Fight School (Übernommen von MPH)

Seite 1 von 40 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Do Aug 14, 2014 6:11 am

Koiko

Das sie die Blumen mochte freute mich natürlich und es war ganz toll das zu hören, nur eigentlich war mir das gar nicht so wichtig. Viel wichtiger war mir doch, dass sie mit mir redete und mich immernoch liebte! "Ich habe sie ja auch extra für dich gepflückt", meinte ich noch und war dann doch sehr erleichtert zu hören, dass es ihr an sich doch recht gut ging, auch wenn sie ihren Schatten natürlich vermisste, doch ich war überzeugt, dass Empir schon wieder werden würde und dann ging es ihnen beiden auch wieder gut und alles war toll. Also zumindest hoffte ich, dass dann alles toll war nur was wenn sie jetzt doch noch ganz sauer auf mich war? Vorsichtig hiefte ich mich hoch und dann auch zu ihr rauf aufs Bett, wo ich sie gleich mit großen Augen ansah, denn ich hasste solcbe Unterredungen, was wenn sie mir jetzt sagte das aus war? Das ihr ihre Hobbys wichtiger waren als ich? "Rin, das was ich getan und gesagt habe, wirklich, es tut mir leid ich habe wirklich mehr als dumm gehandelt und es war auch alles andere als fair von mir! Das mit dem tanzen, ich weiß, wie es geklungen haben muss, was ich da losgelassen hab, nur du weißt doch, wie ich früher war und wo ich meine Frauen geholt habe und die haben auch so getanzt und ich will dich einfach nicht als eine von ihnen sehen! Immerhin liebe ich dich doch und diese Frauen habe ich ganz sicher nicht geliebt und das will ich nicht mit dir verbinden, aber das würde ich, wenn du so tanzt.", versuchte ich mich Rin zu erklären, ehe ich noch meinte, dass sie das andere tanzen aber natürlich gern machen konnte und wenn sie es wollte würde ich natürlich auch zusehen.

Alex will Esteban neben sich haben und pennt dann an seine Schulter gelehnt ein, weil das schnarchen und die Ruhe des Kindes ihn müde machen
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Do Aug 14, 2014 7:28 am

Rin

Es war so niedlich, wie er meinte, dass er sie extra nur für mich gepflückt hatte und ich musste ja sagen, dass ich sie doch echt verdammt süß und hübsch fand und es mir doch Nahe ging, dass er sie nur für mich gepflückt hatte, denn normalerweise hätte er sowas doch nie getan oder? Nein, das war eigentlich eher weniger sein Stil, aber er hatte es trotzdem gemacht und das fand ich so süß! "Du hättest das echt netter ausdrücken können", meinte ich als erstes, denn es hatte nicht nett gewirkt, eher so, als wenn er einen Teil von mir fürchterlich ekelerregend und abstoßend fand und naja, das klingt so schon nicht nett und wenn er das dann auch noch meint in voller Größe vor mir vorzutragen, es macht es nicht besser. "lass uns nicht mehr darüber reden, ich weiß ja nun, was du davon hälts und gut ist", beschloss ich dann, denn ich hatte nun echt nicht Bock nochmal darüber zu sprechen, das hatte mir gereicht und alleien schon die Tatsache, dass er sowas schönes immer nur mit Sex und Nutten verglich, naja, was sollte ich da noch groß zu sagen? Ich würde nicht tanzen und gut war. Vorsichtig zog ich meinen Freund dann einfach zu mir, um mich dann an ihn zu kuscheln. Ich wollte jetzt einfach nur in Ruhe noch ein bisschen schlafen und mich entspannen, nicht über solche Themen reden, das konnten wir später auch noch, außerdem änderte das ja nun auch nicht so viel an unserem Verhältnis zueinander, nein, mit Sicherheit nicht. Zufrieden wurschtelte ich Koiko mit unter die Decke und schmiegte mich dicht an ihn, denn ich brauchte ihn doch! Meinen geliebten Schatz! Vorsichtig gab ich ihm einen Kuss, ehe ich noch meinte, dass das mit dem Tanzen schon ok so war und er doch bitte blieb, auch wenn hier Lazar herumlief, der würde uns schon in Ruhe lassen.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Do Aug 14, 2014 7:48 pm

Alexander

Die Kleine war ja echt mehr als nur süß und überhaupt ich hatte sie schon richtig in mein Herz geschlossen. Wie hätte ich das auch nicht tun sollen? Sie war so ein süßes Ding und ihre Pausbacken und die kleinen Finger und wie sie schnarchte! Und dann kam auch noch mein Freund wieder und ich freute mich so, bis ich dann einfach nur noch müde war und einfach wegpennte. Nicht das ich sonderlich müde gewesen wäre, das eigentlich nicht, doch ihre Ruhe strahlte so auf mich ab und da war ich eben auch müde geworden. An seine Schulter gelehnt und einfach nur glüklich im Moment und mit dem Baby im Arm war ich eingepennt und wachte auch erst wieder auf, als sie plötzlich das zappeln und weinen anfing. Beinahe sofort war ich wach und im ersten Moment doch ein wenig verwirrt, immerhin hatte ich schon fast an einen Traum gedacht, denn da war ein Baby und ich konnte es gar nicht recht fassen, dass es in MEINEN Armen lag. "Äh...?", fragte ich leicht verwirrt und hilflos, während ich die kleine Tess sanft schaukelte, doch sie schrie munter weiter und ich hatte echt keinen Plan was ich tun sollte! "Meinst du sie hat Hunger? Was soll ich ihr denn geben?", fragte ich nach und war dazu übergangen nun im Raum herumzulaufen und vorsichtig jetzt auch noch die Taschen die Samuel mitgebracht hatte zu durchsuchen, wobei ich Babynahrung fand, aber welche brauchte sie? War es egal? Immerhin waren da auch Löffel, nur ich konnte das Glas nicht öffnen mit Baby im Arm und ich konnte sie ja nicht einfach auf den Boden werfen!

Sczcerbiec hat sich erstmal mit in die Küche verzogen, da er Alex nicht stören wollte. Koiko liegt bei Rin und weiß nicht recht ob schweigen gut is, aber will sie erstmal beruhigen und macht daher was sie will.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Aug 15, 2014 6:03 pm

Esteban

Die Kleine war echt niedlich und es war so süß, wie mein Pardillo mit ihr umging und sich wirklich an dem Kind zu freuen schien. Schade, dass ich ihm nie würde so eines schenken können, wirklich, es tat mir leid, denn er kam doch wunderbar mit Kindern zurecht und mochte sie anscheinend auch recht gerne, nur mit uns würde das nie was werden und Tess, so hieß sie, würden wir ja auch in ein paar Stunden wieder abgeben müssen und dann war sie wieder weg, die Kleine. Ich setzte mich dann auch sofort zu ihm und er schlief ziemlich schnell ein, was mich nicht wunderte. Glücklich blieb ich bei den beiden sitzen und war auch fast eingeschlafen, als plötzlich Tess das schreien anfign und mein Pardillo sich auch sofort um sie kümmerte, dann jedoch mit dem Essen nicht weiterkam und ich ihm helfen musste, denn wie sollte er das denn alleine schaffen. "Bestimmt hat sie Hunger!", meinte ich dann und lief zu ihm, ehe ich mich dann für eines der Essen entschied und in die Küche lief, um es ein bisschen warm zu machen, das kannte ich von Pablos Kindern. dann schnappte ich mir noch einen Plastiklöffel, ehe ich zu Alex zurückging und nochmal nachguckte, ob es auch nicht zu warm war oder zu kalt und nein, ich fand es echt gut so wie es war, denn sie sollte sich ja nicht verbrennen oder sowas! "Setz dich hin Pardillo", meinte ich dann, ehe ich mich auch hinsetzte, denn er sollte sie halten und ich konnte sie dann füttern, oder er setzte sie so hin, dass er sie auch füttern konnte oder was auch immer, ich jedenfalls nahm den ersten Löffel und gab ihn dem Mädchen, welche bislang geschrieben hatte, jedoch dann überglücklich mit den Händen wackelte und glücklich ihren Brei aß.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Aug 15, 2014 6:38 pm

Alexander

Mein Liebster wusste wahrscheinlich gar nicht WIE sehr er mir half, als er aufstand und sich zu mir begab um mir mit Tess zu helfen, denn alleine kam ich echt nicht klar gerade und ich hatte ja auch noch lange nicht so viel Übung wie er die hatte, da er ja viel mehr zu Hause war, vor allem Mittags und sich mehr mit den Kleinen beschäftigen konnte als ich dazu in der Lage war, auch wenn ich es wirklich unheimlich schade fand. Vor allem auch, weil ich meinen Freund ja nun auch nicht sooo viel sah. Eilig kramte er was zu Essen aus der Tüte und lief gleich weiter um es auch noch warm zu machen, während ich Tess weiter versuchte ein wenig zu beruhigen, doch das wollte die gar nicht, die schrie und weinte weiter und würde wohl erst wieder damit aufhören, wenn sie ihr Essen hatte. Gut das Esteban nicht lange brauchte. Auf seine Anweisung hin setzte ich mich sofort und hielt die Kleine nun so, dass er sie gut füttern konnte, denn selbst wollte ich es dann doch nicht machen, da mir das doch ein wenig zu umständlich war so alles auf einmal. "Du machst das echt gut... was würde ich nur ohne dich machen?", stellte ich dabei doch ein wenig verträumt fest und lächelte meinen Schatz liebevoll an. Ob ich es ihm eigentlich zu selten sagte, wie sehr ich ihn liebte? Wahrscheinlich schon! Wie sollte es anders sein, so wenig wie wir uns sahen und das wo wir doch zusammen wohnten und ich wäre so froh, wenn ich die Situation ändern könnte, nur meine Mutter war mir halt doch zu wichtig, als das ich einfach so den anderen Job aufgeben wollte.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Aug 15, 2014 8:47 pm

Esteban

Ich sollte offensichtlich Tess füttern, was ich dann auch tat, wobei die Kleine echt so unglaublich süß war, ich leibte sie jetzt schon, so süß wie sie mit ihren kleinen knuffligen Händchen wackelte und vergnüglich grunzte und grinste und sich dreckig machte, aber das würde ich alles gleich wieder weg machen, wenn wir fertig waren mit Essen. Schließlich war die kleine Glasflasche auch leer und Tess schien auch satt, sodass ich jetzt nach einem Handtuch griff, denn das war weicher und Lazar konnte das bestimmt auch wieder waschen. Alex schnitt da in der Zwischenzeit was an, was wir eher lassen sollten, denn ich wusste schon, dass er mich liebte und ich liebte ihn und eigentlich war das auch schon gut, doch wir sahen uns halt kaum, wirklich kaum, tagsüber arbeitete er im Supermarkt, dann war er oft bei seiner Mutter, abends ging er dann in die Bar und wenn er dann wiederkam, dann sah ich ihn kurz, ehe ich putzen ging und so sah mich sich halt kaum. Ich musste zwischendrin ja auch noch immer mal wieder zum Amt und mit den Kleinen zum Sprachkurs und all sowas eben und an Spaß war sowieso nicht zu denken, da blockte Alex immer sofort alles vollkommen ab, was es nicht unbedingt besser machte. "Ach Pardillo, sag sowas nicht, du würdest auch ohne mich zurecht kommen, aber das musst du ja überhaupt nicht", lächelte ich dann, ehe ich vorsichtig Tess nahm und ein wenig mit ihr durch den Raum lief, damit sie ein Bäuerchen machen konnte und bald würde mit Sicherheit auch Pupu machen und dass würde dann interessant werden!

Rin ist eingeschlafen, die andren sitzen in der Küche und Lamarr telefoniert mit der Tierklinik
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Aug 15, 2014 9:01 pm

Alexander

Irgendwie war seine Reaktion doch sehr verhalten und ich wusste auch nicht. Es war nicht schön, dass er so seltsam wirkte und es machte mich doch ein wenig unglücklich, es klang einfach so, als wenn er gar nicht mal annähernd über unsere Liebe reden wollte. Ob da vielleicht nichts war, über das wir reden könnten?! Doch nun ein wenig wie vor den Kopf geschlagen sah ich zu, wie er die Süße noch gar fertig fütterte und dann mit ihr durch den Raum lief, während ich im Schneidersitz sitzen blieb und ihn beobachtete. Ich liebte ihn doch! Er war so lieb und niedlich und was, wenn er einfach mit mir nichts mehr anfangen konnte, weil er mich nur so unheimlich selten sah? Würde er mit mir Schluss machen? Und was dann? Was sollte ich denn dann anstellen? Dann war ich alleine und hatte niemanden mehr und würde wieder alleine wohnen und heim kommen und niemand war da, niemand der sich auf mich freute oder mich mal in den Arm nahm und mir kraft gab das alles so durchzuhalten! Ich wollte das nie wieder! Mir wurde doch ein wenig schlecht, als ich so dachte und es tat weh! Daher stand ich dann auch auf und eilte aufs Klo, denn im Wohnzimmer bei der Kleinen konnte ich ja nun nicht das heulen anfangen, nur es wurde mir halt doch grade ein wenig zu emotional. Immerhin, Tess war süß, nur sie würde sicher wieder weggenommen werden, Esteban war so komisch zu mir und dabei hatte ich doch einfach nur Angst ihn wieder zu verlieren! Nur ich wusste auch nicht, wie ich da mit ihm drüber reden sollte.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Aug 15, 2014 9:37 pm

Rin

Ich war eingeschlafen und hatte mich dabei an meinen Schatz gekuschelt, nachdem ich ihn ja schon fachmännisch einfach mit unter meine Decke gezogen hatte, denn es war zum Glück hier oben noch schön kühl, anders wäre das aber auch echt nicht auszuhalten, immerhin war das hier Dachgeschoss und da wurde es verdammt warm, also hatte ich eine Klimaanlage. Ich erwachte durch das Maunzen von Daphne, die eine weitere junge Katze, die hier geblieben ist. Sie saß auf meinem Nachtschrank und musterte uns neugierig, wobei sie maunzte und naja, war schon ok, anscheinend war sie im Zimmer gewesen, als Koiko gekommen war. Lazar erzählte mir oft, dass sie gerne in meinem Zimmer spielten. Glücklich lächelte ich Koiko an, welcher noch schlief. Ohne groß nachzudenken 'stürzte' ich mich auf ihn und lag dann halb auf ihm, ehe ich meine Finger in seinen Haaren versenkte und ihm dann einen langen liebevollen Kuss gab. Gut, war jetzt nicht unbedingt die beste und liebste Aktion, um ihn zu wecken, aber es überkam mich einfach und ich war so verleibt und überglücklich ihn zu haben, wirklich und das wollte ich ihm jetzt halt auch irgendwie zeigen und deutlich machen und er sollte halt einfach nicht übers Tanzen reden, dann war schon alles in bester Ordnung, zumal ich dann halt meine Dessous und all sowas ohne tanzen und wenn ihm das auch nicht gefiel... Naja, dann musste halt Ryuji und Jonathan herhalten, in Jonathan sah ich eh schon ein bisschen einen Verbündeten und ich mochte ihn extrem gerne. Glücklich lagen noch immer meine Lippen auf seinen und ich genoss es einfach nur voller Liebe.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Aug 15, 2014 9:53 pm

Koiko

Irgendwann musste ich dann doch eingeschlafen sein und das obwohl ich mir erst vorgenommen hatte, dass ich wach bleiben würde und meine Rin ein wenig bewachen würde während sie schlief, nur klappte nicht ganz. Stattdessen wachte ich erst wieder auf, als ich das leise Maunzen einer Katze hörte, wollte aber doch gerne noch ein wenig dösen und hielt meine Augen deswegen auch geschlossen, bis Rin sich plötzlich einfach auf mich stürzte. "Mensch Rin, was machst du denn da?", murmelte ich noch ein wenig verschlafen, streckte mich und wuschelte dann kurz durch ihre flauschiges Haar, ehe ich mich auf die Seite wälzte und sie sanft in den Arm nahm dabei. "Meinst du wir sollten auch mal aufstehen, immerhin is mitten am Tag? Wobei, nein, dir geht es nicht so gut, du bleibst im Bett, und ich lass dich auch nicht raus... magst du denn was trinken?", fragte ich nach und stubste leicht an ihre Nase, während ich hoffte, das Lazar Obst im Haus hatte, denn mehr könnte ich ihr echt nicht machen, denn Spiegelei konnte ich ja nun zum Beispiel schon mal gar nicht. Also am besten war ein wenig Obst, das konnte ich dann ganz einfach ein wenig schneiden und schön anrichten auf einem Teller und dann war das schon alles gut so wie es war. Also hoffte ich, vielleicht mochte sie ja auch gerade gar kein Obst, dann müsste ich schaun wen ich anbetteln konnte ob er mir nicht helfen konnte. Lazar vielleicht? Nein, eher Alex, der war netter wie ich fand.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Aug 15, 2014 10:16 pm

Rin

Koiko drehte sich auch zu mir um und schob mich so von sich herunter, jedoch kuschelte ich mich gleich natürlich an ihn und strich ein wenig druch seine Haare, ehe ich meine Hand auf seiner Schulter ablegte. "Ich... Kuschel mit meinem geliebten Freund!", verteidigte ich mich dann, ehe ich ihm gleich noch einen Kuss gab und ihn glücklich anlächelte. "Nun sag nicht, dass dir das nicht gefällt!", meinte ich dann und genoss es, wie er mir durch meine Haare flauschte und mich dann in seinen Arm nahm. "Nein, ist doch egal, wir wollten doch eh gammeln und so gut zufuß bin ich bestimmt auch noch nicht wieder, also bleiben wir einfach liegen? Wäre das ok für dich? Momentan bin ich wunschlos glücklich, wobei doch, wäre voll toll, wenn du mir Wasser bringen könntest und Lazar hat bestimmt Mango oder Ananas oder Birne oder sowas geschnitten da, wäre toll wenn du sowas auch mitbringen kannst.. Oder Kekse! Kekse wären auch toll", lächelte ich dann überglücklich und gab ihm noch einen Kuss, ehe ich mich ein wenig aufsetze, denn noch hatte ich unbequeme Kleidung an und wenn ich jetzt eh nur im Bett liegen bleiben wollte, dann würde ich mich einfach umziehen und gut war! Zufrieden löste ich mich von Koiko und kämpfte mich tatsächlich bis zu meinem Schrank, wobei mir doch leicht schlecht wurde und ich Kopfschmerzen hatte, aber das konnte ich noch aushalten. Dann begann ich mich auszuziehen und umzuziehen, wobei ich mir eine große bunte Haremshose und ein Neon-Top anzog, denn das wäre dann wirklich bequem und dann würde ich mich wieder zu meienm Freund hinkuscheln und glücklich mit einfach den ganzen Tag im Bett verbringen!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Aug 15, 2014 10:29 pm

Koiko

"Das ist ja auch schön, aber Rin, du kannst mich doch nicht einfach so wecken mein Schatzi", meinte ich kopfschüttelnd und grinste zufrieden, während ich mich nochmal streckte und sie dann aber auch leicht wegschob, damit ich aufstehen konnte. "Dein Wunsch ist mir Befehl, Prinzesschen", meinte ich noch, ehe ich ihr noch kurz beim Umziehen zusah und dann mich aber auch anschickte in die Küche zu kommen. Lange brauchte ich ja nicht um ihr ein Glas Wasser einzulassen, nur das Obst zu finden dauerte dann doch ein klein wenig länger, denn ich kannte mich hier halt doch nicht so wirklich aus, aber das musste ich ja auch nicht. Ich wohnte hier schließlich nicht und für gewöhnlich machte Lazar ja auch alles selbst, nur ich konnte ja nun echt nicht verlangen, dass er uns bewirtete oder sowas. War schon mehr als genug verlangt, dass er uns schon wieder aus dem Dreck gezogen hatte, oder zumindest Rin irgendwie. Eine Weile suchte ich noch nach Keksen, doch ich konnte einfach keine Finden. Erst als ich gerade gehen wollte entdeckte ich dann doch noch ein paar und nahm die auch noch mit zu meiner Liebsten, welche bereits wieder brav im Bett lag und mich anscheinend erwartete. "Guck mal, ich hab alles gefunden was du wolltest mein Schatz", freute ich mich total und reichte ihr dann den Teller mit den Keksen und dem Dosen Obst darauf. Am liebsten hätte ich ihr ja doch frisches gebracht, aber da hatte ich keine Mango gefunden.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Aug 15, 2014 11:04 pm

Rin

Ich bekam mit, wir er mir noch beim Umziehen zuguckte, doch das störte mich nicht sonderlich, denn er konnte mich meinetwegen immer und überall angucken und wenn ihm mein Körper gefiel, dann war das auch gut, immerhin war er doch mein geliebter Freund und das sagte doch schon alles! "Aber bitte nenn mich nicht Prinzesschen, das klignt so nach eingebildeter Ziege... Und so bin ich ja hoffentlich nicht", meinte ich dann, denn ich wollte keien eingebildete Ziege sein, dass waren meistens doch nur wenn seine Affären und One-Night-Stands gewesen. Zufrieden setzte ich mich auf und kuschelte mich in meine Kissen, denn ich hatte echt viele davon in meinem Bett und ich genoss es, denn es war so weich und flauschig und glücklich. Dankend nahm ich das Glas und trank erstmal einen Schluck, ehe ich mich den Mangos zuwenden konnte, denn ich mochte sie zwischendrin echt gerne und ein bisschen Hunger hatte ich doch ziemlich, auch wenn mir ein bisschen schlecht war. "Und wie geht es dir? Hoffentlich doch gut, auch trotz meiner Attacke", meinte ich dann und musterte ihn, wärhend ich mir das erste Stück Obst reinschob und es einfach nur unendlich gut schmeckte! Glücklich strich ich ein wenig über Koikos Bein, welches da vor mir war, ehe ich wieder zu ihm hochsah und ihn verliebt musterte. "Ich liebe dich mein Schatz", meinte ich dann und lächelte ihn einfach nur glücklich an, während ich mir noch ein Stück Mango nahm und es aß. Sie schmeckte lecker und gleich würde ich mich einfach wieder hinlegen und mit Koiko kuscheln, einen schöneren Tag konnte es grad kaum geben, zumindest in Angesicht des Unfalls und Empir fehlte mir noch immer, doch ich wusste, dass er in guten Händen war.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Aug 16, 2014 12:12 pm

Koiko

Ach meine Rin war doch keine eingebildete Ziege, doch ich hatte ja an sich auch gewusst, dass sie es nicht mochte, wenn ich sie so nannte und daher hatte ich eben auch ein klein wenig sticheln wollen. Naja, ich war eben doch ziemlich gemein manchmal, aber Rin kannte mich ja und ich würde ja auch niemals ständig auf ihr herum hacken. "Natürlich geht es mir gut, immerhin bin ich doch bei dir mein Schatz, nur eins musst du mir noch verraten: Wie zur Hölle bist du aus dem Zimmer raus und auf die Straße gekommen? Ich hab doch die ganze Zeit vor der Tür aufgepasst! Und du bist doch wohl nicht aus dem Fenster geklettert, oder? Warst du echt so sauer auf mich?", fragte ich schon ein wenig nervös nach, denn ich war mir gar nicht sicher, ob ich es echt hören wollte. Sie konnte doch nun nicht echt aus dem Fenster gesprungen sein oder sowas. "ich liebe dich doch auch", fügte ich dann noch hinzu und strich sanft über ihren Arm, während ich sie liebevoll musterte. Sie würde schon schnell wieder werden, oder wohl eher Empir würde schon schnell wieder werden und sicherlich konnten sie ihn ja auch bald abholen und dann konnte er endlich auch wieder zu Rin zurück und schon ginge es ihr wieder besser. "Was ist denn überhaupt passiert? Ich mein, wo habt ihr denn überhaupt jetzt plötzlich das Baby her, dass Alex da vorhin im Arm hatte und wieso, oder wie hat Empir sich denn verletzt?", fragte ich noch nach, immerhin, es wunderte mich schon, was da vorgefallen sein musste.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Aug 16, 2014 12:35 pm

Rin

Koiko schien mich anscheinend nur verarscht zu haben, was ich jetzt zwar auch nicht unbedingt gutheißen konnte, aber naja, so war es eben und wenn er mich in ganz seltenen Fällen mal Prinzesschen nennen wollte, dann sollte er das tun, hören musste ich da ja eh nicht drauf! Als er dann von dem Zimmer anfing, naja, ich war nicht im Zimmer gewesen und es verwirrte mich krass, sodass ich ihn erst einen Moment verwirrt ansah, dann jedoch beschloss, dieses Spielchen mitzuspielen und nachzuforschen, was denn da los gewesen war. "Koiko, Mensch, es war mitten in der Nacht, da kann ich mich praktisch unsichtbar rausschleichen, das hättest du nicht mal gemerkt, wenn du wach gewesen wärst und ja, ich war ziemlich sauer, immerhin hast du ja gar so getan, als wenn ich mich prostituieren will und gleicht als erstes die ganze Schule flachleg", meinte ich dann, denn in der Nacht war ich halt doch schon ziemlich mächtig udn sauer und enttäuscht war ich ja doch echt krass gewesen von ihm, auch wenn ich nicht in der Schule gewesen war. Noch musterte ich ihn liebevoll und hatte bereits die Verwirrung von eben verworfen, als er gleich die nächste Frage stellte. "So genau weiß ich das auch nicht, Tess gehört zu dem Jungen, der sich und sie hatte umbringen wollen und Empir hat sie irgendwie weggestoßen und ist stattdessen halt vor dem Lastwagen gelandet, so ganz grob erklärt, genau weiß ich das nicht, ich bin ja gleich umgekippt und alles", erklärte ich dann, was ich wusste. Das war nicht sonderlich viel, aber immerhin etwas.

Empir muss noch einige Tage in der Klinik bleiben
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Aug 16, 2014 12:55 pm

Koiko

Wieso war sie denn nun so verwirrt? Sie hatte doch mitbekommen haben müssen, dass ich da gewesen war, ich hatte ja nun nicht geschwiegen und naja, komisch war es doch schon ein wenig, dass sie nun so tat, als wenn sie von nichts wüsste. "Aber du kannst trotzdem nicht durch Türen gehen Rin und die Tür war auf jeden Fall zu, ich bin doch davor gesessen!", widersprach ich daher doch auch sofort und war nun mehr als nur verwirrt, denn ich verstand nicht wieso sie sowas behauptete, wenn es doch so gar nicht gewesen sein konnte! Sie musste mir doch nun nichts vormachen, war ja ok, dass sie sauer gewesen war, war ja auch echt zurecht gewesen, aber wieso erzählte sie so komisches Zeug? "Und Rin, wenn das so rüberkommen ist, tut mir Leid, so hab ich das sicher nicht gemeint. Ja klar, ich verbinde sowas mit dieser Art des Tanzes, doch ich habe damit nicht ausdrücken wollen, dass ich von dir glauben würde, dass du sowas machen würdest, sondern nur, dass ich dich nicht so sehen möchte, als würdest du es wollen", seufzte ich dann noch ein wenig geknickt, denn meine Fähigkeit die richtigen Worte zu finden war halt doch echt einfach nur für den Arsch. "Da wollte sich einer umbringen? Ein Kind? Geht es ihm denn gut?", fragte ich doch ein wenig betroffen nach, immerhin war es schon nicht schön zu hören, dass der wirklich so schlecht drauf gewesen sein musste, dass er nicht nur sich, sondern auch seine Schwester in den Tod schicken wollte und ich kannte dieses Gefühl, weshalb ich ihn wahrscheinlich auch recht gut verstehen konnte.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Aug 16, 2014 1:35 pm

Rin

"Dann hab ich sie halt geöffnet und bin durchgegangen und hab sie wieder geschlossen, das geht ja nun trecht einfach und wenn ich mich konzentriere, dann bin ich auch dabei lautlos", meinte ich dann, denn so und nicht anders konnte es nur gewesen sein, jedenfalls sah ich das moemntan so, denn ich wusste nicht, was er da für komisches Zeug laberte, doch wollte ich jetzt auch nicht unbedingt irgendetwas lostreten, was die anderen vielleicht einfach nur aus Panik getan hatten, da ich verschwunden war oder sowas in der Art! "Du solltest aufhören, übers Tanzen zu reden, es wird nicht besser so", meinte ich dann, denn auch, dass er mich nicht sehen wollte, als wenn ich mich wie eine Nutte verhielt, implizierte ja eigentlich, dass ich mich sofort so verhalte und sowas will, sobald ich tanze und das... Es war eine furchtbare Haltung zu dieser Art der Kunst, welche ich so liebte und es war ja nun eines, wenn ich mich an eine Stange hängt und dabei höchstens für mal einen lasziven Blick auflegte, als wenn ich wie er andere Menschen tötete um mein Geld zu verdienen. Nein, Tanz war absolut kein Gesprächsthema für uns udn das sollten wir auch echt lassen, dass würde nur immer wieder zu Diskussionen führen, die absolut überflüssig und sinnlos waren. "Tess gehts super und der Junge.. Keine Ahnung, ich glaube, sie haben ihn direkt zu Xi gebracht, irgendetwas läuft da ganz komisch ab bei denen mit den Eltern und allem", meinte ich dann, denn ich erinnerte mich noch grau daran, dass irgendetwas mit dem Vater war und vielleicht hatte er einfach nur seine Schwester und sich schützen wollen, ich wusste es nicht, doch hatte ich Verstädnis für den jungen Mann.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Aug 16, 2014 1:46 pm

Koiko

Irgendwie fand ich das was Rin da sagte nicht wirklich schlüssig, zumal sie es vortrug, als wüsste sie selbst nicht so recht wie sie das gemacht haben sollte und naja, war eben doch echt sehr komisch, nur ich wollte nicht mit ihr streiten und daher beschloss ich dann doch, dass es schon nicht so schlimm war und irgendwie konnte sich das schon erklären und selbst wenn nicht, war ja nun auch nicht sooo wichtig, oder? Beim Thema Tanz schien sie doch wieder ziemlich sauer zu werden und wollte auch nicht darüber reden, was mich dazu bewegte zwar kurz mit den Augen zu rollen, denn ich verstand einfach nicht wieso sie sich so unbedingt wie eine Nutte aufführen wollte und genau das war es eben, aber gut, solange sie es nicht tat war alles voll in Ordnung und in meinem Haus so eine Stange einzubauen, das würde sie schon nicht machen. "Bei Xi geht es ihm sicher gut und das Mädchen? Bleibt sie jetzt hier? Sie können sie ja schlecht wieder zu den Eltern geben, wenn das so schlecht läuft und sie werden sie doch wohl nicht ins Heim schicken, oder?", wollte ich doch ein wenig entsetzt wissen, denn schlimme Eltern zu haben war grauenhaft und wenn das so weit gegangen war, dann sollte die Kleine bloß nicht wieder da hin müssen nur in Heim? NEIN. Niemand sollte ins Heim müssen, absolut niemand! Heime waren grauenhaft und man bekam nicht das was man brauchte, sondern man bekam einfach nur klar gemacht was man eigentlich war - unerwünscht und einfach nur unnütz, im Grunde genommen die Schande der Gesellschaft, die man aber leider nicht einfach beseitigen konnte, so gerne man es auch wollte.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Aug 16, 2014 2:22 pm

Rin

Das er aber auch keine Möglichkeit ausließ, mit mir das Streiten über dieses bescheuerte Tanzen anzufangen. Da brauchte mir auch Empir nicht mehr gut zurecden, wenn Koiko es eh nicht wollte, dass wir verstanden und miteinander klar kamen. Immerhin wollte ich es ja, aber er fing immer wieder an und stellte mich immer wieder als kleine Nutte hin und ne, ehrlich, das war mir jetzt einfach alles scheiß egal. Als er dann noch meinte extra theatralisch mit den Augen rollen zu müssen, naja, mir platzte nicht der Kragen aber er würde schon merken, was ich von seinem scheiß Verhalten hielt. "Da brauchst du gar nicht so mit den Augen zu rollen. Wenn du streit suchst, dann such dir auch gefälligst wen anders dazu und wenn du meinst, dass ja gar so nuttig alles am Tanzen und an mir ist, dann siehst du gleich mal, WAS nuttig ist und was nicht. Kannst es wohl nicht haben, dass ich noch irgnedein Hobby oder Leidenschaft oder was auch immer habe und das ich mich in ein finsteres Kämmerchen verzieh und mich schon beim Tanzen für meine Abartigkeit schäme, das kannste knicken, schämen kann ich mich auch, wenn ich offen tanze", zickte ich dann rum, denn sein Verhalten war mir echt zu bescheuert dafür, dass ich ruhig bleiben konnte. "Natürlich kommt sie ins Heim? Denk doch mal nach, wenn die Eltern sie nicht bekommen, was ja wohl so ist und Lazar sie nicht behalten wird dürfen, dann bleibt nur das Heim und nun schlepp mir nicht noch so nen Kind an, mit dir Kinder haben zu wollen meint definitiv nicht, dass du jetzt hier jedes Kleinkind anschleppen kannst, was dir übern Weg läuft", fügte ich dann noch hinzu, ehe ich aufstand und mich draußen auf meine Sitzschaukel setzte. So nen Idiot, ehrlich, da gab man sich müde, wollte sämtliche Streitthemen umgehen und er verhielt sie wie der letzt Arsch auf Erden, so musste ich mich nicht behandeln lassen.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Aug 16, 2014 2:31 pm

Koiko

Man musste sie sich denn gleich wieder so aufregen? Ehrlich, das nervte langsam, zumal ich sie nicht für eine Nutte hielt, nur diese Art des tanzes war eben einfach nur widerlich und das würde sich in meinen Augen auch nie ändern. Wer tanzte denn auch so? Es waren halt nur diese Nutten und Prostituierten wie die in Lazars Bar und sonst machte das doch auch keiner, also was zur Hölle war falsch daran, dass ich es einfach nur ekelhaft fand wenn Frauen sich so verkauften und so begaffen ließen? "Rin ich finde DICH nicht Nuttig, ich finde diese Art des Tanzens Nuttig und da bin ich mit Sicherheit nicht der Einzige, aber gut, wenn du dich mit diesen Schlampen da unten so unbedingt gerne identifizieren willst, dann tu das, aber dann wunder dich auch nicht wenn du zum Sexobjekt mutierst, wenn auch eher nicht zu meinem, denn ich hab das nicht nötig mich durch sowas aufgeilen zu lassen. Und gegen deine Hobbys habe ich doch gar nichts, oder hab ich mir die Alpakas angeschafft? Nein, sicher nicht, aber gegen ein Hobby das keinen tieferen Sinn hat als sich an irgendwelchen Stangen zu räkeln und danach wen abzuschleppen, doch da hab ich was dagegen", knurrte ich doch ziemlich genervt und doch auch ziemlich brutal ehrlich, denn das was da in den Clubs abging, dass war einfach nur ekelhaft und wenn Rin das so unbedingt wollte, gut, ich würde ihr nicht im Wege stehen, aber an ihrer Seite würde ich danach auch nicht mehr stehen. Ganz sicher nicht, denn das hatte ich nicht nötig.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Aug 16, 2014 3:01 pm

Rin

Da wir ja nun ein wenig auf räumliche Distanz gegangen waren, mussten wir auch entsprechend lauter reden, was natürlich auch gleich noch einen aggressiveren Klang in die ganze Situation brachte. "Ach nein, natürlich nicht, deswegen rollst du auch überhaupt nicht so die Augen und schneidest dieses Thema immer und immer wieder an", rief ich als erstes zurück, ehe ich dann doch auch ein wenig wütend wurde. "Genau, weil alles weibliche, was die weiblichen Reize auch mal zeigt, für dich gleich ne Nutte ist. Nur weil du notgeiler Arsch auf alles angesprungen bist, dafür kann ich ja nichts und es gibt Menschen, die das tatsächlich als Sport betreiben und es lieben, aber das sind ja alles nur Sexobjekte und dauerfeuchte Nutten, zumal ich die Alpakas nicht mal hergeschleift hab. Das sind nicht meine Viecher und auch tanzen besitzt einen Grund, den kannst du nur offensichtlich nicht sehen oder willst es auch überhaupt gar nicht, musst du ja auch nicht, nur dann lass mich auch meinen Hobbys nachgehen und verhalte dich nicht so, als wenn ich jetzt vorhätte unter die Prostituierten zu gehen oder was auch immer", schrie ich ihm dann wütend entgegen und war mittlerweile nicht nur sauer, sondern auch enttäuscht von ihm, dass er so über mich dachte und so uneinsichtig und immer wieder darauf anfing herumzuhacken, denn das war echt schon nur noch billig und unntögies Gestreite, was aus meiner Sicht auch berechtigt war, denn ich musste mich von ihm so nicht behandeln lassen, ich wollte übers Tanzen nicht mit ihm diskutieren und wenn er sich so querstellte, dann würde ich mich halt heut Abend in kurzen Klamotten in die Bar setzen und was weiß ich nicht alles, denn zu sagen hatte er mir nichts, auch wenn ich ihn liebte, doch wenn er sich so verhielt, nein ehrlich, das musste nicht sein, da wollte man glücklich und in Ruhe mit ihm leben und er stresste nur rum ohne Grund.

Lazar bekommt das Geschrei von unten mit und geht nach oben, um Sczc zu fragen, was die beiden denn haben.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Aug 16, 2014 3:13 pm

Koiko

"Das hab ich nur, weil du die ganze Zeit so tust, als wenn das ja alles voll in Ordnung ist und ja auch gar nicht beredet werden muss und nicht weil ich dich für nuttig halten würde", stellte ich fest und verschränkte die Arme, während ich ziemlich angepisst die Wand anstarrte. "Ich verhalte mich so, weil du GENAU DAS vorhast! Ich habe dir gesagt, dass ich das als SPORT respektiere und das du das machen kannst, aber das hat dir Madame ja nicht gepasst, nein du willst dich ja in deine Dessous und sonstwas dabei knallen und nicht den Sport sondern einfach nur diese widerliche Show darstellen und jetzt erzähl mir nicht, dass das nicht so wäre, denn ich habe dir eine alternative genannt!", fauchte ich nun doch auch ein wenig lauter, denn ich musste mich nicht von ihr anschreien lassen und das sie es als Sport machen konnte, wenn sie es so unbedingt wollte, das hatte ich ihr doch auch erlaubt! "Und wessen Viecher sind es denn dann bitte? Wollte ich sie so unbedingt haben? Hab ich etwa dich angebettelt, dass ich sie in den Garten stellen darf? Und welchen Grund soll dieses blöde "an der Stange geräkel" denn bitte haben? Den das du dich unbedingt vor jemandem ausziehen willst?", fügte ich dann noch hinzu und stand auf, denn wenn sie sich nicht beruhigte, dann würde ich gehen. Ich hatte es echt nicht nötig mir das rein zu ziehen, dann nutzte ich meine Zeit lieber ein wenig effektiver und sinnvoller, indem ich Ayaka besuchte oder sowas.

Sczcerbiec is genervt, vor allem, da sie keine Rücksicht auf das Kind nehmen und meint, dass er keine Ahnung hat, aber davon ausgeht, dass es um Poledance geht, da das ja nun schon vorher der Brandherd war.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Aug 16, 2014 3:57 pm

Rin

"Was machen wir denn hier? Wir streiten darum, weil du dieses bescheuerte Thema nicht lassen kannst, nicht ein einziges Mal. Meine Güte, als wenn ich mich unten hingestellt hätte und dort mir erstmal welche aufgerissen, man ey", seufzte ich dann deprimiert und stand wieder auf, um zurück in mein Zimmer zu gehen, wobei die Katze uns nur verwirrt musterte und sich in meinen Kuscheltieren versteckte, die noch immer hier herumstanden. "Natürlich würde ich in Dessous tanzen ,weil ich sie liebe. Ja ich liebe die, verdammt nochmal, darf ich das auch nicht mehr?! Das gehört halt zu mir und ich fühle mich gut in ihnen und trotzdem würde ich mich doch niemals da unten vor alle stellen und vor ihnen tanzen, wie kannst du sowas von mir denken? Und einen abschleppen würde ich schon mal gar nicht, immerhin hab ich doch dich, vielleicht", knurrte ich dann wütend und angepisst. "Das sind Sirius?! Klar, ich wollte sie nicht wieder weggeben und hab da Sirius und die anderen unterstützt, aber das sind seine Tiere, nicht meine und auf meinem Mist sind die ja auch schon mal gar nicht gewachsen", fauchte ich dann noch dazu, denn die Hunde, ja, die waren auf meinem Mist gewachsen, aber nicht die blöden Alpakas. "Ja? Vielleicht das? Vielleicht suche ich auch irgendwo Anerkennung auch meiner Weiblichkeit? Du rennst doch auch immer halbnackt rum, vermutlich nicht deswegen, aber du weißt genau, was ich für Selbstwertprobleme habe, das hat ja nun nichts damit zu tun, dass ich irgendwen aufreißen will oder dich betrügen will, daher hab ich auch keinen Bock mit dir darüber zu sprechen, das führt doch nur zu Streit und das ist doch alles ätzend", seufzte ich dann deprimiert, ehe ich mich einfach nur deprimiert, verletzt und angepisst in meinen Kuscheltierhaufen sinken ließ und Daphne streichelte.

Lazar findet die Diskussion echt unnötig und will aber Koiko oder Rin aufhalten, falls jemand aus dem Zimmer kommt.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Aug 16, 2014 4:14 pm

Koiko

Hatte ich denn etwas zu dem Thema gesagt? Ich fand nicht, auch wenn sie sehr überzeugt davon zu sein schien, was ich ziemlich blöde fand, aber gut, dann sollte sie eben meinen, dass ich schuld wäre, wenn es ihr dann besser ging. "Du darfst so viele Dessous anziehen wie du willst, aber du wirst nicht darin tanzen solange du meine Freundin bist", stellte ich ziemlich knapp fest. Gut, wenn sie nicht drauf verzichten konnte, sollte sie doch Schluss machen, dann konnte sie aufreißen wen sie wollte und sich wen suchen, der so notgeil war, dass er es dringend nötig hatte ich sowas auch noch reinzuziehen. "Ja aber du wolltest sie auch haben und wenn ich mich recht erinnere warst du die, die mich so angebettelt hat, das sie ja sooo süß sind und wir sie unbedingt behalten müssen. Und die Hunde? Zumindest bei denen hast du jeden einzelnen, bis auf den Hässlichen, angeschleppt und das obwohl ich sogar panische Angst vor ihnen hatte und trotzdem hab ich es dich machen lassen, aber für dich war das doch auch nicht mehr als Selbstverständlichkeit, oder?", stellte ich fest und beruhigte mich auch nicht wirklich. Mit ihren nächsten Worten verletzte sie mich dann doch ziemlich und ich knirschte sauer mit den Zähnen. "Dein Ernst?! Schön, wenn du der Meinung bist, dass meine Komplimente und meine Anerkennung dir nicht reichen, dann glaub ich nicht, dass ich der richtige für dich bin. Ich hab mich mehr als Bemüht Rin und ich habe alles gemacht um dir zu zeigen wie schön ich dich finde, aber wenn du dich so unbedingt ausziehen willst, gut, dann tu das, aber ich kann dir da ganz sicher nicht helfen, denn ich mag diese Art des Tanzes eben nicht und du wirst auch nicht mehr Selbstvertrauen dadurch gewinnen, dass du es MIR zeigst", stellte ich fest und verließ das Zimmer dann auch, denn ich hatte mich wirklich mehr als bemüht, ich hatte ihr ein Kompliment nach dem nächsten gemacht, ich sagte ihr mehr als oft wie toll und schön ich sie fand und jetzt warf sie mir sowas an den Kopf.. ne ehrlich, wenn sies so nötig hatte, dann sollte sie eben wieder in der Bar tanzen, was auch immer, aber ich konnte da nichts für sie machen.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Aug 16, 2014 4:52 pm

Rin

"Gut, meine Fresse, dann tanze ich halt nicht", knurrte ich nur angepisst und dabei wollte ich nicht mal mit ihm streiten, ich wollte mit ihm glücklich zusammen sein und gut war. "Sirius hast du ja nicht zugehört und Tani hat genauso gebettelt wie ich und angeschleppt hab ich nur Chopper, Tani kam mit den anderen beiden an und du konntest ja nicht mal eine Nacht ohne deine Katze verbringen, auch wenn ich Probleme mit ihr hatte!", fügte ich dann hinzu, ehe ich ihm auch folgte, denn ich wusste, nein, ich sah es an seinem Blick und das wollte ich nicht. "NEIN bleib hier", quietschte ich dann, ehe mir sofort die Tränen in die Augen schossen und ich ihm hinterher lief. Ein Glück stand mein Bruder im Flur und behinderte Koiko auch direkt, sodass ich noch gute Chancen hatte ihm zu sagen, dass es nicht ging und ich mich nie wieder ausziehen würde, wenn er es nicht wollte. "Geh nicht weg, ich brauch dich und du bist der Richtige an meiner Seite! Ich will doch gar keinen anderen und auch keinen, den ich durchs Tanzen aufreißen sollte oder sonst irgendwas!", heulte ich dann weiter und sah ihn mit großen Augen an. "Deine Komplimente sind toll nur manchmal kommt es halt so rüber, als wenn ich halt dafür, dass ich die Komplimente bekomme, dafür halt auch einiges für Standard gemeint wird, so war das jetzt doch nicht gemeint und wenn ich tanzen will, dann nur hier oben, hier ist ja eh niemand, der das irgendwie anziehend finden könnte", meinte ich dann und stolperte ihm hinterher, denn ich wollte nicht, dass er ging. Dass ich dabei Tess aufweckte und Esteban ziemlich erzünrte, bekam ich erst mit, als er wütend im Flur erschien, dann auf spanisch fluchte und das Baby vorsichtig wickte, dass sie sich wieder beruhigen konnte, es jedoch erstmal nicht tat. Dann meckerte er auf Deutsch weiter, ob das denn so schwer wäre, einfach mal ruhig zu sein und man sich über so einen Kram doch nicht zu streiten brauchte, wenn Koiko das tanzen nicht mochte, dann sollte ich gefälligst alleine tanzen und das man sich da nicht so drüber haben zu brauchte, außerdem gäbe es hier Leute mit echten Problemen und Koiko brauchte jetzt nicht weglaufen wie ein Idiot, sondern gefälligst wieder zu mir zurückgehen und ich sollte nun mich nicht so aufregen und nicht so einen Müll labern, dass seine Komplimente nichts bedeuten würden, immerhin waren wir ein tolles Paar. Recht hatte er ja, wenn ich ehrlich war und ich sah ihn und Koiko entschuldigend an.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Aug 16, 2014 5:12 pm

Koiko

Es war schon erstaunlich wie schnell sie ihre Stimmungen ändern konnte, doch irgendwie war es mir jetzt gerade doch auch ziemlich egal, denn ich war echt stinksauer, denn ich liebte sie und dann laberte sie einfach nur so einen Schrott zusammen und ich hatte das Gefühl, dass ihr das, was ich immer versuchte ihr zu übermitteln überhaupt keinen Wert hatte und das tat weh. Weit kam ich nicht, denn Lazar meinte ja sich einmischen zu müssen und nervte mich damit doch ziemlich. Sauer starrte ich ihn an und hätte ihn zur Seite geschoben, wenn Rin da nicht schon angelaufen gekommen wäre. Noch immer ziemlich angepisst starrte ich sie an und presste die Zähne aufeinander. "Rin, ich bring dir Blumen, ich führ dich aus, ich überschütte dich wirklich mit Komplimenten und du hältst das für Standard?!", fragte ich doch leicht fassungslos nach und hatte jetzt erst mal echt mehr als genug. Ich wollte sie nicht sehen und schon gar nicht wollte ich jetzt gerade auch nur ein weiteres Wort von ihr hören! Das Esteban dann auch noch auftauchte machte es nicht besser, denn der hatte mir echt gerade noch gefehlt und vor allem, als er dann auch noch beleidigend wurde. Wütend ballte ich die Fäuste und starrte ihn nicht gerade Wohlgesinnt an, während ich versuchte mich wieder halbwegs zu beruhigen, nur das sie mich hier regelrecht einkesselten wie ein gefangenes Tier machte es echt nicht besser, genauso wenig wie das Baby Geplärre. "Oh Sicher, stimmt es gibt ja auch Leute mich echten Problemen, tut mir wirklich Leid, ich vergaß das ich mir ja wieder alles gefallen lassen muss, weil ich ja nur der Idiot mit den nicht so echten Problemen bin, wie blöd aber auch, dass mir hin und wieder entfällt das so Dinge wie eigene Bedürfnisse ja erst NACH den Bedürfnissen der Rest der Welt kommen, vor allem wenn es um meine geht", stellte ich ziemlich trocken fest, ehe ich meinte, dass ich jetzt sicher nicht hier bleiben wollte und später vielleicht wieder auftauchen würde, aber jetzt würde ich mir das sicher nicht länger gefallen lassen.

Alex is immernoch im Bad
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 40 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten