Fight School (Übernommen von MPH)

Seite 39 von 40 Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Jan 02, 2016 9:35 pm

Fehara

"Ja natürlich! Ich würde wahnsinnig werden vor Sorge, wenn ich Angst haben müsste, dass er sofort mit jedem mitgeht, aber er macht das nicht und da fühle ich mich schon ganz gut damit, dass er in den Kindergarten geht", stimmte ich sofort zu und lächelte doch ein wenig voll Vaterstolz. Eren war im Moment eben auch mein Ein und Alles, genauso wie meine kleine süße Minah, welche langsam doch ein wenig anschwoll. Es würde also nicht mehr zuuu lange dauern und dann würde ich wieder mehr als einen Wolf haben. "Bestimmt wird das noch mit den beiden und dann wird sie auch Emely mehr annehmen können, die Kleine braucht doch ihren Vater! Ich finde es bei Eren schon nicht schön, dass ich ihm keine Mutter bieten kann und das wo er das als Kind doch brauchen würde", seufzte ich leicht wehmütig, denn natürlich wünschte ich mir für meinen Kleinen eine wundervolle Familie, aber da gab es halt nur mich und mehr auch nicht. "Ich.. ich hab keine Ahnung. Also sie geht auch schwimmen und ich liebe Wasser, also wirklich, dass ist voll mein Ding ein wenig zu planschen und sie mag meine Minah, aber sonst...? Ich weiß es nicht! Aber mögen tue ich es schon wenn sie da ist! Ich fühle mich eigentlich recht wohl und es ist jetzt auch nicht so, dass ich unbedingt mit ihr schlafen will. Also schon, aber bei ihr stößt mich der Gedanke inzwischen auch ein wengi ab, einfach weil ich mich etwas sträube sie zu benutzen, weil sie dazu viel zu nett ist... und wie du sagst, ich mein, mein erster Eindruck war eindeutig 'die kann man haben, man muss nur fragen' und jetzt? Sie ist gar nicht so und sie ist auch nicht dumm und sie ist so lieb zu Eren und naja... es ist echt komisch, aber ich will einfach keine Beziehung", beantwortete ich seine Frage nachdenklich.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Jan 02, 2016 10:20 pm

Sergio

"Hast echt Schwein, dass Lazar mittlerweile auch seine kleine Nelly hat und Koiko Emely, ansonsten wärst du ja auch schon ein bisschen aufgeschmissen gewesen, was Kindergärten angeht und sowas, immerhin kennen wir uns nun wirklich auch nicht mit solchen Sachen aus, aber so ist es doch perfekt.. und Eren gefällt es ja auch, du bleibst dann also hier?", fragte ich dann interessiert nach, denn Eren irgendwie nur von Zuhause zu Zuhause zu schicken wäre ja auch irgendwie mega doof oder? Zufrieden lächelte ich ihn dann an, als er meinte, dass er es eigentlich doch mochte, wenn Scarphe da war und dass er sie auch nicht benutzen wollte.. wirklich doch eigentlich ein sehr gutes Zeichen! "Und wie kommt sie mit Eren so zurecht? Immerhin, er gehört ja nun auch zu dir und da muss sie eindeutig besser mit ihm umgehen als Rin mit Emely", fragte ich dann nach, denn wenn Scarphe mit Eren nicht so zurecht kam.. und ich beobachtete die beiden jetzt ja auch nicht 24/7 durchgängig, warum sollte ich auch. Mihawk meinte derweil auch, dass das doch eine ganz gute Basis war und hoffentlich Scarphe jetzt nicht zu verletzt war oder den Kopf in den Sand steckte oder sowas, denn das wäre ja nun echt doof. Fand ich auch, denn eigentlich.. Auch wenn Fehara es vielleicht noch nicht so erkannte, er mochte Scarphe wirklich gerne und vielleicht würde das so doch noch was werden? Ich hoffte es, denn ich mochte beide und sie passten auch nicht nur rein optisch zueinander! Nachdenklich sah ich auf, als nun Mallorie hereinkam und sich doch ziemlich deprimiert wirkend einen Kaffee machte, ehe sie sich dann vorsichtig auch hinsetzte und nachdenklich den Tisch anstarrte. Die Kleine tat mir leid, wirklich, ich begriff nicht genau, wieso Aleksey so ätzend zu ihr war!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Jan 02, 2016 10:32 pm

Fehara

"Wie recht du doch hast, immerhin, der Kleine brauch ja auch ein geordnetes Leben und ich weiß nicht wie ich das angestellt hätte, wenn ich nicht Aleksey getroffen und her gekommen wäre! Und ja, ich denke schon, dass ich hierbleiben werde, deswegen will ich ja auch noch weniger Streit mit Scarphe. Wäre nicht gut für Eren, wenn der Haussegen wegen mir schief hängt und er dann nicht entspannt hier leben kann", beantwortete ich seine Frage schon echt sehr begeistert. Mein Kleiner würde hier aufwachsen und glücklich sein! Mehr Glück als hierher zu finden hätten wir nicht haben können und ich war wirklich unendlich dankbar, dass wir bleiben durften. "Eren liebt sie. Also wirklich, ich glaub er hat sie adoptiert, er fragt auch immer nach ihr, wenn wir uns morgens fertig machen und er will sie immer mitnehmen, nur sie bleibt doch sowieso nicht hier! Sie will doch wieder gehen, wegen ihrer Trägerin!", erzählte ich ein wenig unglücklich, denn Scarphe wollte nicht hier bleiben, wenn ich das recht wusste und das war doof! Sie schienen jeweils alle überzeugt zu sein von uns beiden, nur ich würde sie doch dann eh nicht lange haben und daher... nein. Ich wollte keinen verlieren! Während ich noch so darüber nachdachte kam Mallorie herein, ein weiterer Beweis, dass nichts alles was zu passen schien auch halten musste! Immerhin, sie und mein bruder hatten doch perfekt gewirkt und nun war es mehr als nur aus wie es schien. Und sie wirkte auch ganz unglücklich die Arme. "Guten Morgen... kann man dir was gutes tun? Was zu essen?", fragte ich doch ein wenig mitfühlend nach und musterte sie vorsichtig.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Jan 02, 2016 10:58 pm

Sergio

"Na guck mal was besseres kann dir doch kaum noch passieren", meinte ich dann fröhlich, als er erzählte, dass Eren Scarphe wirklich gerne mochte, denn wenn das Kind die potenzielle Mutter ncith mochte, dann war sowieso alles egal und das würde nie klappen! Also wirklich nie! "Außerdem, stimmt schon, dass sie zurück muss, alleine schon weil das Donnas Beruf ist und dazu ist sie doch auch oft hier, ok, was heißt oft, aber wenn sie vielleicht.. ja keine Ahnung 4 Monate Spielzeit hat, ist sie meistens auch bestimmt so 3 Monate danach erstmal hier, wenn nicht sogar länger, da sie ja wirklich erst zu Anfang des Probenbeginns wieder zurückgeht", überlegte ich dann, denn klar, Scarphe war eingeschränkt und konnte nicht immer hier sein, aber sie lebte für die Oper und Donna genauso, dafür waren die beiden echt noch extrem oft bei ihrer Familie wie ich fand! Mihawk setzte sich derweil zu Mallorie und nahm sie vorsichtig in den Arm, während der Schatten antwortete, dass alles ok war und sie nichts brauchte, gleich einfach ein bisschen rausgehen würde oder so und so, er sich aber keine Mühe zu machen brauchte. Ach mir tat Mallorie echt mega leid, immerhin, wenn sie zumindest Mist gebaut hätte oder die beiden wirkliche Probleme miteinander gehabt hätten, doch dem war überhaupt nicht so und deshalb verstand ich nicht, wieso Aleksey sie nicht mehr wollte und das belastete den süßen Koala schon sehr, was man ihr auch deutlich ansah.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Jan 02, 2016 11:12 pm

Fehara

Ob er da Recht hatte? Wahrscheinlich schon, denn wenn Eren sie nicht mögen würde, dann wäre das ja auch nicht schön und dann wäre sie wirklich nur als Bettwärmerin gut. Denn sonst würde er sie sicherlich nach kürzester Zeit wegekeln! "Aber sie ist weg so lange und was wenn sie wen anders kennenlernt in der Zeit? Dann will sie mich plötzlich nicht mehr, weil sie was besseres gefunden hat und was dann? Mir macht das wirklich Angst und ich mein, du weißt wie der erste Eindruck bei ihr ist und nur weil sie zu mir nicht so ist... ich kenne sie ja nun gar nicht!", stellte ich fest und blinzelte ihn ein wenig unglücklich an. Was sollte ich denn machen? Ich war halt auch Bindungsphobisch, das stimmte schon und wenn sie dann auch noch oft weg wäre, was dann? Sollte ich einfach blauäugig immerzu glauben, dass es schon gut gehen würde? Es gab auch noch viel tollere als mich, da war ich mir sicher! "Gut, also essen nichts, aber kann man dir helfen so... nunja, Brüderlich?", wollte ich wissen, wobei ich sehr vorsichtig war und ja auch nicht sicher wusste ob das jetzt nicht zu heftig war, wenn ich sie auf Aleksey ansprach, nur vielleicht konnte ich als Bruder ja doch noch was reißen? Ich kannte ihn und vielleicht konnte ich mal mit ihm reden, oder ihr Tipps geben? Auf mich würde er ja vielleicht höre, wobei nein, auf mich würde er nicht hören, aber zuhören vielleicht? Hatte er sonst überhaupt noch wen hier? Jonathan! Nur die beiden kannten sich kaum und dennoch war der Kleine wahrscheinlich einer der wenigen Gründe warum Aleksey nicht abgehauen war, kaum das der Streit gewesen war. Wobei der Kleine ja nun auch der Auslöser für den Streit war... vielleicht sollte man einfach mal mit dem reden, nur er kam wohl nicht mehr aus dem Keller, seitdem ich ihn geschlagen hatte und sauer war ich auch noch auf ihn!
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Jan 02, 2016 11:58 pm

Sergio

Mh ok, damit hatte er natürlich recht, es war schon so ein bisschen ein Risiko, wenn sie alleine war und er eben hier mit Eren... "Natürlich ist sie dann nicht da, aber ganz nüchtern betrachtet könnte sie auch hier jemandem über den Weg laufen, den sie toller findet als dich und dich dann auch sitzen lassen, wenn sie nicht in Sydney ist", überlegte ich dann als erstes als Gegenargument, " zumal die Entfernung für eure Beziehung vielleicht sogar eine Chance ist? Immerhin sitzt ihr euch dann nicht durchgängig auf den Fersen und könnt euch immer auf ein Wiedersehen freuen und vielleicht verleiht das auch ein bisschen Pep der Beziehung? Und du kannst sie immer auch immer besuchen, die meisten Kindergarten haben in den Ferien doch eh in Teilen zumindest geschlossen, dann kannst du und Eren da doch auch mal zur Not ein bisschen Urlaub machen oder so? Aber sowas solltest wenn dann sowieso besser mit Scarphe persönlich klären als mit uns", überlegte ich dann nachdenklich, während Mallorie verzweifelt seufzte, dass sie absolut keine Ahnung hatte, was mit Aleksey war und wieso er sie erst so ignorierte und jetzt durchgängig schikanierte, ob es 'vergessenes Besteck' beim Essen war oder sonstigen Sachen und sie einfach nicht begriff, wieso das nun so alles war und wieso er so zickig auf sie war und dass ihr das voll leidtat, sie aber auch nicht wüsste, ob ihnen überhaupt jemand helfen konnte, denn momentan schien es ja eher weniger so.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jan 03, 2016 12:09 am

Fehara

"Natürlich könnte sie das, aber dann wäre ich hier und könnte das verhindern, ich könnte die Konkurrenz fertig machen, ich könnte mich in Schale schmeißen, ich könnte sie ausführen, ich könnte kämpfen! Aber wenn sie so weit weg ist? Dann kann ich zusehen und hoffen", stellte ich fest und war doch ssehr unsicher, was das alles anging. Ich wollte keine Beziehung die aus Streichhölzern gebaut war, sondern was solides, etwas auf das man sich verlassen und auf das man sich stützen konnte und etwas in dem auch Eren Halt fand und er nicht als Spielball hin und her geschubst wurde oder ständig mitbekommen musste wie es Streit gab oder sowas. Jedenfalls hatte er Recht, dass ich das mit Scarphe klären musste, so schwer das auch werden würde. "Ach Mallorie... er will doch nur nicht, dass du ihn vergisst! Weißt du, wir sind ja zusammen aufgewachsen und da gab es eine Situation, da hat ein Spielekamerad - der Sohn unseres Besitzers - ihm ein Spielzeug weggenommen und das hat ihn wirklich wütend gemacht und dann hat er ihn schickaniert. Nicht offen, nicht stark, sondern so dezent, so wie du eben sagtest, indem er ihn 'vergessen' hat und sowas und als ich ihn mal fragte was das solle, denn eigentlich wäre wir doch Freunde, da meinte er, dass er nur wolle, dass er weiß, dass er sich noch entschuldigen muss und das er erst damit aufhört, wenn er sich entschuldigt hat. Er hat das nicht getan, weil er böse gewesen wäre oder aggressiv, sondern weil er ihn fühlen lassen wollte, dass noch was im argen und ungeklärt ist. So ist das bei dir auch. Er könte dich behandeln wie die anderne, dann aber würdest du ja denken es wäre einfach nur aus, aber das will er ja nicht. Er will dich nur andauernd dran erinnern, dass du - seiner Meinung nach - noch was zu erledigen hast und bis dahin wird er das auch nicht lassen fürchte ich."
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jan 03, 2016 1:24 pm

Mallorie

Es ging mir doch echt äußerst bescheiden und vor allem wusste ich nicht mal, wieso Aleksey das überhaupt tat. Erst sprach er nicht mehr mit mir, was schon schlimm genug war und dann fing er mit diesen Sticheleien an und es machte mich einfach nur unglaublich unglücklich und traurig. Heute traf ich dann auf Fehara, Sergio und Mihawk in der Küche, wobei Fehara mir dann ein wenig erklärte, was Aleksey für ein Problem hatte. Weniger verwirren tat es mich allerdings auch nicht! "Aber wieso sollte ich mich denn entschuldigen? Wofür überhaupt", stellte ich doch ein wenig verzweifelt fest, ehe ich beschloss, jetzt zu Alekey zu gehen, ich hatte ihn nämlich draußen sitzen gesehen. Das teilte ich den anderen dann auch sofort mit, ehe ich mich von Mihawk löste, aufstand und nach draußen ging. Aleksey lag auch noch immer im Gras, was es natürlich deutlich einfacher machte, zu ihm zu gelangen. "Hey Aleksey", rief ich ihm dann schon von weitem zu, ehe ich auch nun beri ihm war. "Sag mal, wo ist eigentlich dein Problem? Also mal ganz im Ernst, was hast du für ein Problem mit mir? Ich hab mit Fehara gesrpochen, er meinte, ich sollte mich für irgendetwas entschuldigen, für was soll ich mich denn bitteschön entschuldigen? Ich hab dir keine Rächenschaft schuldig gelassen in auch nur irgendetwas", antwortete ich ihm dann doch ein wenig angepisst, denn ich wusste einfach absolut nicht, wo sein Problem gerade lag!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jan 03, 2016 2:04 pm

Aleksey

Auch wenn ich nun wieder ein wenig mithalf, so hielt ich mich doch noch recht viel raus und so lag ich auch heute morgen erst mal wieder im Gras und blickte hinüber zu den Bäumen, den Kopf auf die Pfoten gestützt und Veronice und Boomer an meiner Seite, da sie wohl die Wärme schätzten, welche ich ausstrahlte. Ich hob auch erst den Kopf, als jemand nach mir rief, Mallorie wie ich schnell feststellen durfte. Schwer hiefte ich mich hoch und blickte sie, wobei ich mir noch nicht sicher war, ob ich mich freuen sollte oder nicht, entschied mich dann aber sehr schnell für nicht. Wieso machte sie mich denn nun so doof an?! Gereizt legte ich die Öhrchen an und reckte trotzig die Nase hoch, ehe ich mich verwandelte und sie mit verschränkten Armen musterte. "Willst du mich verarschen?! Ich werde von allen und vor allen zutiefst gedemütigt, du stehst nur daneben und schaust zu und jetzt willst du wissen wieso ich sauer bin?! Du bist nicht mal danach gekommen und hast mal gefragt wie es mir geht oder sowas! Gerade so, dass du mich nicht auch noch angemacht hast und dann erwartest du, dass ich dich mit Liebe überschütte?! Nach dieser Demütigung?! Also wirklich nicht! Ich bin ein lebendiges fühlendes Wesen und von meiner Freundin erwarte ich, dass die das auch anerkennt und das sie, wenn sie sich schon nicht gegen ihre Familie stellen will, sich wenigstens mal nach mir erkundigt und mich danach tröstet, aber stattdessen erwartest du ja, dass ich dich auf Händen trage und sonstwas, oder iwe soll ich das sehen?!"
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jan 03, 2016 2:20 pm

Mallorie

Aleksey war nicht wirklich glücklich über meinen Besuch, was ich deutlich an seiner Körpersprache als Bär aber auch an seiner Aussagen danach erkennen musste. "Naja wohl eher du! Ihr überhaupt mit eurem kindischen herumgestreite wegen so einen Schwachsinns, wirklich und dann fängst du mich auf ein Mal an eiskalt zu ignorieren, nur weil ich dir nicht uzgestimmt hab? Ja tut mir leid, abgesehen davon, dass ich die ganze Aktion schwachsinnig fand, ich stelle mich bestimmt nicht in solchen Sachen gegen meine Familie. Du bist oder wohl eher deinem Verhalten nach warst ein Teil davon genauso wie mein Vater und du hast doch angefangen mich zu ignorieren! Zumal ich auch als deine Freundin in keinster Weise gezwungen bin, entgegen meiner Überzeugung dir zu sagen, dass diese Aktion gut war, denn wie du vielleicht gehört hast jetzt, ich fand das von allen Seiten absolut überflüssig und habe mich darausgehalten", stellte ich dann als erstes fest und musterte ihn nachdenklich. "Jedenfalls, wenn du schon keine Beziehung mit mir möchtest, dann hör gefälligst auf mich zu behandeln, als wäre ich Luft oder noch weniger als Luft, abgesehen davon, dass das absolut kindisch ist, verletzt es mich", meinte ich dann und verschränkte ebenfalls die Arme, denn wenn Aleksey schon nicht mehr mit mir zusammensein wollte oder erwartete, dass ich dafür mich gegen meine Familie stellen würde oder ohne wenn und aber immer zu ihm stand, dann hatte er nun mal eine falsche Vorstellung davon, wie ich in eine Beziehung ging.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jan 03, 2016 4:13 pm

Aleksey

"Kindisches Herumgestreite wegen Schwachsinn? Dir ist auch alles in deinem Umfeld egal oder? Ich meine, findest du es in Ordnung Jonathan so fertig zu machen, dass er echt kaputt geht daran und das nur weil einer aus den eigeen Reihen ihm das Leben zerstört hat? Ich kann bei sowas nicht zusehen! Das wäre als ihn eigenhändig umzubringen! Und ich erwarte nicht, dass du dich gegen irgendwen stellst, aber das du dich nicht um mich kümmerst, mich nicht mal fragst wie es mir geht oder mal vorbeisiehst als ich dann die Leiden des jungen Clays durchstehen durfte... ehrlich, das hat nichts mehr mit Beziehung zu tun sondern mit reinem Ausnutzen! Ich bin dir also gut genug solange ich funktioniere, aber wenn nicht, dann bin ich dir egal oder was?! Also wirklich, ich habe nie verlangt, dass du etwas gegen deine Familie sagst, aber wen du eine Beziehung hättest haben wollen, dann solltest du deinen Partner nicht wie Luft behandeln oder gar weniger als das. Das ist nämlich dann keine Beziehung und abgesehen davon hat mich das sehr verletzt", stellte ich fest und konnte es nicht lassen sie am Ende nachzuäffen, denn das was sie da sagte... nein, wirklich, sie enttäuschte mich. Ich hatte gedacht, dass sie mich wirklich geliebt hatte, doch dem schien wohl doch nicht so zu sein. Sie hatte wohl nur die Idee genossen einen Freund zu haben, doch das der auch 'Pflege' wollte, dass ging ihr dann halt doch zu weit. Angespannt und ein wenig gereizt musterte ich Mallorie. Vielleicht sollte ich mir Jonathan schnappen und gehen. Hatte Ryu halt Pech, egal, der Kleine würde nen Neuen finden und davon abgesehen wollte ich Marcella schon immer mal in Kanada besucht haben und gegen Jonathan konnte sie doch kaum was haben, wo er doch schwul war, oder?
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jan 03, 2016 5:18 pm

Mallorie

"Wie kommst du auf das denn jetzt? Ich fand das alles von Anfang an nicht gut, aber irgendwo hat Jonathan sich auch genauso zickig benommen wie du und das.. Es gibt echt wichtigeres als ständig herumzicken und auif sein Recht und seine persönlichen Befindlichkeiten zu pochen und falls du dir mal selbst zuhören würdest, verlangst du gerade von mir, das ich hätte zu dir kommen und dir Bestätigung geben sollen, gleichzeitg würde ich mich damit aber nun zu deinen Taten und auf deine Seite stellen und das tu ich nun bestimmt nicht", antwortete ich nur angepisst, ehe ich nur über seine Aussage lachte, dass man seinen Partner nicht wie Luft behandelte. Er 'hatte doch angefangen' mit so einem Schwachsinn. Jedenfalls sah ich nicht wirklich ein Weiterkommen hier in diesem Gespräch, sodass ich einfach noch klarstellte, dass er mich zumidnest wieder wie ein anwesendes Lebewesen behandeln sollte, da alles andere nur mehr als demütigend war und absolute Kindergartenkacke, ehe ich mich schließlich umdrehte und wieder reinging. Immerhin, er vielhielt sich so fürchterlich, wirklich, ich war so durch mit ihm, das ging überhaupt nicht mehr klar, immerhin, er stellte sich echt an, als wenn er gerade.. JNaja ein Kindergarten Kind wäre und das war einfach nur furchtbar. Doch ein wenig entnervt ging ich zurück in die Küche und dann doch Hunger hatte, das erste Mal seit Tagen, einfach weil mich so tierisch über ihn aufgeregt hatte.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jan 03, 2016 5:27 pm

Aleksey

"Keine Bestätigung sondern einfach nur Aufmerksamkeit und vielleicht einfach mal die Frage 'Wie geht es dir'!", fauchte ich nun echt sauer, denn sie schien wirklich nicht zuhören zu wollen und langsam pisste mich das wirklich an! "Du bist sowas von eine egoistische Kuh, ehrlich, du solltest DIR mal zuhören! Aber ja, lauf nur weg, das kannst du ja am allerbesten! Glaub echt bloß nicht, dass du zu mir kommen brauchst wenn was ist! Ich werde einen Scheiß tun für dich oder irgendwen deiner Leute, ich bin echt fertig mit dir!", knurrte ich noch gereizt als sie davondackelte und meinte das auch ernst. Sollten sie doch verrecken wenn was war, ich würde für keinen von ihnen leiden! Wenn sie meinten, dass es ok war mich zu demütigen und das dann so zu belassen... nö. Könnten dann ja Jonathan bequatschen, wobei ich aber nicht glaubte, dass der mehr bereit wäre als ich. Grummelnd verwandelte ich mich wieder und stapfte dann einfach geradeaus in den Wald. Ich würde mir da irgendwas suchen, dann musste ich mir wenigstens keinen von denen hier antun! Essen fand ich da draußen auch und bald würde ich mir dann meinen Träger schnappen und dann mal sehen wohin. Marcella besuchen klang für mich jedenfalls nach einer sehr guten Idee und solange Jonathan zur Schule musste konnte ich das ja recht gut planen und dann, wenn er Ferien hatte, dann könnten wir da ja hin. Zumindest meiner Meinung nach, wie er das sah, dass würde er mir dann sicher sagen, wobei Ryuji aber sicher ganz gut mal für ein paar Tage auf ihn verzichten konnte.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jan 03, 2016 9:03 pm

Sirius

Ich kümmerte mich in letztwer Zeit viel um Jonathan, denn er brauchte wirklich Zuspruch und Nähe und jemanden, der ihm Halt gab, damit er das auch wirklich durchzog. Auf seinen Schatten konnte er sich ja anscheinend schon Mal nicht verlassen! Natürlich kümmerte ich mich auch um meine Ayaka, die mich ja wieder voll und ganz lieb hatte, nachdem ich mich bei ihr entschuldigt hatte! Jetzt aber musste ich mich auch schleunigst auf den Weg machen um zu Koiko zu finden, damit ich ihm ein bisschen bei der Planung von Emelys Geburtstag helfen konnte, denn er wusste ja noch nicht, wie das ging und deshalb wollte ich zumindest schon mal einen groben PLan aufstellen und soweit alles vorbereiten und auf Papier festhalten und dann noch ein paar der anderen fragen, ob sie mithelfen würden und das würde schon echt geil werden! Jedenfalls sah ich das so. Schließlich ging ich dann auch los und fand Koiko auch recht schnell vor, allerdings telefonierte er gerade noch und deshalb setzte ich mich einfach auf einen Stuhl und wartete ab, wann er fertig wurde, ehe ich schon mal ein Blatt Papier und einen Stift heraussuchte. Es war schon echt kein Problem, dass er eben noch telefonierte, solange es ihn nicht störte, dass ich hier jetzt saß, doch er sprach gar nicht 'so' extrem förmlich, dass es ein Gespräch war, dass ich absolut nicht mithören durfte, hoffentlich störte ihn das auch nicht so! Und hoffentlich brach er das Gespräch jetzt auch nicht plötzlich wegen mir ab, das fände ich ja auch iwie doof!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jan 03, 2016 9:11 pm

Koiko

Heute morgen war ich doch etwas jäh aus meinem Schlaf gerissen worden, als mein Handy plötzlich zu klingeln begann. Da ja nun eher wenige meine Nummer hatten und es somit fast schon wichtig sein MUSSTe ging ich sofort hin und hatte Emelys Oma an der Strippe. Sie war eine nette alte Dame und daher war das auch ok für michund ich wimmelte sie nicht erst ab, sondern zog mich eilig, so gut es telefonierend eben ging, um und ging dann nach unten in mein Büro, wobei ich eine halbnackte Rin mit einem halbnacktem Fehara beobachten konnte, an welchem sie gerade herumfummelte. Kurz überlegte ich doch, aber dann entschied ich, dass sie zum einen nichts mit einem Schatten anfangen würde und zum anderen war das meine Rin und wir waren verlobt, also musste ich mir keine Sorgen machen und ich telefonierte weiter. Es war eine ganze Menge, was wir zu besprechen hatten. So kam wohl zum einen Nadine bald wieder nach Hause und ich würde mit ihr reden müssen, immerhin wollte ich Emely weiter sehen und dann kam ja auch noch Emelys Geburtstagsparty, welche bei mir steigen sollte und dann interessierte sie sich noch für Eren, der da von meiner Freundin in den Kindergarten gebracht worden war. Wahrscheinlich hatte sie einfach den Verdacht gehabt, dass ich einen weiteren Sohn hatte oder sowas, aber das klärte ich schnell auf, wobei sie sich sehr freute und meinte, dass er und Emely wohl gute Freunde waren und ob er wohl mal kommen dürfe, oder meine Kleine ihn besuchen dürfe, woraufhin ich noch versprach mit Fee darüber zu sprechen, ehe wir dann endlich uns verabschieden konnten und ich mich Sirius zuwandte, welcher inzwischen gekommen war. "Hey, schön das du da bist. Das war grad Emelys Oma und sie hat schon ein paar Ideen genannt, also vor allem was Essen angeht, da die Kleine wohl nicht ganz alles mag und auch noch eine Allergie hat, aber ich glaub wir schaffen das schon", freute ich mich bereits und nahm die Zettel, die ich während des Telefonates mit verfasst hatte, ehe ich mich ihm gegenüber setzte und ihm das alles schon mal zeigte.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jan 03, 2016 9:55 pm

Sirius

Zufreiden hörte ich ihm zu, während Koiko mir einen Zettel hinhielt, worauf er schon Mal sämtliche Sachen aufgeschrierben hatten, was ein guter Anfang war, wie ich fand! Immerhin wussten wir so schonmal, was wir machen konnten und dann noch das ganze aufgepeppt mit ein paar Spielen würde schon werden. "Ja natürlich bin ich da, Gott ich bin schon fast so sehr aufgeregt, als wenn meine Tochter einen Geburtstag hätte", lachte ich dann als erstes und fand dann, dass wir das Essen dann an Timanri reichen konnten, denn sie würde ein hervorragendes Essen zaubern und Backen könnte auch noch irgendwer, also dass das echt gut werden würde! Schließlich fügte ich dann noch hinzu, dass ich schon mit ein paar wenigen Leuten gesprochen hatte und die mithelfen wollten, das war vor allem Tanathan, der sofort begeistert gewesen war, aber auch Raphael und Lamarrs Trägerin und auch Lamarr wollte irgendetwas tun. "Ich hab dann auch schon eine Idee, also vermutlich müssen wir das ja wohl drinnen machen oder? Also so vom zeitlichen her und wenns dann womöglich regnet und sowas, muss ja nicht unbedingt sein und da kann man ein paar gute Spiele spielen", fing ich dann an zu erzählen, ehe ich meine Ideen über Gestaltung des Raumes so mit Ballonzeug und Girlanden und sowas und dann von Spielen wie Blinde Kuh wo man Haribos gewinnen konnte oder sowas und Stopptanz und Reise nach Jerusalem und so Zeug und Zwischendrin die Kinder einfach selbst wentscheiden lassen und Dosenwerfen ginge natürlich auch noch!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jan 03, 2016 10:25 pm

Koiko

"Wirklich? Ach du wirst sowieso mal ganz niedliche Kinder haben! Immerhin bist du niedlich, Ayaka ist es und da können es nur ganz süße Kinder werden!", stellte ich grinsend und gerade wirklich glücklich fest, ehe ich mir anhörte, was er so zu sagen hatte. Was würde ich ohne ihn nur machen? Ich würde wahrscheinlich komplett verzweifeln und die Kinder würden dann hier sein und keinen Spaß haben, während ich tot in der Ecke lag. Aber so war es echt perfekt und ich war zwar noch immer ein wenig aufgeregt, aber nicht mehr so schlimm wie zu dem Zeitpunkt, als ich noch gar keine Ahnung gehabt hatte. "Ja, drinnen wäre schon klasse, ich mein, wenn es schön ist, dann können wir ja auch ein Spiel streichen und stattdessen auch mal raus zu den Tieren gehen und die alle mal reiten lassen oder sowas, aber das sehen wir dann", stimmte ich zu und schrieb schon mal einige Sachen mit, während ich mich auch total freute, dass die anderen helfen würde. Das war echt nett von ihnen! Fasziniert hing ich an Sirius Lippen und hätte ihn ja am liebsten geknutscht vor Freude und dankbarkeit. "Ach du bist echt ein Schatz mein Lieber! Ohne dich wäre ich ja mehr als aufgeschmissen! Was würdest du ihr an meiner Schnelle eigentlich schenken? Ich hatte überlegt einen Riesenteddy zu nehmen, aber dann kam mir, dass es vielleicht schöner wäre, wenn ich ihr was schenken kann, was mehr mit einem Erlebnis zu tun hat. Also zum Beispiel einen Besuch im Indoorspielplatz mit Eren und Nelly", fragte ich noch nach, während ich ein paar Spiele auf meiner liste markierte, die am besten klangen.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Mo Jan 04, 2016 12:22 pm

Sirius

Naja ob ich jemals Kinder haben würde, ich wusste ja nicht so genau, immerhin wussten Ayaka und ich beide sehr genau, wie die Chancen da standen und dass das echt nicht so einfach werden würde für uns, aber noch waren wir ja eh jung und deshalb sah ich da keine Probleme, zumindest jetzt noch nicht! "Eben, das geht hier ja recht einfach dann nach draußen zu gehen, der Platz ist ja so oder so vorhanden, mit den Tieren würde ich aufpassen, je nachdem wie viele Kinder das sind und wie wild die sind wird das mit den Tieren schwierig, wenn würde vermutlich das Pony am ehesten gehen, das könnte man mit Leckerchen noch balenken", überlegte ich dann nachdenklich, ehe ich ihn doch fröhlich anlächelte und meinte, dass ich das doch gerne tat und ihm wirklich gerne half mit allem, denn genau so sah ich das und er war ein Freund und deshalb half ich ihm nco hviel lieber als so schon! Bei Emelys Geschenk stimmte ich ihm auch zu, denn so Erlebnissachen oder eben Sachen wo sie was mit anderen oher ihm machte waren schon wirklich am besten, denn Spielzeug bekam sie von den Kindern wahrscheinlich schon zur Genüge und da fand ich doch sowas viel besser, vor allem bei den eher kompliziwerten Verhältnissen in denen sie lebte so mit ihrer Muitter und Großeltern und ihrem Nichtvater und Rin, die sie ja auch immer wieder spüren ließ, dass sie die Kleine nicht mochte und ja doch, da war so ein schöner stressfreier Tag doch einfach nur perfekt!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Mo Jan 04, 2016 12:45 pm

Koiko

"Aber das Pony geht bestimmt! Scheint ja eine ziemliche Mistgurke zu sein, zumindest ist Timá nur am schimpfen, weil das wohl echt nichts macht von dem, was man von ihm will", grinste ich vergnügt.Den Geschichten nach musste das Pony wirklich ein kleines Monster sein, dass zumeist nicht das geringste Interesse daran hatte das zu tun, was man von ihm wollte, während Sczcerbiecs Schwarzer wohl echt ein lieber Kerl war und sehr folgsam, auch wenn er nicht unbedingt so wirkte. "Gut, dann schenke ich ihr irgendwie sowas, dann kann sie ihre freunde mitnehmen und ich bin auch dabei und das wird bestimmt ganz toll und für den Notfall kann ich ja noch Fehara oder Lazar einpacken, also falls mir das sonst zu viel wird, aber das sehe ich ja dann und bestimmt bekomme ich das auch alleine hin. Jedenfalls echt schon mal vielen, vielen Dank dir, ohne dich wüsste ich wirklich nicht was ich machen sollte! Ich wäre aufgeschmissen!", stellte ich nun nochmal fest und lächelte ihn glücklich an. Sirius war echt der beste Freund, den man sich wünschen konnte und ich würde den nie, nie wieder hergeben! "Kennst du ein gutes Spieleparadis so für Kinder hier in der Nähe? Ich weiß noch, dass ihr mal bei einem Kletterpark wart, aber sonst.... hm, ich glaub so ein Indoording soll es hier auch irgendwo geben und das ist sicherlich besser als wenn ich sie in einen großen Freizeitpark schleife und draußen könnte es zu kalt sein, da ich ihr ja nicht was für in ein paar Monaten schenken will...", überlegte ich ein wenig vor mich hin und strahlte Sirius an. Er war echt ein Schatz!
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Mo Jan 04, 2016 2:04 pm

Sirius

"Je kleiner die Tierchen, desto schlimmer sind sie, jedenfalls hat das meine Erfahrung bis jetzrt so gezeigt", lachte ich dann, denn es war eigentlich bekannt, dass je ätzender das Tier war, meistens desto kleiner war es auch, war bei Ponys so, bei Hunden und die kleinste Kuh die wir hatten war auch einfach nur eine olle Zicke. Jedenfalls schien Koiko sonst sehr zufrieden mit allem zu sein und recht glücklich, was mich doch freute, denn so sollte es sein und nicht anders! Immerhin sollte seine Tochter doch schon einen echt schönen Geburtstag haben und mit Rin würde das schon schwer genug werden. "Ne sorry hab ich keine Ahnung wie das heißt, bin ja leider zu groß für sowas geworden"; lachte ich dann, denn ich hatte das früher einfach nur geliebt in diesen Gängen herumzulaufen und all sowas eben, dass war einfach nur toll gewesen und nun, naja nun ging das nicht mehr so gut und das war ja eher doof. Jedenfalls überlegte ich einen Moment, jedoch viel mir wirklich nichts ein, da jka auch meine Geschwister entweder zu alt oder zu jung für was war. Bestimmt würde man sowas mit Googlen aber recht leicht herausfinden, davon ging ich aus. "Weißt du schon, wen sie alles einladen möchte? Weil Einladungskarten muss man dann ja auch noch basteln, am besten mir ihr zusammen, dass macht immer mehr Spaß als wenn man alles so machte und das Kind praktisch gar nichts mehr machen muss", überlegte ich dann, wobei ich gleichzeitig auch darüber nachdachte, wie man Rin in der entsprechenden Zeit irgendwie beschäftigt bekam.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Mo Jan 04, 2016 4:23 pm

Koiko

"Wirklich? Ich hab da nicht sooo viel Erfahrung wenn ich ehrlich bin, ich kenne ja nun die Hottas kaum, hab mit ihnen ja noch nicht viel gemacht. Wenn, dann kann ich nur zu den Hündchen was sagen, aber da kann ich auch nur sagen, dass die kleine Ente echt eine süße Maus ist. Vor Chopper hatte ich ja erst Angst und Duki.. naja, aber die Kleine, die ist ja echt ulkig und wie sie sich immer über alles freut! Man muss sie ja nur ansehen und sie freut sich schon halb tot!", grinste ich. Das hässliche Entlein war echt mein Lieblingshund hier. Chopper war auch ok, aber Veronice war besser! "Ach, du passt da schon auch noch hin so kindisch wie du bist!", stichelte ich lachend und stimmte dann zu, dass es eine super Idee war, dass wir die Karten zusammen bastelten. Emely würde das sicher sehr viel Spaß machen und Eren konnte ja, wenn er wollte, auch mitmachen. Wie auch immer, jedenfalls war es eine tolle Idee, sodass ich mir das auch gleich aufschrieb, damit ich nicht vergaß einen Termin mit Emely auszumachen. Dann konnte sie gleich nach dem Kindergarten mit Eren mitkommen, also holte entweder Fehara beide ab, oder ich brachte sie dann beide her und dann würden wir zusammen basteln. Am besten ich kaufte dann vorher noch so spezielles Papier und all das Zeug. Ich wollte ja nicht, dass wir dann losbasteln wollten und dann fehlte alles. Das wäre ja wirklich doof! Nein, besser ich kaufte alles vorher und machte das mit Emely und ihren Großeltern alles aus und super wars.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Di Jan 05, 2016 12:28 pm

Sirius

Ich nickte bekräftigend, als er nochmal nachfragte, ob kleinere Pferde wirklich schlimmer waren, denn das konnte ich wirklich nur bestätigen. Fiel einem ja auch immer wieder auf, dass da doch einige Tierchen ein wenig anders gestrickt waren, meistens waren kleinere Hunde ja auch echte Giftkröten, da war Veronice eine angenehme Ausnahme, denn auch wenn das Tier potthässlich war, so war es irgendwie doch ziemlich schnell ein richtiges Familienmitglied geworden. "Ey", rüstete ich dann auch gleich 'empört', als Koiko meinte, dass ich kindisch wäre. "Hach, freut mich, dass das so gut geklappt hat alles, ich möchte dann aber auch eine genaue Zusammenfassung, wie alles gelaufen ist ok? Sonst weiß ich ja gar nicht, was das für eine mega Party geworden ist für die kleinen!", stellte ich dann lächelnd fest, denn ich würde ja vemrutlich bei der Party nicht dabei sein, aber mit Fehara und all den Leuten hier würde das eine wirklich tolle Party werden und irgendwann würde das mit Rin auch noch werden, hoffte ich zumindest. Es würde wirklich toll werrden, mit jeder Menge Balloons und so Zeug und fröhlichen Kindern und das war doch einfach nur toll alles! "Hast du noch fragen? Ansonsten kannst du dich auch auf die andren hier verlassen, sie wollen immerhin auch, dass Emely eine tolle Party hat.. bis.. naja Rin.. sie ist immer noch ziemlich schwierig oder?", fragte ich dann nachdenklich nach, denn Rin war doch sehr problematisch oder?
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Di Jan 05, 2016 1:18 pm

Koiko

"Na dann weiß ich ja jetzt, warum Sczcerbiec unbedingt den größten und stattlichsten Hengst haben musste... er kommt mit den kleinen Ponys nur nicht klar", grinste ich vergnügt, wobei ich aber auch selbst wusste, dass das nicht wirklich stimmte. Er war nur für Ponys zu groß und davon abgesehen waren die ihm halt nicht herrschaftlich genug, aber egal, er bekam meine Lästereien ja zum Glück gerade doch nicht mit, da er sich bereits vor einier Zeit in die Küche begeben hatte und irgendwas für seine Liebste zaubern wollte, auch wenn er nicht gesagt hatte was es war. Naja, sollte er mal machen, ich fand es ja schön, dass er überhaupt wieder mit Grasida klar kam, denn dieser Liebeskummer hatte mich schon auch runtergezogen. "Die bekommst du und wenn du nett fragst, dann legen die Kinder es dir selbst sicherlich auch nochmal ganz genau dar und Eren ist ja sowieso hier", bestätigte ich gleich zufrieden und beschloss, dass ich ihn dann aber auch mal anrufen würde, nicht das er dann nicht schlafen konnte vor Sorge oder sowas. Nein, das wollte ich wirklich nicht. "Rin? Schwierig? Das ist echt noch untertrieben! Sie hasst Emely wie sonst nichts und dabei ist die Kleine wirklich sehr bemüht sich mit Rin anzufreunden, sie ist immer richtig lieb und nett und Rin ist immer nur eiskalt und giftig. Dabei würde ich sie doch nun wirklich nicht mehr hergeben und klar, ich liebe Emely und ja ich hatte eine Affäre mit ihrer Mutter, aber das ist lange her und hat mit der Kleinen ja noch nicht mal was zu tun. Mal davon abgesehen, dass Nadine die egozentrischste Kuh ist, die ich je kennengelernt habe! Wirklich, sowas brauch ich nicht wieder, da muss Rin sich absolut keine Sorgen machen. Und wenn ich es noch so nötig hätte DIE Kuh würde ich sicher nicht nehmen."
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Di Jan 05, 2016 9:23 pm

Sirius

Ich musste ich ein wenig lachen, als Koiko so einen gegen Sczcerbiec abließ, denn das war schon.. hach doch es war lustig und auch Grasi musste kurz schmunzeln, verhielt sich aber ansonsten ruhig. Es war kalr, dass Sczc niemals sich ein Pferd geholt hatte, weil er mit Ponys nicht zurecht kam, aber wie Koiko das grad so schön geschlussfolgert hatte, das war schon echt lustig gewesen! "Hast du mich schon mal nicht nett fragen gehört? Ich bin ja fast die Nettigkeit in Person", scherzte ich dann, denn mit Kindern kam ich ja sowieso eigentlich echt gut zurecht und Koiko würde ich dann auch total lieb und nett fragen! Als er dann von Rin anfing, war ich doch ein bisschen betrübt, denn ich wollte nicht, dass sie noch immer so krass negativ eingestimmt war, das war für Emely nicht gut und für rins und Koikos Beziehung auch nicht. "Ich wollts nicht gleich so ausdrücken", seufzte ich dann und dachte einen Moment nach. "Ist ja auch für niemanden toll die Situation, wenn man zumidnest wüsste, wieso Rin so abgeht und wie man es beheben kann, aber so ist das ja vollkommenes Roulette und Emely und auch du ihr leidet darunter", stellte ich dann fest, denn was Koiko so erzählte. Es klang echt nicht gut, wirklich nicht und dabei würden die drei so eine süße kleine Familie abgeben! Wirklich einfach nur schön, nur irgendwie hatte Rin irgendwo mit Probleme und ließ dass dann an Emely und Koiko aus!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Di Jan 05, 2016 9:37 pm

Koiko

Hatte ich ihn schon mal böse gehört? Ja doch, sicher, schon ein paar mal. Wenn er schlechte Laune hatte fragte er äußerst selten nett und als wir uns noch nicht hatten leiden können, da war er auch immer böse und gemein gewesen. Wobei ich das aber auch war zu der Zeit und daher war das auch ok und überhaupt, das war ja nun nicht so, dass er die Frage ernst gemeint hatte und so grinste ich nur während ich den Kopf schüttelte. "Woran es liegt, dass kann ich dir schon sagen, aber wie man es beheben kann... wirklich, ich habe nicht den Hauch einer Ahnung! Jedenfalls ist es so, dass sie schlichtweg Eifersüchtig ist, weil ich halt mal mit ihrer Mutter was hatte und nun ist Emely da und ich liebe die Kleine und habe damit zwangsläufig auch noch immer Kontakt zu ihren anderen Bezugspersonen und da gehört leider auch Nadine dazu und ich glaube das ist das, was sie so zum ausflippen bringt", sinnierte ich und blickte Sirius unglücklich an. "Nadine ist eine dumme, egoistische Kuh, welche mich nur ausgenutzt hat und wahrscheinlich nicht mal in der Lage ist Zuneigung zu empfinden, dazu war Emely für sie nur ein Mittel zum Zweck, also mit der würde ich nun wirklich im leben nichts mehr anfangen, aber Rin hat einfach gar kein Vertrauen in mich!", fügte ich noch hinzu. Es wäre wirklich schön, wenn Rin mir einfach vertrauen könnte, nur irgendwie zweifelte ich daran, dass das je passieren würde. Wahrscheinlich würde sie Emely einfach auch noch den Rest ihres Lebens hassen und uns damit unglücklich machen. Und das wieder und wieder.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 39 von 40 Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten