliebt zu Scarphe, dass man es einfach nicht übersehen konnte. "Schon süß die beiden", meinte ich leise zu Rind und küsste sie leicht auf die Wange. Lange lies sich der Anblick aber nicht genießen, denn Eren sprang auf und eröffnete das Büffet, indem er sich zwei der grillende Würste schnappte und sich dann damit zu Nelly setzte, ihr natürlich eine abgebend und den besorgten Blick seines Vaters im Rücken, der wahrscheinlich einfach nur betete, dass er sich nicht den Mund verbrannte. "Was willst du denn haben Rin? Auch Wurst?"
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Mo Jan 25, 2016 9:11 pm

Rin

Eine heile Familie.. Ja doch, dass hatte auch Emely verdient und ich wollte wirklich mein Bestes dafür geben, doch ich brauchte eben auch noch ein bisschen, ich konnte das jetzt so noch nicht, wirklich nicht, wie man sah, doch wenn wir es vielleicht weiterhin probierten und alles, ich würde bestimmt nach und nach damit deutlich besser zurechtkommen, so viel war klar! "Ich werde auf jeden Fall mein bestes geben, damit wir das schaffen", nickte ich dann, ehe ich kurz zu Toffie sah, die jetzt aber glücklich an Sczc gekuschelt vor sich hin döste. Ach die beiden waren wirklich süß. Genauso wie Scarphe und Fehara, auf die Koiko mich gerade aufmerksam gemacht hatte. Gott waren die süß! Wie Fee immer wieder glücklich zu Scarphe sah und Scarphe ebenso verliebte Blicke dem Schatten zuwarf, es war einfach nur unglaublich süß! "Aber auf jeden und das, wo sie es doch beinah nicht geschafft hätten.. Fee ist schon ziemlich wie du, wollte sich auch mit allen Mitteln gegen sein Glück sträuben, dabei passen die beiden auch noch so gut zueinander", lächelte ich dann sanft, während ich seinen Kuss wirklich genoss. Ach mein Koiko war schon wirklich einfach nur der Beste und ich war froh, dass wir beiden das hinbekommen hatten, auch wenn es ein sehr langer weg gewesen war. "Mh ne ich glaub, ich probier erstmal so ein Stück Obst, das sieht unglaublich lecker aus", stellte ich dann fest und merkte doch, wie mir ein wenig das Wasser im Mund zusammenlief, denn es sah alles schon sehr sehr lecker aus!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Mo Jan 25, 2016 11:05 pm

Koiko

Rin war schon echt süß und wie sie dann sagte, dass sie ihr bestes geben wollte... ja doch, es freute mich richtig und ich war mir auch wirklich sehr sicher, dass sie es auch schaffen würde, wenn sie es wirklich so sehr wollte, wie sie es auch behauptete. Denn Emely schien es schon irgendwie zu wollen, denn es gefiel ihr wohl wirklich nicht wie es jetzt war. Klar, sie liebte ihre Großeltern schon und die waren wohl auch nicht schlecht zu ihr, doch sie waren doch sehr alt und ihre Mum, damit konnte sie wohl irgendwie nicht so gut umgehen. Sczc schien neben uns derweil sehr entspannt und kraulte das schlafende Kälbchen hinter den Ohren, ehe er mich angrinste und meinte, dass er gerne was haben würde und ich solle ihm doch was geben, denn was nehmen konnte er sich nicht. "Er ist halt auch noch.. nennen wir es unerfahren. Ich mein, er hat alles angemacht, was nicht schnell genug weglaufen konnte, er hatte sicherlich auch schon so manches Mädchen über Nacht bei sich, so wie ich eben damals auch. Und ich glaube da ist dieser Gedanke, dass es eh nicht mehr als eine Nacht ist irgendwie im Hirn verankert und dazu, er hat einen Sohn, den er mehr als alles liebt, ich denke er hat auch ein wenig Angst, dass er ihm was schlechtes antut, wenn er eine Freundin hat und sich dann trennt oder sowas.", überlegte ich laut. Wahrscheinlich spielte Eren da wirklich ziemlich mit rein, ob er wollte oder nicht. "Ok, dein Wunsch ist mir Befehl, mein Prinzes... meine Königin", grinste ich, wobei ich kurz ins stocken kam, denn ich meinte mich zu erinnern, dass sie mal sehr sauer geworden war, nur weil ich sie Prinzesschen genannt hatte und sie fand, dass das eingebildet klang. Jetzt stand ich aber auch erst mal auf und holte Obst und Fleisch für meinen Schatten, während ich mir Salat mitbrachte.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Di Jan 26, 2016 12:13 pm

Rin

Ich musste doch ein wenig schmunzeln, denn unerfahren schien Fehara wirklich zu sein. Aber jetzt konnte es mit GLück noch wieder werden und er auch in solchen Dingen ganz erfahren werden, so wie es sich auch gehörte. Und das zusammen mit Scarphe, die zwar wusste, wohin sie wollte und was sie wollte, doch wahrscheinlich, laut Empir zumindest, was alnge BEziehungen anging auch noch nicht so wirklich die unendlich viele Erfahrung zu haben! "IRgendwie schon komisch, wenn man so alten Wesen die Welt erklären muss, als kleines sterbliches Menschchen", grinste ich dann zufrieden, ehe ich kurz zu Sczc mit seinem Kölbchen sah, denn Sczc war nun auch nicht unbedingt so der Erfahrene. Als er dann von einer Königin sprach, musste ich ihn nur angrinsen. Immerhin, er nannte mich nicht Prinzesschen, das fand ich klang auch nur einfach scheiße, aber so war das echt viel besser! "Vielen Dank, mein König auf weißem edlen Ross", bedankte ich mich schließlich und gab ihm einen Kuss, ehe ich allen einen guten Appetit wünschte und probierte. Gott das schmeckte echt mehr als nur gut! "Das ist echt verdammt lecker, habt ihr toll gemacht", stellte ich dann fest und grinste fröhlich durch die Gegend, während ich zufrieden weiterhin aß. Ach der Abend war einfach nur schön und ich genoss es wirklich hier zu sein und wie glücklich alle schienen! Es war so schön, dass alle so glücklich waren momentan, wirklich alle so glücklich, auch wenn natürlich nicht alle da sein konnten, so wie Grasida, aber das war egal, sie waren im Geiste ja bei uns!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Di Jan 26, 2016 8:04 pm

Koiko

"Ich glaune, dass das gar nicht mal so komisch ist. Immerhin, wir leben nicht sooo lange, wir haben nicht den Luxus meinen zu müssen wir wären über alles erhaben. Verglichen mit den Schatten sind wir noch nicht einmal sonderlich stark, im Gegenteil! Eigentlich sind wir schwächliche kleine Wesen und vielleicht kommt es daher, dass wir uns so schnell verlieben. Wo unser Leben doch schon so kurz ist, wieso dann einsam verbringen? Wir haben nicht die Zeit sooo wählerisch zu sein und ewig nur szu suchen. Wenn wir was erleben wollen, dann sofort und ich glaube das ist etwas, was Schatten nicht so haben, oder vielleicht nur meiner Nicht.", sinnierte ich ein wenig vor mich hin und musterte meinen Schatten, der da mit seinem Kälbchen saß und doch sehr zufrieden wirkte im Moment. Wie er wohl wäre, wenn ich Rin nicht hätte und sie keinen Empir, oder ich gar nie gelernt hätte ihn zu kontrollieren? Wahrscheinlich hätte er das Kalb eher aufgefressen als es mitzunehmen, denn sowas wie Liebe hatte er nicht gekannt und er hatte auch nie den Anschein erweckt, als wolle er was damit zu tun haben, aber nun war das anders und es war auch sehr gut, dass es anders war. Ich wollte nicht, dass er jemals wieder der Alte wurde! Er sollte ab nun bleiben wie er jetzt war und dann wäre alles super und er würde ja auch wieder mit Grasida zusammen leben und sie würden sichrlich ein ganz tolles Baby bekommen. Vielleicht wurde er wie Fee? Wobei, nein! Der war in meinen Augen eine Art Gott, was den Umgang mit Kindern betraf und wenn ich nur einen Bruchteil so gut wäre wie er... wirklich, dann wäre das schon super! "Wann hat Lamarr eigentlich vor zu werfen? Ist doch auch schon recht weit, oder?", wollte ich nach einer Weile von Rin wissen, während ich an meinem Salat aß. Immerhin würde dann hier ja noch ein Baby sein... der Altersduchschnitt sank doch irgendwie erschreckend schnell!
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Di Jan 26, 2016 8:41 pm

Rin

Ich dachte eine ganze Zeit über KOikos Sätze nach und sie leuchteten mir doch schon wirklich ein. Es war irgendwie logisch, dass wir in unserem kurzen Leben ja auch ein viel anderes System von Werten und Normen kennenlernten und von Gefühlen, mit denen wir umgehen sollten, während Schatten.. Nunja, in vielen Fällen hatten sie nicht Mal Mütter oder Väter, die sie so wirklich aufzogen, von daher war es schon verwuniderlich, dass es überhaupt welche gab, die so liebevoll miteinander umgingen so wie die beiden! Koikos Frage riss mich dann auch ein wenig aus dem Konzept, denn ich hatte gerade noch immer eifrig nachgedacht, ehe ich nun überlegte. "Mh, ich glaube sie ist so im 4 bis 5 Monat, also ein bisschen dauert es schon noch, bis das Kleine da ist, was Empi nicht davon abhält, schon jetzt einfach vor Vorfreude überzulaufen", grinste ich dann, denn es war wirklich schlimm gerade mit meinem Schatten, er war eigentlich fast immer gut drauf, außer er schlug gerade Aleksey zusammen und war mega aufgedreht und so ein bisschen kamen da auch seine wölfischen Triebe durch, wie man von Lamarr hören konnte. "An machen Tagen fühl ich mich schon so, als wenn ich selbst schwanger wäre, so wie er in meinen Gedanken herumspringt", seufzte ich dann lächelnd, nahm es ihm aber auch nicht wirklich übel. "Wie es wohl so ist mit richtigen Babys im Haus? Immerhin ist jetzt gerade Oskar da und dann Lamarrs Baby und Grasis Baby, wird bestimmt auch eine Umstellung.. Wie ist es denn so als Patenonkel?", fragte ich dann lächelnd bei meinem Verlobten nach, immerhin war er doch Oskars Patenonkel oder?
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Di Jan 26, 2016 9:04 pm

Koiko

So früh noch? Es kam mir schon wie eine Ewigkeit vor, dass sie schwanger war, aber dann doch erst so wenig.. naja, würde ja noch werden und Grasida würde dann ja auch nicht soooo viel später werfen. Würde sicher ein total süßes Kind werden und Szcu freute sich ja auch schon richtig! Er war ganz der stolze Vater, wenn man es so sagen konnte, immerhin war er es ja noch nicht so wirklich. Also eigentlich schon, doch Aleksey und Fehara konnte man wohl kaum zählen so wenig wie sie sich kannten! Es schien aber auch nicht wirklich so, als wenn die beiden ihn so richtig als Vater sehen würden, doch wer konnte es ihnen schon verübeln? Zweitausend Jahre ohne Vater und dann sollten sie plötzlich Gefühle entwickeln, oder gar er selbst? War halt doch sehr weit hergeholt und es würde dauern, falls es je wirklich wie eine Familie werden würde mit ihnen. Allein schon, wo sie beide älter als seine Freundin waren... absurd, wenn man mal darüber nachdachte. "Das ist schön!", freute ich mich ehrlich für Empir, auch wenn ich mir ein wenig unsicher war, was Rin wohl so darüber dachte, immerhin wollte sie auch gerne ein Kind und dann sowas? "Naja, ich glaube nicht, dass es so schlimm wird. Ich mein, was wird sich schon ändern? Es sind ja nicht wir die Eltern werden... gut, ein wenig leiser müssen wir halt sein, aber sonst?", fragte ich nach, denn ich glaubte nicht wirklich, dass es groß was ändern würde. Die kleinen würden dann halt da sein, aber mehr doch sicherlich auch nicht.. ware ja nun nicht unsere Kinder, sodass wir groß was damit machen müssten oder so! "Ach, ich seh ihn nicht wirklich oft. Immerhin bin ich nicht oft bei der Bar und gut, jetzt wo sie hier sind... ich konn einfach nicht wirklich dazu!", stellte ich fest und blickte Rin verlegen an. Es fiel mir aber halt auch noch immer ein wenig schwer mit richtigen Babys. Emely war ja nun zum Glück schon aus dem Alter raus!
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Di Jan 26, 2016 9:56 pm

Scarphe

Der Abend war wirklich mehr als nur schön und ich war doch so happy, dass ich immer mal wieder verliebte Blicke zu meinem Freund warf, der auch immer wieder zu mir blicke. Allerdings saßen wir aber auch nicht zusammen, da der Platz so nicht gereicht hatte! Nach dem Essen machten wir dann sogar auch noch ein bisschen Musik mit Lagerfeuerliedern, wo dann auch alle gemütlich mitsangen, wenn sie denn wollten und eben eine total schöne Atmosphäre schufen, ehe auch nach und nach alle schlafen gingen und auch Eren bereits im Bett lag und schlief, während Fehara und ich noch dablieben. Ich wollte mit den beiden im Zelt schlafen, sofern ich es durfte und deshalb sah ich keinen Grund, wieso ich denn jetzt gehen sollte. Einzig um noch Geschirr, was noch übrig war und sowas reinzubringen, ging ich nochmal ins Haus, ehe ich mir eine Decke schnappte und mich dann sanft lächelnd an meinen Fehara kuschelte und die Decke um uns warf, damit wir es auch schön warm hatten! "Das war ein wundervoller Abend", stellte ich dann einfach nur überglücklich fest und schmiegte mich an meinen Freund, während ich nun überlegte, ob ich jetzt das mit meinen Beruf ansprechen wollte. Naja erstmal abwarten, was er tat, vielleicht wollte er auch nicht, dass wir überhaupt hier so saßen oder irgendwie sowas, wer wusste das schon, also war ich einfach nur glücklich und genoss die Nähe zu Fehara und endlich mal so ganz ungestört hier romantisch am Feuer sitzen zu können!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Di Jan 26, 2016 10:25 pm

Fehara

Der Abend war wirklich perfekt verlaufen und mein Kleiner war glücklich, zum einen wegen Scarphe, aber vor allem wohl eher weii Nelly auch da war. Aber gut, er war halt Kind und damit setzte er seine Priotitäten mal so mal so, was ja auch irgendwie wieder knuffig war, dazu konnte ich mich dafür ja umso mehr freuen, dass meine Scarphie hier war! Irgendwann war es dann aber auch Zeit gewesen ins Bett zu gehen und so verschwand einer nach dem anderen und auch mein Sohn verabschiedete sich ins Zelt, wo er an sein Kuscheltier geknuddelt recht schnell einschlief. Fanst hatte ich ihn noch zugedeckt und mich dann wieder zu meiner Freundin gesetzt, ehe die kurz nach drinnen verschwand um noch Geschirr wegzubringen, dann aber auch recht schnell wieder hier war. "Ja das war er und ich glaube Eren hat das, was du gesagt hast schon wieder komplett vergessen", grinste ich und küsste sie ganz sanft auf die Wange. "Es scheint aber auch echt allen gefallen zu haben und ich hoffe, das wir sowas noch oft machen können! Es ist toll einfach mal zusammen zu sitzen sich zu unterhalten und gemeinsam zu essen, meistens fehlt einem ja doch irgendwie die Zeit dazu", stellte ich fest und blickte dabei gedankenverloren in die Glut, welche noch von dem Feuer über war. "Morgen reden wir dann über deine Arbeit ok? Heute Abend... das würde jetzt nicht passen. Ich glaube morgen is besser, zusammen mit Eren, damit er weiß was Sache ist. Ich denke das ist wichtig für ihn, oder siehst du das anders?", wollte ich nach einer Weile wissen und blickte interessiert auf, denn ihre Meinung war mir doch sehr wichtig!
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Mi Jan 27, 2016 8:24 pm

Scarphe

Ich platzte schon fast voller Freude einfach nur mit ihm jetzt hier sein zu können. So als Paar waren wir das ja noch nie gewesen und vorher eben nur als Freunde, wenn auch gute Freunde. "Na hoffentlich, ich hätte nicht gedacht, dass er so reagiert, es hat mich voll fertig gemacht, immerhin ist es doch keine böse Absicht von mir, ich wollte halt nur der doofen Situation hier aus dem Weg gehen und vor allem liebe ich die Oper doch", seufzte ich dann nachdenklich, ehe ich ihn anstrahlte. "Ja, öfter machen klingt eindeutig sehr gut, ich finde schon, dass wir das öfter machen sollten, auch wieder ziemlich feste Essenzeiten zusammen und gemeinsam vielleicht abends noch ein bisschen abhängen und sowas, nachmittags mit Eren gemeinsam spielen und sowas.. Ja doch, das wäre schön", nickte ich dann bestätigend, denn ich wusste zwar, dass Serg und Co immer mal den Abend noch im Diner ausklingen ließen, doch gemeinsam und zusammen wäre das doch wirklich was anderes und schön und am Tag konnte man dann ja was mit Eren machen und so! Basteln oder sich um seine Pflanzen kümmern oder eben sowas, dass wäre doch das Beste! Dass wir morgen über meine Arbeit reden wollten fand ich auch vollkommen ok, sodass ich nur bestätigend nickte und dann mcih leicht zu ihm umdrehte, ehe ich dann vorsichtig meine Arme um seinen Hals legte und meine Hände in seinem Nacken aufeinander treffen ließ, ehe meine Lippen schon automatisch seine suchten und ich ihm liebevölle küsse gab, immerhin waren wir jetzt so das erste Mal allein, musste man ausnutzen!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Mi Jan 27, 2016 9:00 pm

Fehara

Wenn ich ehrlich war, so musste ich doch zugeben, dass ich genau diese Reaktion von ihm erwartet hatte, immerhin wusste ich wie viel ihm an Scarphe lag und dazu war er ja doch ein wenig ein sensibler kleiner Kerl und da war es einfach nicht so wirklich verwunderlich, das er einen heulkrampf bekommen hatte. Diese Angst Scarphe gleich wieder zu verlieren, wo er endlich eine Art Mutterersatz gefunden hatte, die auch mit mir klar kam und eh nicht sofort wieder weg war, die musste echt riesig sein! "Ach, ist doch ok. Ich meine, klar, es hat ihn getroffen, aber auch, wenn wir nichts geworden wären, ich hätte dir das nicht übel genommen, immerhin soll doch jeder das machen, was er will und was ihm Spaß macht und außerdem ganz ehrlich: Verwöhenn will ich ihn auch nicht zu sehr und wenn du dann nur wegen ihm geblieben wärst... nein, das wäre nicht richtig gewesen und er soll ja nun auch nicht meinen er wäre der Mittelpunkt der Erde. Er soll ein lieber junger Mann werde, der weiß wie man sich zu benehmen hat und der nicht ohne alles aufwächst, aber auch nicht so verwähnt wird, dass er meint ihm gehört die Welt, verstehst du wie ich meine?", fragte ich nach und seufzte dabei doch leicht, denn Erziehung war nicht einfach und ich hoffte einfach, dass ich alles richtig machte und Eren genau so wurde wie ich ihn am liebsten haben wollte, denn dann würde er es leichter in der Welt haben. Ihre Ideen gefieln mir derweil auch super gut und ich lächelte zustimmen,d ehe ich einfach nur noch ihre Küsse erwiederte und mich freute, dass wir beide nun hier waren und dazu glücklich waren.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Mi Jan 27, 2016 9:28 pm

Scarphe

Gott, ich kam mir gerade wirklich vor, wie so ein verdammter Teenager, der gerade zum ersten Mal seinen Freund nah bei sich hatte oder gerade das erste Mal ihn wirklich für sich haben konnte ohne den strengen Blick von überchristlichen Eltern oder sowas! Es war wirklich ein komisches Gefühl, auch wenn es sich einfach nur gut anfühlte seine Lippen zu berühren, seinen Atem zu spüren, seine Haare, einfach alles und mein ganzer Bauch kribbelte vor Glück und Schmetterlingen. So ließ ich auch erstmal nicht von ihm ab, sondern genoss einfach nur die Nähe und reizte sie solange aus, wie es eben nur ging! Und wehe jetzt kam irgendwer und wollte was von uns! also klar, Eren war voll ok, er durfte das, aber von den Anderen, ich würde sie killen, wenn sie mir diesen romantischen Moment mit meinem Fee versauten. "Wehe irgendwer weckt mich aus diesem wundervollen Traum", stellte ich dann grinsend fest und unterbrach damit kurzzeitig unser Geküsse, was natürlich auch ein herber Verlust war, aber nun auch unebdingt mal durchgeführt werden musste, immerhin wollte ich schon wissen, ob ich nicht doch mir alles nur einbildete, immerhin war das alles so unwirklich, ich hatte meinen Freund und das, wo er mir doch eigentlich schon gesagt hatte, dass er nicht wollte und nun das! "Obwohl, wenn es nur ein Traum ist, muss ich es ja auch auskosten bis in jede Pore", grinste ich dann, ehe ich ihm noch einen Kuss gab.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Do Jan 28, 2016 12:22 am

Fehara

Wie süß sie war! Ja wirklich, ich fand es einfach nur zu niedlich wie sie sich verhielt und dabei hatte ich wirklich mal gedacht, dass sie eine wäre, die sich jedem gleich an den Hals schmiss und auch nicht weiter dachte als ich gedacht hatte. Und nun war dem gar nicht so, sondern sie war ein super liebes und verletzliches Wesen! Wirklich faszinierend! Und ich fand das wirklich toll! Sowieso fand ich sie einfach nur toll! "Das wird keiner wagen, keine Angst, denn sonst werde ich ihn bis ans Ende dieser Welt jagen und darüber hinaus.", stellte ich leise fest und schloss dabei in Gedanken meinen Sohn allerdings aus, denn wenn der was brauchte, dann brauchte er was und das war dann auch ok. Dazu war er ja auch noch klein und jung, da war das sowieso ok, wenn er was haben wollte und wenn er mich kurz stören würde, dann war das halt so. Solange er es nicht nur machte, weil er mich stören wollte. In dem Fall würde ich dann eher sauer werden. "Ohja, natürlich musst du das und ich auch und wenn es einer sein sollte, dann will ich aber morgen, wenn ich wach bin, zu dir gehen und es genau so machen, wie es hier passiert. Und dann wirst du mir eine Scheuern und mich beschimpfen und ich werde wissen, dass Träume eben doch nur Träume sind, aber wahrscheinlich ist es keiner. Ganz so absurdes Zeug träume ich ja doch nicht", stellte ich ein wenig verträumt und in Gedanken fest, während ich mich an sie kuschelte und küsste. Sie war nicht nur schön, sondern auch so unheimlich liebevoll und einfach das beste, dass ich hatte finden können. Vor allem bei dem Angebot, dass ich bisher immer so in Betracht gezogen hatte... da war es schon ein Wunder, dass ich sowas tolles gefunden hatte!
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Do Jan 28, 2016 10:04 am

Scarphe

Ich musste doch leicht lächeln, als er meinte, dass er denjenigen, der mich wecken würde, bis ans Ende der Welt verfolgen würde und ihn dafür bestrafen würde. Es war schön jemanden an seiner Seite zu wissen, der mich auch beschützen und verteidigen würde. Gut, ich war nun niemand, der nicht auf sich aufpassen konnte oder im schlimmsten Fall dann auch mal zuschlug, aber es gab mir ein so wundervolles Gefühl der Sicherheit und der Geborgenheit, dass ich mich einfach innerlich nur wohl fühlte bei ihm! "Oha, also nein, das wollen wir doch wirklich nicht, dass soetwas nochmal passiert oder? Dann lieber den Traum zur Realität werden lassen", grinste ich dann, während wir uns doch aneinander schmiegten und einfach nur glücklich beieinander waren. Ich liebte ihn einfach nur! Er war so ein toller Kerl, wirklich. Während wir uns noch immer kuschelten und küssten. Doch ein wenig irritiert war ich dann, als sich plötzlich ein Auto näherte, immerhin, wer kam denn nun? Es dauerte doch einen Moment, bis ich die PErson erkannte, die nun ja auch an uns vorbeikam. "Hey sorry ich wollte euch nicht stören, bin gleich weg, viel Spaß noch", grinste Samuel, während er an uns vorbeilief hinnein ins Haus. Achja, ich hatte ihn vollkommen vergessen, er kam ja immer nachts von seiner Arbeit nach Hause, den hatte ich irgendwie komplett vergessen gehabt. "Irgendwie ist er schon echt eine arme Sau, immer noch mitten in der Nacht hin und her fahren zu müssen", meinte ich dann nachdenklich und kuschelte mich dann wieder liebevoll an meinen Freund.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 40 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 22 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten