Fight School (Übernommen von MPH)

Seite 38 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Mi Feb 12, 2014 8:52 pm

Timánri

Ich wusste echt nicht so wirklich was ich denken sollte. Immerhin, Rin war doch meine freundin, aber wieso war sie dann so komisch und sie kümmerte sich ja auch nie um mich, ich hatte meistens das Gefühl ich sei ihr egal und dann verletzte sie Koiko und meinen Tanathan so und jetzt wusste ich einfach nicht mehr was ich denken sollte. Sollte ich sie mögen, oder nicht? Verunsichert war ich abends ins Bett gegangen und hatte doch sehr unruhig geschlafen. Immerhin, ich machte mir echt sorgen. Wie würde der nächste Tag werden? Würde Rin n och da sein? Wie würde die Stimmung sein? Waren sie noch immer alle so angespannt? Sirius weckte mich irgendwann und ich schreckte noch sehr verschlafen hoch, ehe ich mir kurz die Augen rieb und ihn dann kurz musterte, ehe er sich auch schon zurückzog und ich mich eilig umziehen konnte. Danach kam ich dann aus dem Zelt und sah mich erstmal um, wobei ich Rin entdeckte und lieber erstmal weiter zu Tanathan sah, welcher sehr entspannt wirkte, also gut, dann würde ich eben nicht sauer sein, bis er von seiner Art her was anderes signalisierte, so einfach war das. Was sowas anging war ich eben wie ein Spiegel. Wenn er sauer auf Rin war, dann war ich es auch, wenn er es nicht war, dann war ich es eben auch nicht. Ganz einfach und dann machte ich auch nicht falsch, zumal ich ja auch nicht wirklich was gegen sie hatte, wenn sie nicht gerade was anstellte und andere verletzte.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Mi Feb 12, 2014 9:17 pm

Rin

Ich saß doch noch ein wenig scheu da und wartete ab, was passieren würde, während mein Freund das Frühstück bereitete und Tanathan, nachdem er das Wasser abgestellt hatte, auf seine Timánri zusprang und diese abknuddelte ohne Ende. Ach die beiden waren doch nur süß, anders konnte ich das nicht ausdrücken. Ich saß noch immer und wartete ab, dass irgendetwas passierte, während Sirius seiner Freundin den Ast aus den Haaren entfernte und dann sich auch setzte und Ayaka einfach mitzog. Zufrieden lächelte ich die beiden an, merkte allerdings auch, wie Empir auch wieder mehr da war und so langsam meine Lungen es auch ncht mehr alles so toll fanden und hin und wieder leicht rebellierten. Sirius machte in der Zwischenzeit den Vorschlag, ob nicht Koiko heute auch mal wieder raus wollte und er und Ayaka oder nur Ayaka oder wie das so passte würde dann mit mir hierbleiben, wobei ich das echt eine gute Idee fand, denn Koiko sollte auch mal wieder raus und im allgemeinen war er ja doch schon wieder so aktiv, dann sollte er das auch herauslassen und sich austoben! Immerhin, es war sein Urlaub und ich würde ja nicht verrecken und nichts, eigentlich brauchte ich nur ein bisschen Ruhe und Wärme und dann würde ich schon von alleine wieder gesund werden über die Tage, wobei mein Schatten mich zurück vermutlich trotzdem tragen müsste, meine Kondition und eigentlich alles war momentan sehr im Arsch. Ach egal, dass konnte ich dann ja noch gucken, jetzt erstmal war frühstücken dran und ich wollte mal endlich wissen, wie so eine Wurzel schmeckte!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Mi Feb 12, 2014 9:27 pm

Koiko

Es dauerte doch ein wenig, bis wir das Essen und alles vorbereitet hatten und nun auch Ayaka und Timá wach waren, wobei direkt von wach konnte man bei Ayaka noch immer nicht reden, denn man sah schon auf den ersten Blick, das sie sich nicht mal die Haare gemacht hatte, denn der Ast hing immernoch darin, bis Sirius ihn dann bemerkte und eilig wegzupfte, was sie mit einem verwirrten Blick Quittierte. Danach zog er sie dann auch mit zu uns an Feuer und langsam schien sie wacher zu werden, immerhin begrüßte sie uns nun auch schonmal lächelnd. Plötzlich meinte Sirius, das ich heute doch mal das Camp verlassen sollte und ich sah ihn mit großen Augen an. Wie meinte er das? Ich sollte gehen und sie hier mit Rin sitzen lassen, die gar nicht hier wäre ohne mich? Nervös blickte ich zwischen Rin und meinem Kumpel hin und her, wobei auch Ayaka meinte, das es in Ordnung wäre und ich doch wirklich auch mal verdient hatte ein wneig Freizeit zu habe und ich solle doch Tanathan und Timá mitnehmen, immerhin hätten die doch gar nicht wirklich was von mir gehabt, was Timá auch gleich bestätigte und vorsichtig lächelte, also gab ich schließlich noch sehr zurückhaltend nach. "Also.. wenn du das ok findest Rin.. dann wärs schon ganz schön", gab ich zu und wurde wieder leicht rot, während ich meinen Blick weiter über sie alle schweifen lies und nicht recht wusste ob das wirklich eine gute Idee war.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Mi Feb 12, 2014 10:03 pm

Rin

Ayaka schien ja echt noch immer nicht wacher zu sein, dabei war es doch mittlerweile echt nicht mehr so früh, dass man noch so K.O. war oder? Egal, ich blieb erstmal sitzen und musterte sie fröhlich, denn es trag auch zur allgemeinen Erheiterung bei, wenn jemand doch so sehr verplant war wie Ayaka. Fröhlich grinste ich vor mich hin und fing dann auch an zu essen, wobei ich sagen musste, dass der Geschmack ungewöhnlich war, aber nicht schlecht, eher im Gegenteil, es schmeckte echt cool und neu und irgendwie freute mich das auch total. Als Koiko mich ehrlich fragte, ob das ok für mich war, sah ich ihn doch entrüstet an. "Natürlich ist das in Ordnung für mich, du gehst heute und morgen und wann immer du möchtest schön deinen Spaß haben und zeigst den beiden viele tolle Dinge hier im Wald und wir bleiben solange hier und kümmern uns um die Alpakas und schlafen und dann geht das doch auch vollkommen in Ordnung", lächelte ich ihn dann sanft an, denn ich hatte echt kein Problem damit, dass er weggehen würde, er würde ja wiederkommen und solange ich mich heut Nacht wieder an ihn kuscheln konnte und schlafen konnte, war das doch auch ok. Mit Empir hatte ich auch einen Deal ausgehandelt, tagsüber würde ich die Bronchitis haben und nachts, wenn ich schlief und Koiko das auch tun sollte, dann nahm er sie, damit wir auch wirklich durchschlafen konnten. Das war doch alles super und ich freute mich doch auch, denn Koiko wollte auch was mit denen unternehmen und wir würden hier schon zurecht kommen, vielleicht wollte Sirius ja auch weg und Ayaka und ich hatten dann ein bisschen Zeit für Frauengespräche? Ach keine Ahnung, dass konnten wir dann ja noch gucken.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Do Feb 13, 2014 10:23 pm

Ayaka

Ich war echt abnormal müde im Moment, was aber gut darab kiegen konnte, das ich meine Tage bekam und das ich einfach ein Langschläfer war, da konnte ich machen was ich wollte, ich schlief eben gern und lang. Als ich dann ehut morgen vorn Sirius geweckt wurde, nachdem ich vorher kurz auf der 'Toilette'gewesen war, fühlte ich mich doch noch immer sehr schläfrig und bemerkte daher den Ast in meinen Haaren auch erst, als mein Schatzi ihn sanft herauszog. Vorsichtig rieb ich mit die Augen und blickte in die Runde, während ich dem Gespräch lauschte und eher wenig sagte. "Also wenn du magst, Liebling, du kannst dich gern mit auf den Weg machen, ich bleib da, mir gehts eh nicht sooo klasse und dann schlaf ich auch nochmal ne Runde", meinte ich vorsichtig und hoffte, dass es nicht falsch ankam und er sich jetzt Sorgen machte, nur ich wollte ihm nur sehr ungern an den Kopf werfen, das ich meine Tage bekam und daher Bauchschmerzen hatte und die echt nicht schön waren. Ne, das musste er nicht wissen, also sagte ich nicht mehr dazu, als ich gerade gesagt hatte und hoffte doch sehr, dass ihm das reichte. Immerhin, er könnte mit Kliko und so mitgehen und sie würden Spaß haben und sas wäre doch besser als bei mir zu sitzen und sich zu langweilen und sooo schlimm war es ja auch nicht, wenn ich meien Tage bekam, nur sehr unangenehm und ich wollte dann halt auch schlafen und sowas.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Feb 14, 2014 4:42 pm

Rin

Ayaka machte den Vorschlag, dass auch Sirius mitgehen sollte, der anfangs nicht so genau zu wissen schien, aber ich meinte, dass das doch super war, wenn er auch mitgehen würde und damit war es dann auch schon entschieden, dass er mitgehen würde ohne wenn und aber. Wir aßen schließlich, wobei nicht so wirklich viel geredet wurde, ich selbst sprach allerdings auch nicht, denn ich wusste nicht wirklich, was ich hätte sagen sollen, immerhin war ich schon einfach so aufgetaucht und ich wolltem ich jetzt nicht noch so in den Vordergrund drängen, sodass ich einfach ruhig sitzen bleib und aß, denn Hunger hatte ich doch auch schon ein wenig. Wirklich lange dauerte es dann auch nicht mehr, bis die anderen alle losgingen, wobei ich auch sagte, dass sie ruhig gehen konnten und wir oder ich würden aufräumen. Als sie endlich alle weg waren sah ich doch ein wenig nachdenklich zu Ayaka, ehe ich auch begann aufzuräumen. "Bist du, seid ihr auch sauer?", fragte ich dann vorsichtig nach, immerhin waren sie doch meine Freunde und ich wollte das alles nicht. "Tut mir leid, dass ich euern Urlaub jetzt so ein bisschen sehr gesprengt hab, hätte ich vernünftig nachgedacht, ich wäre nie im Leben gekommen, aber der Wunsch nach Koiko war einfach so krass riesig und dann das Fieber.. da bin ich einfach losgelaufen", entschuldigte ich mich dann leise. Bei Timá und Sirius würde ich mich auch noch entschuldigen und ich würde für sie kochen, was ganz leckeres und bald mussten sie dann auch nicht mehr auf mich aufpassen und ich würde auch nicht stören! Ganz gewiss!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Feb 14, 2014 9:50 pm

Ayaka

Sirius schien im ersten Moment nicht so recht zu wissen, ob er wirklich gehen sollte, doch Rin sprang dann auch noch mit ein und daraufhin lies er sich dann doch noch überreden, was mich sehr erleichterte. Immerhin, so konnte ich hier in Ruhe vor mich hinleiden und er würde seinen Tag genießen können. Und das würde er bestimmt, immerhin, er war.. naja, irgendwie richtig vernarrt in Koiko, wenn man das so ausdrücken konnte und Tanathan und Timá waren ja auch mit dabei, also würden sie schon was finden. Lange dauerte es dann auch nicht mehr, bis sie alle gingen und uns hier zurückliessen, worauf ich erstmal reagierte, indem ich mich ein wenig bequemer, wenn auch undamenhafter in den Schneidersitz setzte, da die Bauchschmerzen so ein wenig besser zu ertragen waren. "Ach Rin, du hast nicht unseren Urlaub gesprengt, du hast Koikos gesprengt und ich glaub das wirklich komplett, aber deswegen bin ich doch nicht sauer. Klar, ich wars am Anfang, weil du es für ihn damit nicht besser, oder leichter gemacht hast, aber jetzt geht es ja auch einigermaßen und was hättest du denn tun sollen? Ich hätte es sicherlich auch nicht ausgehalten, wenn sirius mal eben gegangen wäre und wenn man dann auch noch Fieber hat... nein, ich bin nicht sauer und Sirius mit Sicherheit auch nicht", antwortete ich nach ein wenig nachdenken ehrlich und lächelte schulterzuckend. Meinen Urlaub hatte sie nun wirklich nicht unbedingt Kaputt gemacht, ich hatte ja noch meine Freiheit, nein, was das anging musste sie schon mit Koiko klarkommen.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Feb 15, 2014 5:57 pm

Rin

Ich hatte schließlich alles weggeräumt und knabberte nun noch an ein bisschen an so einem Grünzeug herum. Was Ayaka mir schließlich antwortete, es deprimierte mich doch tief, immerhin, ich wollte Koiko mit Sicherheit nicht treffen und ihm so seinen Urlaub zerstören, doch tat ich es und mir kamen noch ganz andere Gedanken. Immerhin.. Wenn man es so sah, der Sex hatte unser Zusammenleben doch stark verändert, es schien mir fast, als suche er immer wieder Abstand an dem ich auch immer wieder stark schuld dran war. Vielleicht, vielleicht konnte er einfach nicht mit seiner Partnerin zusammenleben mit der er auch schlief? Immerhin hatte es bislang mehr oder weniger nur Beziehungen und was des Spaßes wegen geführt und nicht sowas komisches wie jetzt. "Er sollte mich echt in den Himmel schießen und nie wieder nehmen. Immerhin.. Was ist das denn für ne komische Beziehung die wir führen, erst leben wir wie zwei vollkommen fremde Menschen aneinander vorbei und jetzt wo wir eigentlich mehr oder weniger zusammen leben, da suchen wir beide doch auch immer wieder Abstand, im letzten dreiviertel Jahr hab ich ihn fast kaum gesehen, erst dieser Unfall, dann meiner, dann das Auge und immer war er wochenlang weg. Vielleicht ist es echt besser, wenn wir entweder gar nicht mehr zusammen sind, auch wenn ich ihn mehr als nur liebe und er mich mit Sicherheit auch oder wir brauchen einfach Distanz zueinader, doch das wäre doch auch nur Schmerz für beide", seufzte ich dann leise und dachte darüber nach, ob ich nicht echt mir ein eigenen Schlafplatz suchen sollte und dann, wenn wir zurück gingen entweder fest bei Lazar, bei Bob oder mir eine eigene Bleibe suchte. "Ein Glück seid ihr nicht sauer, ich weiß sowieso nicht wie ich das alles wieder gut machen kann ohne noch mehr Scheiße zu bauen", meinte ich dann und starrte ins Feuer.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Feb 15, 2014 7:12 pm

Ayaka

Ohja und wie er das tun sollte. Immerhin, sie verletzten sich immer und immer wieder, ständig aufs Neue und ohne einen wirklichen Ausblick auf Besserung, also wieso tat er es nicht? Aber naja, das war nicht meine Entscheidung und es würde zum Glück auch nie die meine sein. "Rin was soll das denn jetzt heißen?! Du willst jetzt nicht sagen du bist hier weil du ihn sehen wolltest um dann festzustellen, dass es ohne ihn besser ist und gleich wieder Schluss zu machen, oder? Ehrlich, da hättest du auch gleich bei dem anderen bleiben können", stellte ich doch ein wenig misstrauisch fest, immerhin klang es grad so, als würde sie ernsthaft mit dem Gedanken spielen Koiko jetzt sofort wieder zu verlassen und ich war mir echt mehr als sicher, das sie damit seine Sicherungen rausdrehen würde und dann würde er entweder über sie, über uns, oder über sich herfallen und das konnte nicht gut enden. "Es reicht schon wenn du und Koiko, es schafft euch nicht doch noch die Köpfe einzuhauen", stellte ich fest und starrte in die Flammen. Ich war grad echt irgendwie ein wenig zu gereizt für mich, aber gut, das musste daran liegen, dass ich meine Tage bekam, da war ich immer gereizt und ein wenig aggressiv. "Nein ehrlich Rin, ich mein, ich mag dich wirklich, nur es ist wirklich für keinen hier schön, wenn ihr das immer mit euch macht, auch wenn es ja im Großen und Ganzen nur euch beide betrifft. Immerhin, es ist nicht leicht das immer mit anzusehen, wenn ihr euch wieder das Herz rausreißt um dann doch wieder zusammenzukommen und das selbe von vorn zu beginnen. Das ist, als würde man in einer Art Zeitschleife hängen, die einfach nicht mehr Enden will und wieder und wieder und wieder von vorne beginnt."
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Feb 15, 2014 8:11 pm

Rin

Was war denn nun bei ihr los? Ich sah sie leicht verständnislos an und bekam doch recht große Augen, als sie auf ein Mal von Sérgio zu sprechen begann. "Natürlich, genau, deshalb hab ich Sérgio auch verlassen um jetzt wieder zu ihm zurückzukehren. Zumal, das war sowieso keine Beziehung zwischen uns, aber das interessiert euch ja nicht, Rin die böse hat mal einen Ausrutscher begannen, nachdem ihr Freund mal wieder eine 'Auszeit' brauchte und vor allem, red nicht so über Sérgio als ob er ein Freier wär, das ist er mit Sicherheit nicht", meinte ich dann nur und merkte, dass ich doch auch ein wenig gereizter wurde, denn mich jetzt als Schlampe hinzustellen, das war echt ein Hauch zu viel. "Ach ne, das weiß ich auch, nur es funktioniert nicht, selbst wenn wir uns mal nicht die Köpfe einhauen, dann kommt irgendetwas anderes was doch wieder alles durcheinander wirft", meinte ich dann, war aber noch immer leicht angepisst weil Ayaka auch nicht anders drauf zu seien schien und mich doch ein wenig zu stark für meine eh schon angeknacksten Gefühle. "Das ist ja schön, dass du mich magst, merk ich besonders viel davon, zumal in letzter Zeit auch stark ihr die Auslöser wart, immerhin wer ist denn mit Messer Koiko und meinen Bruder los? Oder wer hat Koiko angeschossen mit einem Ventil? Oder oder oder? Aber gut, ich hab begriffen, ich soll jetzt einfach ruhig sein, für Koiko brave Ehefrau oder Freundin oder Gespielin oder was auch immer sein und zusehen, dass wir nicht mehr streiten und Koiko stabil bleibt, damit er vermutlich bloß für euch funktionieren kann", grummelte ich dann, ehe ich aufstand und grummelte, dass ich mich hinlegen würde und dann auch in Koikos Zelt krabbelte und mich einfach nur hinlegte, wobei Empir mich auch ein wenig mit sich nahm, er trabte gerade durch den Wald, was ich nun auch ein wenig mitbekam.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Feb 15, 2014 8:21 pm

Ayaka

Och ne, man, so hatte ich das doch gar nicht gemeint gehabt grade! "Nein, Rin, das meinte ich nicht, ich glaube auch nicht das er etwas derartiges war und ich wollte dir auch nichts unterstellen, nur mit ihm... naja, du schienst Glücklich zu sein und ich denke das hätte Koiko überwunden, aber du... statt glücklich zu bleiben bist du jetzt wieder hier nur um euch dann beiden wieder das Herz zu brechen und das, dass verstehe ich einfach nicht", meinte ich so entschuldigend wie ich nur konnte, denn ich glaubte wirklich nicht, das der Kerl irgendwie sowas in der Art gewesen war. Nein, dazu hatten sie zu viel Zeit verbracht und sie schienen beide immer glücklich gewesen zu sein, also wieso war sie nicht einfach bei ihm geblieben? Da Rin aufstand folgte ich ihr zum Eingang des Zeltes und wurde doch ein wenig blass, bei dem was sie redete. "Wer... wer is auf die beiden los? Und das mit dem Ventil.. Rin, das war doch nur ein Unfall! Sirius wollte das doch niemals!", fügte ich noch hinzu und war nun echt verletzt und irgendwie auch verwirrt, denn von was für einer Messerattacke redete sie denn da? Ich wusste von absolut nichts dergleiche und naja, wenn sie schon mit sowas um sich warf, dann wollte ich auch wissen wieso und in welchem Zusammenhang das alles nun stand und was es bitte mit mir und Sirius zu tun haben sollte, immerhin würde er niemals mit einem Messer auf Koiko losgehen! Er nicht, immerhin, sie waren doch Freunde!
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Feb 15, 2014 9:06 pm

Rin

Empir schob mich wieder zurück, als Ayaka weiterhin mit mir redete, was mir absolut nicht passte, sodass ich auch weiter mit dem Rücken gewendet zu ihr liegen blieb und einfach stur die Zeltwand ansah. "Ist doch jetzt auch egal, wer es war, immerhin leben bleibe noch und sind gesund, also ist das doch vollkommen egal. Klar war es nur ein Unfall, aber immerhin, Koiko wäre beinah erblindet und er war wieder monatelang weg, während dein Freund schön brav bei dir saß und du ihn jederzeit hattest sehen können oder? Du hattest immer Eltern, Freunde, Partner und alles um dich herum, verzichte doch einfach mal ein paar Monate auf Sirius, dann weißt du auch mal, was das überhaupt heißt und vielleicht kannst du dann mal begreifen, warum ich doch stark an ihm hänge und warum ich Sérgio verlassen hab um zu Koiko wiederzukommen und wieso um alles in der Welt es mir auch nicht passt, wenn er immer wieder geht, aber interessieren tut es euch doch auch absolut nicht die Bohne", fügte ich dann noch hinzu, wobei ich noch immer ziemlich gereizt war. "Könnte ich jetzt bitte meine Ruhe haben? Immerhin bin ich leider noch immer krank und auch wenn mir das bestimmt vorgehalten wird, ich wäre nicht hier wäre ich es nicht", murrte ich dann weiter und drehte mich noch immer nicht um. Ich wollte momentan echt absolut nichts von Ayaka wissen und dass sie die beiden angegriffen hatte, dass würde ich ihr auch nicht sagen, ich war ja nicht gänzlich bescheuert.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Feb 15, 2014 9:22 pm

Ayaka

Es war nicht egal, asolut nicht! "Rin.. wenn es etwas mit mir oder Sirius zu tun hat, dann ist es nicht egak, ganz und gar nicht", stellte ich fest und wusste nicht recht, was ich davon halten sollte. "Und Rin, das stimmt doch nicht, natürlich interessiert es uns wie es dir geht und wir wollen doch nur, das es dir und Koiko gut geht.", fügte ich dann noch hinzu und schlüpfte dann schließlich auch wieder aus dem Zelt um zu meinem zu gehen, immerhin, von wegen uns würde das nicht interessieren... als ich im Krankenhaus war, da war sie auch nicht grad oft dagewesen und dazu saßen wir eben voll zwischen den Stühlen! Was sollte ich denn machen? Ich war auf koiko angewiesen, immerhin, wir wohnten bei ihm, und wenn wir dann nur Rin unterstützen, oder nur ihn, war beides bescheuert. Mit einem würden wir immer aneinandergeraten irgendwie und das war doch alles kacke! Müde und auch ziemlich runter mit den Nerven rollte ich mich in meinem und Sirius Zelt zusammen und versuchte irgendwie das Bauchweh zu ignorieren, während ich die Zeltwand anstarrte und auf ein Wunder hoffte. Ich hätte Sirius nicht wegschicken sollen, er könnte sicherlich besser mit Rin umgehen, ich war einfach nicht in der Lage dazu. Wahrscheinlich war ich irgendwie Sozialbehinder oder sowas, immerhin, sonst konnte das doch jeder oder? Nur ich, ich konnte mich einfach nicht in jemanden hereinversetzen oder sowas, nein, ich fand das was sie und Koiko da taten einfach nur blöd und verkehrt, aber naja, ich musste echt irgendwie nen schaden haben.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Feb 15, 2014 10:24 pm

Rin

Ich regte mich viel zu sehr auf und das spürte ich auch sofort als Empir wiederkam, da er sich Sorgen um mich gemacht hatte. Irgendwie ja wirklich süß von ihm und innerlich kuschelte ich mich auch ganz dicht an meinen Schatten, doch jetzt ging es mir dafür auch wieder schlechter und dadurch, das ich mich doch stark in das Gespräch hineingesteigert hatte und auch jetzt wieder stark mit Zweifeln zu kämpfen. Somit kam leider auch mein Fieber leicht wieder und ich hustete zwischendurch leicht, ehe ich mich wieder aufsetzte und in meiner Tasche die Zettel mit den Plänen, die ich hatte und erweiterte ihn noch um ein paar Punkten, wobei auch Tanathan und Timánri ihre Punkte bekamen, aber auch mein geliebter Koiko bekam noch welche, wobei ich auch einen eigenen Urlaub nur für ihn und mehr Freizeiten einplante, aber auch ein privater Urlaub nur für uns beide, denn Sirius und Ayaka fuhren ja auch immer wieder weg und sie führen eine so harmonische Beziehung. Dann krabbelte ich zurück, wobei ich leichten kalten Schweis spürte, weshalb ich mich auch sofort in den Schlafsack kuschelte und auch wieder tief einschlief. Das die anderen dann abends später wiederkamen bekam ich auch nicht wirklich mit, ich schlief einfach nur unglaublich tief und zum Glück auch relativ ohne Husten, denn der hätte mich jetzt nur unnötig wach halten würde, Empir nahm ihn jedenfalls nicht, er war die ganze Zeit bei mir und kuschelte sich in Gedanken nur an mich, was mich doch echt beruhigte wenn doch sonst niemand da war.

Die anderen kommen später irgendwann wieder denk ich
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Feb 16, 2014 12:22 am

Koiko

Wir hatten Spaß, doch wirklich, es war schön und ich schaffte es sogar Rin für eine Weile zu vergessen, was zwar jetzt nicht nett klingen mochte, doch immerhin, sie war krank und ich hätte mir sonst nur Sorgen gemacht. Dafür war ich jetzt erschöpft und müde und wollte einfach nur schlafen. Wieder zurück wäre ich daher am liebsten auch gleich ins Zelt geschlüpft, doch ich sollte wohl wenigstens noch ein wenig was essen. Das tat ich dann also auch und unterhielt mich noch ein wenig mit den anderen, ehe ich die Augen dann aber auch wirklich nicht mehr offen halten konnte. Eilig ging ich nun doch ins Zelt, kleidete mich recht schnell um, nahm mir meien Wolldecken, da Rin den Schlafsack hatte und schlief dann doch recht schnell ein, wobei ich mich nicht an Rin kuschelte, da wir es zum einen langsamer angehen lassen wollten und zum anderen befürchtete ich es sie zu wecken, wenn ich jetzt sie an mich gezogen hätte oder sowas. Ob sie wohl wenigstens einen halbwegs schönen Tag gehabt hatte? Müde schloss ich die Augen und brauchte auch nicht lange um einzuschlafen, immerhin, mir war ja doch auch ein wenig kalt, doch ich würde die Nacht und die Decken nutzen um mich wieder zu wärmen und morgen war wieder alles gut, hoffte ich zumindest. Wenn nicht, dann würde eben wieder ein Tag kommen, den ich nur in Decken und Zelt verbrachte, einfach nur weil Rin keinen eigenen Schlafsack hatte...

Ayaka is aufgewühlt und aber inzwischen eingeschlafen.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Feb 16, 2014 11:14 am

Rin

Ich schlief wohl doch durch Empir ziemlich tief und bekam auch eher nur im Unterbewusstsein mit, dass Koiko irgendwann kam und sich doch ziemlich weit von mir entfernt hinlegte, soweit das im Zelt möglich war. Ich wachte erst am nächsten morgen mit ordentlich hämmernden Kopf auf und sah ich erstmal völlig verwirrt um, denn im ersten Moment fehlte mir doch schon Koiko, nachdem ich meine Gedanken soweit wieder sortiert hatte, dass ich wusste, wo ich war und warum ich da war. Vorsichtig löste ich mich aus dem Schlafsack und entdeckte nun auch Koiko, welcher da lag und sich in die Wolldecke eingerollt hatte. Warum war er denn nicht gekommen? Ich mein, es war doch egal, wo er nun lag, solange es ihm nicht wieder schlechter ging... Aber anscheinend wollte er jetzt gerne das 'langsamere Angehen' sofort durchführen und wenn er diesen Wunsch so sehr hegte, dann würde ich mitspielen, ganz ohne Frage. Vorsichtig krabbelte ich leise über ihn hinweg, anziehen musste ich mich eh nicht mehr, da ich mich gestern gar umgezogen hatte und nahm dann meine Sachen mit aus dem Zelt, ehe ich es verließ und mich erstmal ans Feuer setzte, um dann meine Tabletten zu nehmen und mich schließlich soweit umzog, dass ich ein Shirt und darüber Koikos Pullover, denn der war angenehm warm. Schließlich stellte ich meine Tasche wieder vernünftig ab und machte mich dann auf den Weg ein wenig die Nahe Umgebung zu erkunden, denn ich suchte mir jetzt einen eigenen Schlafplatz, vielleicht auf einem der großen Bäume oder ich schlief einfach neben dem Feuer, das passte schon irgendwie, nur bei Koiko würde ich nicht weiterschlafen und allgemein wollte ich mich auch möglichst ferner von den anderen halten, denn ich störte grundsätzlich ja nur und sobald es dann auf den Weg zurück ging, würde ich mich auch weniger in der Schule blicken lassen.

Sirius merkt, dass Ayaka doch ein wenig unruhig ist, schläft aber auch ein.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Feb 16, 2014 2:20 pm

Ayaka

Ich schlief wirklich enorm schlecht, denn mich quälte einfach die Ungwissheit darüber, was Rin mit der Messerattacke auf Koiko und Lazar gemeint hatte. Immerhin, ich wusste, das ich noch immer ziemliche Gedächtnisslücken hatte, was die Zeit anging, bevor der Tumor aus meinem Gehirn entfernt worden war und was wenn dort das alles passiert war? Was wenn ich und Sirius damit zu tun hatten, oder schuld waren? Auch wenn ich mir nicht erklären konnte, warum Sirius soetwas mit seinem besten Freund tun sollte, immerhin, die beiden standen sich viel zu nahe für sowas und allein das beunruhigte mich nur noch mehr. Kaum das ich wach war und sah das Sirius nun auch hier war, kuschelte ich mich daher auch erst an ihn und weinte mich an seiner Schulter ein wenig aus, auch wenn er es nicht mitbekam und ja auch gar nicht mitbekommen sollte wenns nach mir ging. Ja, am besten wäre wirklich, wenn er einfach weiterschlafen würde und erst dann aufwachen würde, wenn ich es geschafft hatte meine Tränen wieder unter Kontrolle zu bringen und am besten auch nicht mehr ganz so aufgewühlt war und das Thema verdrängt hatte. Immerhin wollte ich nicht, dass er wegen mir jetzt dann einen nicht mehr ganz so schönen Urlaub hatte oder sowas. Nein, er sollte schön brav weiterschlafen, entspannt sein und eben all das, was ihn nicht aufwühlen, verwirren oder sonstwas würde.

Koiko friert doch ein wenig und schläft daher auch länger als normal
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Feb 16, 2014 2:39 pm

Sirius

Wir waren am Abend wiedergekommen und es war doch schon echt ein komisches Gefühl, als ich dann zu Ayaka krabbelte, welche doch ziemlich unruhig schlief. Also kuschelte ich mich leicht an sie, schlief dann jedoch auch ein, sodass ich mich vermutlich irgendwann wieder wegdrehte von ihr oder so. Egal, ich schlief jedenfalls erstmal schön ruhig und war auch eigentlich der Annahme, alles sei in Ordnung, bis ich aufwachte und merkte, dass Ayaka an mich gekuschelt war und weinte. Vorsichtig kraulte ich meine Freundin udn drückte sie noch mehr an mich, während ich nun sanft durch ihre Haare strich und sie besorgt musterte. "Alles in Ordnung Schatz? Was hast du denn?", fragte ich dann besorgt nach und war echt mehr als nur verwirrt. Warum weinte sie denn jetzt so? War irgendetwas passiert? Aber gestern Abend war doch alles in Ordnung gewesen... Oder hatte sie irgendwo schmerzen? Nein, dass ging doch nicht! Ihr musste es doch gut gehen! Doch ziemlich beunruhigt kraulte ich sie weiter und hoffte einfach, dass sie aufklären würde, was ihr auf dem Herzen lag, damit ich ihr auch helfen konnte, denn so konnte ich das echt nicht und das machte mir doch sehr starke Sorgen. Oder war was mit Rin passiert? Hatte sie sich wieder dämlich benommen? So langsam ging mir das Mädchen doch ein wenig auf den Senkel und Koiko brachte sie auch vollkommen durcheinander, was echt nicht gut war. Nachdenklich und doch ziemlich gespannt musterte ich meine Freundin und wartete darauf, dass sie reagierte.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Feb 16, 2014 2:52 pm

Ayaka

Mein Plan ging nicht auf, aber gut, wie sollte er denn auch, immerhin war Sirius der beste Freund den man haben konnte und da war ich doch irgendwie auch sehr froh, dass er es bemerkte und sich auch gleich um mich kümmern wollte. Seine Hände, die mich sanft kraulten, beruhigten mich doch schon ein wenig und ich sah mit ziemlich verweinten Augen zu ihm auf. "Gestern.. ich hab mit Rin geredet und sie hat sowas komisches gesagt, irgendwas von einer Messerattacke auf Koko und Lazar und ich weiß nicht wovon sie redet und sie wollte es mir nicht sagen, sie hat mich nur beschimpft", erzählte ich noch immer extrem verwirrt und aufgewühlt und hatte echt Angst vor der Antwort, denn was wenn nun wirklich Sirius oder gar ich der, oder eben die Täter waren? So unwahrscheinlich es auch klingen mochte, aber unmöglich war es nicht und das machte mich echt fertig. Noch immer ganz fest an meinen Liebsten geklammert wartete ich unruhig auf eine Antwort, wobei mir klar war, das die eventuell meinen ganzen Urlaub kaputt machen würde und mich dazu bringen würde nur noch im Zelt vor mich hin zu vegetieren und so schnell wie möglich heim zu wollen, wenn sie ganz schlecht ausfiel. Immerhin, es war echt nicht lustig worum es hier gerade ging und wenn ich was damit zu tun hatte, oder er, ich wusste nicht, wie ich das verarbeiten sollte. Wahrscheinlich konnte ich es gar nicht.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Feb 16, 2014 3:10 pm

Sirius

Ich sah sie doch durchdringen an und bekam dann große Augen, als sie von der Messerattacke erzählte, denn das war weder lustig noch sonst irgendetwas gewesen und hier jetzt auch vollkommen unangebracht von Rin, aber gut, was hatte ich von ihr erwartet. Aber Ayaka die Wahrheit sagen? Nie im Leben, das verkraftete sie jetzt mit sicherheit nicht, also schön was erfinden und das schnell. Ein Glück viel mir auch gleich was passendes an. "Ach die große Messerattacke... Das war auch so ne ganz tolle Aktion von mir, damals in Lazar Küche glaub ich, ich hatte gerade Obst geschnitten und dann kamen eben Lazar und Koiko streiten, ich hab mich dann zu denen umgedreht, Lazar lief aber weiter und dann war's eben passiert, dämliche Geschichte und blutige Folgen, sah auch einfach scheiße aus, aber Lazar gehts gut und mehr war da nicht, mach dir deswegen keine Gedanken Maus", erklärte ich ihr dann, ehe ich ihr sanft einen Kuss gab und mich leicht aufsetzte, um sie nochmal genauer zu mustern und ihr sanft ein paar Tränen wegstrich. "Vergess Rin, du musst dich damit jetzt nicht beschäftigen, vielleicht bekommen wir das irgendwie mit ihr geregelt, aber lass sie einfach", riet ich ihr dann, denn irgendwie war das mit dem Mädchen alles nur scheiße momentan und mehr als nur ätzend. Mal sehn was Koiko dazu sagen würde, ihn betrifft das ja auch immer wieder und am liebsten wäre es mir eh, wenn sie wieder gehen würde.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Feb 16, 2014 3:18 pm

Ayaka

Sein Blick gefiel mir gar nicht, denn er schien echt ein wenig sehr aufgewühlt zu sein, weil ich sowas fragte und naja, wenn ihn das vom hören her schon so aufwühöte, dann wollte ich gar nicht so recht wissen, was da vorgefallen war. Im nächsten Moment kam dann allerdings auch schon seine Antwort und war zum Glück doch nicht so grausig wie ich gedacht hatte. Nein, es klang.. naja, schon schlimm, aber nicht so wie Rin es beschrieben hatte mit ihrer giftigkeit. Erleichtert atmete ich auf und merkte wie mir noch ein paar mehr Tränen über das Gesich liefen, ehe ich mich aufsetzte und meinen Sirius nmochmal ganz doll in die Arme nahm. "Ich bin so froh, ich dachte schon es wäre etwas wirklich schlimmes", meinte ich dabei leise und sah ihn nochmal aus ganz großen Augen an, ehe ich mich wieder von ihm löste und kurz nachdachte. Wierso musste Rin auch hier sein? Ehrlich, ohne sie wäre es besser und ich wusste auch wirklich nicht mehr, ob ich sie noch mochte, oder ob ich sie nicht eigentlich grad viel lieber zum Mond schießen wollte, immerhin. Was tat sie hier? Bisher hatte sie nicht mehr erreicht als Koiko wieder unter Druck zu setzen, weil er meinte für alles verantwortlich zu sein und sich um sie kümmern zu müssen, dann hatte sie uns den Urlaub gesprengt und Tanathan wohl nur mit viel Glück wieder auf ihre Seite gebracht und sonst? Wirklich viel hatte sie nicht geleistet.


Koiko wacht auf und ist doch sehr geschafft und noch immer müde
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Feb 16, 2014 3:39 pm

Sirius

Ein Glück nahm mir Ayaka die Geschichte ab und fragte nicht noch weiter nach, sondern beruhigte sich wieder, denn ihr jetzt zu erklären, dass sie Lazar und Koiko hatte töten wollen und das beinah auch geschafft hatte, das ginge echt gar nicht und ich fand auch, dass Rin es nicht verdient hatte weiterhin hier zu bleiben. "Nein, es ist alles ok", lächelte ich nur sanft und blieb jetzt auch sitzen, denn eigentlich konnten wir auch gleich aufstehen. "Ich finde, Rin sollte gehen, ich mein, sie hat Koiko gesehen und die beiden verstehen sich auch besser und krank ist sie auch nicht mehr so extrem, also was will sie jetzt hier noch und rumstressen tut sie auch nur", überlegte ich dann und fand das Verhalten von dem Mädchen so langsam echt nicht mehr in Ordnung. Vorsichtig stand ich dann auf und zog mich soweit wieder vernünftig an, ich musste ja nicht wie der letzte Lumpi durch die gegen laufen und allgemein wäre es auch schlauer, wenn ich mich jetzt nicht mit Jogginghose raussetzen würde oder sowas. Zumal ich dann heut Abend auch meine Jeanshose und Shirt und das alles waschen konnte, dann könnte es über Nacht trocknen und das war doch alles super. Wenn Rin nicht wäre. Vorsichtig verließ ich dann das Zelt und streckte mich erstmal ausgiebig, ehe ich mich umsah und dann über Rin nachdachte, wie wir sie möglichst schnell loswerden würden und auch ohne, dass Koiko danach wieder so gruselig drauf war, denn das ginge auch absolut nicht.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Feb 16, 2014 3:49 pm

Ayaka

Irgendwie hatte mein Freund ja recht, Rin sollte gehen und das so schnell wie irgendwie möglich. Sie machte das alles hier nut kaputt und sie machte Koiko kaputt, das merkte man doch, auch wenn sie das beide nicht einsehen wollten. "Ja, da hast du wohl recht. Sie hätte gar nicht erst kommen sollen, aber naja, das ist ja jetzt sowieso zu spät", stimmte ich zu und machte mich ebenfalls daran mich umzuziehen, damit wir dann auch gleich aufstehen konnten. Ob Koiko Rin wohl so einfach gehen lassen würde? Immerhin, er liebte sie und sie war zwar schon besser drauf, aber sie hatte kein Zelt und nichts, wahrscheinlich würde er mit ihr gehen udn das war auch nicht so toll, außer man könnte ihn irgendwie überreden, das er sein Zelt Rin überlies und vielleicht noch die Decken oder sowas und dann mit bei uns oder Timá und Tana unterkam, immerhin, ein wenig Platz war ja schon noch, doch irgendwie, naja, wäroe vielleicht auch ein wenig zu intim und ich glaubte nicht, das er das so unbedingt wollen würde. Endlich umgezogen folgte ich ihm aus dem Zelt und legte erstmal neues Holz auf die Glut, damit das Feuer nicht ausging, denn es war nicht so leicht immer ein neues anzuzünden. "Wir müssen heut anscheinend auch wieder Holz sammeln, wir haben fast keines mehr", stellte ich fest und sah auf die beiden letzten Scheite, welche hier nun noch lagen und auf die Flammen warteten.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Feb 16, 2014 4:00 pm

Sirius

Ich entdeckte nach kurzem gucken Rins Rucksack, was mich doch ein wenig verwunderte, allerdings konnte ich auch einen Plan fassen. Immerhin, Koiko würde sie nie gehen lassen, aber wenn sie einfach verschwand? Sie konnte ja einen Brief hinterlassen oder sonst irgendwie sowas, aber wenn sie einfach ging, dann würde er auch nicht auf die Idee kommen sie aufzuhalten und gut war. "Gehen kann sie ja immer noch wieder", seufzte ich dann und sah mich um. Koiko schien ja noch nicht was zu sein, jedenfalls war er nicht im Lager und Rin ebenso nicht. "Dann lass uns das jetzt sofort machen, vielleicht finden wir ja noch Rin und können sie überzeugen, dass es nicht gut ist, wenn sie weiterhin hier bleibt, denn gehen lassen würde Koiko sie nie im Leben mehr", übrlegte ich dann und sah fragend zu meiner Freundin. Grasida fand in Zwischenzeit die Idee alles andere als schön, aber darauf konnte ich jetzt keine Rücksicht nehmen, immerhin tat Rin das auf uns auch nicht und selbst wenn wir das noch bereuen würden, den Urlaub könnte man so vielleicht retten, jedenfalls hoffte ich das doch stark. Immerhin, wir bekamen Koiko bestimmt wieder aufgebaut und Rin konnte ja zu ihrem tollen Stecher oder ihrem Bruder oder Bob oder sonst irgendwem, sie fand schon jemanden der sie bei sich aufnahm. Klang jetzt im ersten Moment doch alles recht logisch und für uns alle wäre es ohne Rin jetzt eindeutig viel besser und angenehmer.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Feb 16, 2014 4:09 pm

Ayaka

Ohja, wie recht er da doch hatte. Sie mochte zwar schon hier sein, aber sie könnte jederzeit wieder gehen und dann wären wir sie wieder los und Koiko würde das schon irgendwie akzeptieren, auch wenn es vielleicht ein wenig dauerte, aber er würde damit klar kommen und alles würde wieder sein wie zu der Zeit, als Rin hier noch nicht gewesen war und wir noch richtigen echten Spaß gehabt hatten. Ein wenig zögerlich wurde ich dann allerdings doch,. als er meinte, wir sollen sie doch einfach gleich vertreiben,. doch nach kurzem Nachdenken musste ich ihm einfach zustimmen, denn er hatte ja recht. Es wäre am besten, wenn wir es so machten und es wäre nicht nur für uns beide am besten, sondern für alle. "Ok, in Ordnung, machen wir es so", meinte ich also und fasste nach seiner Hand, denn was wenn Rin wieder so schlimmes Zeug sagen würde? Ein wenig Angst hatte ich davor ja doch! Immerhin schien sie ja doch mehr zu wissen als ich und naja, das war mir schon echt unangenehm. Wir stapften dann jedenfalls auch gleich los in den Wald und ich sammelte die kleinen, dünnen und dickeren Äste ein, die ich auf dem Boden fand, damit wir die dann verfeuern konnten, denn auch wenn das Hauptanliegen gerade Rin war, so war das Feuer dennoch enorm wichtig, vor allem für Koiko, da es Nachts ja doch sehr kalt werden konnte und er dann eine wärmende Quelle brauchte und Licht spendete es uns ja auch und es hielt Tiere fern.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 38 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten