Fight School (Übernommen von MPH)

Seite 40 von 40 Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Aug 23, 2013 5:39 pm

Koiko

Das sie nochmal nachfragte brachte mich doch ziemlich zum grinsen, aber machte mich auch etwas nachdenklich, denn das sie so oft nachfragte war ich nicht gewohnt und ich machte mir sorgen, das bei ihr vielleicht nicht alles in Ordnung war und sie wieder irgendwie Zweifel hatte wegen ihrer Figur oder sowas und das musste natürlich sofort ausgelöscht werden, denn sie war wunderschön und sicherlich nicht zu flachbrüstig oder sowas. "Natürlich, ich mein, schau dich doch mal an! Jetzt sieht man deine tollen Beine, und die sind echt hammer Rin, dazu deine schmale Taille und überhaupt, es sieht einfach klasse aus und ich bin wirklich sehr stolz auf dich Rin und wenn ich könnte würde ich dich sofort mitnehmen und irgendwohin ausführen, nur im Moment wird das wohl leider nichts, wegen des Angriffs eines sehr aggressiven Hydrantenventils", meinte ich leicht scherzend. Ich konnte ja dann mit Rin auch immernoch ausgehen, wenn ich hier wieder raus war, zumal ich schon ahnte, das sie noch weit mehr hammer Teile hatte, als nur dieses Kleidchen hier. "Ja das mit dem trennen ist wohl wirklich nicht so einfach, Sczcerbiec motzt auch schon, aber vielen Dank Rin, vielen, vielen Dank für dein Verständnis und du hast recht, wir werden das schon irgendwie schaffen zusammen", bedankte ich mich doch ziemlich erleichtert und gerührt, wobei ich selbst allerdings dennoch ein sehr großes Problem damit haben würde, wenn Sczcebriec so weiter machte, aber naja, ich würde mich da sicherlich auch noch dran gewöhnen.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Aug 23, 2013 6:01 pm

Rin

Ich lächelte wirklich gerührt, als er mir erneut bestätigte, dass ich wirklich schön war und überhaupt hatte ich arge Probleme, nicht doch noch das Weinen anzufangen, aber ein Glück legte sich das bald und ich musterte meinen Koiko einfach voll verknallt, gerührt und einfach nur glücklich. Vorsichtig strich ich dann sein Gesicht entlang. "Ach Koiko, mein süßer Koiko, du bist echt der beste, ich hab dich so unglaublich vermisst", lächelte ich dann einfach nur, denn genau das hatte ich getan und ich war froh, dass ich noch immer seinen Schlangenring hatte, der mir zumindest immer ein bisschen von Koiko gab, wobei das vermutlich eher Sczcerbiec war, aber egal, so hatte ich meinen Koiko bei mir. Vermutlich würde ich ihm irgendwann den Ring trotzdem wiedergeben, da es mir als falsch erschien, ihn zu behalten, aber momentan trug ich ihn an meinem Ringfinger, was sogar recht gut funktionierte, da ich auch ein bisschen dickere Finger bekommen hatte, auch wenn man das eigentlich nicht sah, aber er rutschte nicht und saß super. Das er sich dann so bedankte, es war wirklich süß, denn naja, vermutlich würde das nicht jede Freundin einfach so mitmachen, aber irgendwo konnte ich es auch verstehen und ich konnte wirklich alle Seiten nachvollziehen und wir konnten den beiden Schatten nicht verbieten, sich zu lieben, es war schön, dass sie einander gefunden hatten und sich liebten und nicht töten wollten, genauso wie es für uns alle, besonders für Koiko und Sirius, komisch sein musste, also von daher war das eine komische Situation für uns alle, aber wir würden das schaffen und alle glücklich damit werden.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Aug 23, 2013 6:13 pm

Koiko

Ich mochte es, wie sie mit ihren Fingern zärtlich die Kontoren meines Gesichts entlangfuhr und überhaupt genoss ich die Berührung sehr. "Ich hab dich auch vermisst meine Maus. Ich hab es so bereut all die Dinge zu dir gesagt zu haben und dann glaubte ich auch noch es wäre das letzte Mal, das ich überhaupt etwas zu dir gesagt hab und es war wirklich nicht schön", meinte ich, wobei ich wirklich nach dem Schlag an den Kopf erst vermutet hatte, dass ich jetzt draufgehen würde, legte den Elefanten weg und zog Rin vorsichtig auf mich, was, aufgrund ihres Fliegengewichtes, nicht wirklich unbequem war und wirklich Schmerzen hatte ich ja auch nur am Kopf und da würde sie ja nun schon nicht hinfassen, ging ich zumindest mal von aus. Sonst wäre das ja doch recht doof. Kurz fiel mein Blick auf den Ring von mir, den sie noch immer am Finger trug und ein Lächeln huschte über meine Lippen. "Es freut mich sehr, das du ihn trägst. Auch wenn ich ehrlich sagen muss, das ich sein Gewicht ja doch ein wenig vermisse manchmal, aber egal, dir steht er ja nun doch viel besser", freute ich mich und dachte dabei daran, das ich ja doch immer mal wieder an meien Hand gefasst hatte aus alter Gewohnheit um dann festzustellen, das ich den Schlangenring weggegeben hatte.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Aug 23, 2013 10:30 pm

Rin

Man sah meinen Koiko leicht an, dass es ihm gefiel, wenn ich so sanft seinen Kontur nachfuhr und das erfreute mich doch. Ich wollte ihm Gutes tun und ich wollte ihn auch verwöhnen, immerhin war er doch ziemlich krank und wenn er noch immer einen Verband trug und alles, ich wollte nicht wissen, was er hatte und irgendwie hatte ich auch ein bisschen Angst davor, dass er nie wieder würde gucken können. Jedoch hätte er mir das schon gesagt oder? Natürlich hätte er mir das gesagt! "Dem ist ja zum Glück nicht so, du bist hier, ich bin hier und alles wird gut", lächelte ich dann und gab meinem Freund dann erneut einen innigen Kuss, nachdem er mich auf sich gezogen hatte, was ich einfach nur knorke fand, denn ich war so wieder ganz nah bei ihm und das war einfach nur toll. Oh wie ich seine Nähe vermisst hatte. Allerdings hielt ich mich schön von seinem Kopf fern, damit ich seiner Wunde und allem bloß nicht zu nahe kam, denn ich wollte nicht, dass ich ihm versehentlich noch wehtat oder irgendwie sowas in der Art. "Es ist mir eine Ehre ihn tragen zu dürfen, ich weiß, wie viel er dir bedeutet", lächelte ich dann. Koikos Ring würde ich nie mehr hergeben, er war das liebste, was meinem Freund gehört und ich würde ihn mit meinem Leben behüten. "Geht das auch wirklich in Ordnung, wenn ich ihn habe? Wegen Sczcerbiec?", fragte ich dann ein wenig besorgt nach. Ich würde ihn sofort zurückgeben, wenn Koiko ihn brauchte und allgemein würde ich ihm den zurückgeben.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Aug 23, 2013 10:51 pm

Koiko

Ja zum Glück war dem nicht so, auch wenn ich oft den Wunsch hatte zu sterben, im Nachhinein war ich ja dann doch froh, das ich noch lebte. Zumindest war es im moment so und unter diesen Umständen so. Wenn ich wirklich so schwer verletzt gewesen wäre, sodass ich bleibende Schäden davon getragen hätte, die über eine Narbe hinaus gingen... dann hätte das anders ausgesehen und dafür hatte ich Sirius ja auch schon konstruiert, auch wenn Rin es sicherlich nicht toll finden würde, wenn Sirius ihr einmal damit kommen würde, das er nur meinem Wunsch entsprechen wollte, wenn er mich umbrachte. "Ja, alles wird gut werden", murmelte ich und erwiederte ihren Kuss liebevoll. Das sie es freute, das sie meinen Ring tragen durfte fand ich natürlich ganz klasse, auch wenn ich manchmal doch das Gefühl hatte, das Ringe das falsche Geschenk waren, denn das wirkte immer so schnell nach Verlobung. Also nicht das ich da was dagegen hätte, nicht wirklich, auch wenn es noch nicht so schnell sein musste, aber wenn, dann sollte es schon ein richtiger Antrag sein. "Natürlich geht das in Ordnung, immerhin bist du es und Sczcerbiec mag dich. Davon abgesehen vergewaltigt er meinen Körper, da wird also doch wohl noch ein Ring klar gehen", scherzte ich und kraulte ihren Rücken sanft.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Aug 23, 2013 11:15 pm

Rin

Eigentlich war es auch ganz gut zu leben, auch wenn ich öfters den Wunsch hegte, zu sterben, wie man ja oft genug mitbekam. Nein, eigentlich war es schön zu leben, immerhin, ich hatte Lazar, ich hatte meine Freunde und ich hatte Koiko, wobei er meistens ja eher der Grund war, wieso ich sterben wollte, aber nun gut, jedenfalls hatte ich auf jeden Fall immer die ersten Aufgezählten, vor allem meinen Bruder, an meiner Seite. Und Koiko auch, ja doch, ihn hatte ich immer an meiner Seite, aus wir stritten wieder gerade, dann war das natürlich anders. Einen Moment lang starrte ich zu dem Ring, der für mich einfach.. Keine Ahnung, es war eindeutig kein Antrag, wenn ich ihn jetzt trug, viel mehr hatte dieser Ring eine andere Bedeutung, denn für Koiko war es einer der wichtigsten Gegenstände, ich hatte ihn eigentlich immer mit seinem Ring gesehen und ich durfte ihn tragen. Er überließ mir sowas für ihn wichtiges einfach so und das war überhaupt einfach nur toll und machte mich glücklich und stolz zugleich. Als er meinte, dass das mit dem Ring wirklich klar ging, war ich doch irgendwie erleichtert, über die Zeit hinweg hatte ich mich doch nun ziemlich an den Ring gewöhnt und fing teilweise auch schon das Drehen an dem Teil ein, aber meistens, weil mir langweilig war und überhaupt war ich unglaublich glücklich darüber, ihn haben zu dürfen. Zufrieden schmiegte ich mich an meinen Freund. "Das freut mich und sonst falls du ihn brauchst bekommst du ihn natürlich sofort wieder, so wie Akito damals", lächelte ich dann, denn ihm hatte ich den Ring auch wiedergegeben. Was der wohl machte? Wobei, ich hatte eher das Gefühl, dass ich ihn überhaupt nicht mochte, warum wusste ich nicht ganz genau und eigentlich wollte ich es auch gar nicht wissen. Als Koiko mir schließlich den Rücken so kraulte, schnurrte ich erst leicht und schloss genießerisch die Augen, öffnete sie schließlich aber wieder, weil ich sonst befürchtete, dass ich einschlafen würde und das wollte ich nicht, sowas ich nur sanft über Koikos Arm ganz leicht mit meinen Fingernägeln fuhr und einfach nur richtig entspannt und glücklich war.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Aug 23, 2013 11:23 pm

Koiko

Irgendwie wirkte Rin wirklich erleichtert darüber, das sie den Ring haben und behalten durfte, was mich sehr freute, denn immerhin war er mir mehr als nur wichtig und so sollte er ihr doch schon auch wichtig sein, wenn sie schon ein solches Geschenk von mir bekam. Nur verlieren durfte sie ihn auf keinen Fall, denn das würde mich sicherlich doch ziemlich aus der Fassung bringen, wie ich befürchtete. "Akito... manchmal wünsche ich mir ich könnte ihn und die anderen doch mal wieder sehen, aber das wäre dumm. Nein, wir haben unsere Abmachung damals getroffen und daran mussn jeder sich halten, es war schon mehr als genug, das ich ihn darum gebeten habe mir zu helfen.", murmelte ich ein wenig in Gedanken, wobei die allerdings zu dem echten Akito schweiften, dem, der schon lange tot war. Es war schade, das ausgerechnet er hatte auch drauf gehen müssen und stattdessen unter den Überlebenden außer mir fast nur Idioten waren. Wobei, ich war ja auch irgendwie einer und generell sollte es mich nicht wundern, das jeder irgendwie einen Schaden hatte, bei dem was damals alles passiert war. "Wie geht es den anderen eigentlich? Tanathan und Sirius?", fragte ich interessiert nach, immerhin waren die beiden mir doch sehr wichtig.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Aug 23, 2013 11:53 pm

Rin

Mh, ich war mir nicht sicher, ob es wirklich so schlau wäre, wenn Koiko sich mit anderen treffen würde, immerhin hat er sie einerseits hier herausgeholt, aber andererseits.. Naja, es war einiges passiert und ich fand die Idee an sich nicht gut. Nein, er sollte schön hier bleiben und sich an seine Abmachung halten, das täte ihm am besten gut und den anderen auch, so dachte ich jedenfalls darüber. Außerdem wollte ich diesen komischen Akito nicht wiedersehen, auch wenn mir echt nicht klar wurde warum. Egal, ich schob diesen Gedanken einfach beiseite und beschäftigte mich lieber mit meinem Freund, der war mir sowieso um ein vielfaches wichtiger als diese komischen Leute, die ich überhaupt nicht kannte. Schließlich fragte er mich danach, wie es Sirius und Tanathan ging. "Tani gehts gut, das mit seinem Bein wird auch wieder besser und er freut sich schon darauf, wenn er wieder richtig laufen kann. Momentan schläft er bei mir mit, er mag nicht wirklich alleine sein und seine Beziehung mit Timá liegt auch noch immer irgendwie brach", erzählte ich dann zu dem Jungen. Das mit Timánri, ich wusste nicht mal, warum sie sich getrennt hatten, aber eigentlich wollte ich bald mit ihm darüber sprechen, wenn ein wenig Ruhe war, so von 'große Schwester' zu 'kleinem Bruder' mäßig halt, denn das er timá nicht mochte, das konnte er nicht sagen. "Sirius ist noch nicht wirklich wieder fit, irgendwie ist der verschwunden kurz nachdem du auch gegangen warst, jedenfalls hab ich ihn ab da nicht mehr gesehen und aufgetaucht ist er wohl vorgestern Abend zusammengeschlagen im Gebüsch am Strich und dementsprechend fertig ist er auch noch... Allerdings haben er und Ayaka sich wieder vertragen und alles und sie sind glücklich", berichtete ich dann von Sirius, wobei ich bei ihm eigentlich nichts so wirklich wusste, nur, dass er zusammengeschlagen worden ist und das er sich jetzt wieder mit Ayaka vertragen hatte, was wichtig genug war.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Aug 24, 2013 1:05 am

Koiko

Das es Tanathan gut ging freute mich natürlich sehr zu hören, denn ich mochte das kleine Kerlchen wirklich sehr, sehr gerne und er mochte mich, was ich sowieso total toll fand, wobei es von der Sorte inzwischen ja auch mehr gab, zählte ich Sirius und inzwischen auch Samuel schließlich auch zu meinem Freundeskreis. Wobei Samuel wohl echt glück gehabt hatte mit meiner kleinen Psychose, wenn man es so sagen konnte, denn sonst hätte ich ihn wahrscheinlich für immer gehasst oder sowas. "Schön das es ihm gut geht, richte ihm doch bitte viele Grüße und eine gute Besserung von mir aus, ok?", bat ich meine Freundin lächelnd und streichelte ihr übers Haar, wobei ich hin und wieder auch ein wenig hindurchfuhr und es staunend betrachtete. War ja schon toll, was Friseure so alles zusammenbrachten, wenn sie wollten. "Zusammen geschlagen?!", fragte ich dann doch sehr erstaunt und doch auch sehr entsetzt nach. Der arme Sirius! Hoffentlich wurde er schnell wieder. "Das ist ja alles andere als schön, meinst du er könnte mal vorbeikommen? So zwei, drei Tage muss ich wohl noch hier bleiben, vor allem wegen der Gehirnerschütterung und meinem Auge und da wäre es recht schön wenn er vorbeikommen könnte. Wobei er war gestern schon mal da, oder? Ich mein da wa wer, aber ich konnte nicht wirklich agieren oder denken und jetzt langsam setz... ich.. schon wieder.. aus", stellte ich leiser werdend fest, wobei meien Worte wieder anfingen zu holpern und ich merkte, wie mein Hirn einfach dicht machte und das Schmerzen anfing. Zu viel reize waren eben einfach nicht gut im Moment.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Aug 24, 2013 9:27 am

Rin

Und wie ich das meinem kleinen Pupsi ausrichten würde, irgendwann heut Abend würde er eh angewackelt kommen und kuscheln wollen. Achja der Tani war auch schon ein niedliches Kerlchen, wobei ich nochmal ein ernstes Wörtchen mit ihm reden, dass er nicht nochmal weglaufen sollte. Wobei, irgendwie konnte ich ihn ja auch verstehen, denn er hatte ja so 'niemanden' mehr gehabt wie ein Kind jemanden braucht und alles, da fühlte man sich schon scheiße und wenn dann noch so ein Streit mit der Freundin oder eben Exfreundin kam, dann war das schon beschissen. "Werde ich machen, bestimmt wird er auch nochmal mitkommen wollen", versicherte ich ihm dann und genoss es einfach nur, wie er mir über und durchs Haar strich, was ich jedoch bei seinen tollen flauschigen Haare momentan nicht machte, denn ich wollte seinen Kopf erstmal nicht berühren, bis es ihm besser ging. "Ja, also zumindest sieht er danach aus, wirklich viel hab ich mit ihm allerdings auch noch nicht gesprochen, er ist halt noch ziemlich fertig und ja, er war auch gestern da, aber vermutlich wart ihr beide auch alles andere als ansprechbar, abends jedenfalls hatte er schon völlig erschlagen auf dem Sofa gepennt. Klar kommt er auch vorbei, ich sag es ihm", lächelte ich dann, ehe ich doch ein wenig besorgter wurde. "Dann ruh dich lieber aus und schlaf noch ein bisschen oder so, ich bleibe auch noch ein wenig hier bei dir", meinte ich dann und küsste ihn noch ein Mal sanft. Er sollte sich wirklich ausruhen, damit er schnell wieder gesund wurde und es ihm besser ging!
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Aug 24, 2013 8:57 pm

Koiko

"Oh, das wäre toll", murmelte ich, während mir schon die Augen zufielen und mein Kopf wie verrückt schmerzte, aber noch wollte ich nicht aufgeben, noch wollte ich wenigstens ein paar Worte mit Rin wechseln. Wenn Tanathan mitkommen und mich hier besuchen würde, fände ich das schon wirklich schön, immerhin war der Kleine doch so eine Art Bruder für mich, wenn ich das recht beurteilen konnte und ich mochte ihn einfach und wenn ich es irgendwie konnte, so würde ich ihn beschützen, egal was auch war. Und selbst wenn er Sirius nacheifern und in jedes Fettnäpfchen treten würde, ich würde ihn wieder herausziehen und wenn es noch so gefährlich wäre. "Ja bleib... noch hier", war das letzte, was ich noch herausbrachte, ehe ich den Kuss leicht erwiederte, meien Arme um Rin schlang, sie an mich drückte und die Augen schloss, in der Hoffnung, das sie sich würde befreien können wenn sie weg wollte und ich sie jetzt nicht gefangen nehmen würde damit, nur sie bot gerade so ein tolles Kuscheltier und ich hatte sie gern so dicht bei mir, immerhin war sie doch das Allerliebste und Wichtigste was ich noch hatte auf Erden.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Aug 24, 2013 10:49 pm

Tanathan

Rin war irgendwann am Nachmittag wiederkommen und wir waren schließlich noch mit den Hunden rausgegangen, einfach, weil ich ein wenig Zeit mit ihr verbringen wollte und mit ihr reden wollte. Über Timá und so. Weil irgendwie, naja, unsere letzte Begegnung war nun auch nicht zu schön gewesen und keine Ahnung, das war jedenfalls doof so und auch wenn ich sie liebte, ich wusste momentan echt nicht so genau, wie es weitergehen würde. Jedenfalls riet mir Rin dann einfach mal, nochmal ehrlich und in Ruhe mit Timá zu sprechen und falls wieder etwas passieren würde, dann sollte ich nicht weglaufen, sondern dann zu ihr kommen. Naja, ich wusste ja noch nicht so recht, aber irgendwie fühlte ich mich auch nicht so, dass Timá großartig Interesse an mir hätte, immerhin war sie auch noch nicht so wirklich zu mir gekommen oder sowas, auch wenn wir so normal natürlich miteinander zu tun hatten. Egal, entweder.. Keine Ahnung, entweder, wir würden uns richtig jetzt trennen und dann wars das für immer und ewig oder eben nicht, dass sah ich dann. Nachdenklich suchte ich schließlich dann Timánri, nachdem ich mit Rin wiedergekommen war. Einen Moment musterte ich Timánri dann, nachdem ich sie gefunden hatte, ehe ich allerdings doch nichts sagte, da ich einfach nicht wusste, was ich sagen sollte. Was sollte ich auch so groß sagen? 'Joa Timá, was ist denn nun, sind wir ein Paar oder nicht' oder was? Das ging doch nicht! Nie im Leben konnte ich sowas bringen, aber ich wusste auch nicht, ob ich mich entschuldigen sollte, weil eigentlich sah ich keinen Grund, immerhin hatte sie mich das letzt Mal so angemacht wegen irgendetwas, was ich nicht mehr wusste und ich hatte halt aus der Situation rausgemusst und mich völlig alleine gefühlt. Ohne Chell, Koiko, Rin und sie...
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Aug 24, 2013 10:58 pm

Timánri

Ich fühlte mich so falsch am Platz in letzter Zeit... so verdammt falsch... Niemandem konnte ich wirklich was nützen udn eigentlich kostete ich doch nur Geld. Ich hatte inzwischen auch eingestellt hier zu essen, sondern suchte mir lieber in irgendwelchen Mülltonnen etwas zusammen, verspeiste das dann auch gleich und versuchte mich generell möglichst unauffällig zu verhalten. So als wäre ich gar nicht da, denn ich konnte ja ohnehin kaum was machen. Morgens putzte ich oft noch mit den Putzfrauen zusammen die Bar, wobei ich aber darauf achtete, das mich außer den netten Damen niemand sah, oder zumindest fast niemand. Alex hatte mich schon merhfach beobachtete, doch dem hatte ich inzwischen eine passende Geschichte aufgetischt und ich hatte eh nicht das Gefühl, als hätte er groß Lust mit Lazar oder so zu reden. Generell schien er in letzter Zeit was das anging ein wenig eingefroren und schreckhaft geworden zu sein. Gedankenverloren, wie eigentlich immer in letzter Zeit, saß ich still im Wohnzimmer herum und starrte die Kätzchen an, als Tanathan plötzlich vor mir auftauchte und mich anstarrte. Ich wusste nicht recht was er wollte, immerhin war er in letzter Zeit doch ziemlich abweisend zu mir und ich verstand auch gar nicht recht was los war, denn als wir mit Sirius, Koiko und Chopper unterwegs gewesen waren war doch alles super gewesen, oder? Wir hatten doch spaß gehabt, oder nicht? "Hi...", begrüßte ich ihn vorscithig und sah kurz auf, senkte den Blick dann aber gleich wieder, denn in meiner Mauerblümchen-Rolle war ich wieder voll drin und als Mauerblümchen war man eben schüchtern und wollteniemanden provozieren durch anstarren oder sowas.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Aug 24, 2013 11:38 pm

Tanathan

Na super, das wurde jetzt ja erstmal ziemlich schweigsam alles, denn Timá sagte auch genau nichts. Also nicht sonderlich viel, sie begrüßte mich und das wars, mehr kam nicht und ich war mir auch nicht sicher, ob da noch mehr kommen sollte oder nicht. Jedenfalls wusste ich auch nicht wirklich, was ich sagen sollte, denn selbst eine Begrüßung kam mir gerade einfach falsch vor. Also blieb ich weiterhin vor ihr stehen, wobei ich Stehen angenehmer fand als sitzen, denn Bein krumm und Fuß grade war momentan irgendwie ziemlich doof. Liebte ich Timá denn überhaupt noch? Es wirkte schon fast nicht so, jedenfalls, kein Ahnung, ich hatte verdammt viel an sie gedacht als ich draußen gewesen war und alles, nur jetzt, keine Ahnung, irgendwie ja doch und irgendwie auch nicht. Ich wusste es nicht. Doch, eigentlich wusste ich es schon, nur ich traute mich nicht, weil sie komisch war. "Alles ok bei dir?", fragte ich dann vorsichtig nach, ehe ich mich ein wenig polterig auf den Boden setzte, damit ich da dann auch mein Bein ausstrecken konnte. "Wie geht es dir?", fragte ich dann, um irgendwie überhaupt ein Gespräch zustande bringen zu können. "Ach das ist doch scheiße. Ich bin blöd, aber das ist nichts neues. Das war nicht richtig von mir, einfach so wegzulaufen den Tag und den Spiegel zu zerhauen, wirklich nicht, aber ich hab mich alleine gefühlt und dann warst du auch noch so böse und abweisend zu mir und dann wollte ich halt nicht länger hier sein wo mich niemand irgendwie verstehen kann... An meinen Gefühlen zu dir hat das nichts geändert und es ist blöd so wie es ist und es tut mir leid, dass ich das jetzt so sag, aber ich weiß doch auch nicht, wie man das als ein normaler Mensch macht", meinte ich dann, wobei ich echt schon ein wenig deprimiert war über alles und hoffte, Timá jetzt nicht zu verstören.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Aug 24, 2013 11:52 pm

Timánri

Tanathan schien gar nicht wirklich zu wissen was er sagen sollte udn ich wusste es genausp wenig. Wobei, wusste er überhaupt warum er hier war? Ganz sicher war ich mir da ja nicht. Wie es seinem Bein wohl ging? Ich wagte es nicht nachzufragen, denn ich machte ja doch alles falsch. Überhaupt hatte ich bisher alles falsch gemacht und lieber sollte cih so sein wie die schönen Maids im Fernsehen, denn die saßen imer nur schweigend da und gehorchten einfach wenn man sie was fragte oder um was bat. "Ist schon ok, ja, mach dir keine Sorgen", antwortete ich vorsichtig und blickte wieder kurz auf. "Wie geht es deinem Bein? Tut es sehr weh? Hoffentlich doch nicht", fragte ich ein wenig steif nach, auch wenn es mich wirklich interessierte, immerhin war Tanathan mein Schwarm, auch nach all dem was gewesen war noch. "Ach was, ist doch deine Sache was du machst und eigentlich ist es doch meine Schuld. Ich hab auch Ryuji vertreiben können, da ist es doch nicht verwunderlich, das ich dich auch verscheucht hab. Du musst dich echt nicht dafür entschuldigen, das ich einfach nur unleidlich bin und es nur fair von mir wäre wenn ich gehen würde, damit ich nicht immer nur Probleme bereite", versuchte ich ihm seine Schuldgefühle zu nehmen und hatte dabei nicht im geringsten den Plan im Selbstmitleid zu baden, denn das hatte ich nicht. Für mich war es einfach nur die traurige Wahrheit und fertig.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Aug 25, 2013 9:53 pm

Tanathan

Was faselte sie denn da? Sie sollte nicht so reden, nein, wirklich nicht. "Dem geht es gut, das ist aber auch nicht so wichtig jetzt", meinte ich dann doch ein bisschen besorgt, denn das, was danach kam, war nun wirklich nicht super. Nein, es war eher beschissen und ich fand das nun überhaupt nicht schön, wirklich nicht. "Nein nein nein, was redest du denn da komisches?", schüttelte ich dann doch ziemlich den Kopf, denn so war es wirklich nicht. "Du bist doch nicht daran schuld und vor allem machst du doch nicht nur Probleme, nun rede doch nicht sowas Timá. Ich war blöd, nach dem Streit mit Pablo war ich so sauer auf dich gewesen und dann hab ich erst herumgemeckert und hab erzählt, dass ich nichts mehr von dir wollte und dann auf ein Mal wollte ich doch wieder was, das ist doch nur saublöd von mir gewesen. Nur in Wahrheit, naja, ich konnte dir dann doch nicht mehr so richtig böse sein, weil ich dich doch eigentlich ganz doll lieb hab und deswegen war ich so und die Situation jetzt ist auch blöd, weil wir hier irgendwie beide leben aber das ist bescheuert weil ich dich noch immer lieb hab und so ist nichts schön oder geklärt oder sowas", meinte ich dann, "Und Ryuji ist sowieso ein Arschloch, der ist so blöd wie Samuel war", fügte ich dann noch hinzu und hoffte, dass Timá sich nicht weiter so bezeichnen würde und meinte, dass wir ohne sie alle besser dran wären, das war nämlich nicht so und ich wollte sie doch gerne wiederhaben, auch wenn ich vermutlich trotzdem hin und wieder bei Rin schlafen würde solange sie Koiko nicht wieder hier hatte und sowas.

-------

http://soulrain.forumieren.com/viewtopic.forum?t=49
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 40 von 40 Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten