Fight School (Übernommen von MPH)

Seite 40 von 40 Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Dez 29, 2012 9:25 pm

Rin

Akito nahm das Angebot sofort an und verdrückte mein übrig gebliebenes Essen. Naja, dann war es auch weg vom Teller und Akito hatte auch etwas zwischen die Zähne bekommen. Mein Fenster war in der Zwischenzeit schon wieder komplett zugeschneit und schuf eine dunklere, aber auch eigentlich echt angenehme Atmosphäre. Es war wirklich angenehm und wäre er jetzt Koiko und nicht Akito, dann würde ich vermutlich versuchen meinen noch Exfreund dazu zu bringen, mit mir zu kuscheln, aber da es Akito war, unterließ ich sowas lieber. Wann mein Bruder wohl endlich kommen würde? Hoffentlich bald, aber andersherum hatte er bestimmt auch einiges zu tun und bei dem Wetter sollte er sich lieber auch noch nicht zu lange draußen herum betreiben. "Eigentlich echt angenehm so Schnee vor dem Fenster", meinte ich dann und musterte wieder das Fenster. "Macht den Raum angenehm dunkel, oder?", fügte ich dann noch hinzu und sah zu Akito. Leider mich auch schläfrig und das musste sich auch gleich durch ein Gähnen zeigen. Müde legte ich mich ein wenig bequemer hin. "Ich werd momentan so extrem schnell müde... Tut mir leid, wenn ich ewig immer einschlaf", murmelte ich dann müde und legte mich nun leicht auf die Seite, was vollkommen ungewohnt, angenehm und schmerzhaft zugleich war. Hoffentlich störte es Akito nicht, wenn ich schon wieder einschlief, aber irgendwie war ich momentan ewig müde und erschöpft. Und eigentlich alles machte mich fertig, vermutlich würde ich momentan nicht mal den Weg zum Klo heile überstehen.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Dez 29, 2012 9:40 pm

Akito

Zu gerne hätte ich meine Rin jetzt in den Arm genommen und wäre jetzt einfach nur bei ihr und in ihrer Nähe gewesen, nur das ging nicht in meiner jetzigen Gestalt und das würde ihr auch nicht gefallen, da war ich mir doch ziemlich sicher. Also blieb ich einfach auf dem Stuhl sitzen und starrte verträumt ins Leere. "Ja da hast du recht. Eine richtig gemütliche Atmosphäre", antwortete ich ihr völlig geistesabwesend. Plötzlich gähnte Rin und sie meinte das sie schon wieder müde sei, was mich ein wenig betrübte, doch andererseits bekam ich dann vielleicht auch noch ein wenig schlaf, gehen wollte ich bei dem Wetter jedenfalls nicht. "Kein Problem, nimm dir ruhig die Ruhe die du brauchst, du sollst schließlich schnell wieder gesund werden", meinte ich noch, da war Rin allerdings anscheinend auch schon wieder weggenickt. Ich lächelte still vor mich hin und schloss dann ebenfalls die Augen, was allerdings absolut nichts brachte, also stand ich auf und machte mich auf den Weg in die Cafeteria, damit ich mir was stärkeres zu trinken holen konnte. Den Kaffee brauchte ich jetzt einfach, da er zum einen schön warm war und zum anderen war es einfach ein super Mittel gegen Müdigkeit. Kaum das ich an meinem Bestimmungsort angekommen war, setzte ich mich auf eine Bank direkt am Fenster und bestellte einen doppelten Espresso, den ich dann auch kurz darauf schon bekam. Während ich ihn trank begann ich mir bereits gedanken über den Rest des Tages zu machen.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Dez 29, 2012 9:51 pm

Tanathan

Das war viel Schnee. Ganz viel Schnee. Viel zu viel Schnee. Mittlerweile war es echt genug Schnee, das fand auch ich. So war das überhaupt nicht mehr lustig, das Wetter war fürchterlich und ich war heilfroh, dass wir alle ein Dach über dem Kopf hatten. Chell jedenfalls war ziemlich froh, auch wenn die Heizung in diesem Zimmer nicht so ganz funktionierte. Sie ging zwar an, wurde aber nicht richtig warm. Aber das störte mich nicht weiter, wir hatten zum Glück ja Decken und auch einigermaßen warme Klamotten. Chell hatte sich jedenfalls schon perfekt eingerichtet auf ihrem Sessel mit zwei Pullis und einer Wolldecke, ich hatte mit Timá eigentlich so ungefähr das Bett in Beschlag genommen. Der sonst so aufgeweckte Chopper hatte sich in eine Art Winterschlaf verfrachtet, denn er hatte noch ziemliche Angst vor dem Schnee und somit war nicht groß mit Spazieren gehen, sondern einmal um den Block und der Hund hatte gefühlte 50 mal den Schnee gelb verfärbt und braune Häufchen hinterlassen. Jedenfalls war es heut morgen so gewesen und bei dem Schneesturm, der jetzt herrschte, würde er sich vermutlich einfach nur hinsetzen, seine Geschäfte verrichten und wieder reingehen. Nachdenklich sah ich zu meiner Timanri, Chell war gerade nicht da, sie war in der Empfangshalle und wollte irgendetwas fragen, jedenfalls war sie grad nicht da, sondern suchte einen Mitarbeiter. "Doofes Wetter, oder?", fragte ich Timá dann.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Dez 29, 2012 10:09 pm

Timánri

Obwohl es eine Heizung im Zimmer gab frohr ich erbärmlich, was wohl daran lag, das der Heizkörper nicht wirklich heiß wurde, sondern nur lauwarm und das nutzte uns nicht viel. Wenigstens war es besser als jetzt draußen in dem Schneesturm sitzen zu müssen. Dieser schien derweil auch gar nicht mehr aufhören zu wollen. Wo Akito wohl war? Immerhin war das hier sein Zimmer und dann war er nicht da... ob er draußen in der Kälte war? Hoffentlich doch nicht! Nachdenklich zog ich die Wolldecke noch ein wenig enger um meine Schultern und sah dann zu Tanathan, da dieser mich ansprach. "Ja. Ist nicht mehr schön", antwortete ich ihm mit einem leisen seufzen. Was wohl passierte wenn wir hier einschneiten? So ganz ohne Akito oder wen anders der sich um uns kümmerte? Zumal das Zimmer ja gar nicht auf unserem Namen gebucht war und der Hund dürfte ja eigentlich auch nicht drinnen sein! Bei den gedanken was da alles passieren könnte, wurde ich ganz wuschig. Ich wollte niemandem Probleme machen und deswegen sollte es jetzt gefälligst mit dem schneien aufhören! Wie es Lazar wohl eigentlich inzwischen ging? Seitdem wir hier waren hatten wir immerhin kaum etwas von ihm gehört und was nun mit Ayaka war wussten wir auch nicht. Richtig abgeschnitten von der Außenwelt war man hier, aber es würde schon werden... irgendwie..., hoffte ich.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Dez 29, 2012 10:21 pm

Tanathan

Meine Freundin fror anscheinend doch noch ziemlich, auch wenn sie eine dicke Decke hatte. Vorsichtig rutschte ich zu ihr und kuschelte mich dann an sie. Vielleicht wurde ihr so auch noch wieder ganz warm. Wo wohl Akito hin war? Und wie es den anderen ging? Ich hoffte ja mal, dass Akito nicht so dämlich war und sich jetzt draußen herum trieb, dass wäre alles andere als ratsam und ihn demnächst anstatt von Lazar im Krankenhaus zu besuchen wollte ich auch nicht unbedingt. "Wird das eigentlich da, wo du herkommst, überhaupt mal so kalt?", fragte ich sie dann interessiert und versuchte die Sorge um die anderen irgendwie erstmal wegzudrängen. Das würde schon alles werden und solange wir nicht vollkommen zuschneiten ging es ja noch. Außerdem konnten wir zur Not, wenn sich der Wind einigermaßen gelegt hatte, ja auch durch den hohen Schnee zur Bar stapften, so schwer konnte das ja nicht sein und so viele Klamotten hatten wir auch nicht. Warum ging denn auch die blöde Heizung nicht an? Wenn die richtig warm wäre, dann würden wir uns auch nicht solche Gedanken machen müssen, also zumindest ich nicht und wenn Akito jetzt noch wieder auftauchen würde, wäre sowieso alles super. Vielleicht war es ihm aber auch endgültig zu voll mit uns geworden? Konnte ja auch sein, immerhin musste er die letzten Tage auf der Fensterbank schlafen und das war sicherlich alles andere als angenehm oder bequem.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Dez 29, 2012 10:57 pm

Timánri

Als mein Freund näher zu mir kam öffnete ich kurz die Decke ein wenig, damit er mit drunter schlüpfen konnte, und kuschelte mich dann auch an ihn. Er war so angenehm warm... richtig schön. Zufrieden schloss ich die Augen, wollte aber nicht einschlafen, denn ich hatte einmal gehört, das es gefährlich war einzuschlafen wenn man fror. Nun, hier war es wahrscheinlich nicht kalt genug als das es zutreffen könnte, doch ich wollte kein Risiko eingehen. Nicht so viel Schnee. Kalt schon", antwortete ich Tanathan leise. Die Kälte war zwar auch tötlich, doch der Schnee machte es noch so viel gefährlicher, denn wenn man einschneite, der Schnee taute, man dann nass war und es Minusgrade hatte, war man schneller unterkühlt als man schaun konnte. Mein Blick fiel kurz auf den Schreibtisch, auf dem wir heute morgen einen Zettel von ihm gefunden hatten mit dem Kommentar das er Brötchen holen würde und daneben hatte eine Tüte voll gelegen, was wohl hieß das er damit schon fertig war und nun woander hingegangen war, nur wohin? Wenn er doch wenigstens da wär, irgendwie wäre ich dann jetzt viel ruhiger und entspannter. "Wo ist Marcella?", fragte ich nach einer weile. Das Mädchen war nun schon ziemlich lang weg, nur was hatte sie eigentlich vorgehabt? Wollte sie nicht einen Angestellten suchen oder so? Ganz sicher war ich mir nicht im Moment, doch ich glaubte das da irgendwas in die Richtung gewesen war.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Dez 29, 2012 11:09 pm

Tanathan

Es war angenehm bei Timá zu sein. Ich war sowieso ein Mensch, der Körperkontakt nicht scheute, im Gegensatz zu Chell. Kuscheln konnte sie mit mir prima, aber alle anderen Menschen... Nein, da war sie ein totaler Einzelgänger. Irgendwie waren meine Schwester und ich sowieso die größten Extreme, die es gab. Nach einiger Zeit, in der sich Timánri zum Glück entspannte und mir erzählte, dass es bei ihr in Italien nicht so viel schneite sondern mehr kalt war und ich daraufhin antwortete, dass das ja angenehmer war als dieses Wetter hier fragte sie mich schließlich danach, wohin Chell war. "Die wollte irgendjemanden von dem Hotel suchen und wegen irgendetwas fragen, was genau hab ich vergessen", antwortete ich Tima dann und wurde leicht rot. Ich hatte es nciht vergessen, sondern vielmehr überhaupt nicht richtig zugehört, das tat ich meistens ja nicht. "Ich denke mal, dass sie bald wieder kommt, so dämlich jetzt raus zu gehen oder so ist sie bestimmt nicht", murmelte ich dann und strich meiner Freundin lächelnd durchs Haar. Ach war das schön malwieder so Zeit mit ihr zu verbringen, ohne sich unbedingt von Akito oder Chell beobachtet zu fühlen, dass war bei Lazar angenehmer gewesen, dort waren wesentlich mehr Räume auf die wir uns verteilten und nur Abends waren wir eigentlich alle zusammen. Doch das störte mich jetzt nicht weiter, wiegesagt, ich mochte es andere in meiner Umgebung zu haben und könnte mir ein Leben ohne Menschen gar nicht vorstellen, so wie andere es auf einer einsamen Insel taten.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Dez 29, 2012 11:31 pm

Timánri

Wie das alles hier wohl geendet hätte wenn ich nicht in Akito gelaufen wäre, an dem Tag wo das Unglück seinen Lauf genommen hatte? Oder was wenn Akito und Lazar umgekommen wären? Ich wollte es gar nicht so recht wissen, denn dann wäre RIn jetzt bestimmt tot und ich wäre bestimmt schon abgeschoben worden und Tana und seine Schwester hätten auch ins Heim gemusst und all das. Tanathan meinte derweil, das er nicht mehr wüsste was Chell hatte machen wollen und ich musste grinsen, denn die röte, die ihm dabei ins Gesicht stieg, verdeutlichte das er einfach nur nicht aufgepasst hatte, als Chell ihm gesagt hatte was Sache war. Dennoch zufrieden genoss ich seine Hand die durch mein Haar strich und kuschelte mich noch enger an ihn. Inzwischen war mir auch gar nicht mehr so kalt und eigentlich war ich doch recht glücklich. Es gab zwar noch immer einiges das schöner sein konnte, aber hey, man konnte ja nicht alles haben und für den Augenblick reichte mir das, was ich hatte, vollkommen aus! "Was wenn wir einschneien?", fragte ich nach einer weile nach, obwohl ich das eigentlich hatte nicht fragen wollen, doch ich fühlte mich sonst einfach unsicher und gefärdet! Ich musste doch wissen was wir tun konnten, sollte die extrem-situation eintreten, was ich jedoch nicht hoffen wollte. Es war eben nur für den Fall das...
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Dez 29, 2012 11:42 pm

Tanathan

Ich spürte, dass Timánri glücklich war und das erfreute mich wirklich. Wenn sie glücklich war, war ich es auch und damit basta. Mittlerweile war mir auch gut warm geworden und auch ansonsten war es echt angenehm geworden, denn ich genoss die Nähe zu meiner Freundin wirklich sehr. Immerhin liebte ich sie ja und sowieso fühlte ich mich wohl, wenn alle anderen um mir herum sich auch wohl fühlten. Schließlich fragte mich Timá, was eigentlich passierte, wenn wir einschneiten. "Öhm.. Joa.. Keine Ahnung, also mit den Brötchen würden wir nicht lange über die Runden kommen. Aber ich denke mal, dass irgendeiner schon irgendwie in die Stadt kommt um etwas zu holen und sicherlich versuchen die auch alle ihr bestes um die Straßen einigermaßen frei zu räumen", antwortete ich ihr dann. Darüber hatte ich noch gar nicht nachgedacht und so richtig wusste ich auch nicht, was dann passierte. Eigentlich hatte ich mich bislang in meinem kompletten Leben noch nicht damit befasst. Mh, ob das wohl sehr schlimm war? Wahrscheinlich schon, aber ein bisschen Essen und so mussten die hier doch auch im Hotel sonst haben und wie man mit wenig essen lange über die Runden kam wussten wir doch nur allzu gut. "Es wird schon nichts passieren", besänftigte ich Timá dann und kuschelte mich an sie. Hoffentlich kam Chell doch bald irgendwann wieder, wenn sie so lange weg war, machte ich mir nachher noch sorgen, dass ihr doch etwas passiert sein könnte.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Nuka am So Dez 30, 2012 10:58 am

Yoichi

Lazars nicken sah ich durch den Schneesturm nicht, aber ich hörte, wie er etwas sagte, was beruhigend klang, auch wenn ich nicht genau verstand was er gesagt hatte. Er sah allerdings nicht sonderlich gut aus.
"Wir schaffen das noch, wir könnten ihn auch hier stehen lassen vorerst und holen, wenn es dir besser geht.", schlug ich ihm vor, als wir den Tannenbaum abgestellt hatten und mein Freund sich völlig erschöpft auf die Treppe gestetzt hatte.
Er war blass und vermutlich war ihm Schwindlig. "Soll ich dich nach oben bringen ??", fragte ich hilfsbereit.
Ich würde ihn oben absetzen und ihm bringen, was er brauchte und anschließend würde ich dann schauen, dass ich den Baum alleine nach oben brachte. So schwer würde es nicht sein. Ganz so schwer war er nicht gewesen, es war nur einfacher gegangen, ihn zu zweit zu tragen..



PS: Bin über silvester weg, yoichi hilft einfach wo er kann und läuft lazar nach wie so n dackel
avatar
Nuka
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20

http://soulrain.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Dez 30, 2012 5:41 pm

Timánri

Inzwischen war ich vollends entspannt und auch richtig zufrieden. Eigentlich lies sich das Wetter ja auch ganz gut aushalten, solange mein Tanathan da war und mich wärmte. Kurz fiel mein Blick auf die Tüte mit den Brötchen. Sie würde uns wirklich nicht lange über Wasser halten, doch immerhin war sie schonmal ein Anfang und wir müssten nicht gleich verhingern, zumal der Zustand des eingeschneit seins sicherlich nicht zu lange andauern würde. Zumindest hoffte ich das aufs innigste. Und bestimmt hatte mein freund auch damit recht das uns jemand suchen würde. Zumindest würde Akito uns doch sicherlich nicht einfach so hier zurücklassen, oder? Immerhin hatte er Lazar auch aus dem Kugelhagel gerettet, da konnte ich mir wirklich nicht vorstellen das er uns hier zurücklassen würde. Und wenn doch, dann würde ich ihn als Geist heimsuchen und in den Wahnsinn treiben so gut es mir möglich war, denn sowas würde ich nicht auf mir sitzen lassen! Niemals! "Bestimmt hast du recht und man würde uns auch suchen", bestätigte ich Tanathan zufrieden und schloss wieder meine Augen um besser seine Nähe genießen zu können. So war einfach alles perfekt, oder zumindest wenigstens für den jetzigen Moment, anders wollte ich es gar nicht mehr haben.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Dez 30, 2012 5:58 pm

Marcella

Ich hatte das Personal gesucht und wollte etwas fragen. Es hatte ein wenig gedauert, bis ich jemanden gefunden hatte und schließlich mir meine Frage beantwortet wurde. Es schneite noch immer ziemlich heftig und der Mitarbeiter des kleinen Hotels, welches anscheinend auch nur 2 Mitarbeiter hatte, erklärte, dass wir vielleicht noch ein paar Sachen kaufen sollten, denn die Wetterberichte zeigten noch Schneefälle und es bestand größere Gefahr, dass wir einschneiten, da wir hier in einer Seitenstraße in einem Außenbezirk waren. Ich nickte und überlegte mir dann, dass wir am besten gleich zu Lazar zurück ziehen würden. So ging ich dann wieder hoch in das Zimmer, wo Chopper schlief und Timá und mein Bruder eng verschlungen kuschelten. Naja, solange ich sie irgendwann nicht dabei beobachtete, wie sie Geschlechtsverkehr betrieben, war es mir relativ egal. "Passt mal auf, wir ziehen zurück zu Lazar, bevor wir hier einschneien ist das besser", verkündete ich dann und schrieb Akito einen Zettel, dass wir zurück zu Lazar gezogen sind und er doch auch vorbeikommen konnte, da die Heizung wohl länger nicht wirklich funktionieren würde und sogar früher oder später eventuell komplett ausfallen würde. Lazar störte das sicherlich nicht, hoffte ich, aber Akito hatte so viel für uns getan, da wollte ich jetzt auch nicht unhöflich sein oder irgendwie soetwas in der Art. Mein Bruder hatte sich mittlerweile von seiner Geliebten gelöst und packte die Sachen ein.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Dez 30, 2012 6:16 pm

Timánri

Nach einer weile kam Marcella dann endlich wieder. Wesshalb sie wohl so lange gebraucht hatte? Sie musterte mich und ihren Bruder kurz, dann verkündete sie das wir zurück ziehen würden und begann auch gleich damit einen Zettel zu schreiben. Noch ein wenig zögerlich stand ich auf und machte mich daran meine Sachen einzupacken, was nicht gerade viel war. Ob es richtig war wenn wir jetzt einfach so gingen? Ganz ohne uns nochmal bei Akito zu bedanken? Wohl fühlen tat ich mich dabei nicht wirklich, doch eigentlich hatten wir auch kaum eine andere Wahl. Nur wie sollten wir das mit seinem Schlüssel machen? Am besten wir gaben ihn unten an der Rezeption ab, da konnte er ihn dann ja abholen. Kaum das ich mein Zeugs alles soweit verstaut hatte, sah ich abwartend zu Marcella und meinem Tanathan. Hoffentlich kamen wir noch ganz gut bis zur Bar durch! Nicht das der Schnee schon soweit gekommen war, das wir es nicht mehr bis dorthin schafften. Naja, besser ich machte mir nicht weiter solche Gedanken um das ganze, es würde schon alles gut gehen, so wie immer! Ob hier auch Penner durch die Gegend sträunten und versuchten einem Jacken und alles zu klauen? In Italien hatte es jedenfalls immer solche Gestalten gegeben und sie hatten mir wirklich Angst gemacht, auch wenn man sie ja eigentlich verstehen konnte.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Dez 30, 2012 6:34 pm

Marcella

Wir hatten alles soweit gepackt und auch Chopper musste diesmal nicht in die Tasche, sondern konnte gleich mit. Jetzt war es eh egal. Vorsichtig gingen wir herunter und ich gab noch schnell den Schlüssel an der Rezeption ab. Dann konnten wir auch schon raus in den Schneesturm. Chopper hatte so gar keine Lust und schließlich trug mein Bruder ihn, wohingegen ich die Taschen nahm. Das könnte jetzt ein wenig dauern, bis wir endlich bei Lazar waren. Hoffentlich hielt Timá das auch durch, denn den Hund und das Mädchen konnte mein Bruder nicht tragen, wobei ich auch nicht glaubte, dass er Chopper ewig lange tragen würde, obwohl er es auch als ein Training ansehen konnte. Nach einer gefühlten Ewigkeit hatten wir endlich eine 'belebtere' Gegend erreicht, wo die Straßen einigermaßen gekehrt waren. Einigermaßen bedeutete so viel wie 'da liegt nur 25 cm'. Wie viele Räumfahrzeuge schon an uns vorbei gefahren waren, wusste ich nicht, nur dass es sehr sehr viele gewesen waren. Anscheinend schoben die hier auch Dauerschichten um zumindest die wichtigsten Straßen möglichst frei von Schnee zu halten. Damit würden sie allerdings nicht mehr lange Erfolg haben. Mit Glück würden die Schneestürme aber auch schon demnächst wieder aufhören, hoffte ich. Wie spät es wohl mittlerweile war? Es müsste schon nachmittags sein, doch bei dem durchgehend grauen Wolken und der Dunkelheit konnte man es nicht mehr genau bestimmen.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Dez 30, 2012 7:52 pm

Timánri

Es wunderte mich das Marcella Chopper nicht eintütete, immerhin konnte ihn so jeder sehen und vielleicht bekamen wir ja auch keine Probleme, aber dafür Akito... Schweigend, mich nicht weiter dazu äußernd, folgte ich Marcella und ihrem Bruder nach draußen in den Schneesturm. Es war nicht einfach voran zu kommen und bereits nach wenigen Minuten war ich völlig durchgefroren. Hoffentlich packte ich das auch bis zu Lazar... wobei ich war doch ziemlich zäh und so schnell würde ich mich nicht unterkriegen lassen, zumal uns eine tolle warme Wohnung erwartete, hoffte ich zumindest. Nach einer weile bekamen wir dann endlich in eine besser geräumte Gegend, allerdings machte das inzwischen auch keinen allzugroßen Unterschied mehr. Meine Ohren stachen heftig und ich hatte das Gefühl sie würden abfallen wollen und auch meine Gesichtshaut fühlte sich an wie von tausenden Nadeln traktiert und selbst meine Finger, obwohl ich sie tief in meinen Taschen vergraben hatte, taten einfach nur schrecklich weh und waren so unglaublich kalt. Anscheinend vertrug ich den Winter schlechter als ich dachte, aber in Italien war es auch nie gar so kalt gewesen! Ich war das einfach nicht gewöhnt! Hoffentlich kamen wir bald an, denn allzulange würde ich das nicht mehr aushalten, zumindest glaubte ich das nicht. Und was wenn mir einige meiner Finger einfach abfroren? Was sollte ich denn dann tuen?
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7855
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Dez 30, 2012 8:17 pm

Marcella

Ich lächelte, sobald dann endlich Lazars Bar in Sicht kam. Noch würden wir einige Zeit brauchen, da wir nun auch noch gegen den Wind anlaufen mussten, aber immerhin, sie war in Sichtweite. Als wir dann endlich die Bar erreichten, was auch dringend nötig war, denn ich fühlte mich, als sei alles an mir abgestorben, kamen wir allerdings nicht sonderlich weit, denn Lazar saß kreidebleich und völlig fertig auf der Treppe, daneben stand ein großer Baum und Yoichi. Er erklärte uns, was Sache war und schließlich meinte Tanathan, dass er eben mit Yoichi Lazar hochbringen würde und dann die Tanne mit ihm holen würde. Timá und ich gingen derweil auch schon nach oben, wo es angenehm warm war. Dort tauchte dann auch relativ flott Sirius auf, der uns bat, kurz auf Ayaka aufzupassen, da er noch etwas zu erledigen hätte. Auch warnte er davor, dass sie verwirrt sein könnte und wir dann lieber einen Arzt aufsuchen sollten. Schließlich nahm er seine Tasche und verschwand. Ich stellte unsere Taschen erstmal im Badezimmer ab, wo auch bald Tanas Jacke, Schuhe und Hose platz fanden, sowie meine Klamotten teilweise. Hier war es erstmal warm genug um im Shirt herum zu laufen, außerdem waren unsere Klamotten fürchterlich nass. Lazar beruhigte sich derweil erstmal auf dem Sofa, wohingegen Tani und Yoichi den Baum aufstellten. Wo war Sirius wohl so schnell hin verschwunden? Nachdenklich fragte ich in die Runde, wer einen Tee oder einen Kakao wollte, denn das wollte ich dann gleich alles machen. Lazar nahm einen Tee, Yoichi einen Kakao und Tani ebenfalls.

-------

http://soulrain.forumieren.com/viewtopic.forum?t=45
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7878
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 40 von 40 Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten