Fight School (Übernommen von MPH)

Seite 38 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Apr 12, 2013 4:33 pm

Koiko

Irgendwie war Sirius Blick gerade... komisch und ich wollte wirklich nicht wissen, woran genau er gerade dachte, vor allem, wenn man beachtete, was ich ihm da eigentlich schon wieder erzählt hatte. Ich sollte das wirklich nicht mehr machen, so freizügig mit dieser Art von Vergangenheit umgehen, auch wenn sie nicht der schlechteste Teil war. Natürlich schämte ich mich für so manches, aber es war doch immernoch besser, als der Teil in dem ich meinem 'Job' nachging. Ach du verstehst das einfach nicht. Natürlich werd ich sauer wenn sie wem anders nachguckt, aber ich mach das ja auch nicht mehr und daher ist doch klar, dass ich es nicht gut finde, wenn sie es macht. Außerdem sind die Freundenhäuser Vergangenheit., verteidigte ich mich nur ein wenig. Hätte er so eine Vergangenheit, würde er mich verstehen, aber so war ich ja nur der, der Bordelle besucht hatte und das nicht um diese zu beschimpfen. Kann ich nicht, aber solange ich niemand anderen finde, in den ich mich verliebe gehe ich einfach davon aus, dass es die große Liebe durchaus gibt., murmelte ich. Es war wirklich sehr schwer zu sagen. Das kann ich dir nicht sagen, ob du sie liebst, das musst du ganz allein selbst wissen, stellte ich dazu noch fest, auch wenn ich sehr hoffte, dass er Ayaka immernoch liebte und sie ihn, denn alles andere... naja, sie passten einfach zusammen und bisher waren sie doch immer DAS Traumpaar überhaupt gewesen, das durfte sich jetzt doch nicht einfach so ändern! Das ging einfach nicht.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7801
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Apr 12, 2013 4:51 pm

Sirius

Dass er das nicht mehr tat, fand ich ja schon ein wenig... Naja, normal? Verständlich? Rin wirkte jetzt nicht so, dass sie unbedingt eine dieser freien Beziehungen führen wollte, nachgucken tat er doch noch immer, oder? "Najanaja, bist halt ein sehr männlicher Mann", meinte ich nur grinsend und erinnerte mich an solche Aktionen wie die mit Gwen und sowas. Wobei ich da mit Monique ja auch ein ganz tolles Vorbild war, aber nunja. Streiten wollte ich mit ihm da jetzt auch nicht drüber. "Hoffentlich findest du echt keine andere, in die du dich verliebst, du und Rin, ihr seid einfach so.. Naja, ihr wart ein Paar als ich gekommen bin und seitdem seit ihr es und irgendwie passt das einfach und es tut euch beiden gut, jedenfalls solange ihr nicht wieder das Streiten anfangt", sinnierte ich dann vor mich hin, als sich dann aber eine ganz andere Frage aufdrängte. "Waren die Frauen in Freundenhäusern eigentlich gut?", fragte ich dann interessiert nach. Ok, das war eine selten behinderte Frage, aber irgendwie auch ziemlich interessant. "Ich glaub, ich muss dafür jemanden suchen gehen, ansonsten werde ich vermutlich immer wieder und mehr zweifeln", seufzte ich dann und überlegte, wie ich am einfachsten an Kaisas momentane Nummer kam. Eigentlich müsste ich wohl meine Eltern dafür anrufen, aber kam das nicht sehr falsch? Zumal sie doch eh noch denken, dass zwischen mir und Ayaka alles bestens wäre, doch momentan war überhaupt nichts bestens und vielleicht war das ja schon der Anfang vom Ende, wer wusste das schon so?
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7824
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Apr 12, 2013 5:13 pm

Koiko

Und wie ich das wohl war, wobei sich das auch schon ein klein wenig gebessert hatte und ich wirklich nicht mehr ganz so krass anderen nachstarrte, wie es mir schon passiert war, nur manchmal konnte ich mich eben einfach nur schwer zurückhalten, auch wenn es nicht so gemeint war, immerhin war mir meine Rin wirklich die allerwichtigste. Wir werden sehen, wie sich das noch entwickelt. Mit Rin schlussmachen will ich nicht, aber alles ändert sich mit der Zeit und vielleicht ändert sich das alles eines Tages und deswegen gewöhn dich nicht zu sehr an den Gedanken, dass das zwischen mir und Rin unendlich ist, meinte ich vorsichtig, denn Sirius schien sich da schon ziemlich arg in etwas reinzusteigern, doch ich lies mir mit sicherheit keine Rolle aufdrängen! Sowas war mir unangenehm und ich hatte dann das Gefühl unter Druck zu stehen, eine Verpflichtung zu haben, denn ich nachkommen musste und das wiederrum machte mich dann aggressiv. Seine Frage, wie die in den Freundenhäusern waren überraschte mich und ich blieckte Sirius ein wenig verwirrt an. Wie meinte er das denn jetzt? Plante er etwas? Doch hoffentlich nicht! Naja, wie mans nimmt. Schlecht waren sie sicherlich nicht, aber kommt eben auch drauf an was man machen will und lass uns nicht über sowas reden, du solltest an solche Orte noch nicht mal denken, schon gar nicht in deinem Alter, beantwortete ich seine Frage vorwurfsvoll, auch wenn ich auch nicht viel älter gewesen war, eher jünger, als ich mich in den Bordellen herumgetrieben hatte. Jemanden suchen?
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7801
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Apr 12, 2013 5:35 pm

Sirius

Seine Antwort, dass ich mich nicht zu sehr daran gewöhnen sollte, fand ich nicht so traumhaft, aber ehrlich gesagt, ich wollte ihn auch beim besten Willen nicht dazu zwingen, dass er mit Rin zusammenblieb, doch vermutlich hatte ich mich daran schon viel zu sehr gewöhnt und meiner Meinung nach, hatten die beiden ihre große und einzige Liebe nun gefunden und würden sich eh nie wieder im Leben trennen. Und wehe wenn doch, dann musste ich die beiden wieder zusammenbringen! Aber da sie sich nicht trennen würden, würde ich das auch nicht brauchen und sowieso war doch alles Perfekto. "Na dann, ich versuch es", zuckte ich dann mit den Schultern. Versuchen konnte ich es ja auch Mal, ob das so klappte, wusste ich noch nicht so genau, momentan sah das eher weniger so aus. "Warum denn nicht? Es ist ja nicht so, als wenn ich keine Ahnung von dem hätte und es wäre auf jeden Fall was neues, außerdem ist so eine Hure doch nicht mal halb so schlimm wie als wenn ich mir irgendeinen Flirt suchen würde, oder?", fragte ich dann interessiert nach. "Recht hast du vermutlich trotzdem", fügte ich dann noch hinzu. "Ja, ein Mädchen, was früher im selben Dorf mit mir wohnte, naja, wir waren ja beinah ein Pärchen geworden, dann ist sie weggezogen und je länger ich hier darüber nachdenke und mit dir über sowas spreche, desto mehr will ich sie wiedersehen und irgendwie hab ich das Gefühl, dass ich sie liebe oder Ayaka oder keine von beiden und keine Ahnung", seufzte ich dann ein wenig verwirrt von meinen eigenen Empfindungen.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7824
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Apr 12, 2013 5:57 pm

Koiko

Versuchen? Naja, damit würde er wahrscheinlich nicht allzu weit kommen, aber das war ja nun auch nicht mein Problem und wenn es momentan nach mir ging, dann würde ich ohnehin niemals wieder mit meiner süßen Maus Schluss machen. Es gab keinerlei Grund dazu und ich liebte sie über alles, zumal sie momentan auch wirklich alles tat um mir zu gefallen, teilweise fast mehr als nötig und das gefiel mir. Nur nagte da immer ein wenig der Zweifel an mir, ob ich ihr das auch ausreichend zurück gab. Oder sollte ich mich noch mehr anstrengen? Konnte ich mich denn überhaupt noch mehr anstrengen? Eine Hure ist noch um einiges schlimmer, als wenn du dir einen Flirt suchst! Ich mein, du bezahlst jemanden für SEX! Als wäre dir deine Freundin nicht gut genug! Bei einem Flirt kannst du wenigsten noch sagen, dass du das Mädchen wegen ihrem Aussehen, oder dem Charakter magst, aber nicht weil der Sex mit deiner Freundin nicht gut genug ist., meinte ich sofort ein wenig besorgt. Sirius sollte jetzt bloß nicht auf dumme Ideen kommen, sonst machte ich ihm wirklich die Hölle heiß, denn in Freudenhäusern hatte er absolut NICHTS zu suchen! Und das wusste er auch ganz genau! Wobei, es würde schwer werden ihn aufzustöbern wenn er dort war, denn ich besuchte die Dinger nicht mehr, aber ich würde es schon hinbekommen, sollte er es wagen und dann konnte er sich auf was gefasst machen! Dann triff sie doch einfach wieder, sonst wirst du dir nie über deine Gefühle im klaren sein, aber vergiss nicht, was du mit Ayaka hattest bevor sie den Tumor bekommen hat
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7801
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Apr 12, 2013 6:18 pm

Sirius

Ok, Koiko hatte eindeutig einiges dagegen, dass ich auch nur in die Nähe eines solchen Hauses kam. Wirklich viel eigentlich sogar, ich sollte das vielleicht wirklich lassen, ich wollte keinen Stress mit ihm, überhaupt nicht. "Dem ist ja aber nicht so. Ich fang das flirten an, um was mit dem Mädchen zu haben, ansonsten würde ich nicht flirten und schön ist beides nicht, wobei es bei einer Hure doch nur um Sex geht, nicht darum, sie herumzubekommen und all sowas", antwortete ich ihm dann, wobei ich mir mal überlegte, was ich eigentlich schlimmer finden würde. Und definitiv war es der Flirt, denn wenn man so Herzblut an die Sache legte... Das war bei weitem nicht so schrecklich, als wenn man nur Sex vom andren wollte, fand ich zumindest. Was ich mit Ayaka hatte.. Das war bis vor einem Monat oder länger eine wundervolle Beziehung, die danach nur noch den Bach herunterging, wirklich schrecklich eigentlich, aber es war Ayaka und ich war so unschlüssig. "Wäre es nicht falsch, es jetzt zu tun? Oder wenn sich Ayaka noch irgendwann erinnert? Immerhin.. Naja, sie weiß von Kaisa, dass ich sie unheimlich gern gemocht habe", fragte ich dann leicht unsicher. Es kam mir falsch vor, immerhin lag Ayaka da und wusste von nichts und ich machte mich auf die Suche nach meiner potentiellen neuen Freundin, das war doch vollkommen falsch, oder? Also Ayaka gegenüber? Ich würde mir so beschissen vorkommen, wenn sie sich dann auch noch wieder an alles erinnern würde und sich nachher doch noch in mich verlieben würde und ich dann kommen würde mit 'Tja, tut mir leid, ich liebe Kaisa, ich hab dich 1 Jahr als Trost für sie benutzt' oder irgendwie sowas.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7824
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Apr 12, 2013 6:28 pm

Koiko

Natürlich ist beides übel, aber eine Hure ist schlichtweg schlimmer. Stell dir mal vor wie demütigend es wäre, wenn du rausbekommen würdest, dass Ayaka andere Männer bezahlt um mit ihnen schlafen zu können! Ich fände das um so vieles schlimmer, als wenn Rin einfach fremdflirtet., beharte ich auf meiner Meinung. Amschlimmsten wäre es, wenn dann auch noch jemand der mich kannte Rin sehen würde, immerhin würden dann alle gleich meinen man sei nicht gut genug im Bett oder sowas und das war demütigender als alles andere. Dann leiber ein anderer Kerl, denn Rin auch liebte. Damit könnte ich mich irgendwie arrangieren, auch wenn es verdammt wehtun würde. Es ist nie falsch und du triffat sie ja wenn auch nur, oder hast du vor gleich beim ersten treffen über sie herzufallen und sie flachzulegen? Eher nicht, oder? Und später würdest du es nur bereuen, wenn du sie nicht getroffen hast. Ayaka wird das sicherlich nicht gefallen, falls sie es mitbekommt, nur wenn sie eine gute Freundin ist, wird sie es verstehen und dir verzeihen, oder in dem anderen Fall akzeptieren, dass sie nicht die Frau deiner Träume ist. Mit ihr zusammen zu bleiben um sie nicht zu verletzen ist jedenfalls keine Lösung. Dann bist du unglücklich, was Ayaka merken wird und dann ist sie unglücklich, weil sie meint, dass sie nicht in der Lage ist dich glücklich zu machen, riet ich ihm schweren Herzens. Der Gedanke, dass Sirius und Ayaka sich trennen würden gefiel mir nicht und Rin würde das auch nicht gutheißen, aber was brachte es, wenn Sirius nur seine Beziehung durch sowas belastete.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7801
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Apr 12, 2013 6:41 pm

Sirius

"Gott nein, ich will nicht gleich über sie herfallen, aber ich weiß auch nicht, wie das ausgeht. Ich mein, wenn da Gefühle sind, auf ihrer und auf meiner Seite, dann wird es zu was kommen und wenn die Liebe da ist... Ich weiß doch nicht, wie ich reagieren werde!", meinte ich nur verzweifelt. "Mir verzeihen? Sie wird mich wieder durch die Hölle schicken und zurück, wenn ich sowas bringe, nachher tut sie sich doch wieder was an oder trinkt noch zu viel oder verlangt wieder, dass ich ihr dann beweise, wie sehr ich sie doch liebe", fügte ich dann noch hinzu und glaubte nicht wirklich mehr daran, dass sie mir nochmal überhaupt irgendetwas verzeihen würde. "Und vertrauen wird sie mir erst recht nicht mehr, ich kann mich doch so oder so nur falsch verhalten", seufzte ich dann deprimiert. Ich würde weder Kaisa anrufen, noch großartig versuchen in Kontakt mit Ayaka zu treten, außer sie wollte es auch. Jetzt schon wieder fühlte ich mich wie inmitten auf extrem dünnen Eis, ohne Hilfe von meinem Schatten und sobald ich mich einen Zentimeter bewegte, würde alles einbrechen und dann wäre ich am Arsch. "Für sowas sind Huren und One-Night-Stands echt besser geeignet", wärmte ich dann ziemlich unbemerkt wieder das tolle Thema von vorhin aus. Musste Koiko nicht langsam auch nach Hause? Immerhin wurde es schon später und bei mir kam eh keine Schwester vorbei, da ich nichts essen konnte und sollte.

Rin ist zu Haus und fängt schon Mal an zu kochen und klärt mit den Kleinen Weihnachten ihre Überraschung für Koiko und lässt sie auf der Karte für Ayaka unterschreiben.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7824
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Apr 12, 2013 6:49 pm

Koiko

Dann nimm wen mit, aber so wie du redest solltest du sie einfach treffen um mal über dich selbst ins Klare zu kommen! Es bringt nichts wenn du immer nur vor dich herumdümpelst und mach dir keine Sorgen um Ayaka, im Moment würde sie wahrscheinlich nicht mal so richtig realisieren, was abgeht. Und was wenn du feststellst, dass du die andere mehr liebst? Ich gehe davon aus, das du dich dann auch für sie entscheiden wirst und dann müssen wir mit Ayaka fertig werden, nicht du, meinte ich nur, wusste aber selbst nicht recht wie ich in einer solchen Situation reagieren würde. Wahrscheinlich würde ich wirklich schaun, dass ich mich mit dem anderen Mädchen so schnell wie möglich treffen und aussprechen konnte, einfach um zu ergründen ob das für mich nicht vielleicht mehr war und für sie vielleicht nicht auch. Immerhin konnte es ja auch sein, dass dieses Mädchen für Sirius keine Gefühle mehr hatte und wahrscheinlich wäre es auch am besten so. Zumindest fände ich es am besten, nur im Moment stand eben einfach im Vordergrund, dass Sirius Glücklich war und nichts anderes. Sind sie nicht, die reden nicht mit dir, die vögeln nur, denn nur dafür werden sie bezahlt und das nicht gerade billig, also hättest du mit denen absolut nichts gewonnen, zumal du das in deinem jetzigen Zustand ohnehin nicht kannst, also lad dir das Mädl einfach her ins Krankenhaus ein, da passiert nichts, außer sie will dich umbringen udn das bezweifel ich eher, wenn ihr wirklich einmal so gut befreundet wart.

Aley geht zur Bar zum arbeiten
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7801
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Apr 12, 2013 7:00 pm

Sirius

Vielleicht sollte ich es wirklich mal machen? Nach Koiko zu urteilen wäre das, dass einzig richtige, was ich momentan machen konnte und es würde mir auch helfen, endlich klarer über mich und Ayaka zu werden. Oder mich und Kaisa, ich konnte es nicht sagen, allerdings würde ich das auch noch nicht so offen machen und erstmal abwarten, was passieren würde, wenn Ayaka wieder Erinnerungen an mich bekam. Irgendwie hoffte ich ja schon, dass sie ihre Liebe nicht wiederfand, dann konnte ich sie mir entweder zurückerobern oder musste jedenfalls nichts erklären oder mit ihr Schluss machen, ich wollte nicht wissen, wie beschissen es ihr ging, wenn ich wirklich schluss machen würde und dann sofort die nächste am Start hätte. Das wäre sowas von ekelhaft irgendwie und sowas wollte ich überhaupt gar nicht. "Ist es nicht das, was 'Männer' wollen? Vögeln?", seufzte ich dann verwirrt, aber auch ein weeenig klarer. "Du hast wahrscheinlich recht und ich werde mal versuchen, irgendwie an ihre Nummer zu kommen, auch wenn mir dabei nicht so ganz wohl ist, aber das ist mir vermutlich momentan eh nicht", fügte ich dann noch fröhlicher hinzu. "Solltest du nicht langsam zurück? Immerhin brauchst du noch bestimmt ne halbe Stunde mindestens und es ist schon gleich sieben", fragte ich Koiko dann, ich wollte auf gar keinen Fall, dass er noch Stress mit Rin bekam wegen mir, das ging überhaupt gar nicht! Nein, zumindest er sollte glücklich sein, wenn ich es nicht war.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7824
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Apr 12, 2013 7:31 pm

Koiko

Noch schien Sirius ja ein wenig sehr zögerlich, aber ich konnte ihn ja auch zu nichts zwingen. Wenn er lieber sehenden Auges in sein Unglück rannte, gut dann sollte er das eben machen, ich hatte ihn gewarnt und mehr konnte ich da auch nicht mehr machen. Etwas genervt verdrehte ich die Augen als Sirius wieder vom Sex anfing. Schon, aber auf Dauer wird man davon auch nicht glücklich und was du brauchst ist ein klärendes Gespräch und nicht noch mehr schlechtes Gewissen, meinte ich, während er sich endlich dazu entschloss seine alte Freundin anzurufen und dann auf einmal die Zeit ansprach. Etwas erschrocken sah ich auf. So spät war es schon?! Dann sollte ich mich wirklich sehr beeilen! Hast recht, also dann bis morgen und frag nach der Nummer!, ermunterte ich ihn noch ein letztes Mal, sprang dann auf und verlies sein Zimmer und kurz darauf das Krankenhaus. Hoffentlich hielt mich jetzt nichts und niemand auf, denn Rin wäre sicherlich sauer, wenn ich so gar nicht mehr zurück kam. Und stehen lassen wollte ich sie ja auch nicht so lange und überhaupt war es wirklich nicht gut, dass ich so spät drann war! So sollte das nicht sein, nein, ich musste wirklich mal mehr auf die Zeit gucken, nur die verging immer so schnell und ich achtete zu wenig darauf. Da ich kein Taxi nehmen wollte, würde ich wirklich einige Zeit brauchen, bis ich bei Rin war, aber ich beeilte mich auch extra und lief doch nicht gerade langsam. Ob Rin schon was zu Futtern gemacht hatte? Wenn ja war es sicherlich schon kalt und sie sauer....
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7801
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Apr 12, 2013 8:17 pm

Rin

Ich hatte mit Lazar alles geklärt und da Koiko ja auch unbedingt mithelfen wollte, würden wir einen Kartoffelsalat schon bei uns in der Wohnung machen und mitbringen, wohingegen der Rest dann bei Lazar sein würde. Ein Glück ging das mit den Katzen auch super klar und Lazar war auch ein wenig froh, dass die Kleinen einen wohl sehr verantwortungswürdigen neuen Besitzer bekommen würden. Irgendwann, als ich auf die Uhr gesehen hatte und mir klar wurde, dass ich bald zurück gehen sollte um zu kochen. Also war ich zurück gegangen und hatte mich schließlich für Kartoffeln mit Erbsen und Wurzeln entschieden und machte diese dann auch. Nebenbei erklärte ich den Kleinen noch, was für ein Geschenk ich für Koiko geplant hatte und das ich ihm das gerne alleine geben wollte und sowas halt, ehe ich sie noch auf der Karte für Ayaka unterschrieben ließ und schon Mal die Bilder und alles für meine beste Freundin einpackte, ehe wir dann aßen. Ein wenig Sorgen machte ich mir schon, dass Koiko überhaupt nicht wieder auftauchte und ich hoffte, dass ihm nichts passiert sei, aber ihm würde es schon gut gehen. Nur er tauchte einfach verdammt nochmal nicht auf! Schließlich gesellte ich mich zu den kleinen im Wohnzimmer, die grad fernsahen, keine Ahnung was das war. Chell saß wie üblich auf dem Sessel und Tanathan klebte auch mal zur Abwechslung nicht an ihr. Stattdessen saß er mit mir, Timánri und Chopper auf dem Sofa, was doch ein wenig kuscheliger wurde, aber immerhin langweilte ich mich dann nicht, während ich auf Koiko wartete und überlegte, ob ich ihm nicht doch lieber eine Armbanduhr anstatt Kätzchen schenken sollte, denn er fing schon wieder an so fürchterlich zu spät zu kommen, ihm traute ich auch noch zu, überhaupt nicht mehr heute aufzukreuzen.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7824
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Apr 12, 2013 8:58 pm

Koiko

Ich war wirklich sowas von am Arsch! So spät hatte es nie und nimmer werden sollen! Eilig hastete ich die Straße entlang und prallte dabei auch noch versehentlich mit einer Jungen Frau zusammen, der ich dann erstmal wieder beim einsammeln ihrer Sachen, sie hatte eine große Einkaufstüte dabei gehabt, musste und damit noch etwas mehr Zeit verlor. Danach ging dann alles allerdings halbwegs reibungslos und ich kam etwas außer Atem bei der Wohnung an. Sorry, hab mich absolut in der Zeit vertan und Sirius hat mich grad erst auf die Uhrzeit hingewiesen, schrieb ich auf meinen Block, immerhin wusste ich nicht, ob Rin gleich ein Gewitter über mir losgehen lassen würde, oder ob ich erstmal noch geschont war. Schnell versuchte ich mich ein klein wenig zu beruhigen und etwas zu atem zu kommen, bevor ich die Wohnung betrat. Jetzt konnte ich nur noch beten, dass Rin nicht zu sauer war. Sie saß zusammen mit den Kleinen und dem Monster am Sofa und glotze irgendeinen Film, der gerade im Fernsehen kam. Entschuldigend blickte ich sie an und hielt meinen Block hoch. Es roch nach Essen hier in der Wohnung, allerdings nur noch leicht, also war es wahrscheinlich schon ein wenig her, dass sie etwas gemacht hatte und wenn sie es richtig gemacht hatte, dann hatte sie auch schon mit Timá Marcella und Tanathan gegessen und am besten nichts über gelassen, das hatte ich verdient und Hunger hatte ich sowieso keinen, mir war eher schlecht, weil ich so gerannt war und heute noch gar nichts gegessen hatte. Sport auf leeren Magen war eben noch nie gut gewesen.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7801
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Apr 12, 2013 9:18 pm

Rin

Bei dem Film handelte es sich um irgendeine Liebeskomödie, was eigentlich sogar noch echt in Ordnung war. Koiko tauchte allerdings immer noch nicht auf und so langsam hatte ich es dann auch beinah aufgegeben, dass er nochmal auftauchte, was ich auch irgendwie meinen Frust wachsen ließ. Ein Glück laberte mich Empir voll und beruhigte mich wieder soweit, dass ich zumindest nicht sonderlich wütend war oder sowas in der Art. Nun mittlerweile in den Film vertieft merkte ich erst durch Chopper, welcher halb auf mir und Tanathan lag, während ich an Tanathan gelehnt war und sich nun bewegte. Nachdenklich sah ich auf, wobei ich am liebsten einfach nur den Film weitergucken wollte. Zu meiner Verwunderung war das wirklich Koiko, welcher da auf ein Mal im Türrahmen stand. Wo kam der denn jetzt her? "Passt schon, essen steht noch unten im Backofen", antwortete ich ihm dann, wobei ich mich dann allerdings schon ziemlich schnell wieder dem Film zuwendete, da dieser gerade wirklich spannender war als mein Freund, fand ich. Immerhin war er mal eben so den halben Abend weg geblieben, da musste ich ja nun nicht freudestrahlend auf ihn zustürmen, zumal er sich doch auch mal hätte melden können! Nun war es aber so und ich wollte jetzt nun Mal diesen blöden Film gucken, danach konnte ich mich ja immer noch mit ihm beschäftigen und er konnte sich ja auch zu uns setzten, das würde mich weniger stören.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7824
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Apr 12, 2013 9:28 pm

Koiko

Im ersten Moment bemerkte mich meine Freundin überhaupt nicht und ich stand einfach nur da wie ein begossener Pudel, mein Schild in der Hand, abwartend, dass irgendwas passierte, ganz egal was es nun auch war, und wenn sie mich ansprang und mir den Kopf abbriss, war immernoch besser als diese Untätigkeit. Und als sie mich dann bemerkte war ihre Antwort auch irgendwie seltsam. Es verwirrte mich, dass sie nicht komplett austickte und machte mir ein Stück weit Sorgen. War es ihr egal wo ich gewesen war? Wieso ich so spät zurückgekommen war? Schweigend, was anderes ging ja auch gar nicht, begab ich mich in die Küche, stellte dort allerdings fest das ich absolut keinen Hunger hatte, da noch immer dieses Unwohlgefühl in meinem Magen hielt und nicht so recht weichen wollte, also machte ich mich gleich weiter auf den Weg ins Schlafzimmer, wo ich auch gleich ins Bett ging, die Augen schloss und ein wenig vor mich hin fantasierte. Hatte ich eigentlich auch jemanden, den ich so gerne wieder sehen würde, wie Sirius seine ehemalige Freundin? Ich konnte mich zumindest an nichts erinnern, Rin war einfach schlichtweg wirklich die erste Person in meinem Leben, die ich so richtig liebte und mit der ich nicht nur schlafen wollte. Nach einer Weile stand ich wieder auf und zog mich wenigstens um, denn in meinen Tagesklamotten musste ich ja nun nicht unbedingt schlafen und ich hatte ja auch immernoch den tollen Schlafanzug, welchen ich gerade mal zwei, maximal dreimal genutzt hatte bisher.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7801
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Apr 12, 2013 9:47 pm

Rin

Ich schaute mit den Kleinen den Film zu Ende, auch wenn Tanathan zwischendrin einschlief und Chell das Ende, ähnlich wie ich, selten bescheuert fand. Aber naja, ansonsten war der Film prima gewesen und das war doch die Hauptsache! Ja, genau das war es. Mittlerweile hatte ich mich auch relativ wieder beruhigt und war totmüde, sodass ich allen, die noch nicht schliefen, gute Nacht sagte und schließlich eben Zähne putzen ging, ehe ich mich dann in Richtung des Schlafzimmers begab, wo Koiko im Bett lag und anscheinend seinen tollen Schlafanzug anhatte. Jedenfalls deutete ich das so, schnell zog ich mir pinke Plüschsocken und ein längeres Shirt an, was als Nachthemd diente, an, ehe ich schnell noch meine langen Haare bürstete und mich dann zu meinem Schatz ins Bett legte und mich dicht an diesen kuschelte. "Hast du noch was gegessen?", fragte ich ihn dann interessiert, obwohl es eigentlich zu leise gewesen war, als das er noch groß etwas gegessen haben könnte. Egal, vielleicht konnte ich auch nicht kochen und er hatte deswegen nichts gegessen, beziehungsweise sich sein Essen woanders geholt. Hoffentlich nicht, ich wollte doch für ihn da sein und überhaupt hätte ich mal mitgehen sollen. "Da müssen eure Männergespräche vorhin wohl ordentlich wichtig gewesen sein, was?", seufzte ich dann leise und musterte die Wand, zu der ich gerade guckte, da mein Kopf so halbwegs auf Koikos Schulter lag, wohlgemerkt die Seite, wo nicht die Wunde war, während mein einer Arm auf seinem Bauch lag, der andere seine Hand hielt und meine Beine an seinen lag. Konnte man noch dichter an seinem Freund liegen? Ich wusste es nicht, war mir auch egal, ich war froh, dass er wieder hier war.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7824
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Apr 12, 2013 10:06 pm

Koiko

Irgendwann, etwa nach einer halben Ewigkeit, kam Rin dann auch endlich zu mir ins Schlafzimmer, wo ich sie schon langsam vermisst hatte, immerhin hatte ich schon angefangen mir vorwürfe zu machen, dass sie jetzt wegen mir auf der Couch schlafen würde und solche Sachen. Es war schön, dass sie sich, kaum das sie da war, auch schon an mich kuschelte, es gab mir das Gefühl, dass ich doch nicht sooo viel falsch gemacht hatte. Also natürlich war es blöd was ich mir da geleistet hatte, aber sie würde mich deswegen nicht umbringen. Gerade als ich meine Arme um sie legen wollte, kamen dann aber auch schon die ersten Fragen und ich griff mir meinen Block. Nein, tut mir leid, es ist sicherlich gut, hat jedenfalls lecker gerochen, aber ich fühl mich nicht so recht wohl und möchte nichts essen, entschuldigte ich mich ein wenig reuevoll, immerhin kochte meine süße Maus extra was und dann aß ich nichts... war schon ein klein wenig scheiße, aber es danach wieder rauszuspucken wäre auch nicht die beste Idee, dann käme sie sich ja auch doof vor. War sowieso grad ein wenig doof, eigentlich wollte ich ja aufhören damit, dass ich manchmal einfach nichts aß und solche Scherze. Rin mochte das schließlich nicht! Ja, ich denke das waren sie, vielleicht war es besser das du nicht dabei warst. Also nichts gegen dich, aber es waren ein paar Sachen dabei, die Sirius in deiner Gegenwart sicherlich nicht geäußert hätte um dich nicht zu verärgern und daher sei bitte nicht sauer, dass es später geworden ist, nur ich wollte ihm auch all seine Fragen beantworten.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7801
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Apr 12, 2013 10:19 pm

Rin

Schade, er hatte wirklich nichts gegessen, dabei musste er unbedingt was essen, er hatte in den letzten Tagen wieder sehr wenig gehabt, oder? "Solange du morgen wieder etwas isst... Du sollst nicht nur so wenig essen", antwortete ich ihm dann. Bei ihm fiel das ja auch erstmal nicht so aus, wenn er wirklich weniger aß, als bei mir, wo ich sowieso nur Haut und Knochen war und sich bei ihm erstmal langsam seine Muskeln und alles zurückbildete. Dass die beiden wohl wirklich über einige Dinge gesprochen hatte, wo ich wirklich nichts zu suchen hatte, war ja ganz in Ordnung, das störte mich nicht und solange sie nun keine Pläne ausgeheckt hatten oder Koiko doch noch etwas intensiver irgendeiner Krankenschwester nachgesehen hatte, war es mir auch relativ egal. "Schon gut... Wäre nur schön, wenn du das nächste Mal dich zumindest melden könntest, wenn du später kommst", lächelte ich dann leicht, ehe ich ihm einen Kuss gab und nun aber doch schon die Augen schloss, da ich einfach nur totmüde war. "Mit Lazar hab ich alles geklärt, wir sollen dann um 6 bei ihm sein und vorher hier schon Mal einen Kartoffelsalat machen... Die Kleinen haben auch Ayakas Karte unterschrieben und ich hab die Bilder schon Mal eingepackt", gähnte ich dann. "Gute Nacht mein süßester Knuffi-Duffi-Indianerkrieger", lächelte ich dann, nicht mal mehr wirklich gewillt, irgendeine Antwort von ihm durchzulesen, sondern einfach nur schon halb im Schlaf versunken.

Sirius hat jetzta mal die Nummer gefunden und will morgen telefonieren
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7824
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Apr 12, 2013 10:34 pm

Koiko

Schuldbewusst blickte ich meine kleine, süße Freundin an. Ich wusste ja, dass ich etwas essen sollte und ich wusste auch, dass ich in letzter Zeit weiter abgenommen hatte, wenn auch nicht viel und nicht wirklich sichtbar, ich merkte es nur bei meinen Hosen und dabei wollte ich das nicht, aber der Stress teilweise verdrängte einfach meinen Wunsch nach etwas zu essen. Es gab einfach so viel wichtigeres was ich zu tun hatte und manchmal fühlte ich mich auch einfach viel zu fertig um noch irgendwas zu mir zu nehmen, ganz egal was es war. Rins Kuss erwiederte ich vorsichtig und wollte gerade antworten, da fiel mir auf, dass sie bereits die Augen geschlossen hatte und wohl nichts mher weiter hören, oder eher sehen wollte. Das war für mich zwar nicht nur schön, aber vollkommen in Ordnung. Müde schloss ich ebenfalls die Augen, legte den Block und den Stift weg und dann umarmte ich meine Freundin, weil das Nachts einfach bequem war und ich sie so bei mir und in Sicherheit wusste. Warum wir wohl eigentlich schon so früh bei Lazar aufkreuzen sollten? Naja, war ja eigentlich auch egal, ich würde das schon überleben, ganz so wie Sirius das gesagt hatte. Warum auch nicht? War ja schließlich alles kein zu großes Problem und Rin würde sich freuen, wenn ich mit Lazar ein klein wenig besser auskam, davon war ich überzeugt. Und die Kätzchen konnte ich dann ja auch noch beobachten und all solche Dinge. Den Tag würde ich jedenfalls rumbringen, ganz egal wie, dafür würde ich schon sorgen!
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7801
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Apr 12, 2013 10:41 pm

Rin

Ich schlief ruhig und ohne wirklichen Traum. Nein, es war eher einfach nur angenehm dunkel, ich kuschelte mich an meinen Koiko und mehr war da auch nicht, selbst nicht in meinem Traum. Und das reichte auch vollkommen aus, mehr wollte ich gar nicht außer diese wunderbare Ruhe und dieser Frieden. Wirklich böse war ich meinem Freund auch nicht mehr, dass er so lange weg war, ich wollte nur, dass er mehr aß, denn ansonsten würde er nachher nur noch Mangelerscheinungen bekommen oder sowas in der Art und das wollte ich nicht. Er war doch mein Koiko und ich wollte ihn weder im Krankenhaus am Tropf sehen, noch in einer Holzschachtel 5 Meter unter der Erde! Oder wahlweise auch in einem kleinen Gefäß, ich wollte ihn bei mir haben und nirgendwo sonst. Am nächsten Morgen wachte ich auf und lag noch immer friedlich in den Armen meines Freundes, ganz so, als hätten wir uns die komplette Nacht lang nicht bewegt. War ja auch eigentlich egal, ich mochte es in seinen Armen und neben ihm zu liegen, dass konnte man einfach nicht anders sagen. Da ich allerdings wenig Lust oder Motivation hatte, aufzustehen, blieb ich einfach nur genau dort liegen und genoss einfach die Ruhe und den Frieden, der hier in dem Raum lag, während ich meinen Freund eigentlich durchgehend liebevoll und sanft musterte, wie er so dicht neben mir lag, mir sanft ins Ohr atmete und seine beschützenden Arme und Hände um mich gelegt hatte.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7824
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Apr 12, 2013 11:02 pm

Koiko

Kurz bevor ich eingeschlafen war hatte ich Sczcerbiec wieder mit an die Kontrolle gelassen, immerhin schützte er mich momentan davor, dass mir in meinen Träumen etwas passierte und ich vollkommen kollabierte oder sowas. War immerhin nicht unmöglich und Rin etwas antun... oh Gott, nein, niemals. Und was wenn ich in meinem Traum stecken blieb? Nicht in der Lage aufzuwachen? Es war das grauenhafteste was ich mir vorstellen konnte, da lies ich lieber Sczcerbiec für ein paar Stunden nach draußen. Nach einer halben Ewigkeit erwachte ich dann wieder und das erste was ich bemerkte, war mein unruhiges Magengrummeln, anscheinend hatte ich dann wohl doch langsam ein 'wenig' Hunger. Besser so, wenn ich heute wieder nicht essen würde, würde Rin mich wahrscheinlich an einen Stuhl fesseln und zum Essen zwingen. Zutrauen würde ich es ihr jedenfalls allemal. Müde streckte ich mich ein wenig und sah dann zu Rin, welche sich nicht bewegt hatte, als ich meine Arme weggezogen hatte, was mich zu der Annahme brachte, dass sie wach war und deswegen nicht groß irritiert von der Bewegung war. Und ich hatte recht, sie lag da und starrte mich an. Wie lange sie das wohl schon tat? Immerhin fand ich solche Sachen doch ziemlich... nunja, gruselig, auch wenn sie es sicherlich nur ganz lieb und nett meinte und zugegeben, ich machte das ja auch manchmal. Ob Rin sich dann auch so komisch vorkam, wie ich mir jetzt? Bestimmt schon. Eine Weile lang erwiederte ich ihren Blick einfach nur schläfrig und setzte mich dann vorsichtig auf.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7801
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Apr 12, 2013 11:14 pm

Rin

Irgendwann wachte mein Süßer auch endlich auf und streckte sich erstmal, wozu er leider seine Arme von mir wegnehmen musste, aber nachdem ich eine ganze Nacht in seinen Armen gelegen hatte, war das schon irgendwie vollkommen in Ordnung alles. Ich hatte meinen Blick noch immer nicht von ihm genommen, was jetzt zur Folge hatte, dass wir einfach nur da lagen und uns anstarrten. Ok, dass war wirklich doch teilweise ein wenig gruselig, aber in Ordnung, eigentlich war es sogar total süß und mein Schatz sah so oder so einfach nur toll aus. Schließlich setzte er sich allerdings doch noch auf, was ich zum Anlass nahm, mich auch ein wenig hochzuquälen und ihm dann erstmal einen Kuss zu geben. "Guten Morgen", hauchte ich dann doch noch leise ihm zu und rappelte mich schließlich ganz auf, wobei ich dann erstmal eine Jogginghose anzog. Musste ja nun nicht unbedingt jeder sehen, dass ich nur in nicht unbedingt knielangen Hemd schlief sondern eher in kürzeren Dingen. Koiko hatte noch immer seinen tollen Schlafanzug an und irgendwie wollte ich unbedingt ausprobieren, ob ich da eigentlich auch noch mit zu passte. Also mit unten drunten. Einen Moment musterte ich meinen Freund und seinen Schlafanzug, als ich allerdings erstmal die Idee auf später verstaute, ich wollte nämlich gleich erstmal schön mit Koiko Frühstücken gehen und dann ins Krankenhaus, um Ayaka doch noch die Bilder zu zeigen und dann konnten wir ja weitergucken, was passieren würde, jedenfalls wollte ich heute mehr Zeit mit meinem Schatz verbringen.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7824
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Apr 12, 2013 11:31 pm

Koiko

Ich lächelte meine Rin einfach nur zufrieden an und erwiederte kurz ihren Kuss. Darauf den Block heraus zu nehmen und auch noch was zu schreiben hatte ich nicht wirklich Lust, daher belies ich es bei dem was ich gerade getan hatte. Meine süße Maus stand jedenfalls erstmal auf und zog sich eine Jogginghose an, wahrscheinlich, damit nicht gleich jeder sah, das sie nur im Nachthemd schlief. Danach musterte sie mich so ausführlich, dass ich mir richtig seltsam vorkam, vor allem da ich ja auch den hässlichen, ich mochte ihn immernoch nicht, schlafanzug anhatte. Beinahe sofort wurde ich leicht rot und vollkommen verlegen, sodass ich mich auch dazu durchrang den Block doch wieder in die Hand zu nehmen. Ich gehe mich eben umziehen, bin gleich wieder da, teilte ich Rin eilig mit und war dann auch fast schon sofort raus aus dem Raum und im Bad, wo bereits einige meiner Sachen, die Rin gestern gewaschen hatte, getrocknet waren und bei denen ich mich dann gleich frisch bedienen würde, aber erstmal musste ich raus aus diesem grauenhaften Gewand und mich kurz duschen. Kaum das das erledigt war, schlüpfte ich wieder in mein schwarzes Hemd und die tolle Bondagehose dazu. Ach, wie ich das Teil liebte, es war einfach eines der besten Kleidungsstücke das ich hatte. Schnell trocknete ich meine Haare noch ein wenig mit dem Handtuch ab und kehrte dann zu Rin zurück, den Schlafanzug im Schlepptau, damit ich ihn unter die Bettdecke packen konnte und dann heut Abend wieder anziehen konnte, denn bequem war er ja, so scheiße er, nach meinem Geschmack, auch aussehen tat.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7801
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Fr Apr 12, 2013 11:44 pm

Rin

Wann waren bloß endlich diese Tage um, in denen er nicht sprechen durfte? Es kam mir bereits eine halbe Ewigkeit vor und es erschwerte einfach die komplette Kommunikation mit ihm ungemein, dabei wollte ich doch so viele Dinge mit ihm austauschen und sowieso und überhaupt. Schließlich meinte er, dass er sich umziehen gehen würde und verließ dann den Raum, was mich darauf schließen ließ, dass er duschen gehen wollte. Umziehen konnte er sich ja auch hier bei mir fand ich, denn ich durfte ihn so sehen ohne Klamotten und unansehnlich war er mit Gewissheit nicht. Vorsichtig ging ich zum Fenster und starrte gedankenverloren dort heraus, bis mir irgendwann das Geräusch der Tür verriet, dass mein Schatz wieder da war. Und er hatte diese wundertolle Hose mit den vielen Gebaumel an! Oh wie ich diese Hose mittlerweile liebte, ich hätte echt nicht gedacht, dass ich jemals diese Hose an irgendeiner Person so extrem toll finden würde wie ich sie jetzt an Koiko fand. Überglücklich riss ich mich von dem Fenster los und ging wieder zu meinem Freund, wo ich ihn jetzt erstmal umarmte und ihm noch einen Kuss gab. "Wie machen wir das heute? Erst wieder in so einem süßen Laden frühstücken und dann zu Ayaka?", fragte ich ihn dann interessiert, während ich mir bereits überlegte, was ich anziehen sollte und mich dann einfach nochmal für die helle Jeans entschied mit einem Pullover dieses Mal, da mir extrem kalt teilweise war.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7824
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Apr 12, 2013 11:58 pm

Koiko

Rin stand vorm Fenster als ich wiederkam und starrte nach draußen. Woran sie wohl gerade dachte? Zu gerne hätte ich es gewusst, wobei, eigentlich nicht, Gedaneknlesen war eine blöde Fähigkeit, davon war ich überzeugt. Man würde ja gar nicht mehr seine Ruhe bekommen und ich wollte auch gar nicht wissen, was die in meinem Umfeld über mich dachten. Zumal das doch keiner lange aushielt! Wenn man Gedanken lesen konnte brachte man sich doch wahrscheinlich früher oder später um! Glücklich lächelnd umarmte ich sie ebenfalls und erwiederte ihren Kuss sanft und liebevoll. Ihre Frage was wir denn heute Mittag eigentlich machen würden brachte mich erstmal dazu ein wenig zu überlegen, wenn auch nicht zu lang. Schließlich nickte ich einfach zufrieden und setzte mich aufs Bett um dort zu warten, dass Rin sich ausreichend umgezogen hatte. Mein Magen grummelte derweil fröhlich weiter vor sich hin, ganz als hätte ich nicht nur gestern, sondern die letzten fünf Tage nicht gegessen. Wahrscheinlich kam das daher, dass ich gestern Abend so viel gelaufen war und um sich bewegen zu können brauchte man nunmal Energie und die kam vom Essen was man zu sich nahm. Wenn da nun keiner war, so musste eben welchen eingefordert werden und das natürlich so auffällig wie möglich. Daher war Rins Idee wieder in einen solchen süßen, kleinen Laden zu gehen wirklich mehr als nur gut, denn wenn ich Glück hatte gab es wieder Suppe und wenn nicht immerhin Milchbrötchen und die waren ja auch recht lecker.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7801
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 38 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten