Wolves Howl (von Mph)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Lassen wir die Beziehungen der Wölfe?

0% 0% 
[ 0 ]
100% 100% 
[ 2 ]
0% 0% 
[ 0 ]
 
Stimmen insgesamt : 2

Wolves Howl (von Mph)

Beitrag  Kaori am So März 04, 2012 1:44 pm

Vollmond - das Schauspiel beginnt von neuem.
Ein kleine Mädchen steht spät Abends am Fenster.
"Mama, warum heulen die Wölfe immer?" fragte sie.
"Das, meine kleine, ist ihr Geheimnis...."



Wolves Howl


Die Rudel, große Weiten und ein ewig währender Kampf ums Überleben.




Die Gegend:


Wald
Er ist ziemlich groß und man kann hier gut jagen. Es leben viele Arten von Beutetieren hier, unter anderem Kaninchen, Rehe, Hirsche, Mader und Eichhörnchen. Aber auch Füchse, Wildschweine, Eulen und vereinzelt auch Bären.

Sumpf
Eine beeindruckende Landschaft, doch ist es hier auch sehr gefährllich. Hier kann man gut alleine sein, denn selten trifft man hier auf andere Wölfe, dennnoch ist es oft kälter und vorallem ziemlich schlammig. Er ist oft nebelverhangen und man kann sie ziemlich leicht verirren.

Eiswald
Er wird nur Eiswald genannt, das sagt schon alles. Er liegt um einiges weiter im Norden als der andere Wald und es herrscht immer Lawinengefahr. Sonst ziehen auch immer wieder schwere Schneestürme vorbei und es gib hier eher weniger Beute. Das Leben hier ist nicht einfach. Während der Wintermonate ist es noch kälter als sonst und es herrscht erhöhte Lawinengefahr.

Gebirge
Im Norden ist es von einer Schneeschicht überzogen, im Süden karl bewachsen. Es ist an machen Stellen ziemlich steil und schwer zu besteigen, doch bietet es an den höchsten Stellen einen traumhaften überblick über fast das komplette Gebiet. In der Nacht wird es auch hier ziemlich kalt, doch hat man hier eine Chance auf Polarlichter und einer sternenklaren Nacht. Tausende von Sternen sieht man dann am Himmel.

Vulkan
Er ist stätig aktiv und es ist äußerst gefährlich sich hier aufzuhalten, da immer Gefahr herrscht, dass er ausbricht. Andauernd herrscht ein manchmal stärkerer, manchmal schwächerer Ascheregen und die Temperaturen steigen, je dichter man dem Vulkan kommt.

Außerdem gibt es drei Menschensiedlungen/Dörfe. Sie halten Vieh und Rentiere und wenn ein Wolf einem der Herden zu nah kommt, haben sie keine Scheu ihre Schusswaffen zu benutzen. Auch haben sie Angst vor Wölfen und sind deshalb nicht gerade begeistert, wenn sie in der Nähe sind.

Es gibt mindestens zwei Rudel, mit mindestens 3 Wölfen, welche schon länger dort leben. Wenn ein neues Rudel dazu kommt, werde ich es bescheid geben und dann neue Mitglieder suchen, dieses siedelt sich dann erst an! Gerne so eine Art "Gutes Rudel - böses Rudel"

pics by Landschaftsbilder.net

Hier ist eine Karte der Gegend, damit ihr wisst, wo was ist:




Regel:

~es werden nur Wölfe gespielt, keine Menschen, Werwölfe, ect.~
~normale Rollenspielregeln~
~große Revier und Rudelkämpfe werde ich ansagen, kleinere Kämpfe erlaubt/erwünscht~
~KEINE Ein-Satz-Postings, bitte mindestens 3 Zeilen~
~keine reinen Offtopic Beiträge~
~Bitte auf Rechtschreibung achten~
~am Ende euer Steckriefen bitte Blizzard schreiben
~Öfters mal die ersten beiden Post anschauen, dort werde ich immer wieder was bekannt geben~
~Streite bitte über Pn oder mich klären, keine reinen Off-Topic Beiträge~
~auch bitte regelmäßig schreiben, wenn man länger nicht on kann, bitte bescheid sagen, sonst wird man gelöscht~
~Anmerkung zu Läufigkeit, Wölfinnen sind 5 Tage im Monat läufig, dann können sie gedeckt werden und tragend sein~
~keine Liebe auf den ersten Blick~
~Wölfinnen können auch 'vergewaltigt' werden, dennoch solltet ihr das mit dem jeweiligen User absprechen~
~bei einem Wurf zwischen 1 und 3 Welpen~
~Welpen werden nach 14 Tagen zu erwachsenen Wölfen~
~Wölfinnen können erst wieder läufig werden, wenn die Welpen ausgewachsen sind~
~bei Welpen als Vergangenheit angeben, wo sie geboren wurden, dass reicht, dann aber auch Vater und Mutter~
~Bei Vorschlägen Pn an mich~
~natürlich Spaß haben~


Steckbrief:


Code:

[b]Name:[/b]
[b]Alter: [/b]
[b]Aussehen:[/b] (bitte nicht nur z.B. Schwarz mit weißer Pfote, etwas ausführlicher)
[b]Charakter:[/b] (bitte mindestens 3 Zeilen)
[b]Läufigkeit:[/b] (bitte mit Datumsangabe, also 5.-10. z.B.)
[b]Vergangenheit:[/b] (etwas ausführlicher, mindestens 4 Sätze, bei Welpen den Geburtsort)
[b]Mutter:[/b] (Nur bei Welpen, die im Rs geboren wurden)
[b]Vater:[/b] (Nur bei Welpen, die im Rs geboren wurden)
[b]User:[/b]


______


Zuletzt von Kaori am Mo März 26, 2012 7:53 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Kaori
Spamer
Spamer

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 18.02.12
Alter : 19

Nach oben Nach unten

Re: Wolves Howl (von Mph)

Beitrag  Kaori am So März 04, 2012 1:45 pm

Charaktere:


Name: Faolean
Alter: 6 Jahre
Aussehen: Faol ist ein relativ dunkel Wolf, welcher in der Nacht nicht auffällt. Er hat eine eine leicht weiße Pfote, welche er desswegen in Schmutz wälzt, um auch diese dunkler zu färben. Seine Augen sind dunkelbraun. Er sieht auf dem einen Augen nicht mehr ganz so gut, wie auf dem anderen. Dafür hört er sehr gut. Er ist ein großer, kräftiger Wolf, welcher ein düsteres Aussehen pflegt.
Charakter: Er hegt ein Geheimnis um seine Vergangenheit und dem Vorfall. Damals war er Leitwolf eines Rudels gewesen und hat diese Position extrem ausgenutzt. Durch einen Fehler seinerseits und dem Missachten von Wanrhinweisen wurde sein Rudel jedoch von Jägern aufgespürt. Nur ein, zwei Wölfe überlebten den Angriff. Faolean jedoch war kurz davor geflohen wie ein Feigling. Er hasst sich für seine Taten und geht aus diesem Grund auf keine weiteren Beziehungen mit anderen Wölfen ein.
Vergangenheit: Wiegesagt, er war einmal Leitwolf eines großen Rudels. Er genoss seine Position, machte sich diese zu nutze und nahm alles in seinen Besitz, auch die eine oder andere hübsche Wölfin. Er sank im Ansehen des Rudels, jedoch traute sich keiner der anderen Wölfe etwas gegen ihn zu unternehmen. Schließlich kam es zu dem Angriff, wo er sich wie ein feiger Hund versteckte und nichts unternahm. Auch wusste er, dass ein paar Wölfe überlebt haben, jedoch war er nicht 'stark' genug, sich ihnen zu stellen. Seither hasst er sich selber, da er sich seiner Taten bewusst wurde.
User: Kunigunde


Name: Dracula
Alter: 4 Jahre
Aussehen: Sie ist Grau mit weissen Bauch und weissen Pfoten. sie wird nicht gerne dreckig.
Charakter: Sie ist mutig aber trotdzdem total nett und verspielt,sie mag es im Rudel zu sein. Sie findet den Wald und den Vulkan am tollsten. Sie geht am Vollmond immer zum Sumpf und heuelt den Mond an. Sie findet den Eiswald nicht so toll sie geht da nur Ungern hin.
Läufigkeit: 6. - 11.
Vergangenheit: Hat mit erst 3 monaten ihre Geschwister und ihre Eltern verloren, ein Bauer hat sie erschossen. Sie wurde von einem anderen Rudel aufgenommen.
User: Miriam299



Name: Sali
Alter: 4
Aussehen: Er ist ein weißer sehr stolzer Wolf, da er in den Bergen im Norden gebren wurde ist sein Fell durch und durch weiß. Dennoch hat er vereinzelt silberne stichelhaare, die dennoch eher selten zum vorschein kommen, er hat goldgelbe augen, die oft eine unheilvolle Ruhe ausstrahlen.
Charakter: Sali ist ein weißer und sehr stolzer Wolf, der schon von klein auf den Drang verspürt, sich von seinem Rudel zu trennen. Sali folgt einzig und allein seinem Instinkt. Er lässt sich nicht gerne helfen, aber obwohl er manchmal sehr stur ist, hat er ein großes Herz und ist eine Kämpfernatur durch und durch. Jedoch muss man ihn manchmal auf den Boden bringen, wenn er übereifrig wird. Er hat eine starke Persönlichkeit und sehr viel Erfahrung, wenn es ums Überleben geht.
Vergangenheit: Schon von kleinauf wollte er sein Geburtsrudel verlassen und als Einzelgänger weiterziehen. Als er dann alt genug war um alleine seine Beute zu fangen zog er ohne das Bewusstsein seines Rudels weiter. Er hatte schon oft Probleme mit anderen Wölfen und den Menschen generell. Schon kurz nachdem er sein Rudel verloren hatte wurden sie von Menschen gefangen und getötet und der Rest der Überleenden in einem Waldbrand erstickt, desshalb kann Sali nirgendwo hin zurückkehren, er kann nur vorwärts gehen.
User: heart breaker



Name: Fire
Alter: 4
Aussehen: Fire ist großgewachsen und vollständig schwarz. Sein Fell steht meist wild in alle Himmelsrichtungen ab und sieht ziemlich zerzaust aus, wobei es eigentlich richtig weich ist. Er hat tiefblaue Augen die ihm und seiner Gestalt einen Ausdruck tiefer Ruhe verleihen.
Charakter: Fire ist ein äußerst ruhiger Typ. Seine Anwesenheit ist nicht immer angenehm, da sein Schweigen den ein oder anderen leicht verwirrt. Tief in seinem Inneren ist Fire hochsensibel und versteht es, die Welt aus einem Blickwinkel zu sehen, aus der sie kein anderer sieht. Allerdings ist er auch sehr schnell reizbar und wenn man ihm erst einmal die Laune verdirbt, kann es sehr lange dauern bis er wieder normal wird. Wächst ihm jemand ans Herz, entwickelt er schnell einen Beschützerinstinkt, was manchmal aber auch nervig werden kann, weil er dann sehr anhänglich wird.
Vergangenheit: Fire war als Jungwolf noch verspielt und übermütig, doch er wurde immer wieder von Anderen ermahnt sich ruhig zu verhalten. Eines Tages geriet sein Rudel in einen Angriff von Menschen. Die meisten Wölfe starben dabei in einem riesigen Feuer. Seitdem trägt Fire seinen Namen, weil er als Einzigster überlebte. Kurzzeitig irrte er allein durch die Welt und fühlte sich irgendwie schuldig an dem Tod seiner Familie. Dies bewegte ihn dazu sein Verhalten grundlegend zu verändern. Er versuchte immer mit seiner Vergangenheit abzuschließen, doch gelungen ist ihm das noch nicht.
User: HannahLinder


Name: Sayuri
Alter: 3
Aussehen: Sie hat am Schwanzende und an den Pfoten dunkelrotes Fell sonst ist sie schwarz. Ihre Augen haben ebenfalls einen rot-ton. Ihre Krallen sind schwarz und sehr scharf. An der Brust, am Hals und im Nacken hat sie etwas längeres Fell als am restlichen Körper.
Charakter:Obwohl sie nicht so aussieht ist sie sehr freundlich und neugierig, doch das hat ihr schon öfters Probleme eingehandelt. Sich mit anderen anzufreunden fällt ihr nicht schwer und sieht sogar im unbeliebtesten Rudelmitglied einen Freund, und das ist es auch was sie sich am sehnlichsten wünscht. Mitglied eines Rudels zu sein.
Läufigkeit: 8. - 13.
Vergangenheit: Wegen ihrem besonderen Aussehen wurde sie schon als kleiner Welpe verstoßen und für bösartig gehalten, doch weil ihre Mutter nicht wollte das sie stirbt versteckte sie sie bis sie fähig war allein zu Leben, von da an musste sie alleine Leben. Sie versuchte immerwieder Mitglied eines Rudels zu werden, doch ihr Aussehen verschreckte sogar die Anführer.
User: Inu-girl


Name: Light
Alter: 2
Aussehen: Lights Fell ist hübsch hellbraun, am Bauch noch ein bisschen heller, und hat kaum Musterungen. Er hat eine ebenfalls braune Nase und hellbraune Augen. Sein Schweif hat teilweise längere Haare als gewöhnlich, und auch sonst hat er ein bisschen was von einem Haushund, wie zum Beispiel seine Ohren: Normalerweise hätte er Schlappohren, doch aufgrund einer nichtigen Rauferei ist sein rechtes Ohr, in das der andere Wolf gebissen hat, verknorpelt und steht so immer aufmerksam.
Charakter: Immer verspielt und neugierig kann Light andere leicht nerven. Doch er ist auch immer freundlich, lächelt meistens und macht seinem Namen alle Ehre. Wenn Gefahr droht ist es schwer für ihn, die Ruhe zu bewahren, doch er ist eher nervös und aufgeregt als ängstlich. Er versucht Kämpfen aus dem Weg zu gehen, und schafft das meist auch.
Vergangenheit: Light hat keine schlechte Vergangenheit. Er kommt aus einem Rudel weiter im Süden. Zu seinen Vorfahren zählt höchstwahrscheinlich ein entlaufener Haushund, von dem er auch seine fröhliche Austrahlung hat.
Er hat das Rudel verlassen, weil er ein bisschen mehr über die Welt wissen wollte.
User: Black Deamon


Name: Arani
Alter: 2,5
Aussehen: hat ganz weißes Fell, mit schwarzer Schnauze, schwarzen Pfoten und schwarzen Augen, sie hat eine Schulterhöhe von circa1Meter, auf ihrer Brust zeichnet sie eine lange Narbe
Charakter: Sie ist Nett, zurückhaltend und sehr mitfühlend. Allerdings bei ihren Angelegenheiten sehr verschlossen. Sie liebt das Leben in der Gruppe. Alleine könnte sie wegen der Einsamkeit nicht zufrieden leben. Sie sorgt sich um alle Rudelgefährten, wenn sie zu lange wegbleiben. Allerdings ist sie, wenn sie angegriffen wird, ist sie sehr brutal und radikal. Kann sich allerdings auch gut mit Worten verteidigen.
Läufigkeit: 15. - 20.
Vergangenheit: Arani kommt aus dem Norden, wo sie ein nicht sehr großes Rudel hatte, das ein entbehrliches Leben führte. Als ihr Rudel, wegen des warmen, weißen Fells von Jägern erschossen. Deshalb ist sie nach süden gelaufen. Allerdings gibt es dort keinen Schnee, was sie sehr gut u erkennen gibt. Weiß in Wald, ist nicht gut. Sie wurde schon mehrmals von Jägern verfolgt, konnte aber immer entkommen.
User: poor litle rich girl


Name: Nicisa
Alter: 3
Aussehen: Kleine Wölfin, die ansonten normal proportioniert ist. Durch einen Kampf ist ihr eines Ohr zur Hälfte weg und sie hat eine kleine Narbe am rechten Vorderbein. Sie hat ein helles und ein dunkles Auge und ist ansonsten hellgrau. Ihre linke Vorderpfote ist komplett schwarz, die rechte komplett weiß.
Charakter: Nicisa ist eine eher verschlossene Wölfin, die des öfteren auch mal alleine sein will. Auf der anderen Seite braucht sie manchmal viel Zuwendung. Für ihr Rudel würde sie durch die Hölle und zurück gehen und sie kann sich auch Unterordnen. Oft ist sie, vorallem Rüden gegenüber, sehr schüchtern und eher ängstlich.
Läufigkeit: 12. - 17.
Vergangenheit: Sie lebte eigentlich schon immer alleine. Ihre Mutter starb, als sie noch recht klein war, ihren Vater kennt sie nicht. Oft sehnte sie sich nach Zuwendung und Familie, doch schob sie diese Gefühle immerwieder in den Hintergrund. Sie beobachtete auch immer malwieder andere Rudel, doch traute sie sich bis jetzt nicht, den Leitwolf zu fragen, ob sie vielleicht Mitglied werden könnte.
User: C#


Name: Cochise
Alter: 4 Jahre
Aussehen: Cochises Fell ist schneeweiß bis auf ein paar schwarzer Stichelhaare, dazu ist es recht lang und flauschig. Seine Augen sind von einem kaltem Türkis und lassen ihn, auch aufgrund seiner Fellfarbe, nicht gerade sehr freundlich, sondern eher eiskalt wirken. Dazu kann man seine Stimmung nicht anhand seiner Augen deuten. Trotz seines Alters und relativ vieler kämpfe hat er bis jetzt keine sichtbaren Narben davongetragen. Im Vergleich zu anderen Wölfen ist er sehr groß.
Charakter: Cochise ist anderen Wölfen gegenüber normalerweise recht freundlich eingestellt, außer diese sehen in seinen Augen verdächtig aus. Er kann es nicht leiden bei mehr als einem anderen Wolf gleichzeitig zu stehen, da er sich so meist ausgegrenzt und ignoriert fühlt auch wenn dies nicht der Fall ist, dazu fällt es ihm sehr schwer anderen gegenüber vertrauen zu fassen. Trotz allem ist er jederzeit dazu bereit das Rudel, in dem er gerade Mitglied ist, zu beschützen. Es gibt Tage an denen er sich von seinem Rudel ausgrenzt und einfach nur die Einsamkeit sucht. In diesen Tagen kann man ihn entweder im Sumpf oder beim Vulkan antreffen.
Vergangenheit: Ursprünglich lebte Cochise in den Bergen bei dem Rudel seiner Eltern, doch da sein Vater befürchtete er könne Anspruch auf das Amt des Leitwolfs übernehmen verstieß er ihn kaum das er alleine Jagen konnte. Einige Zeit lang blieb er trotzdem noch in der Nähe des Rudels. In einem sehr kalten Winter wurde das Rudel jedoch von einer Lawine erfasst und beinahe komplett ausgelöscht. Um nach ihnen zu suchen begab er sich ins Tal, doch er konnte sie nicht wiederfinden und gab irgendwann die Hoffnung auf. Seit dem Sucht er nach einem neuen Rudel bei dem er sich niederlassen kann.
User: Kleopatra10010


Name: Louvella (von franz.: louve, Wölfin)
Alter: 4
Aussehen: Louvella ist ein mittelgroßer Wolf mit eher kräftiger, aber eleganter Statur. Ihr Fell ist dick und zottelig. Es ist dunkelgrau, ihre Pfoten sind dunkelbraun, ihre Brust und der Hals hellgrau. Sie Schnauze ist stichelhaarig weiß. Ihre Augen sind blau. Die Ohren sind verhältnismäßig klein, aber sie hört trotzdem alles. (Oder fast.)
Charakter:
Sie ist erstmals schüchtern, wenn sie auf andere trifft, und was Menschen angeht, ist sie eher ängstlich und vorsichtig, aber mehr oder weniger respektlos. Sie verhält sich allen gegenüber fair, auch kleinen Tieren, jagt aber nun mal, weil sie etwas zu essen braucht. Größeren und älteren Tieren (Wölfen) gegenüber ist sie respektvoll. Aber nur wenn sie das auch verdienen. Sie ist leise und vorsichtig. Wen sie besser kennt, dem vertraut sie nach und nach und öffnet sich ihm. Aber dennoch bleibt sie immer am Boden und ist vorsichtig.
Läufigkeit: 1. - 5.
Vergangenheit:
Sie wuchs bei ihrem Rudel auf, dass wegen der Menschen verkleinert wurde und getrennt wurde. Seitdem mag sie Menschen nicht sehr und ist allein unterwegs, auf der Suche nach anderen Wölfen. Von anderen Wölfen wurde sie immer respektiert, aber auch schon ab und zu enttäuscht, aber nichts ernstes. Sie hat einen Narbe von einem "Weiberkampf", und hatte noch nie junges, da sie Männer noch nie nah genug ranließ.
User: Bariton2


Name: Taschkan
Alter: 6
Aussehen: Schwarzer Wolf mit leichtm graustich im Fell. Er hat ein goldenes und ein blaues Auge. Er hat etwas zu lange Krallen für seinen vergleichsweise kleinen körper. Außerdem hat er eine Narbe an der Schulter...
Charakter: Er ist schon immer sehr misstrauisch gegenüber anderen gewesen, weshalb weiß er nicht, aber er hasst es wenn ihn Andere betrügen oder verraten. Ansonsten ist er zu den Wölfen die er kennt und schätzt sehr freundlich und hat vertrauen, andererseits wird man ihn dann auch nicht mehr so schnell los.
Vergangenheit: Er wurde in einem sehr verlassenen Gebiet geboren, von einer Einzelläuferin, die ihn in sich trug. Daraufhin musste er mit ihr herumwandern und hatte keine Wahl. Ohne sie konnte er nicht überleben. Er hat den Eiswald nie verlassen, bis seine Mutter starb und er sie zurücklassen musste. Seit da an hat er zwar schon viel gesehen, aber noch keinen einzigen anderen Wolf. Nachdem er aus dem Dorf vertrieben worden war schleppte er sich in einen anderen Wald und ließ dort eine Schusswunde heilen, seitdem hat er eine Narbe an der schulter.
User: Nuka-chan


Name: Chenoah
Alter: 2 Jahre
Aussehen: Kleine, gedrungende Wölfin mit silbrigen Fell und dunkelbraunen Augen. Sie hat im Verhältnis zum restlichen Körper einen sehr langen Schwanz, welche eine schneeweiße Schwanzspitze hat. Um das linke Auge besitzt sie einen dunklen, fast schwarzen Kreis.
Charakter: Sie ist eine liebenswerte, sturköpfige Wölfin, die selten die Kontrolle verliert. Da sie recht jung ist, hat sie wirklich nicht viel Erfahrung und ist deshalb manchmal ein wenig tollpatschig. Sie glaubt an das Gute und den Sinn im Leben.
Läufigkeit: 19. - 24.
Vergangenheit: Sie hatte eine schöne Kindheit, immer war alles rosarot. Ihr Vater war Leitwolf, so wurde sie von allen respektiert. Irgendwann sah sie aber ein, dass sie durch diese Stellung nur egomanisch wird. Und es wurde ihr zu langweilig, so zieht sie jetzt durch die Gegend und sucht ein neues Rudel.
User: Kunigunde
avatar
Kaori
Spamer
Spamer

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 18.02.12
Alter : 19

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten