Fight School (Übernommen von MPH)

Seite 40 von 40 Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Jun 08, 2013 11:54 am

Sirius

Irgendwann Abends war irgendetwas passiert, allerdings meinte Grasida, dass alles in Ordnung sei und deswegen hatte ich weiter gepennt, auch wenn ich nicht wirklich eine Ahnung hatte, was passiert war. Am morgen war mir dann aufgefallen, dass Lazar und Rin da waren, auch wenn Lazar selbst irgendwie echt komisch anders aussah. Na ja, komisch nun nicht, aber ungewohnt auf jeden Fall. Ayaka beschloss dann auch sofort ihn so aus dem Zimmer zu beschaffen, dass man auch keine wirkliche Chance mehr hatte ihn nach irgendetwas zu fragen, was ich doch ziemlich schade fand, denn das kam mir hier alles äußerst Spanisch vor und das war alles andere als toll. "Schon ok", antwortete ich ihr nur, ehe ich vorsichtig aufstand und zu Rin ging, die ein wenig zu zittern begann. Jedenfalls schreckte sie sofort extrem hoch als ich sie vorsichtig anfasste und man sah deutlich im ersten Moment einiges an Angst in ihren Augen, ehe sie dann die Arme um mich schlang und sich ein wenig beruhigte. "Ich wollte dich nicht so erschrecken, tut mir leid", meinte ich dann vorsichtig zu ihr, woraufhin das Mädchen nur meinte, dass das nicht meine Schuld sei. Vorsichtig und noch immer ein wenig durch den Wind ließ sie dann wieder von mir ab und wir setzten uns schließlich auf mein Bett. Irgendetwas lief hier doch echt extrem komisch, fand ich jedenfalls. Das machte alles keinen Sinn und Rins Verhalten war auch merkwürdig und was machte sie überhaupt schon wieder hier, sie hatte doch mit Koiko ein wenig fern bleiben wollen? Ob mit ihm etwas war? Wobei nein, dann wäre sie panisch und nicht so ängstlich komisch wie jetzt. Was war dann also vollkommen falsch hier?
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7837
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Jun 08, 2013 10:44 pm

Ayaka

Zum Glück schien Sirius nicht sauer zu sein, weil ich Lazar verscheucht hatte, denn ich wollte ihn ja auch nicht unglücklich machen damit. Mein Freund stand derweil auf und ging zu Rin, welche zurückgelassen worden war von ihrem Bruder. Diese schien sehr erschreckt, als er sie an tippte und verhielt sich generell ein wenig merkwürdig, was ich sehr seltsam fand. Sonst war sie doch nie so, oder? Vielleicht hatte ich es ja nur nicht mitbekommen, wobei nein, gar so eine schlechte Freundin war ich nun auch wieder nicht. Vorsichtig setzte ich mich auf und stand dann ganz langsam auch auf um mich auch zu Sirius und Rin zu setzen, denn ich wollte nicht immer so abgeschieden in meinem Bett liegen. Es fiel mir noch ein wenig schwer zu gehen und all das, denn es löste Kopfschmerzen aus, doch es lies sich noch aushalten. "Ist alles ok bei dir Rin?", fragte ich besorgt nach und musterte sie sorgenvoll. Es gefiel mir nicht wie sie sich verhielt, ganz und gar nicht, zumal sie ja auch eigentlich Zeit mit ihrem Freund hatte verbringen wollen und nun plötzlich tauchte sie hier ohne ihn, sondern mit ihrem Bruder wieder auf und war ganz fertig. Ob sie Stress mit ihrem Koiko hatte und deswegen auch so traurig, oder wie auch immer war? Oder ihm war was passiert, denn er schien ja öfters mal kleinere Unfälle zu haben, wie ja vor allem diese gräßliche, wohl noch nicht ganz verheilte Wunde an seinem Hals deutlich gezeigt hatte und ich wollte echt nicht wissen wie die ausgesehen hatte, als sie entstanden war, oder wie sie erst entstanden war.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7814
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Jun 08, 2013 11:10 pm

Rin

Ich war wohl an Lazar angelehnt eingeschlafen und irgendwann fehlte er mir dann, wodurch ich echt panisch wurde und schon wieder Fenriz und Hektor in meinem Unterbewusstsein auftauchten. Als mich schließlich auch noch irgendwer anfasste, wurde ich richtig panisch. Ein Glück war es nur Sirius und ich konnte mich ein wenig beruhigen, wenn auch nicht viel. Und Koiko wollte anscheinend ja auch nix mehr von mir wissen, sondern sich mit seiner tollen Timá befassen. "Ja, geht schon.. Das ist normal seit Hektor und Fenriz... Ich kann auch nicht alleine gehen und nachts draußen geht auch gar nicht", seufzte ich dann leise, wobei Sirius anscheinend sofort wusste wer überhaupt gemeint war und mich auch sofort wieder in den Arm nahm und drückte. "Wisst ihr, ob Lazar nochmal wiederkommt? Sonst muss ich irgendwie Pablo anrufen später", fügte ich dann fragend hinzu und war doch recht froh über Sirius, jetzt wo ich ihn erkannt hatte und alles. Koiko hatten sie mit Sicherheit nicht gesehen und somit würde ich wohl vermutlich auch nicht erfahren, wann wir uns wohl das nächste Mal wiedersehen würden. Immerhin wollte er sich doch nun anscheinend um die Italienerin kümmern und sowieso tat mir mein Rücken und mein Bauch und mein Unterleib und alles weh! Warum tat es das denn jetzt? Ich wollte es auch eigentlich gar nicht so genau wissen, weshalb ich es auch einfach ignorierte sogut es ging und es ging prima, denn momentan herrschte eh nur Leere, Angst und meine beiden Peiniger in mir.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7837
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Jun 08, 2013 11:26 pm

Ayaka

Vorsichtig legte ich einen Arm um meine Freundin und hoffte sehr, dass sie das jetzt nicht stören würde, sondern stattdessen ein wenig trösten konnte. Immerhin war sie mir wirklich sehr wichtig und ich wollte auch das sie glücklich war und nicht so komisch wie jetzt im Moment gerade. "Ich weiß nicht, ich fürchte ich hab ihn wohl fürs erste vertrieben und ich glaube nicht, dass er vorhat nochmal wieder zu kommen. Irgendwie mag er mich wohl auch nicht sonderlich.", meinte ich ein wenig verlegen und fragte mich derweil auch, warum Rin nicht einfach Koiko anrief, immerhin war der doch ihr Freund, oder es war doch echt was zwischen den beiden vorgefallen. "Ach, da fällt mir ein, dein Bruder hat dein Handy mitgenommen, also wenn du telefonieren willst kannst du es gerne von meinem Zimmertelefon machen", bot ich Rin freundlich lächelnd an, denn Lazar hatte ja extra noch erwähnt, dass Rins Akku alle sei, wobei ich in dem Fall dennoch nicht verstand, warum er das Handy einfach so mitnahm. Naja, vielleicht wollte er ja auch was ganz anderes damit, aber egal, solange er Rin und ihrem Freund damit nicht schadete und die beiden unglücklich machte war ja noch alles ok. Sobald das aber vorkam, fände ich das dann nicht mehr so pralle und dann würde ich auch zu meiner Freundin halten, zumal Sirius und ich ja wussten, dass Lazar das Handy mitgenommen hatte und das wenn dann nur er etwas damit angestellt haben konnte und sonst eher niemand, nicht das der Verdacht später auf den, oder die falschen viel.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7814
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Jun 08, 2013 11:49 pm

Rin

War Lazar noch immer sauer auf sie? Wahrscheinlich schon, immerhin hatten die beiden in meiner Erinnerung extrem viel Stress gehabt und seitdem sie so auf ihn und Koiko losgegangen war, war sowieso alles vorbei anscheinend. Allerdings war er nun mal so und das war etwas, was er so gar nicht abkonnte. "Du hattest ziemlich viel Streit mit ihm und warst extrem aggressiv als sie den Tumor diagnostiziert haben, nicht nur zu ihm", zuckte ich dann nur vorsichtig mit den Schultern und wollte damit ihre Entschuldigung oder was auch immer das war einfach so abtun. "Achso.. stimmt, der Akku war ziemlich im Arsch, ich hatte es laden wollen", erinnerte ich mich dann, "ok, ich werde dann später Pablo anrufen oder so", fügte ich dann noch hinzu. Jetzt war laufen sowieso eine selten beschissene Idee, also konnte ich noch ein wenig länger hier bleiben fand ich. Schließlich fing ich dann noch an zu erzählen, wieso ich überhaupt hier war und was mit Timánri war und das ich deswegen jetzt hier war und allem drum und dran. So wirklich eine Ahnung hatte ich auch noch nicht, was nun genau los war, aber ich konnte ja zumindest das erzählen, was ich bislang wusste und so, wobei ich schon vor meinem inneren Auge sah, dass da wieder jede Menge Streit auf mich und Koiko zugeflogen kam, denn früher hatten wir immer in solchen Situationen gestritten und ich hoffte zwar, dass es dieses Mal anders war, allerdings glaubte ich das kaum, leider. Wir würden unsere Beziehung wohl doch nie wirklich auf die Reihe bekommen, nur wenn wir alleine waren, aber das würde eh nie so schnell wirklich passieren.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7837
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jun 09, 2013 12:06 am

Ayaka

"Oh", meinte ich nur ein wenig überrascht, denn an Streit mit Lazar konnte ich mich nicht wirklich erinnern und auch nicht daran, dass ich noch zu wem anders so aggressiv gewesen sein sollte. Generell konnte ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass ich aggressiv gewesen sein sollte, denn normalerweise war ich doch immerzu sehr nett, oder? Naja, vielleicht hatte es einfach wirklich an dem Tumor gelegen, nur doof, dass ich Sirius und wen auch immer ich da noch so angefeindet hatte, wahrscheinlich bereits absolut vergrault hatte und das sicherlich nicht absichtlich. Endlich begann Rin jedenfalls zu erzählen was denn nun los war und zerstreute auch so meine ganzen Bedenken wegen dem Tumor wieder. Interessiert und auch besorgt lauschte ich dem was sie da so erzählte und war nicht nur erfreut. Musste ja echt übel sein was da hin und wieder abging, wenn diese Timánri jetzt sogar versucht hatte sich das Leben zu nehmen und daher rührte wohl auch der Stress denn Rin schon wieder mit ihrem Freund hatte, was es natürlich auch nicht unbedingt besser machte. Im Gegenteil, eigentlich war es echt übel, denn er brachte halt wahrscheinlich noch ein wenig Verständnis für das Mädchen auf und Rin Klang eher so als wäre sie ziemlich angefressen von der Situation und da war es ja klar, dass es zu Problemen kam. Nur Koiko war doch auch irgendwie für alle hier verantwortlich, oder nicht? Ob ihn das nicht auch ziemlich belastete? Vorstellen konnte ich es mir jedenfalls, dass es ihn auch mitnahm, aber naja. "Klingt ja gar nicht gut, du Arme"
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7814
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jun 09, 2013 12:31 am

Rin

Ob ich sie wohl sehr getroffen hatte? Immerhin schien sie wirklich nicht gewusst zu haben, was sie da so getan hatte und das mein Freund dabei beinah draufgegangen wäre. Ihr Glück war es, dass Koiko noch lebte, ansonsten würde sie es vermutlich ebenso wenig noch tun, so viel war klar. Na ja, war schon in Ordnung alles und so schlimm war das auch gar nicht. Vielleicht würde das zwischen ihr und Lazar auch irgendwann wieder besser werden, wobei ich, so wie ich meinen Bruder kannte, das eher nichts wurde. Nachdenklich schwieg ich dann einen Moment um einfach die Gedanken und Hektor und Fenriz zu unterdrücken, was auch nicht sonderlich toll war. Und wenn ich Pablo jetzt auch noch anrief, dann würde er mich sofort zum Arzt schleifen und das wollte ich auch nicht. Das würde sich bestimmt schon alles wieder regeln und dann würde es auch einfach aufhören wehzutun. "Ist schon gut, wir werden wieder Streiten und alles ist im Arsch und dann werden wir uns auch wieder vertragen wie sonst auch, so war es bislang jedenfalls immer und ich weiß keinen Grund, warum es dieses Mal anders sein sollte, denn zustimmen kann ich ihm nicht und er wird vermutlich seine Meinung auch nicht ändern", seufzte ich dann schon ein wenig mieser drauf, aber warum denn auch alles jetzt auf ein Mal? Nachdenklich meinte ich schließlich, dass ich dann doch schon Mal Pablo anrufen würde und quälte mich vorsichtig zum Telefon, wobei ich versuchte normal zu gehen und alles. Bislang hatte es jedenfalls geklappt soweit.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7837
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jun 09, 2013 12:42 am

Ayaka

Nichts war gut! Es war nicht richtig und auch nicht gesund das die beiden andauernd stritten, immerhin liebten sie sich doch eigentlich und da konnte es einfach nicht sein, dass sie nur am streiten waren. Wobei nur am streiten waren sie ja scheinbar nicht, denn letztes mal hatte sie ja doch ziemlich harmonisch gewirkt. "Das kannst du doch jetzt noch nicht wissen, vielleicht solltest du einfach mal mit ihm reden, vielleicht klappt es ja und wen nicht, dann streitet ihr eben, wie du schon gesagt hast, aber du solltest es nicht unnötig lang verschieben, dadurch wird eure Auseinandersetzung sicherlich nur schlimmer, weil er meint du würdest dich nicht interessieren, oder aber du redest dir das selbe von ihm ein.", meinte ich vorsichtig und war an sich schon dafür, dass Rin jetzt gleich mit ihrem Freund reden sollte, wenn er denn hier im Krankenhaus war. Immerhin war es durchaus ein wichtiges Thema und sie sollte ihm einfach sagen was sie dachte und dann würden sie schon einen Kompromis finden, immerhin liebten sie sich und dann war es einfach normal das man einen Kompromis fand. Und weglaufen half da ja sowieso nicht, dass konnte es nur schlimmer machen. Rin wollte derweil jedenfalls schon mal Pablo anrufen und ging zum Telefon, wobei sie irgendwie sich komisch bewegte? "Sach mal? Wirklich alles ok?", fragte ich nach, wobei das konnte ja auch noch von ihrem Sturz kommen, denn ich erinnerte mich daran, dass sie mal aus dem Fenster gesprungen war. Oder ich bildete mir das gerade alles nur ein, auch nicht unmöglich
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7814
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jun 09, 2013 12:57 am

Rin

Vermutlich hatte sie recht, aber ich wollte doch eigentlich nicht mal wirklich mit Koiko streiten und würde es trotzdem tun. So wie wir es schon immer getan hatten, weil wir eigentlich immer anderer Meinung waren in solchen Themen und in diesem Falle ich einfach wirklich nur egoistisch und zickig war, das wusste ich, aber ändern konnte und wollte ich es auch gar nicht. Wenn hier jemand das Privileg hatte, sich umbringen zu dürfen und das dann auch noch zu überleben, dann war das ja wohl ich und nicht sie. Und schon gar nicht, wenn Pablo wütend auf sie war. Wenn Pablo wirklich wütend war und das war er anscheinend, sonst hätte Lazar nicht so reagiert, denn wohl auch auf ihn war Pablo wütend, dann hatte er einen durchaus vernünftigen Grund und Pablo war jemande, der sich zwar vollkommen loyal unterordnete, aber sich nicht von anderen zwangsweise nach unten setzen ließ, vor allem nicht von so kleinen Würmchen und überhaupt war das komisch. Jedenfalls erklärte ich ihm, dass er mich abholen sollte bitte und das ich aber vorher eben noch was mit Koiko klären musste und er solange ja zu Ayaka und Sirius konnte oder so, ehe ich mich dann wieder umdrehte und sogar leicht lächelte, dagegen fühlte ich mich allerdings verdammt mies, schon weil ich sie jetzt so anlog und weil es mir einfach so dreckig ging. "Ja, es ist alles bestens und du hast recht, ich rede Mal mit ihm, aber nicht Wundern wenn ich in paar Minuten wie eine Furie wieder vor der Tür stehe", meinte ich dann, ehe ich mich auf den Weg zu Timánris Zimmer begab, wobei jeder Schritt ein schmerzhaftes Ziehen mit sich trug und ein Stechen im Rücken. Das war doch früher nicht so extrem gewesen, klar kannte ich Rückenschmerzen von meinen Tagen, aber die waren noch nie so schlimm wie jetzt. Naja, nachdenklich und ein wenig außer Atem klopfte ich schließlich an Timás Tür. Mit dem Mädchen an sich wollte ich ja nun noch nicht mal sprechen, mehr mit meinem Freund und deshalb hoffte ich einfach, sie würde bei einer Untersuchung sein oder nicht bei Bewusstsein oder so.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7837
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jun 09, 2013 1:11 am

Koiko

Lange hatte ich Timá einfach nur im Arm gehalten während sie geweint hatte und ewig lange auch nicht mehr als das zu Stande gebracht hatte. Irgendwann löste sie sich dann allerdings doch leicht von mir und begann zu erzählen, wobei ich einfach nur still schweigend zuhörte und hoffte ihr so schon helfen zu können und anscheinend konnte ich das auch, denn sie wirkte wirklich sehr froh darüber, dass sie nicht ganz allein war. Irgendwann hatte sie dann mitbekommen, dass da noch jemand im Raum war und die beiden hatten sich auch recht schnell dann angefreundet und ich hatte versucht ihre Gedanken in wenig von ihrem Selbstmordversuch wegzulenken und ein Gespräch zwischen ihr und dem kleinen Jungen zu entfachen, was auch so weit ganz gut klappte. Recht zufrieden, geschafft aber noch immer unfähig einzuschlafen lehnte ich mich ein wenig zurück und lauschte den beiden einfach nur, wobei ich beschloss demnächst mit Timá mal einkaufen zu gehen, damit sie sich ein paar schöne Kleidchen oder sowas zulegen konnte, mit denen sie dann vielleicht ja auch bei Tanathan wieder Eindruck schinden konnte. Und wenn nicht, naja es gab ja noch viele andere Jungs, die sie sicherlich toll finden würden. Zumal sie an sich ja auch echt nicht hässlich war, nur eben manchmal ein wenig launisch. Nach einer Weile klopfte es plötzlich an der Tür und ich sah auf. Kurz zögerte ich, stand dann aber auf und ging um die Tür zu öffnen, denn eigentlich konnte ich mir langsam auch nochmal nen Kaffee holen, auf Schlaf hoffen brauchte ich jetzt erst mal eh nicht mehr und wenn es, wie ich dachte nun wer für Timás neuen Kumpel war, dann brauchte ich bei deren Gespräch auch nicht im Raum bleiben. Stattdessen stand allerdings Rin vor der Tür, was mich dazu veranlasste den Raum zu verlassen und die Tür hinter mir zu schließen, damit Timá gar nicht erst mitbekam wer gekommen war. "Guten Morgen", wünschte ich ihr ein wenig knapp, was aber lediglich daran lag, dass ich keine sonderliche Lust auf Gespräche generell gerade hatte, sondern stattdessen gerne irgendwie meine Gedanken wieder in Schwung und ausgeruhter bringen würde.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7814
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jun 09, 2013 1:27 am

Rin

Es dauerte eine ganze Weile bis mir endlich jemand aufmachte, was mir doch recht gelegen kam, denn dann konnte ich mich auch erstmal wieder beruhigen und keuchte nicht mehr so vor mich hin. Das war doch recht angenehm so und überhaupt konnte ich mich ans Stehen gewöhnen und alles. Schließlich kam dann Koiko und war auch alles andere als begeistert, zudem sah er aus, als wäre er schon tagelang wach und seine Lippe sah auch ein wenig sehr demoliert aus, jedenfalls hatte er sie ordentlich zerbissen. Wirklich eine 'nette' Begrüßung bekam ich auch nicht, sodass ich es ebenfalls bei einem recht kutzen und trockenen 'Morgen' beließ und dann eher sofort zur Sache kam. "Bleibst du bei ihr?", fragte ich dann, denn dann könnte ich wieder bei Lazar einziehen, was ich momentan auch nicht mal so wirklich wollte, aber was passierte wenn ich alleine war sah man ja eindeutig. "Wie hast du dir das eigentlich vorgestellt? Weiß Tanathan davon?", fügte ich dann noch hinzu und lehnte dabei leicht an der Wand, einfach weil das die angenehmste Position war, auch wenn sie nun nicht gerade toll aussah, vor allem nicht im Gespräch mit Koiko. Aber gut, da müsste er eben durch. Wirklich erzählen warum ich schon wieder wütend war tat ich auch nicht, er konnte mich ja auch Mal fragen und ich nicht immer sofort alles erzählen. Tat er ja schließlich auch nicht und überhaupt hatte ich das Gefühl ihm immer ähnlicher zu werden. Aber egal, erstmal würde ich vermutlich gleich mit ihm streiten.

Pablo ist mittlerweile da und geht Sirius und Ayaka besuchen.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7837
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jun 09, 2013 1:35 am

Koiko

Ich hatte keine Lust mit Rin zu streiten und generell hatte ich gerade Lust auf in etwa nichts, außer auf Schlafen, nur leider wurde das durch finsterste Gedanken verhindert. Vorsichtig verschränkte ich die Arme, da ich mich so einfach ein klein wenig wohler fühlte, auch wenn es mir eigentlich ja nun nicht wirklich so richtig weiterhalf. Ihre Fragen kamen mir irgendwie ziemlich gepresst und wütend vor, so als sei sie Eifersüchtig... auf Timánri... vor allem dieses 'weiß Tanathan davon'. Wovon? Das ich bei ihr war, oder wie? Was meinte Rin denn das ich mit der Italienerin trieb? Wobei nein, wahrscheinlich hatte Rin das so gar nicht gemeint, sondern mehr so, dass Tanathan wusste was passiert war. "Ich denke schon, außer sie sagt das ich gehen kann, denn da sich ja sonst keiner für sie interessiert wäre sie sonst alleine und ich glaube nicht, dass es schlau wäre sie jetzt alleine zu lassen", meinte ich schulterzuckend, wobei ja nun auch der kleine Junge da war und mit dem schien Timá sich zu verstehen, nur wie lange wäre der wohl noch da? "Und wie soll ich mir was vorgestellt haben? Ich hab doch absolut nichts gemacht! Und ja Tanathan weiß von allem, interessiert ihn nur nicht sonderlich", fügte ich noch hinzu und musterte Rin. Es sah seltsam aus wie sie da stand, aber wenn sie meinte so stehen zu wollen, dann sollte sie doch, war mir auch egal gerade. "Und warum bist du überhaupt schon wieder sauer? Ich hab nicht das geringste angestellt, aber du führst dich auf wie sonst was", grummelte ich schließlich noch ein wenig unzufrieden.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7814
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jun 09, 2013 1:50 am

Rin

Noch ging es ja noch, wobei wir unsere Standpunkte schon deutlich darstellten, er mit seinen verschränkten Armen und ich halt so komisch wie ich eben hier stand. War mit Sicherheit nicht gut und wir sollten vielleicht auch nicht zu laut werden, aber in Ordnung. "Was heißt denn hier sonst keiner? Hat sie doch erfolgreich geschafft alle anderen wütend auf sich zu machen anscheinend", murrte ich dann nur, immerhin hatte sie es ja anscheinend ernsthaft auch noch fertig gebracht, dass Tanathan sie nicht sehen wollte und das musste schon etwas bei dem Jungen heißen. Jedenfalls hatte ich Tanathan nicht so eingeschätzt, dass er sie nicht sehen wollte, also musste sie echt übel etwas verbockt haben. "Ne, du hast auch nichts getan, hab ich ja auch noch nicht gesagt, aber würde ich deine kleine Furie jetzt anmeckern wollen würdest du dich mir doch eh in den Weg stellen, gehe ich recht in der Annahme?", fügte ich dann noch hinzu. "Warum ich mich aufführ? Weil Timá nur rumzickt, wir sind doch nicht ihre Lakaien und nur weil ihr Temperament mit ihr durchgeht kann man das doch nicht ewig als Entschuldigung gebrauchen, sonst geht mir demnächst auch halbstündlich mein Temperament durch", grummelte ich dann wütend. Das war der geilste Grund der Welt, aber na ja, mir egal, ich war wütend und jetzt ging eben mein Temperament durch, zumal es jetzt ewig wieder dauern würde, bis ich meinem Koiko wieder so nah war und schon gar nicht wollte ich ihn mit dem Mädchen teilen und wenn jetzt auch schon Tanathan kein Bock mehr hatte, dann klebte die uns nur noch am Arsch und er würde nie Nein zu ihr sagen können und zu diesem Mist hatte ich so derart keinen Bock, mein Temperament würde sich gar nicht mehr beruhigen.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7837
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jun 09, 2013 2:03 am

Koiko

"Das heißt nicht das man sie deswegen komplett abstoßen muss! Du hast es auch schon geschafft alle sauer auf dich zu machen, und? Ist doch trotzdem noch alles super und ob es nun in dein Hirn geht oder nicht, Timá hat versucht sich umzubringen und nach sowas braucht man eben ein wenig Unterstützung, jemanden der einem zuhört und versteht und da ihr, ihre 'Freunde' nicht für sie da sein wollen mach ich es eben", antwortete ich leicht angesäuert. Nur weil Timánri einmal ein wenig ausgerastet war anscheinend hieß das doch noch lange nicht das man ihren beinahe Tod gutheißen musste. "Nein du gehst nicht recht in der Annahme, denn ich würde mich dir nicht in den Weg stellen sondern sowohl dich als auch den anderen zurechtweisen, weil ich keinen Bock auf eure ständigen Zickereien habe", fügte ich noch hinzu, die Arme noch immer verschränkt. "Weil Timá nur rumzickt? Nur rumzickt? Eine Packung Schlafmittel nenne ich nicht rumzicken und mich als ihren Lakaien zu bezeichnen... na vielen Dank auch, es ist immer wieder schön zu hören was für ein hirnloser Idiot ich doch bin. Und wenn ich schon Timás 'Lakai' bin, was bin ich denn dann für dich? Denn offensichtlich bist du ja auch nur dann glücklich wenn ich ganz haargenau nach deiner Pfeife tanze, ein Sklave sozusagen, oder auch Leibeigener, was weiß ich. Ich helfe ihr weil ich es so will und nicht weil sie es mir befiehlt, Verstanden?! Und solange ich der Meinung bin, das sie es braucht werde ich ihr auch noch weiter helfen, ich kann das nämlich schon ganz gut selbst entscheiden, ich bin niemand der alles diktiert braucht"
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7814
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jun 09, 2013 2:23 am

Rin

"Sie will doch, dass wir ehrlich zu ihr sind und ich glaub nicht, dass sie in ihrer Situation nach ihrem Selbstmordversuch jemanden gebrauchen kann, der ihr mal ganz ehrlich gegen den Kopf schmeißt, dass man ihr Verhalten furchtbar findet und nur da ist, weil mein befreundet ist", antwortete ich nur, wobei das sogar mal stimmte zur Abwechslung, immerhin wollte sie ja nun Ehrlichkeit von uns haben. "Wie schön, dass du zumindest ihr in dieser sehr schweren Phase beistehen kannst, aber pass auf deinen Ring auf, den bekommst du von ihr bestimmt nicht so schnell wieder", meinte ich dann, wobei ich eindeutig auf meinen genialen Sprung in die Papiersonnenschirmchen meinte und der Tatsache, dass er in dieser sehr schweren Phase nicht bei mir war, genauso wenig wie irgendjemand, der mich hätte verstehen können und ich auch noch immer lebte. Diese Anspielung beruhte allerdings auch nur noch auf tierischer Eifersucht, denn genau das war ich jetzt nämlich und nicht unbedingt zu wenig. Als er dann schon wieder mit dem Sklaven sein anfing stöhnte ich nur entnervt auf. "Komm mir nicht schon wieder damit. Du solltest wissen wer und was du für mich bist und falls du das nicht wissen solltest, keine Ahnung, ehrlich nicht", meinte ich dann. Fehlte jetzt noch, dass gleich Sczcerbiec auch noch kam, aber ganz ehrlich, mit der Schlange konnte man zumindest Mal reden vernünftig. "Aber der Selbstmord befiehlt es dir oder wie? Genau das hast du doch eben noch gesagt, aber schon gut, mach mal, viel Spaß noch", meinte ich dann. Ich hatte ehrlich kein Bock mehr mit ihm darüber zu diskutieren, zumal wir eh wieder zu unseren üblichen Streitthemen anscheinend wanderten. Also versuchte ich möglichst normal wegzumarschieren, ob es mir gelang wusste ich gerade nicht so, jedenfalls tat es saumäßig weh und zog nur so vor sich hin. Hoffentlich waren die Straßen frei und Pablo hatte ein Auto, ansonsten war ich geliefert.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7837
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jun 09, 2013 10:58 am

Koiko

"Rin es gibt aber auch eine schonende Ehrlichkeit, man muss nicht immer gleich wie die Axt im Wald wüten, egal ob Timá das nun angeblich will oder auch nicht", meinte ich nur knapp, auch wenn ich wusste, dass genau das eben die Taktik von meinen Bekannten war, ob es mir nun gefiel oder nicht und daher war es ja auch besser wenn sie Timánri nicht besuchten. Rins nächster Spruch hingegen war allerdings wirklich sehr verletzend und ich verzog kurz etwas das Gesicht, fing mich aber zum Glück auch schnell wieder. Wieso musste denn da jetzt drauf herumreiten? Ich bereute es zutiefst nicht für sie da gewesen zu sein in dieser harten Zeit, die leider ja auch nur von mir ausgelöst worden war, wie ich ganz genau wusste, doch jetzt lies sich das nicht mehr ändern und ich konnte doch nicht einfach jemand anderen verletzen, nur weil ich Rin auch nicht hatte beistehen können! Das wäre absolut nicht richtig und würde heißen, dass ich aus meinen Fehlern nicht gelernt hatte. "Ja ich weiß es, nur leider lässt du nur allzu oft durchscheinen, dass ich mich da auch täuschen könnte und vielleicht in echt gar nichts weiß und dazu befiehlt mir der Selbstmord gar nichts, er gibt mir lediglich einen Grund. Das ich hier bin ist meine eigene, freie Entscheidung und von der werde ich auch weiterhin Gebrauch machen", stellte ich klar, denn langsam ging Rin mir echt auf die Nerven? Wieso passte es ihr denn nicht, dass ich mich um die Italienerin kümmern wollte? War ja nun nicht, dass ich mich deswegen gar nicht mehr um meine Freundin kümmerte.

-------

http://soulrain.forumieren.com/viewtopic.forum?t=48
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7814
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 40 von 40 Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten