Fight School (Übernommen von MPH)

Seite 37 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Jul 21, 2012 6:00 pm

Rin

Ich sah auf. "Das müssen wir vermutlich sowieso, ich hab nämlich keinen Plan, wie man das Teil auseinandern nimmt und drin bleiben kann es auf keinen Fall", antwortete ich Ryuji leicht verwirrt. Feuerholz? Ich hatte keinen Kamin und die Bodenheizung machte eigentlich genug Wärme. Aber auf der Straße gestaltete sich das natürlich anders. "Ähm... Ja, hier der Schreibtisch und die Kommode müssen raus", erklärte ich ihm dann und stellte mich schonmal an das eine Ende der sideboardähnlichen Hochglanzlackkommode. Derweil überlegte ich schonmal, wie wir gleich das Bett auseinandern nehmen konnten und das möglichst schlau. Die Matratze war ja noch das eine, nur das runde Gestell irgendwie zu zerlegen konnte noch lustig werden, denn ich hatte immoment auch keinen Plan, wo sowas wie ein Werkzeugkasten sein könnte. Hier oben sicherlich nicht, unten bei Pablo? Im Keller? Bei den Mädchen? Es konnte überall und nirgends zu finden sein. Ein Teppichmesser bräuchten wir auch noch, der Teppich passte so auch nicht raus... Mh, musste ich gleich mal suchen gehen und Pablo fragen, ins Wohnzimmer wollte ich jetzt nicht unbedingt gehen.


Lazar erklärt Yoichi alles und macht dann selbst seinen Zug, wobei er Geld an Timánri zahlen muss (ich kenn immoment nur noch die SpongebobEdition von meinem Bruder :'D)
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Sa Jul 21, 2012 8:43 pm

Timánri

Mein Blick fiel auf den ungewöhnlich stillen Jungen, welcher gleich nach mir am Zuge war. Irgendwie wirkte er seltsam. Nicht unfreundlich, aber so entrückt, als würde er an dem ganzen Geschehen hier nicht wirklich teilnehmen. Dieser Efekt wurde noch davon verstärkt das er kaum sprach und bis jetzt die meiste Zeit nur beobachtete. Für mich wäre das ein völlig unmöglicher Zustand... normalerweise, jetzt grad konnte ich ja auch nicht viel reden, aber das lag nur daran das sie mich nicht verstanden hätten. Eigentlich konnte es mir ja auch egal sein, denn leider kam er nicht auf meinen Bahnhof. Dafür stattete Lazar ihm einen Besuch ab, worüber ich mich sehr freute. Zufrieden sackte ich das Geld ein das er mir zahlen musste. Danach war ich endlich wieder an der Reihe. Schnell würfelte ich und bekam immerhin eine 5. Mir wäre es zwar lieber gewesen auf einer der freien Straßen zu landen, doch solange es nur zu besuch war, war das Gefängnis auch ok. Wo ich wohl die Nacht verbringen würde. Ohne Ryuji war ich hier eigentlich aufgeschmissen, immerhin kannte ich nicht den kleinsten Schlupfwinkel, außer dem wo wir letzte Nacht geschlafen hatten, aber der stand sicherlich unter Wasser. Ich könnte natürlich auch zu der Ruine zurück kehren, aber dort war es gefährlich...


Ich hab das Brett auch nicht im Kopf, aber wofür gibt es wikipedia? xD
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Sa Jul 21, 2012 9:11 pm

Leevi

Ich war erneut dran zu würfel. Yoichi hatte keinen Plan, wie das Spiel funktionierte, deswegen hatte Lazar ihm geholfen, welcher nun allerdings auf Timánris Bahnhof gelandet war. Ich wollte für meinen Teil allerdings so schnell wie möglich die hellblauen Straßen sammeln, was allerdings mir misslang, da ich auf der 'Neue Straße' landete. Aber ich wollte sie nicht kaufen, warum auch, ich konnte mein Geld ja nun nicht zum Himmel hinauswerfen. Gleich nach mir war mein Bruder dran, welcher würfelte und schließlich das kurzem Überlegen das Elektrizitätskraftwerk kaufte. Dann war auch schonwieder Yoichi dran. Ob er seinen Zug wohl diesmal auf die Reihe bekam. sonst würde Lazar ihm sicherlich wieder helfen, anscheinend waren die beiden ein paar, der Unterhaltung von Tani und Yoichi gestern Abend. Schon wahnsinn, wenn ich überlegte, dass das bald einen ganzen Tag her war. Aber ich hatte ja auch den halben Tag verschlafen, doch dieses Sofa war einfach so weich gewesen. Lazar war schon ein komischer Mensch, er hatte Schotter ohne Ende und trotzdem nahm er alles und jeden bei sich auf, selbst so Straßengesocks wie mich und Tani und anscheinend dem Mädchen auch. Man er kannte sie auf dem ersten Blick nicht wirklich als Mädchen, aber sie war eines. Sie konnte sich mit Sicherheit auch leichter als Junge verkleiden, manchmal wäre es echt praktischer ohne Brüste, aber bis jetzt ließen sie sich ja super mit Korsetts und übergroßen Shirts retuschieren. Wo war eigentlich die Katze hin? Ich hatte sie vorhin ein wenig gesehen, als sie gefressen hatte, aber nun war sie verschwunden, nachdenklich sah ich mich kurz im Raum um, ehe ich mich in den Schneidersitz setzte und wieder aufmerksamer dem Spielgeschehen folgte.


zum nachgucken Very Happy
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Nuka am So Jul 22, 2012 12:29 pm

yoichi freut sich und spielt nach Lazar s anweisung(sry, aber mehr fällt mir nicht ein T_T)

Ryuji

"Wenn du nicht weißt wie, dann ist der Hammer ne gute Lösung. Mir hat er immer relativ gut geholfen. Und zerlegen.. ich wüsste nicht wie es anders funktionieren sollte, wenn nicht zertrümmern.", erklärte ich ihr schließlich.
Schreibtisch und Kommode sollten auch raus. "Willst du nicht lieber gleich alles rauswerfen, viel ist ja dann nicht mehr übrig. Sollen wir das auch mit dem Hammer nach draußen befördern?", fragte ich dann und wartete kurz auf ihre Antwort.
Woher sollten wir allerdings so schnell einen Hammer herbekommen, wir müssten den ganzen Weg zur Fight school zurücklaufen um überhaupt in den Keller zu diesen Waffen zu kommen, in dem Raum ich auch meinen Hammer gefunden hatte. Jetzt kam mir idee. Der Kampfhammer, mit dem konnte man ganz wunderbar Sachen zertrümmern, aber auch der stand noch bei der Schule. "Habt ihr Hammer hier irgendwo? Werkzeugkasten oder so?", fügte ich zu der vorherigen Frage noch hinzu. Wenn wir das erst mal hatten, wohin mit dem ganzen Zeug, durch ein Fenster und riskieren, dass jemand getroffen werden würde..??
avatar
Nuka
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20

http://soulrain.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jul 22, 2012 8:33 pm

Rin

"Man könnte es auch auseinander schrauben, irgendwie mussten die Möbel ja auch mal zusammengebaut werden", antwortete ich nur, ehe ich einen Moment nachdachte. "Die Kommode will ich auf jeden Fall wieder hierreinstellen, den Schreibtisch könnten wir eigentlich auch kaputt machen. Raus muss ja eh alles, weil wir sonst nicht den Teppich hochbekommen", fügte ich dann noch hinzu und überlegte, wo ich einen Werkzeugkasten finden könnte. "Ich müsste mal Pablo fragen, sicherlich haben wir irgendwo einen Werkzeugkasten", erklärte ich dann und zog Ryuji mit hinunter, wo wir dann den Spanier suchten. Schließlich fanden wir ihn hinter der Bühne, wo er einer Neuen erklärte, wie das hier alles funktionierte. "Pablooo, haben wir irgendwo einen Werkzeugkasten? Ich will mein Zimmer renovieren und die Möbel sind im Weg", fragte ich den Mann dann, welcher uns in den Keller verwies. Also liefen wir durch die halbe Bar wieder zurück zum Keller, welcher gerade offen war, da die Barkeeper und die Küchenangestellten Getränke nach oben schleppten. Unten musste ich auch gar nicht allzu lange suchen, bis ich eine Art Werkstatt fand. "So, was brauchen wir denn jetzt alles?", fragte ich Ryuji und sah mich nachdenklich um. Hier lag jede Menge Werkzeuge und Zeugs herum, doch was genau brauchten wir denn jetzt? Auf jeden Fall Hammer und Teppichmesser, aber sonst noch irgendetwas?


Lazar zieht auch und kauft den Westbahnhof...
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Nuka am So Jul 22, 2012 8:58 pm

Ryuji

"Aber schrauben ist so viel Arbeit. Mit dem Hammer geht es einfacher und schneller.", erklärte ich leicht beleidigt und leicht enttäuscht, dass ich die Kommode nicht zusammenschlagen konnte. "Zumindest ein wenig könnten wir hier aufräumen mit dem Hammer.", grinste ich dann.
"Ach.. du willst den Teppich rausmachen..", überlegte ich, ehe sie weiterredete und mich direkt mitzog.
Zuerst fragte ich mich, wohin sie mich eigentlich verschleppen wollte, dann landeten wir mitten in einem Stripclub.. oder eher hinter einem Stripclub, wo sie auch gleich einen Kerl ansprach, welcher eine gut gebaute Frau einwies.
Ich schluckte. Was war das denn, oder.. ach ja, dieser Lazar hatte ja eine Bar...
Danach schleifte sie mich auch gleich weiter in den Keller, wo sie kurz suchte, dann fand sie so eine Art werkstatt.
"Weiß ich nicht. um ehrlich zu sein..", gab ich verlegen zu..

Yoichi is am verlieren.. xD
avatar
Nuka
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20

http://soulrain.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jul 22, 2012 9:16 pm

Rin

Ich grinste. Er war schon ein komischer Vogel. "Joa, dann nehmen wir am besten alles nützlich aussehende mit", schlug ich dann vor, da ich auch nicht zu wirklich eine Ahnung davon hatte. Zielstrebig griff ich nach einem Cutter und zwei Hammern, dann noch ein paar unterschiedlich große Schraubenziehern. "Fällt dir noch was ein?", fragte ich dann in Richtung Ryuji. Wo sollten wir überhaupt mit den Möbeltrümmern hin? Vom Balkon schmeißen wohl eher nicht, dabei würden wir vermutlich nur wen erschlagen und alles einzelnd runterschleppen? Wohl eher, vermutete ich. Vielleicht viel meinem Helfer ja auch noch was passendes ein, jedenfalls hatten wir jetzt erstmal schonmal ein wenig Werkzeug zum Kaputtmachen. So renovieren war echt komplizierte als ich es mir vorgestellt hatte, aber das würde schon noch werden, zumindestens mussten wir keinen Boden verlegen oder soetwas in die Richtung.


der ist noch gar nicht wieder dran, erst müssen Timánri und Co...
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jul 22, 2012 9:22 pm

Timánri

Als Lazar meinte den Westbahnhof kaufen zu müssen wäre ich am liebsten aufgesprungen und hätte ihn angefallen. Ich konnte es nicht ausstehen wenn mir jemand etwas wegkaufte das ich gerne haben wollte. Etwas angefressen funkelte ich ihn an, während ich würfelte und auch noch ausgerechnet auf das Elektrizitätswerk stolperte. Ein wütendes grummeln unterdrückend reichte ich das Geld an Tanathan weiter, wobei ich feststellen musste das ich einen mehr als schlechten Verlierer abgab, vor allem da alles was nicht erster Platz war für mich als Verlierer galt. Missmutig setzte ich mich in den Schneidersitz und zählte nochmals all die Euros die ich bisher noch hatte. Dazu legte ich sie schön sotiert vor mich hin, sodass ich sie gleich griffbereit hätte. Was Ryuji wohl gerade wieder abzog? Eigentlich wollte ich es ja gar nicht wissen.

Koiko

Emil antwortete nicht, was ich zwar nicht unbedingt toll fand, aber wenn er nicht reden wollte... Etwas eingeschnappt ging ich, nun schweigend, weiter. Nach einer weile konnte man die Höhle zwischen den Bäumen hindurch sehen und zu meiner Erleichterung schien sich dort nicht viel getan zu haben. Lediglich ein wenig Erde und in paar Steine waren vor den Eingang gefallen und bedeckten ihn ein wenig, würden das Eindingen aber nicht verhindern. Kaum das ich mich davon hatte überzeugen können wandte ich mich dem Weg zurück zur Schule zu. "Sieh dich noch etwas um wenn du magst", meinte ich, doch sehr knapp, zu Emil. Ob er das überhaupt mitbekam? So wie er in Gedanken zu sein schien wohl eher nicht. Es hätte mich noch nicht mal gewundert wenn er vergessen hätte das ich ebenfalls hier war. Der Weg zurück erwies sich als etwas schwerer als der hin zu Höhle, da ich diesmal den direkten und nicht den über den See gewählt hatte und hier war der Boden noch um einiges aufgeweichter, sodass man richtig einsank in den Waldboden.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Nuka am So Jul 22, 2012 9:43 pm

Ryuji

"Also, ja, dann würde ich mal sagen, das was du da hast sieht gut aus. Brauchen wir überhaupt noch etwas? Sieht so gut wie alles nützlich aus. Ich hab von dem Zeug keine Ahnung, da kenne ich mich mit Waffen besser aus, als mit Bohrern, auch wenn man die ebenso als Waffen einsetzen könnten.", stellte ich fest und sah mich prüfend um.
Allerdings konnte ich wie schon gesagt rein gar nichts damit anfangen. Hammer war ja noch eine Sache, aber ansonsten konnte ich mit den Sachen wirklich nichts machen, ich hatte auf der Straße gelebt, was glaubte sie eigentlich von mir?
So intelligent war ich nun doch wieder nicht.
Ich sah sie an. "Dann müssen wir wohl alles einzeln heruntertragen.", grinste ich..

Emil nickt in Gedanken versunken und sieht sich um (sry, aber ich weiß net weiter ^^')
avatar
Nuka
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20

http://soulrain.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jul 22, 2012 10:34 pm

Rin

"Willkommen im Club", lachte ich. Zufrieden lächelnd ging ich dann mit Ryuji wieder nach oben. "So, dann mal auseinandernehmen!", grinste ich den Jungen dann an und gab ihn einen Hammer. "Na das kann ja lustig werden, aber immerhin tu ich so was für meine Figur", seuftzte ich dann und begann, das Bett auseinander zu bauen, wenn man das so nennen konnte. Allerdings versuchte ich mit gezielten Schlägen die Schraubverbindungen auseinander zu schlagen. Bei dieser Arbeit konnte ich zumindestens ordentlich Frust und Hass abbauen. Auch wenn bösartige Gedanken nicht gerade super waren, war es doch immernoch besser, als wenn ich Koiko nachher wieder nur anmaulen würde. Aber der Idiot hatte es andersherum auch nicht besser verdient, er sollte seine verf*ckte Schule doch heiraten, wenn sie ihn glücklicher machen konnte als ich. Wofür hatte er überhaupt mich? Und warum war er zuvor noch so lieb zu mir gewesen? Wieso? Dieses verdammte Affengesicht... (armes Bett)


Lazar

Im ersten Moment lief mir ein kalter Schauer hinunter als Timánri mich so ansah. Leevi hatte derweil still und heimlich seinen Zug gemacht, in dem er auf frei Parken ging, Tanathan kaufte die Theaterstraße und schließlich war ich wieder dran, nachdem ich Yoichi geholfen hatte. Ich würfelte nicht weit und musste nun an Tanathan Geld bezahlen. Naja, immerhin war es noch nicht allzu viel. Dann war auch die kleine Italienerin wieder dran. Hoffentlich ging sie uns nicht noch an die Gurgel, falls sie irgendwann nochmal was bezahlen musste oder so in der Art. Ich war ja auch mal gespannt, ob Timánri oder Ryuji über Nacht bleiben und was überhaupt Rin dazu gebracht hat, so viel mit dem komischen Jungen aus Italien zu machen, nachdem sie vorher doch so abgeneigt gegenüber ihm war.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Nuka am Mo Jul 23, 2012 5:53 pm

Ryuji

Sie zog mich regelrecht wieder nach oben. Ich bezweifelte, dass sie jemals auf der Straße gelebt hatte, bei so einem protzigen Anwesen.
"Alles klar.", bevor sie anfing darauf herumzuhauen, hatte ich die Matratze und die Kissen mitsamt der Decke heruntergezogen(du willst doch das Bettzeug nicht mit zamhauenXD), dann drückte sie mir auch schon einen Hammer in die Hand. Dieser hier war viel zu klein, um anständigen Schaden anzurichten und wesentlich zu leicht, denn ich konnte ihn ohne Probleme herumwerfen.
Ich zuckte leicht zusammen als ich realisierte, wie wütend Rin auf das Bett einhämmerte. "Immer langsam. Das Bett hat dir nichts getan.", sagte ich leicht grinsend.
Sie schien trotzdem darauf zu achten richtig zu treffen, was sie nicht unbedingt musste, aber das änderte sich und sie wurde immer wilder. Ich versuchte nicht einmal sie aufzuhalten und fing selbst an, mit aller Wucht die Bretter zu zerschlagen. Jetzt hoffte ich nur noch, dass dieser Lazar nicht hochkam, erschrocken von dem Lärm, den wir veranstalteten..
avatar
Nuka
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20

http://soulrain.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Mo Jul 23, 2012 8:52 pm

Rin

(haha, stimmt, ist mir gar nicht aufgefallen) In meiner Rage hatte ich erst nicht darauf geachtet, was Ryuji zu mir sagte, doch dann überlegte ich genauer und hielt kurz inne in meinem Tun. "Hast ja recht, aber immerhin schlägt das Bett nicht zurück", anrwortete ich ihm dann und haute weniger hasserfüllt drauf zu. So langsam kamen wir voran mit dem Bett und schon bald war es fast vollkommen auseinander gekloppt. Zufrieden sah ich Ryuji zu, wie er die letzten Verbindungen trennte. Ein Glück, dass hier alles isoliert war, sonst hätte vermutlich schon längst Lazar, Pablo oder wütende Nachbarn vor der Tür gestanden. Aber so konnten wir schön in Ruhe arbeiten selbst bis tief in die Nacht hinein und kein Schwein würde es mitbekommen. "Jetzt schon runtertragen oder erst noch den Schreibtisch schrotten?", fragte ich Ryuji dann, sobald dieser das letzte Teil kaputt geschlagen hatten.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Nuka am Mo Jul 23, 2012 11:04 pm

Ryuji

(is ja nich schlimm xD bettzeug is ja überbewertet) "Stimmt, aber wenn du etwas willst, was nicht zurückschlägt, kannst du deine wut auch an mir auslassen, wenn du nicht allzu fest zuschlägst. Ich halt einiges aus. Bin schon im Hagel der größe von 5 zentimetern draußen herumgerannt.", lachte ich dann und zertrümmerte weiterhin das Bett.
Bald waren wir fertig und Rin starrte mich an, bis ich den Rest niedergeschlagen hatte. "Ich würde sagen..", am besten ich sagte es direkt mit einer Geste. Ich hob den Hammer und schleuderte ihn mit leichtigkeit so in die Schreibtischkante, sodas er darin stecken blieb, aber ein gewaltiges Stück herausbrach. Hammer waren ja mal meine Spezialität gewesen, auf was ich mich konzentriert hatte, im Sinne von Waffenführung.
".. nehmen wir den Rest noch auseinander.", grinste ich dann abschließend und ging rüber zum Schreibtisch. Wir mussten vollkommen dämlich aussehen, wie wir auf das Holz einschlugen..
avatar
Nuka
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20

http://soulrain.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Di Jul 24, 2012 12:14 pm

Rin

Ich sah ihn regelrecht fassungslos an, als er meinte, ich könne ihn schlagen. "Nein, ich würde dich nie schlagen. Nicht wegen sowas", antwortete ich ihm dann. Fehlte ja auch noch, dass ich anfing, Koikos Bruder wegen meiner Probleme mit Koiko selbst zu verprügeln. Dann huschte ein Lächeln über mein Gesicht. Ich hatte Spaß dadran gefunden, sinnlos Gegenstände zu zerstören, obwohl es so sinnlos ja wiederrum auch nicht war. Nun fing auch ich an, auf das Holz einzuprügeln. Schade eigentlich, dass der Schreibtisch doch recht klein nur war, sodass wir mit ihm vermutlich noch schneller fertig werden würden als mit dem Bett. Aber sein gutes hatte es ja auch, wir kamen echt schnell voran, jetzt, wo wir alles hatten, was wir benötigten. Und umso schneller wir mit ausräumen fertig wurden, desto schneller konnten wir anfangen zu streichen, desto schneller würden wir fertig werden. Aber bis dahin wird es noch ein Weilchen dauern, in denen wir unseren Spaß haben konnte. Ryuji war echt nett, wieso hatte ich ihn vorher eigentlich nicht gemocht?
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Nuka am Mi Jul 25, 2012 2:35 pm

Ryuji

"Das war doch nur ein Scherz.", lachte ich, ehe ich dann Rin damit behilflich war, den Schreibtisch zu zertrümmern.
Mit ihm waren wir wesentlich schneller fertig als mit dem Bett, kein Wunder eigentlich. Er war viel kleiner.
Bald darauf war der ganze Boden bedeckt von Holzüberresten. Ich nahm mir einen der Säcke(that s what she said) und fing an das Holz dort hineinzupacken. Es dauerte eine ganze weile bis ich zumindest erst mal die Hälfte des Bodens freigeräumt hatte. Es standen schon an die vier Säcke voll fertig zum runtertragen an der Tür. "Das kann noch ne Weile dauern.", erklärte ich und begann das Zeug die Treppe runter vor die Haustür zu tragen..



PS: (Antwort auf Rins letzte Frage) Weil er n perversling is !! XDD
avatar
Nuka
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20

http://soulrain.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Mi Jul 25, 2012 8:29 pm

Rin

Ich achtete nicht wirklich darauf, was wir für ein Chaos veranstalteten. Das viel mir erst auf, als wir unsere Arbeit beendet hatten und ich mich in dem Raum umsah. "Ohja", antwortete ich ihm nur, nachdem ich alles besehen hatte. Naja, da mussten wir wohl mal aufräumen und Ryuji fing auch gleich damit an. Ich nahm ebenfalls einen Sack und fing an, diesen zu füllen. Irgendwann war die Hälfte ungefähr verschwunden und Ryuji fing nun an, die Säcke nach unten zu transportieren. Erst überlegte ich, es ihm gleich zu tun, beschloss dann aber, erstmal hier oben zu Ende aufzuräumen und dann mit runter zu tragen. Nach weiteren 3 1/2 Säcken war dann endlich alles beseitigt und ich trug selber noch die letzten beiden Säcke nach unten. "So, falls du eine Pause brauchst oder Hunger oder Durst hast, musst du nur bescheid sagen. Den Teppich müssten wir eigentlich so zusammenrollen können, er dürfte nicht oder nur sehr wenig befestigt sein", erklärte ich dann und ging schonmal an eine Ecke. (Hatten sie dieses Sideboard jetzt eig schon rausgetragen? Wenn nicht, haben die das noch gemacht, ich hab grad kein Plan^^' *gg* magst recht haben, aber sooo schlimm isser grad ja nich [zum Glück])
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am So Jul 29, 2012 11:16 am

Timánri

Lazar schien sich überaus unwohl zu fühlen wenn ich ihn so ansah. Irgendwie gefiel mir das... naja, vielleicht hatte ich ab und an auch sadistische anflüge. Als ich wieder am Zug war griff ich unruhig nach dem Würfel, sah dann aber auf als mir Schritte auf dem Gang auffielen. Was machten die denn jetzt schon wieder? Ich sollte am besten zusehen das ich hier weg kam wenn wir mit spielen fertig waren, sonst würde mich das Rätsel was Ryuji mit dieser Rin zuschaffen hatte noch verückt machen. Ich könnte ja wieder bei dieser Ruine nächtigen, dort war es zumindest recht trocken... Plötzlich fiel mir auf das ich ja noch immer an der Reihe war. Schnell lies ich die Würfel fallen und zog genau ein Feld weiter auf die Seestraße die ich auch nach kurzem zögern kaufte. Wenn ich so weiter spielte würde ich niemals als Erste an der Schlossallee ankommen und das frustrierte mich jetzt schon ein wenig.

Koiko

Mir war langweilig. Überprüft hatten wir nun eigentlich alles, Emil schien auch keine eigenen Einfälle zu haben und wer anders war hier nicht. Das ganze schlug mir etwas aufs Gemüt und ich merkte wie ich automatisch gleich wieder um einiges gereizter wurde. Es gab einfach nichts das ich anstellen konnte und ich hasste das, denn dann kamen mir immer nur absolut blöde Einfälle und ich legte mich einfach mit jedem an der mir über den Weg lief. Es war mehr zufall das mein Blick beim betreten des Hauses auf die kleine Tasche fiel die neben der Kellertreppe auf dem Boden lag. Interessiert ging ich darauf zu. Hatte einer der nächtlichen Besucher sie etwa hier liegen lassen? Von größe und Form her schloss ich auf eine weibliche Besitzerin, der Inhalt verdeutlichte dazu dann auch noch das es eine weibliche, diebische Besitzerin sein musste, denn der silberne Dolch kam mir seltsam bekannt vor... Dazu lagen dort noch ein paar wenige Klamotten, die sicherlich kein Junge angezogen hätte. Von dieser entdeckung motiviert lies ich meinen Blick weiter durch den Raum schweifen, nach indizien suchend wer der zweite gewesen war. Zumindest müssten es zwei gewesen sein, wenn das Mädchen keine selbstgespräche geführt hatte. Nach einiger Zeit bemerkte ich eine Tüte hinter dem Schrank im Flur und besah mir den Inhalt, der eindeutig auf Ryuji schließen lies, zumindest waren es die Sachen die er angehabt hatte als ich ihn zuletzt gesehen hatte. Diese erkenntnis machte mich alles andere als Glücklich, denn mir kamen automatisch wieder die Spuren, die ich draußen gefunden hatte, in den Sinn. War Rin etwa mit ihm mitgegangen? "Emil, hast du hier irgendwen gesehen bevor du mich getroffen hast? Oder hast du gesehen wie Rin gegangen ist?", fragte ich interessiert nach.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Nuka am So Jul 29, 2012 8:06 pm

Ryuji

Nachdem wir alles gründlich in die Ecken geräumt hatten sah das Zimmer einfach nur noch leer aus. Alles wichtige war unten und wir hatten fast freie Bahn. Fehlte nur noch der Teppich und an den machte sich Rin schon ran(höhö).
"Ist gut.", antwortete ich ihr, als sie mir erklärte was ich zu tun hatte.
Somit ging ich an eine der anderen Ecken neben Rins Ecke und wir rollten den Teppich auf, letztendlich lag er dann an der Wand zusammengerollt. Und nun?
"Wie sollen wir ihn nach draußen buxieren?", fragte ich das Mädchen, als sie zu mir kam..

Emil

Ich hatte mir die Umgebung weiterhin angesehen allerdings nichts wirklich gefunden was mich an irgendetwas erinnert hätte. Der Fluss kam mir bekannt vor. Vermutlich hatte er mal eine wichtige Rolle gespielt(im Plan, die Fight school zu stürmen. Vtl. waren sie dort durchgelaufen). Irgendwann wurde ich in meinen Überlegungen aus den Gedanken gerissen von Koiko der zurückkam. "Na, wieder da?", begrüßte ich ihn überflüssigermaßen.
"Nein, ich war.. in Gedanken. Ich habe niemanden gesehen, tut mir Leid.", antwortete ich ihm dann auf seine Fragen.
Vermutlich war das Haus der zentrale Punkt meiner Erinnerungen, schoss es mir durch den Kopf..
avatar
Nuka
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20

http://soulrain.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Jul 29, 2012 10:16 pm

Rin

Wir rollten den Teppich zusammen und zum Vorschein kam das dunkle Parkett. Es sah noch ziemlich genauso aus wie in meinen Erinnerungen. Einfach schön dunkel. "Gute Frage, ich würde ihn über den Balkon nach unten lassen. Dürfte eigentlich nicht viel passieren, auf dem Hof sind selten viele Menschen und vorher kann man ja nochmal runterschreien, dass wir einen Teppich hinunter werfen", antwortete ich Ryuji dann und bugsierte das große Stoffteil in Richtung Balkon. Ryuji half mir dabei und schließlich rief ich nach unten, dass wir Teppich hinunter werfen würden. So ließen wir die Rollen hinunter, welche dann auf dem Hof lag. Die könnten wir immernoch wegräumen. Sobald wir das fertig hatten, klebten wir schnell den Boden ab und ich erklärte Ryuji, wie wir nun die Wände streichen würden, ehe wir auch mit dieser Arbeit begannen.


Tanathan

Ach, das war alles so fürchterlich spannend! ich freute mich richtig darüber, dass wir gemeinsam spielten, auch wenn Tima, wie ich das Mädchen heimlich getauft hatte, da ihr Name so unendlich lange und kompliziert war, Lazar schon regelrecht blutrünstig anstarrte, als dieser einen Bahnhof kaufte. Ich hatte nicht viel Ahnung von dem Spiel, also schmiss ich gleich das nächste Geld zum Fenster raus, in dem ich die Münchener Straße kaufte. Chell musste bei ihrem Zug zuvor ins Gefängnis gehen. Hoffentlich erwischte es mich nicht so schlecht. Nachdem Yoichi dann dran gewesen war, zog Lazar. Dieser stand nun auf Frei Parken. Mal gucken was die nächste Runde so brachte.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Nuka am Mo Jul 30, 2012 4:44 pm

Ryuji

"Ist gut wir sollten aber aufpassen, dass wirklich niemand erschlagen wird. Ich mein, das Teil ist riesig.", antwortete ich ihr.
Was wäre wenn nur einer der Menschen nicht aufgepasst hätte und trotz allem dachte, wir würden nichts hinauswerfen wäre derjenige jetzt nicht mehr so ganz am Leben und dann hatten wir ein Problem. Ein gewaltiges Problem. Aber Gott sei Dank passierte nichts dergleichen und wir konnten den Teppich problemlos zum Fenster und dann hinaus befördern, ohne irgendjemanden zu verletzen.
"Und was kommt jetzt?", fragte ich sie dann und sah mich im Zimmer um. Es war leer. Noch leerer als es vorher gewesen war..
avatar
Nuka
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20

http://soulrain.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am Mi Aug 01, 2012 10:51 pm

Rin

Ich kramte die Farbtöpfe sowie Pinsel, Rolle und Abdeckfolie hinaus. "Erstmal den Boden abdecken und dann streichen. Ich hab gedacht diese Wand in dem dunklen Ton und die anderen in der hellen Farbe. Vermutlich müssen wir die helleren Wände öfters streichen, weil das sonst nicht deckt. Hast du schonmal gestrichen?", erklärte ich Ryuji dann und breitete schonmal die Folie auf dem Boden aus, ehe ich sie festklebte. Danach folgten Abklebungen an den Seitenrändern und dem Deckenrand, immerhin sollte die Decke schön weiß bleiben. Soweit hatte alles ja schonmal gut funktioniert, jetzt mussten wir nur möglichst schnell alles streichen. Dabei hatte ich dunklere Wand jetzt als erstes vorbereitet, sie mussten wir vermutlich nur einmal streichen, wenn alles so funktionierte wie ich es mir gedacht hatte.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Fr Aug 03, 2012 10:48 am

Koiko

Er wusste also nichts. Wirklich zufriedener machte mich dieser Aussage nicht. Vielleicht war Rin ja alleine gegangen und Ryuji war nur durch zufall hier gewesen? Irgendwie konnte ich das nicht glauben. Nur warum ausgerechnet er? Zugegeben wenn sie wen anders abgeschleppt hätte wäre ich nicht unbedingt besser gelaunt gewesen, aber warum ausgerechnet mein Zwillingsbruder? Unruhig mahlte ich mit den Zähnen, bevor ich die Tüte, samt Inhalt, auf den Boden fallen lies und die Ruine wieder verlies. Lag es daran das er gleich aussah wie ich? Rannte sie ihm deswegen nach? Vielleicht leg ich das ganze auch ganz falsch aus... flüsterte eine Stimme irgendwo ganz tief in meinen Gedanken verborgen, doch die Schattenseiten meines Bewusstseins brachten sie schnell wieder zum schweigen. Sie wollte also das ich die Fight School verlies? Das konnte sie haben, mal sehen wann es ihr leid tun würde das gesagt zu haben, falls sie denn bemerkte das ich weg war. "Nun das kann ich dann wohl nicht ändern", meinte ich schulterzuckend und besah mir dann doch noch einmal Ryujis Sachen. Eine neue Idee kam in mir auf, denn ganz verschwinden konnte ich nicht, immerhin hatte ich Lazar versprochen auf Rin aufzupassen und das würde ich auch. Sie durfte nur nicht bemerken das ich es war, und dank meines Zwillings dürfte das kein zu großes Problem werden.

avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Nuka am Sa Aug 04, 2012 11:44 pm

Ryuji

Ich half Rin den Boden abzudecken - soweit ich es denn konnte. Ihren Anweisungen folgend hatten wir es letztendlich doch noch geschafft.
"Nein eigentlich nicht. Ich hatte nie wirklich ein.. Zimmer oder Haus.. aber ich krieg das hin. Is ja nur bisschen drauf rumfuchteln, stimmts?", antwortete ich ihr und nahm mir einen Pinsel. Ich ging zu einer der Wände und wollte ansetzen, ehe ich mich nocheinmal zu Rin umdrehte. Vielleicht würde ich ja etwas falsch machen und dann war sie sauer auf mich. Obwohl, sie mochte mich ja eh nicht sonderlich..
Irgendwie musste ich jetzt an Timánri denken. Ich hatte ein seltsames Gefühl, ich wollte nicht unbedingt dass sie so mies von mir dachte.
Ich hielt inne. "Zeigs mir vorher lieber, bevor ich was vermassel.", grinste ich dann Rin an.
Wohl auch weil ich erst noch etwas nachdenken wollte. Timánri hasste mich. Wieso eigentlich, ich hatte ihr nie etwas getan.. außer mich ab und an über die Tatsache lustig gemacht, dass sie flach war wie ein Brett. Aber.. um ehrlich zu sein machte es mir nichts aus. Immerhin war ihr Gesicht dafür umso hübscher..
Ich schüttelte den Kopf und damit diese vollkommen absurden Gedanken ab. Ich hasste sie auch und daran würde sich doch nichts ändern.. oder..?
avatar
Nuka
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 575
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20

http://soulrain.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Aoi am So Aug 05, 2012 8:37 pm

Rin

Er schien in Gedanken zu sein oder jedenfalls an irgendetwas wichtiges zu denken, jedenfalls kam es mir so vor. Allerdings wollte ich nicht fragen, was es war, sondern überlegte selbst einen Moment. "Joa, gute Frage, ich hab noch nie gestrichen. Aber ich weiß, dass man dieses Ding hier benutzt, um eine Rolle abzurollen, damit nicht zu viel Farbe an ihr klebt, damit es keine Streifen gibt", fing ich dann an zu erklären und zeigte ihm dann noch, wie man mit der Rolle möglichst streifenfrei die Farbe an die Wand brachte und das man die Pinsel eigentlich nur benutze, um die Kanten zu streichen. Sobald ich mein Vortrag beendet hatte, fing ich dann auch sofort an die Kanten entlang zu streichen mit einem Pinsel. Wie lang wir wohl für diese Wand bräuchen würden? Immerhin war es mittlerweile schon recht spät... Und wo würde ich überhaupt schlafen? Und dann müsste ich auch morgen auf jeden Fall mit Ayaka sprechen, nur brauch ich nen Tanzpartner, denn so mit Koiko tanzen würde ich nicht fertig bringen. Ob sich dieser überhaupt entschuldigen würde und ich irgendwann auch mal eine Erklärung bekommen würde? Ich glaubte ja nicht wirklich dadran, so würde er meine Fragen mit Sicherheit auch nicht beantworten.
avatar
Aoi
Philosoph des Schreckens
Philosoph des Schreckens

Anzahl der Beiträge : 7919
Anmeldedatum : 09.04.11
Alter : 20
Ort : ...where the hell wakes up...

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Kleopatra10010 am Mo Aug 06, 2012 6:52 pm

Ayaka

Ich hatte mich ein wenig draußen herumgetrieben. Ein wenig frische Luft schnappen, dazu hatte ich vorgehabt schon mal nach einem Friseur zu suchen den wir dann für den Ball aufsuchen hätten können, doch leider war ich dazu nicht mehr gekommen nachdem ich entdeckt hatte das mein Lieblingsladen eine neue Kollektion herausgebracht hatte. Ansonsten dennoch recht zufrieden mit mir selbst machte ich mich auf den Weg zurück zu Lazars Haus. Was Sirius wohl in der Zwischenzeit so angestellt hatte? Glücklicherweise lies der Barkeeper mich gleich hoch zur Wohnung, ohne das ich groß hätte klingeln müssen. Der Flur war wie leer gefegt und irgendwas kam mir seltsam vor. Woher diese Vorahnung kam wusste ich nicht, aber irgendwas lag in der Luft. Ob etwas wichtiges passiert war während ich shoppen war? Vorsichtig öffnete ich die Tür zum Wohnzimmer und entdeckte dort auch den Grund für die veränderte Atmosphäre. Schwer zu übersehen war diese Person auch nicht die mich im ersten Moment richtig böse anfunkelte, dann kurz verwirrt schaute und schließlich entschuldigend lächelte. Fragend blickte ich zu Lazar, beschloss aber erst einmal nicht zu fragen. "Hey, weißt du wo Sirius ist?", meinte ich neugierig um nicht erst überall suchen zu müssen und später noch jemanden zu stören.

Koiko

Vorsichtig packte ich die Ledertasche und die Klamotten der nächtlichen Besucherin zusammen und brachte sie vor die Tür, wo ich sie so deponierte das man sie zwar sehen konnte, sie aber nicht nass werden würden. Nur den Dolch behielt ich bei mir, zumal er ja ohnehin mir gehörte. Danach kletterte ich nochmal zu dem oberen Stockwerk hinauf, wo Rin ihre Sachen hatte liegen lassen. Auch diese räumte ich ordentlichst zusammen und nahm sie dann mit nach unten, wo ich sie fürs erste abstellte. "Falls du irgendwas brauchst ich bin unten", meinte ich im vorbeigehen zu Ryuji, bevor ich nach unten in den Keller verschwand, immerhin gab es dort die letzte Dusche im ganzen Gebäude. Eilig entledigte ich meiner Klamotten, bis auf den Shorts, und wusch dann die gesammte Asche aus meinen Haaren und von meinem Gesicht. Selbst meine Klamotten reinigte ich noch unter dem eiskalten Wasser. Viel Ablenkung verschaffte mir diese Tätigkeit zwar nicht, doch somit hatte ich etwas mit dem ich mich beschäftigt halten konnte. Sobald hier alles soweit aufgeräumt war würde ich Rins Sachen zu Lazars Kneipe bringen, dort könnte sie sich das Zeug dann ja selbst abholen.
avatar
Kleopatra10010
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 7896
Anmeldedatum : 19.04.11
Alter : 20
Ort : Zu weit weg von dir ;)

Nach oben Nach unten

Re: Fight School (Übernommen von MPH)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 37 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten