Fight School (Übernommen von MPH)

Seite 38 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Mi Dez 30, 2015 10:20 pm

Rin

Ich war doch ein wenig erledigt und war unendlich müde insgesamt, während mir einfach alles nur wehtat. Zu meinem Entsetzen gab es dann aber keinen Fee, der in der Küche war und auf seinen kleinen Sohn wartete, was mich doch vor ein Problem stellte, denn ich wusste nicht, was ich nun mit Eren machen sollte! "Okay", stellte ich dann als erstes ein wenig planlos fest und musterte ihn ein wenig fertig. "Ehm ja.. also da dein Papa noch schläft.. mach ich das jetzt einfach ok? Aber du musst mir dabei helfen, immerhin weiß ich ja gar nicht, was du so magst und wie das morgens bei euch immer so abläuft!", meinte ich dann nachdenklich und lächelte ihn fröhlich an, denn ich wüsste absolut nicht, wie das bei ihm ablief morgens. "Ich weiß nicht wo Scarphe ist, tut mir leid", entschuldigte ich mich dann, denn ich wusste wirklich nicht, was mit Scarphe war, sie war nun echt nicht hier und das machte es absolut nicht besser! "Was möchtest du denn Essen?", fragte ich dann interessiert nach, denn ich wusste nicht, was er mochte und was ich ihm machen sollte und so und deshalb war ich jetzt wirklich auf seine Hilfe angewiesen und ich wusste doch auch gar nicht, wo sein Kindergarten war und ich war voll überfordert! Hoffentlich konnte er mir helfen und sagen was morgens so alles passierte und wie das bei ihm ablief, dann konnte ich das auch irgendwie übernehmen und ihm was zu Essen machen und eben so Zeug was er brauchte!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Mi Dez 30, 2015 10:31 pm

Eren

Irendwie wirkte die Tante gar nicht so recht erfreut, sondern ein wenig unruhig und komisch eben! Aber warum denn? "Natürlich ok! Nette Tantchen dürfen mir natürlich helfen! Scarphe hilft mir auch immer und dann geht sie mit zum Kindergarten... also eigentlich, aber eigentlich schläft Papi auch nicht um die Uhrzeit...", stellte ich ein wenig nachdenklich fest und merkte, wie ich ein wenig Angst bekam, denn was wenn Rin das alles nicht konnte? Und wie kam ich denn dann zum Kindergarten und all das?! "Papa macht mir immer so komisches Zeug.. Porri.. Predge... ich weiß nicht wie das heißt. Das ist so Brei und dann macht er noch Obst drüber, aber das mag ich meistens gar nicht so gerne. Mir ist es lieber ich hab nur den Brei und schön süß!", erzählte ich, wobei Fee das ja aber sicherlich nur gut meinte, immerhin war Obst doch gut und gesund, nur ich mochte das was er da machte nicht immer. Granatapfel war gar nicht meines, Äpfel waren ok, aber lieber war es mir einfach ohne. "Oh und er gibt mir immer was zu trinken und zu essen mit, also auch Obst, wobei ich viiiiiel lieber Schokolade hätte, aber er sagt immer das ist nicht gesund und ich darf das nicht haben", fügte ich dann noch mit einem seufzen an, ehe ich aufstand und zu Rin wackelte um mit ihr nach dem Zeug zu suchen, wobei ich das Porridge-Zeug recht schnell gefunden hatte und stolz der Weißhaarigen präsentierte. "Bringst du mich dann auch zum Kindergarten später? Wenn Scarphe und mein Papi auch gar nicht da sind... alleine kann ich doch gar nicht gehen"
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Mi Dez 30, 2015 11:44 pm

Rin

Okay, immerhin würde er mir helfen, dass ich auch alles richtig machte, denn das würde ich nicht alleine hinbekommen. Wahrscheinlich würde ich schon verzweifeln bei der Tatsache ihm Frühstück zu machen! Was genau Fehara nun ihm gemacht hat, ich wusste es wirklich nicht so richtig, denn was auch immer er mir sagen wollte, vermutlich war das so Zeug, was ich selber nicht wirklich mochte. "oki... Ich hab keine Ahnung wie man das macht, das tut mir leid, ich bin nicht so gut im Kochen, da muss wohl auch ich noch einiges lernen, aber ich hab eine andre leckere Idee, die dir hoffentlich gefallen wird!", grinste ich dann fröhlich, denn ich wusste schon, was ich ihm machen würde. Immerhin, ich hatte von meinem Bruder gelernt wie ich Pancakes machte und die würden Eren bestimmt schmecken! Und wenn er dann aß, dann würde ich ihm ein tolles Brot oder so für den Kindergarten machen und ein bisschen Obst dazu, jetzt jedenfalls fing ich dann an ihm schöne Pancakes zu machen, die er essen konnte und ihm hoffentlich dann auch schmeckten! "Ja natürlich bring ich dich auch zum Kindergarten, mach dir da mal keine Sorgen, ich kümmer mich darum", versuchte ich ihn dann sofort zu beruhigen, denn auch wenn ich noch nicht genau wusste, wie ich das machen wollte, denn ich hatte keine Ahnung, wo Eren zum Kindergarten hinging, aber wenn er gleich im Bad war oder so, dann würde ich schnell bei meinem Bruder anrufen und bei ihm nachfragen, denn soweit ich wusste, verstand er sich ja ziemlich gut mit Fehara und auch mit Eren und vielleicht wusste er dann was?
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Mi Dez 30, 2015 11:55 pm

Eren

Ein wenig leid tat mir das Tantchen ja schon, immerhin war sie eine sehr liebe und nun wusste sie so gar nicht was sie machen sollte! Und so wirklich helfen konnte ich auch nicht, da ich viel zu klein zum kochen war und Daddy das immer machte. Sie begann dann aber auch irgendwas zu mixen, wobei das aber was ganz anderes war, als das was Papi immer machte. Aber egal, würde schon passen, also setzte ich mich und sah neugierig zu bis sie fertig war. Artig bedankte ich mich und spachtelte dann auch gleich los, denn ich hatte echt Hunger und nun hatte ich gestern ja auch gar nichts gehabt, dass ich hätte essen können, weil ich geschlafen hatte! "Das ist seeeeeeeeehr gut! Gibst du Daddy das? Ich mag das lieber als Por... Das andere Zeug eben!", freute ich mich in kindlicher Manier, kaum das ich den ersten Pfannkuchen verspeist hatte. "Gehen wir vorher zu Nelly? Mit Papa und Tante Scarphe gehen wir oft vorher zu Nelly und nehmen sie dann mit und dann treffen wir Emely im Kindergarten. Die hat auch bald Geburtstag und sie hat gesagt sie mag mich mal besuchen und dann können wir speien! Ihr Papa hat außerdem auch diese haarigen Tiere mit dem langen Hals, wo ich den deutschen Namen immer vergesse und sie findet das voll toll das ich auch welche 'habe'.", brabbelte ich etwas vor mich hin, ehe ich fertig war und mich jetzt aber sicher gleich umziehen musste.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Do Dez 31, 2015 1:10 am

Rin

Ich grinste Eren fröhlich an, denn es freute mich, dass meine Pancakes ihm schmeckten. Wirklich viel kochen tat ich ja nun wirklich nicht, immerhin hatte ich früher meinen Bruder gehabt, der wirklich perfekt kochen konnte und jetzt auch Timánri und Aleksey oder Ayaka, die wesentlich besser kochen konnten als ich, von daher hatte sich die Sache eigentlich immer recht schnell von selbst erledigt. Nur war es ja doch mal eigentlich ganz praktisch, also sollte ich mir in nächster Zeit vielleicht masl einiges beibringen? Schadfen konnte es jedenfalls nicht. "Dass freut mich, dass es dir so schmeckt!", freute ich mich dann, ehe ich Eren versprach, Fehara das Rezept zu geben, damit er das auch für den Jungen kochen konnte. "Ja, zu Nelly gehen ist eine gute Idee, wirklich wir gehen zu ihr", stimmte ich ihm gleich zu, denn dann könnte Lazar oder so auch mitkommen und mir helfen ihn zum Kindergarten zu bringen, ich wusste momentan nämlcih wirklich nicht, wo ich Eren abliefern musste. "Ach das wird dasnn bestimmt voll die tolle Party mit Emely, da bin ich mir ziemlich sicherlich", lächelte ich dann, wobei ich nicht mehr dazu erzählte, dass Emely ja nun Koikos 'Tochter' war, denn ich hatte da ja so meine Probleme mit und das musste ich vor Eren jetzt ja nicht auch noch so ausleben. "Ziehst du dich dann an? Also kannst du das schon alleine?", fragte ich dann bei Eren nach, während ich ihm soweit alles für den Kindergarten vorbereitete.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Do Dez 31, 2015 11:35 am

Eren

Rinnie freute sich total und das wiederrum freute mich auch, denn ich mochte es wenn alle glücklich waren! Und wie ich es mochte, ja doch, und außerdem hatte ich sie echt lieb! "Nelly!!", rief ich fröhlich, als sie meinte, dass wir hingehen würden und hopste dann auch gleich nach oben, damit ich mich umziehen konnte. In meinem Zimmer fand ich auch Papa vor, der quer auf dem Bett lag und Minah zu seinen Füßen. Kurz überlegte ich, ob ich ihn wecken wollte, lies es dann aber lieber, was wohl auch besser war, denn als ich mir einfach irgendwas aus dem Schrank nahm wachte er kurz auf und sah mich aus dunklen, SEHR stark geränderten Augen an, murmelte was von er brauche noch fünf Minuten und dann war er auch schon wieder eingeschlafen. Ob Papi krank war? Eilig stopfte ich mich irgendwie in meine Klamotten, wobei ich nicht merkte, dass ich zwei verschiedene Socken hatte und der Pulli verkehrt herum war, und lief dann wieder nach unten, Minah gleich auf den Fersen, da sie wahrscheinlich beschlossen hatte lieber mit mir zu spielen, als bei Daddy nur rumzuliegen. "FEEEERTIIIIG", verkündete ich Rin stolz und grinste sie schief an, während die große weiße Wölfin schwanzwedelnd neben mir saß. Schon irendwie gruselig, dass ihr Kopf auf meiner Höhe war und viel größer als meiner! Aber ich kannte sie ja nun schon wirklich lange und im Grunde genommen waren wir beste Freunde. Es machte ihr auch nichts aus, wenn ich an ihrem Fell zog oder sowas, sondern sie war immer super lieb zu mir!
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Jan 01, 2016 12:36 pm

Rin

Ich war gerade fertig mit Essen machen für Eren, als ich er auch schon heruntergelaufen kam und ganz stolz präsentierte. Zufreiden grinste ich ihn an, während ich doch anmerkte, dass sein Pulli nicht richtig herum war und eben schnell diesen kleinen Makel behob, während ich die verschiedenen Socken schon wieder voll modisch fand und sie ihm anließ. Minah war derweil auch da und schien mit uns gehen zu wollen, womit ich wenig Probleme hatte, denn ich mochte sie und sie mich und Eren mochte sie wahrscheinlich sowieso mehr als nur gerne! Schnell packte ich dann seine Verpflegung noch in eine Tasche zum Mitnehmen, ehe wir dann auch loskonnten und auch so langsam mussten in Richtung des Hauseses meines Bruders, denn ich würde den Kindergarten sowieso nie alleine finden. Zufrieden sprach ich in der Zwischenzeit mit Eren und war doch wirklich glücklich, obowhl mein Unwohlsein noch immer nicht verflogen war und vermutlich auch noch sehr lange dauern würde, bis es komplett weg war, aber nunja, hatte ich nun davon. So lange dauerte es auch nicht, bis wir angekommen waren und Nelly mit Lazar auch schon bereitstand. Mein Bruder schien ziemlich verwundert darüber, dass ich mit Eren ankam und eben auch recht erledigt aussah, aber ich verschob unser Gespräch einfach auf den Rückweg, während Nelly sich auch sofort auf Eren stürzte und sofort zu erzählen begann.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Jan 01, 2016 1:29 pm

Eren

Zum Glück bemerkte Rin, dass ich meinen Pulli icht richtig herum anhatte und half mir das auszubessern, ehe ich dann zusammen mit ihr auch Schuhe und meine Jacke anzog, ehe ich meine kleine Tasche schnappte, denn die trug ich immer selber, da ich ja schon ein starker Mann war, wie Daddy immer sagte. Recht schnell machten wir uns dann auf den Weg, Minah immer an den Hacken. Zum Glück wusste sie, dass sie nicht zu weit weg durfte, weil sonst die Leute Angst bekamen und entfernte sich daher wenn nur selten und nur am Stadtrand ein wenig um zu schnuppern, aber direkt in der Stadt wich sie einem dann nicht mehr von der Seite. Zufrieden mit Rin brabbelnd lief ich vor mich hin, bis wir dann nach einer Weile auch das zuhause von Nelly und ihren Papis erreicht hatten und Rin von da an auch eher uninteressant war, denn so gerne ich das Tantchen auch mochte, Nelly war natürlich viel interessanter zum spielen und allem! Zusammen konnten wir dann auch gleich weiter in Richtung des Kindergartens, wobei ich Nelly ganz aufgeregt erzählte, dass Rin heute so nett war sich um mich zu kümmern und das ich ganz tolles Frühstück gehabt hatte! Kaum angekommen, da kam auch schon Emely angelaufen, gefolgt von ihrer Oma, da wir wohl scheinbar zeitgleich am Kindergarten angekommen waren. Ihre Oma wirkte recht überrascht als sie Rin sah, begrüßte sie dann aber auch freundlich und wollte dan wohl irgendwas wegen der Telefonnummer von ihrem Freund wissen, aber das interessierte mich schon gar nicht mehr weiter, denn wir waren jetzt da und konnten spielen gehen!

Emelys Oma erkennt Rin und fragt sie nach Koikos Nummer, da sie die verschmissen hat und wegen Emelys Geburtstag fragen wollte.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Jan 01, 2016 3:41 pm

Rin

Zu allem übel kam schließlich am Kindergarten auch noch EMelys Großmutter, die ich ja auch schon kannte und Koikos Nummer haben wollte, da sie mit ihm über Emelys Geburtstag reden wollte. Doch ein wenig zähneknirschend gab ich ihr die Nummer und murrte, dass das ja für niemanden ein Problem sein und ja alles mega toll war. Von Eren und Nelly hatte ich micbh ja auch schon verabschiedet und sogar Emely hatte ich netterweise begrüßt. Schließlich machte ich mich auf den Rückweg zusammen mit meinem Bruder, den ich dann erstmal alles erzählte und erklärte, wieso ich nun hier war und mich um Eren gekümmert hatte und wieso mich Emely schon wieder nervte und wie gönnerhaft Koiko mit dem Zimmer getan hatte und eben was mir so auf dem Herzen lag, sodass ich leider auch noch einen Tee mit bei ihm trinken musste, sonst hätte das zeitlich überhaupt nicht gepasst hätte. Schließlich ging ich dann auch zurück zur Schule und freute mich doch schon auf ein schönes Frühstück und danach wollte ich dann entweder nach unten in die Quellen oder in ein Bett zum Entspannen und sowas und natürlich musste ich dann mein Zimmer noch einrichten, bevor Koiko sich auch noch aufregte, dass mein Zeug herumstand oder sonst irgendetwas, wo ich mir schon erlaubte, dass ich ein Zimmer überhaupt mit meinem Zeug belegte. Egal, erstmal musste ich ihm gleich noch erzählen, dass Emelys Großmutter mich angesprochen hatte und gut war!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Jan 01, 2016 7:35 pm

Fehara

Irgendwie war ich ja doch echt fertig gewesen vom gestrigen Tag, nicht körperlich aber emotional, einfach, weil ich Scarphe nie hatte verletzen wollen! Die war eine wirklich nette und ich mochte Sie, doch wie hätte ich ahnen können, dass sie sich in mich verlieben würde?! Nicht im Traum hatte ich sowas erwartet und so war ich doch ziemlich ausgelaugt und verunsichert, was auch dazu führte, dass ich den Morgen verschlief. Als ich erwachte waren Minah und auch Eren weg, was mich natürlich in Panik ausbrechen lies. Eiligst sprang ich auf und schmiss mich in die nächst besten Klamotten, wobei ich mein Hemd nicht mal zu machte und meine Haare auch einfach in dem unordentlichen, halb aufgelösten Zopf beließ, welchen die Nacht mir geschaffen hatte, ehe ich runter lief. Dabei pfiff ich erst nach Minah und rief dann nach Eren, doch von keinem der beiden ein Lebenszeichen, dazu waren die Schuhe meines Sohnes weg. Hatte Scarphe ihn weggebracht? Nervös tigerte ich durch das Erdgeschoss, konnte aber auch Scarphe nicht finden, wollte in ihrem Zimmer aber auch nicht nachsehen. Erlöst wurde ich dann nach einiger Zeit durch das klappern der Tür und das vertraute klackern von Krallen auf dem Boden. Das hätte ich doch zwischen tausenden Pfoten erkannt! Und mit Minah kam Rin, was für mich einen Hauch von Hoffnung bedeutete. "Hast du... Eren?", fragte ich zögerlich und sehr vorsichtig, während ich sie verlegen musterte. Klar, ich hätte sich einfach zu Eren gehen und nachsehen können, doch ich wollte ihn zur Selbstständigkeit erziehen und daher lies ich es.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Jan 02, 2016 12:19 pm

Rin

Da noch immer alle Türen zu waren und ich auch sonst kein Geräusch von niemanden hörte, nahm ich einfach an, dass noch alle schliefen und deshalb könnte ich mich auch recht schnell entkleiden und vor allem endlich diesen drückenden BH loswerden, der mich echt absolut nervte. Gerade hatte ich also die Tür hinter mit geschlossen und war auf dem Weg nach oben, zog mir allerdings bereits mein Shirt aus, als Fehara plötzlich vor mir stand und auch nicht viel besser aussah. Verstehen, warum Scarphe auf ihn stand konnte ich jedenfalls, denn er war schon echt heiß und das Tattoo.. ich hatte ja schon irgendwie eine Schwäche für Tattoos und Narben und sowas, keine Ahnung wieso. "Äh", meinte ich dann als erstes doch ein wenig perplex, vor allem da mit jetzt erst bewusst wurde, dass ich ja nun oben rum auch fast komplett nackt war. Schließlich griff ich dann erstmal nach seinem Shirt und zog das richtig hin. "Also anziehen kannst du dich, obwohl du viel älter bist, noch schlechter als dein Sohn", grinste ich dann, ehe ich noch hinzufügtte, dass Eren im Kindergarten war und ich mich um ihn gekümmert hatte. Außerdem erzählte ich ihm, dass Eren Pancakes viel lieber mochte als dieses 'Porri'Zeugs, wie er es so liebevoll genannt hatte. Doch mittlerweile ein wenig rot geworden musterte ich Fehara dann nachdenklich und fragtew nach, was denn überhaupt passiert war, dass er so lange geschlafen hatte und eben sowas, ehe ich beschloss, dass ich gleich noch ein paar Pancakes essen würde und dann entspannt banden gehen würde in schönem warmen Wasser.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Jan 02, 2016 12:45 pm

Fehara

Erst jetzt fiel mir auf, dass Rin doch ziemlich wenig an hatte und scheinbar gerade dabei gewesen sich auszuziehen, als sie sich auf den Weg nach oben gemacht hatte, was ich nun natürlich doch mit interesse beobachtete! Sie sah ja nun wirklich nicht schlecht aus, auch wenn sie ein Mensch war und gucken musste ja noch erlaubt sein! Auch wenn ich sonst wirklich nichts machen würde, denn auch wenn sie heiß war und alles, würde sie sich jetzt nicht komplett an mich ran schmeißen und es quasi erzwingen... nein, ich wollte Scarphe nicht noch mehr weh tun. Auch wenn ich keine Beziehung wollte, vor ihr dann einmal alle Mädels hier flach zu legen, wäre dann doch mehr als taktlos und so war ich nicht! Also hatte Rin wohl Pech gehabt. Außer natürlich sie wollte absolut unbedingt und auf jeden Fall, dann wäre das was anderes! Sie musterte mich jedenfalls nicht weniger ungeniert, was mich zum grinsen brachte. "Och Rin, also eigentlich.. ne, wenn man es ganz genau nimmt machst du das grad komplett falsch, eigentlich müsstest du mich doch eher ausziehen, oder?", grinste ich vergnügt und half ihr auch nicht dabei mein Hemd zu schließen, wieso auch? Dann hätte sie ja nur mehr Zeit sich selbst anzuziehen! Dafür hätte Koiko es aber vielleicht nicht gesehen, denn der kam erade telefonierend aus seinem Zimmer, musterte uns kurz sehr verwirrt und ging dann aber weiter nach unten, das Telefon weiterhin am Ohr. "Du bist ein Schatz Rin! Danke, auch für gestern, du hast wirklich was gut bei mir!", stellte ich sehr erleichtert fest, ehe ich doch etwas entsetzt drein schaute. "Er mag mein Porredge nicht?! Aber das ist doch so gesund!", meinte ich ein wenig missmutig. Was sollte ich denn dann machen? Der Kinderratgeber hatte gesagt Porredge wäre gut und gesund und das sollten die Kleinen morgens essen. Vielleicht nicht nur, aber was da sonst noch stand hatte ich vergessen.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Jan 02, 2016 1:21 pm

Rin

Ich war gerade noch dabei, Feharas Shirt wieder zu schließen, während nun plötzlich Koiko aus seinem Zimmer kam, uns nur komisch musterte, aber nichts weiter sagte und eigentlich auch überhaupt nicht so reagierte, wie ich es in dieser Situation von ihm erwartete hatte, nein, er ging einfach telefonierend weiter, wobei ich aus den Gesprächsfetzen mitbekam, dass er mit Emelys Oma sprach. "Da hast du recht, eigentlich müsste ich dich ausziehen. Den einzigen hier, den das interessieren sollte, schein es ja nicht zu interessieren, aber wenn seine hochheilige Tochter oder dieses Flittchen ein Problem haben, da ist natürlich gleich Weltuntergang", murrte ich dann angepisst und ließ von Feharas Hemd ab, um nun selbst wieder nach meinem zu greifen und in mein Ankleidezimmer zu laufen, was ja nun direkt um die Ecke lag. Er konnte ja mitkommen. "Sorry, ich wusste nicht, wie man das macht, also allgemein kann ich nicht viel kochen und da hab ich ihm Pancakes gemacht, dass einzige, was ich noch kann und die fand er toll", entschuldigte ich mich dann reumütig bei ihm, denn ich hatte ihn nicht verletzten wollen, nur ich konnte halt wirklich nichts anderes machen und von daher war ich doch ein wenig aufgeschmissen gewesen und dass er nun meine Pancakes so geil gefunden hat, dass war mir doch ein wenig peinlich und das wollte ich echt nicht. So ging ich jetzt in mein Zimmer, pfefferte mein Oberteil in die nächstbeste Ecke und kramte dann ein Sportbh, sowie einen langen, zugroßen Pulli hervor, gefolgt von einer dickeren Leggins, ehe ich meine Hose auszog und die Leggins dafür an.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Jan 02, 2016 1:35 pm

Fehara

"Also dagegen hätte ich ja nichts... aber lassen wir das mal lieber, sonst sind wir beide nachher einen Kopf kürzer und das wo du doch so ein hübsches Köpfchen hast!", stellte ich fest, ehe ich ein wenig verwirrt und sehr verwundert nachfragte, was dass denn für eine Tochter sein sollte. Immerhin war sie doch nun ewig mit ihrem Koiko zusammen, wenn ich das recht mitbekommen hatte, wo solte da eine Tochter herkommen? Und so alt, dass es aus einer vorherigen Ehe oder sowas sein könnte war er ja nun auch nicht! Nachdenklick folgte ich Rin, auch wenn das vielleicht nicht nur richtig war, aber es interessierte mich jetzt einfach. "Ach, solange er satt geworde ist, das muss dir echt nicht peinlich sein. Sicherlich ist es auch besser, als wenn er immer das gleiche ist, aber ich kenne mich nun echt nicht soooo sehr mit Kindern aus und naja, da hab ich halt einfach immer das gekocht was er gegessen gat und was gesund ist", seufzte ich ein wenig deprimiert und grinste dann aber wieder. "Vielleicht sollte ich einfach mal gucken was es sonst noch so gibt und variieren, oder du hast ein paar Ideen, oder ich sollte einfach mal Lazar fragen, der hat sowieso viel mehr Ahnung", fügte ich noch an und nahm mir damit auch gleich vor, dass ich Frühstück für Kinder raussuchen würde. Denn außer mit dem Frühstück hatte ich keine Probleme, vor allem Mittagessen liebte ich richtig, da ich da immer meine Tierchen basteln konnte und all das! "Eren mag dich bestimmt sehr gerne, sonst hätte er mich geweckt... also wirklich danke nochmal. Wirklich klasse, dass du eingesprungen bist. Ich war heute morgen irgendwie so fertig, ich hab es echt nicht aus dem Bett geschafft und dabei... naja, jetzt ist es zu spät. Tut mir jedenfalls echt Leid", entschuldigte ich mich nochmal verlegen und überlegte schon eifrig, wie ich ihr das vergelten konnte.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Jan 02, 2016 2:14 pm

Rin

Einen Kopf kürzer.. Ja vermutlich von Scarphe, als von Koiko, Gott ich wollte wirklich nicht wissen, was sie tat, wenn sie das herausbekam, immerhin kannte ich Empir lange genug und dann eine weibliche, eifersüchtige und liebestraurige Variante davon? Ja ne, da würde ich nicht so sonderlich viel zu lachen haben! "Emely.. Du kennst sie sicherlich von Eren und Nelly oder so.. biologisch ist sie auch nicht seine Tochter, er hatte mit ihrer Mutter eine Affäre vor ein paar Jahren und sie hat daraus versucht ihren Profit zu schlagen und seitdem ist er als ihr Vater eingetragen, bezahlt Unterhalt und all sowas und jetzt will die hier auch noch Gerbutstag feiern.. Emely hier und Emely da und dass muss er noch machen, sieh doch selbst, interessieren ob ich halbnackt vor andren rumlaufe interessiert ihn nicht mehr, aber vermutlich wenn das Flittchen hier auftaucht und ihr Kackkind noch anschleppt, dann dürfen die sich vermutlich auch gleich ne ganze Etage belegen", erklärte ich dann angepisst und hatte mich nun mittlerweile umgezogen. "Frag mich beiu sowas echt nicht, ich hab doch keine Ahnung von sowas, da solltest du wirklich meinen Bruder fragen, ich weiß sowas nicht und ich glaube wir sind doch recht gut miteinander zurechtgekommen", lächelte ich dann, ehe ich nachfragte, ob er mitkommen wollte noch schnell was frühstücken, ich hatte auch noch Pancakes übrig und hatte doch echt verdammt hunger!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Jan 02, 2016 2:21 pm

Fehara

Emely?! Die Emely? Aber die war doch zum einen ein super liebes und putziges Ding und zum anderen konnte ich mir einfach nicht vorstellen, dass ausgerechnet die Emely nun mir Koiko zu schaffen hatte! Das war ja... perfekt! Wobei, nein, wenn es Rin so störte nicht, aber wäre dem nicht so, dann wäre es perfekt. So war es ja nun eher doof. "Oh das... naja... ähm... aber die Kleine ist doch echt ein liebes Kind und... naja, soll ich Eren sagen, er soll nichts mehr mit ihr machen? Ich mein, er ist mein Sohn, ich bin mir sicher er würde auf mich hören und wenn dich das so stört...?", fragte ich verlegen und nicht recht wissens was ich tun sollte nach. Immerhin, Emely war echt ein nettes Kind und sie und mein Sohn verstanden sich blendend, nur wenn es Rin gar so sehr störte, dann ging das natürlich nicht. "Ach was, Rin, das siehst du falsch! Es ist bestimmt nicht so, dass es ihn nicht interessiert, nein gar nicht, nur er vertraut dir eben. Er weiß doch, dass du mit mir nichts anfangen würdest, also warum sollte er groß eine Szene machen? Gibt doch sicherlich keinen Grund dazu", versuchte ich Koiko ein wenig zu verteidigen und einfach weil es mir nun doch sehr unangenehm war, dass nun mein Sohn wahrscheinlich auch noch der Grund werden würde, warum Emely doch häufiger mal hier auftauchen würde. Vielleicht sollte er besser mehr bei ihr spielen gehen dann. "Ok, dann frag ich Lazar, der hat ja echt Ahnung", stimmte ich zu und folgte Rin dann nach unten, damit wir was essen konnten, wobei ich mein Hemd nun aber auch ganz zu machte.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Jan 02, 2016 2:42 pm

Rin

Jetzt fing er auch noch an damit, dass Emely ja nen ach so tolles Kind wäre und sowieso ja anscheinend perfekt war. "Es ist mir so scheiß egal ob sie lieb und hässlich oder süß oder sonst was ist, sie wird für mich immer nur das Kind einer Affäre bleiben", meinte ich dann, ehe ich hinzufügte, dass Eren das machen konnte was er wollte, ich würde Emely sowieso nicht loswerden. War ja nun mal leider so und das war absolut nicht gut für mich, denn ich kam nicht damit zurecht, dass Koiko sich so um Emely kümmerte und wenn dann Nadine auch noch mitmischte.. Ne, absolut nicht. So und Koiko vertraute mir also.. schön, toll, super, dann brauchte er sich ja keine Sorgen mehr machen und lieber sich um seine übertolle Emely kümmern, die war ja sowieso absolut überwichtig für ihn. Zumindest kam Fee jetzt noch mit essen, das war ja immerhin schon Mal was, dann würde ich da nicht vollkommen alleine herumsitzen oder so, denn das war echt doof und wollte ich nun nicht, auch wenn ich meinen Frust über Koiko und Emely gerade nicht so richtig gut und lange verbergen konnte, was darin ausartete, dass die Tür vom Kühlschrank doch ein wenig energischer zurück in ihre normale geschlossene Position fand, was eigentlich nötig war. Derweil erwachte das Haus anscheinend auch mehr, zumindest lief Tani fröhlich nach draußen und spielte dort mit den Hunden, während ich nun noch immer recht angepisst auf Pancakes mit fett Süßzeug oben drauf herumkaute.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Jan 02, 2016 2:50 pm

Fehara

Oh.. da war ja etwas so richtig im argen und mir tat das kleine Mädchen doch auch ein wenig leid, denn es würde mich doch nicht wundern, wenn sie das mitbekam, dass Rin sie so gar nicht leiden konnte, während Koiko sie wohl irgendwie ins Herz geschlossen hatte. Ob ich noch was dazu sagen sollte? Wahrscheinlich lieber nicht, vor allem im Hinblick darauf, dass nun auch noch der Geburtstag der Kleinen kurz bevor war und sie sich ja scheinbar gewünscht hatte hier zu feiern... arme Rin. Und vor allem auch armer Koiko und arme Emely, denn man konnte sich diese väterliche Liebe ja nun auch nicht unbedingt aussuchen. Ob ich ihr das sagen sollte? Eren war ja nun auch nicht mein Kind... nein, besser ich hielt die Klappe, sonst tickte sie nur noch mehr aus. "Rin... nun beruhig dich doch. Sei doch froh, dass er dir vertraut, wäre doch blöd, wenn er dich immer gleich blöd anmachen würde wenn du mit jemandem sprichst, zumal wir hier alle sehr dicht aufeinander wohnen, also wäre es ja nicht unwahrscheinlich, dass so eine Situation häufiger vorkommt und nun bin ich... naja, du weißt wie ich bin, also freu dich doch lieber und die Kleine ist doch nun echt keine Konkurrenz für dich", versuchte ich es schließlich doch noch einmal sehr vorsichtig, auch wenn ich nur sehr wenig Hoffnung hatte, denn sie hasste Emely, das war nicht zu übersehen. Würden wir eben aufpassen müssen, dass sie nicht zu viel mit der Kleinen zu tun hatte, wenn sie dann hier war, sonst würde es nur richtig Streit geben, denn wenn Koiko wirklich was an Emely lag, dann würde er nicht zulassen, dass Rin oder wer anders ihr wehtat.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Jan 02, 2016 3:13 pm

Sergio

Hach mir gings einfach nur toll mit meiner Sunny und ich liebte mein Mädchen einfach nur! Wirklich, ich liebte sie einfach nur unendlich! Heute morgen wurde ich dann auch recht früh wach, da ich auch recht früh schlafen gegangen war und war gerade am Duschen, beziehungsweise gerade fertig, als ich auch die Szene zwischen Fehara und Rin mitbekam und mich da eher heraushielt. Nun wollte ich dann nach unten und mir was zu trinken holen, denn meien Flasche war leer gewesen und Fehara dann auch in der Küche entdeckte. Rin kam mir gerade entgegen und wirkte doch noch recht sauer, ehe sie nach oben hin verschwand. "Na was hast du mir ihr denn gemacht?", grinste ich und fragtwe scherzend nach, während ich mir Kaffee nahm und mich dann an den Tisch setzte. Irgendetwas war da ja nicht richtig gelaufen und Rin war normalerweise ja echt nicht so angepisst wie jetzt, also musste da irgendetwas passiert sein. "Wie kams eigentlich dazu, dass ihr beide halbnackt aufm Flur standet?", fragte ich dann interessiert nach und dachte einen Moment darüber nach. Wieso auch die beiden so aufm Flur gestanden hatten.. #das war einfach nur komisch und es hatte mich doch ein bisschen irritiert. Zufrieden trank ich derweil meinen Kaffe und überlegte, ob ich nachher mich vielleicht mit Sunny treffen wollte, sie hatte leider recht viel mit der Schule zu tun gehabt und ich vermisste sie schon!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Jan 02, 2016 3:19 pm

Fehara

Rin verschwand dann auch recht schnell, bestimmt weil ich das falsche gesagt hatte und Sergio tauchte stattdessen auf. War aber sicher besser so, immerhin war er zumindest gerade nicht in einer 'Egal was du sagst, es wird das falsche sein' Stimmung! Freundlich begrüßte ich ihn und seufzte dann kurz. "Also wenn ich ehrlich bin nichts. Koiko war ihr nur nicht eifersüchtig genug, ich glaube sie wollte, dass er ihr die Augen rauskratzt, oder eher mir, als er uns gesehen hat, nur hat er halt nicht, wahrscheinlich weil er ihr einfach vertraut und dann musste ich erfahren, dass es an Emely, also Koikos.. ja, keine Ahnung was nun, irgendwie Nichttochter halt, liegt.", erzählte ich und strich mir die Haare aus dem Gesicht, während ich noch meinen Pancake aufaß. "Gestern lief es bei mir nicht so gut und da hatte ich heute morgen so eine Art 'Handover', also ich war halt wirklich fertig auch ohne getrunken zu haben und das Ende vom Lied war dann, dass Rin sich um meinen Eren gekümmert hat und ich dann viel zu spät aufgewacht und gleich losgestolpert bin um ihn zu suchen, weil ich ja von nichts wusste und da hab ich mich halt auch nicht richtig angezogen und das hat sie dann korrigiert und war halt alles echt sehr verzwickt", erzählte ich es so anschaulich wie ich nur konnte, wusste aber selbst, dass er wahrscheinlich schon nach zwei Sätzen nicht mehr ganz mitkam. War halt echt ein komischer Zufall jetzt gewesen! "Auf jeden Fall ist da nichts mit mir und Rin, weil sie hat ja ihren Koiko und ich kann schlecht, außer ich will jemandem das Herz brechen und wenn ich ehrlich bin - so gern ich auch Spaß hab, das Herz brechen will ich deswegem keinem."
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Jan 02, 2016 3:54 pm

Sergio

"Oookay...", meinte ich dann und runzelte leicht die Stirn, denn so richtig kam ich nicht mit, was er mir da versuchte zu erzählen. "Also insgesamt ist nichts passiert, es sah nur komisch aus und Rin ist mega angepisst wegen Emely?", fragte ich dann nach, ob das die richtige Kurzform war. "Achja die Emely.. sie ist echt nen niedliches Kind, wirklich nur halt die Mutter dazu geht echt gar nicht und damit hat Rin ja auch die meisten Probleme.. Glaub ich", meinte ich dann nachdenklich und trank noch einen Schluck von meime Kakao. Ich fänds jetzt auch nicht so geil, wenn Sunny plötzlich von einer Affäre ein Kind erwarten würde, also echt nicht und dass dann auch noch immer sehen musste und Koiko hatte ja allgemein Probleme mit Kindern und sowas. "Du kannst schlecht? Hast du grad ehrlich gesagt, du kannst schlecht mit einer Frau vögeln? Aus deinem Mund? Bist du irgendwie krank oder so? Also sorry wenn das jetzt komisch klingt aber irgendwie.. Das war ja noch so überhaupt nicht dein Tenor bislang", stellte ich dann doch ziemlich verwundert fest, denn Fehara wirkte eher wie jemand, der sehr gut konnte und einfach einen Scheiß darauf gab, ob er anderen damit jetzt das Herz brach oder nicht! Zufrieden setzte ich mich ein wenig bequemer hin, während ich nun Raphael begrüßte, der sich auch schnell einen Kaffee holte und dann wieder verschwand. Er schien auch eh gleich wegzugehen wollen, denn er war schon komplett angezogen und auch Lamarrs Trägerin erschien kurz danach fertig angezogen. Mein Schatten hingegen kam müde angeschlurft, begrüßte uns und setzte sich dann erstmal gähnend wieder hin.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Jan 02, 2016 4:28 pm

Koiko

"Jap, so kann man es wohl zusammenfassen", bestätigte ich ihm nickend und schob meinen Teller weg, ehe ich mir auch einen Kaffee nahm und mich wieder setzte. "Ja, süß ist sie wirklich uns die versteht sich total gut mit meinem Eren, also sie und Nelly, die sind echt allerbeste Freunde! Nur schade, wenn Rin das so belastet, dann ist es natürlich besser, wenn sie nicht zu oft hier herumhängt", stimmte ich gleich strahlend zu. Die Kleine war echt ein Goldschatz, so wie Nelly es auch war, aber belasten wollte ich Rin nicht unnötig und daher... naja. "Und dabei ist sie ja anscheinend noch nicht mal wirklich mit Koiko verwandt, aber egal", fügte ich dann noch an, da das doch das war, dass ich am wenigsten verstand. "Ja ich kann schlecht. Ich mein, Rin ist echt süß und sie sieht schon wirklich gut aus und alles, also es ist jetzt nicht so, dass ich nicht wollen würde, aber Scarphe ist echt sauer auf mich, weil sie sich von mir mehr erhofft als das, dass ich ihr geben kann und wenn ich dann einfach vor ihr... Ne, dann verzichte ich lieber und Scarphe ist nicht komplett unglücklich! Ich wohne gerne hier in der Schule und Eren auch und Scarphe hawt ihre Familie hier, dazu hab ich sie gerne, es wäre nicht fair, wenn ich ihr dann so das Herz breche, dass sie nicht mal mehr hier sein mag und im Verzicht bin ich ja nun langsam echt sehr geübt", legte ich meine Gründe mit einem schiefen Grinsen dar und trank meinen Kaffee aus, während ich dann auch Mihawk grüßte, sowie die anderen. Wo sie wohl alle hin wollten?
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Jan 02, 2016 5:41 pm

Sergio

Ah ok, immerhin hatte ich so die grobe Zusammenfassung verstanden, was doch schon mal praktisch war, denn ansonsten wäre ich jetzt uach heillos überfordert gewesen, was diese Geschichte hier anging. "Ich hab nie sonderlich viel Kontakt zu Emely gehabt, aber ich denke mal, dass sie eine ganz liebe ist so wie Nelly auch, immerhin hätte das sonst schon viel früher hier Stress gegeben. "Ach die beiden hatten was Familie angeht schon immer sehr andere Vorstellungen von ihrem späteren Leben und das war oft Auslöser für so einige Probleme, die sie miteinander hatten und nun Emely bei einer Rin, die sowieso sehr scvhnell eifersüchtig wird, es ist halt auch scheiße gelaufen, dass er sie mit ihr betrogen hat und dass dann auch noch so selten beschissen rausgekommen ist, sie hat halt mega Verlustängste", seufzte ich dann, denn es war wirklich nun nicht so sonderlich gut gelaufen damals mit Nadine und rin udn Koiko und Emely und das spürte vor allem letztere jetzt am meisten. War wirklich schade, zumal Rin, Koiko und Emely mit Sicherheit eine wirklich tolle Familie hätten werden können, aber dazu stand vor allem Rin zu viel im Weg. Dass er so auf Scarphe Rücksicht nahm, fand ich derweil wirklich schön und das sagte ich ihm auch, denn Scarphe war wirklich eine Liebe! "Ach so schlimm ist verzichten nicht, wenn man erstmal dran gewöhnt ist und außerdem vielleicht fällt es dir auch nochmal irgendwann wie Schuppen von den Augen, so wie bei Serg, der hat ja nun auch ewig gebracht' Stellte mein Schatten derweil grinsend fest, wo er ja auch nicht so ganz unrecht mit hatte!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Jan 02, 2016 5:56 pm

Fehara

"Also wirklich viel hatte ich bisher auch nicht mit ihr zu tun, aber sie ist immer sehr artig gewesen mir gegenüber und Eren würde sie nicht so mögen, wenn sie nicht eine nette wäre, denn ich muss sagen, dass er nicht jeden mag", stellte ich fest und nahm mir dabei auch vor, dass ich die Kleine echt mal näher kennenlernen musste, denn bestimmt war sie echt eine super Liebe! Vielleicht musste Rin sie ja auch nur kennenlernen?! "Und dabei... ich glaub echt nicht, dass er sie wieder hergibt. Ich meine, der scheint ihr doch echt zu vertrauen und heiraten würde er sie nicht, wenn er sie nicht haben wollen würde", überlegte ich dann noch laut, ehe ich wieder still wurde und Mihawk musterte. Würde es mir so einfach aufgehen? Würde ich eines Tages plötzlich aufwachen und mir denken 'Ja, die ist es und ich will keine andere mehr'? Immerhin hatte sie sich nicht so einfach mir hingegeben wie die anderen, sondern sie hatte mich erst mal abgewiesen und mit mir geredet und alles, was auch schön war. Ja doch, eigentlich war sie echt eine sehr liebe und man hielt es gut mit ihr aus, aber eine Beziehung? Ich wusste ja nicht recht! Später reichte es ihr dann doch und wieder würde ich alleine darstehen! "Ich weiß nicht.. sie ist schon echt lieb und sie sieht gut aus, also an sich ist sie schon echt toll und sie ist auch gar nicht so... naja, leicht zu haben wie sie erst wirkte und ich mein das nicht böse, aber sie hat echt ein wenig so gewirkt. Aber gar nicht und sie redet ja auch viel mit mir und ich hab sie ja auch lieb, aber halt so als Freundin und mehr kann ich mir auch nicht vorstellen.", seuftze ich schon echt ein wenig unglücklich, ehe ich wieder schief lächelte und die beiden fragte wie es ihnen denn eigentlich ging.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Jan 02, 2016 6:49 pm

Sergio

"Ist aber auch gut, wenn Eren nicht gleich sofort zu allen so das mega vertrauen hat.. Wenn ich mir so manche Kinder angucke, die einfach mit allen und jeden mitlaufen würden, nein das ist so ein bisschen Skepsis schon echt praktisch", überlegte ich dann, denn niemand wollte, dass sein Kind entführt wurde, doch wenn es leichtgläubig sich sofort an alle ranschmiss! "Er wäre auch mehr als nur dumm, wenn er sie wieder hergeben würde, immerhin Rin ist wirklich eine tolle Frau, ohne jeglichen Zweifel und die beiden gehören auch irgendwie zusammen, nur ist das bei Rin noch nicht immer ganz so angekommen", seufzte ich dann, denn ich kannte Rin ja nun schon länger und sie wurde halt doch schon echt schnell von der Eifersucht gepackt! "Na siehste, dass ist doch schon mal ein Anfang und ihr macht doch auch voll viel zusammen und habt doch bestimmt auch ähnliche Interessen oder? Und du kannst dir echt nicht mehr vorstellen? Also mit ihr doch Sex zu haben oder sowas, was fühlst du denn wenn ihr zusammen seid, magst du ihre Nähe?", fragte ich dann interessiert nach, während Mihawk meinte, dass Scarphe wirklich voll ok war und deutlich anders wirkte, als sie schließlich war, denn sie sah aus wie ein 0815 Mädel, was mal praktisch für eine NAcht war, doch eigentlich sie sehr viel familiärer und kultureller Ausgelegt war und irgendwie nur ihr äußerliches dazu einen anderen Eindruck verschaffte.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 38 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten